Nux Atlantic Delay & Reverb

Effektpedal

  • Delay- und Reverbeffekte in einem Pedal
  • 3 Delay Modi: 70er-Jahre-Analog, 60er Tape und 80er Digital
  • Delay Level, Time und Repeat
  • Tap Tempo mit Tap-Unterteilung
  • 3 Reverb-Modi: Spring, Plate und Hall
  • Plate Reverb mit schimmerndem Effekt
  • True Bypass
  • TRS Input - Effekt Loop Verbindung über Insert oder Y Kabel
  • Input Level Schalter (-10 dB / + 4 dB)
  • USB Port für Firmware Updates
  • Regler: Delay Level - Subdivision - Repeat - Reverb Level - Decay
  • Schalter: Delay Mode (70's/60's/80's) - Reverb Mode (Spring/Plate/Hall) - Input Level(-10dB/+4dB) - D&R Routing (Serial/Parallel)
  • Effect On LED
  • Bypass Fußschalter
  • Anschlüsse: Eingang (6,3 mm Stereoklinke) - Stereo Ausgang (2 x 6,3 mm Klinke) - Netzteilanschluss (Hohlstecker Buchse 5.5 x 2.1 mm - Minuspol Innen)
  • Stromversorgung über 9 V DC Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten, erhältlich unter Art. 409939)
  • Abmessungen (B x T x H): 115 x 105 x 57 mm
  • Gewicht: 420 g

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues
  • Country
  • Fuzzline
  • Fuzzline 2
  • Hazey
  • Jazz
  • Progressive
  • Rockabilly
  • Solo
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Analog Nein
Delayzeit 1500 ms
Tap-Funktion Ja
Batteriebetrieb Nein
Inkl. Netzteil Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

tc electronic Flashback 2 Delay
10% kauften tc electronic Flashback 2 Delay 99 €
Nux Tape Core Deluxe
8% kauften Nux Tape Core Deluxe 69 €
Electro Harmonix Canyon
8% kauften Electro Harmonix Canyon 149 €
Harley Benton D-SEED
6% kauften Harley Benton D-SEED 69 €
Unsere beliebtesten Delays/ Echos
10 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
9 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Unausgereifte Mogelpackung

Dirk Preßler, 17.12.2018
Die Überschrift klingt hart, hat aber seine Gründe. Kurz vorweg:
Ich hatte und habe nun schon unzählige Reverbs und Delays auf meinem Board gehabt und habe mir das Atlantic gekauft, weil es die Möglichkeit bietet Hall und Reverb seriell (Option1: Delaysignal in Reverb, Option2: Reverbsignal in Delay) oder parallel (Delaysignal und Reverbsignal) laufen nebeneinander und beeinflussen sich nicht.
Vor allem letztere Option war für den Kauf ausschlaggebend und ja das Atlantic kann das auch. Mit der letzteren Variante ist es also möglich, dass das Delay z.B. schon ausgeklungen ist, aber das Reverb noch vor sich hin hallt oder umgekehrt.

Kommen wir nun zu den Details, die in keiner Bedienungsanleitung stehen und beginnen wir mit den Delays.
Insgesamt sind die Delaysounds durchschnittlicher Qualität:
Tape-Echo: Selbst bei maximalem Volumenwert ist die erste Wiederholung des Delays deutlich leiser als das Originalsignal. Warum das? Der Sound an sich erinnert mich auch eher an ein Klische eines Tape Delay.
Analog Delay: Klingt schon besser, aber letzten Endes ist es einfach nur ein dumpferer Delay-Sound. Das Charakteristika eines Analog Delays ist ja, dass die Qualität bei jeder Wiederholung abnimmt. Dieses ist hier kaum wahrnehmbar.
Digital Delay: Jeder weiß, wie ein Digital Delay klingen sollte, oder? Jede Wiederholung klingt exakt wie die davor, die davor, die davor...
Nicht so hier. Ab der zweiten Wiederholung haben sich die Leute von NUX was ganz Individuelles ausgedacht, was ein Digital Delay ad absurdum führt. Es gibt nämlich laut vernehmbare Zwischenwiederholungen. Es klingt wie ein Rhythmus Pattern. Hat nix mit einem Standard Digital Delay Sound zu tun. In der Bedienungsanleitung steht davon übrigens auch kein Wort. Da steht nur etwas von "crystal clear repeats". Nein, das sind sie nicht. Es gibt auch ein YT-Video, wo darauf hingewiesen wird. Es handelt sich also um keinen Bug in meinem Gerät.

Kommen wir nun zu den Reverbs: Allgemein kann man wieder sagen, dass sie ebenso wie die Delays absoluter Durchschnitt im Sound sind, aber unausgereifte Details verbergen.
Slapback: ein kurzer Reverb
Plate: ein hell klingendes Reverb
Hall: ein dunkler klingendes Reverb
Letzten Endes unterscheiden sich die Sounds nur in der Tonhöhe und der Decay Länge.
Interessant wird es jetzt aber bei dem Shimmer bzw. Infinite Mode. Hält man den Schalter für das Tap Tempo gedrückt, bekommt man entweder einen Shimmer Effekt oder Infinite Reverbs. Sicherlich ist der Shimmer Effekt wie bei allen Sounds Geschmacksache. Ich persönlich finde ihn viel zu aufdringlich. Er erinnert mich an klirrende Fensterscheiben. Der Infinite Reverb ist ja klassischerweise bei der Firma EHX, z.B. im Cathedral zu finden, welches sich auch auf meinem Board befindet. Die Lautstärke passt sich beim Cathedral immer dem Gesamtsound an. Nicht so beim Atlantic. Habe ich z.B. nur ein wenig Reverb reingedreht und halte dann den Tap Taster gedrückt, bekomme ich einen Volumenschub an Hall, der sich gewaschen hat. Dies ist übrigens beim Shimmer Modus dasselbe. Wenn man also den Infinite homogen nutzen möchte, muss man sich erst anhören wie laut der Effekt wird und dann dementsprechend den Volume Regler des Reverbs anpassen. Das ist natürlich wenig praktikabel und von EHX viel besser gelöst.
Ich weiß nicht, ob NUX diese Dinge (vor allem die Rhythmus Patterns im Digital Delay und der Volumenschub bei Infinte) noch per Update nachbessern kann. Unterm Strich bin ich einfach enttäuscht, denn die Möglichkeit der parallelen Nutzung hätte so viel mehr Potenzial gehabt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Schwalbe, 03.07.2018
Auf der Suche nach einem neuen Delay fiel mir diese 2018er-Neuerscheinung ins Auge. Ich hatte auch schon größere "Schlachtschiffe" in meinem Fuhrpark, inkl. diversen Modi, ms-Anzeige, Presets, Looper etc. - doch dann wurde mir klar, dass ich meinen alten Holy Grail (Reverb) sehr vermisse. Der konnte auch bloß drei Modi; die aber so RICHTIG, und kam dabei mit bloß einem (!) Regler aus. Also entschied ich mich spontan, meinen Reverb zu verkaufen und das NUX Atlantic zu ordern. (Interessenten empfehle ich die YouTube-Demo von einem gewissen Jimmy.) Mit NUX hatte ich vorher keine Erfahrung - das war einfach Bauchgefühl.

Und auf jeden Fall die richtige Entscheidung:
1. finde ich die Modi perfekt gewählt; Tape, Analog und Digital Delay aka. 60s, 70s & 80s (clever!) sowie Spring, Plate & Hall sind für mich, exotische Wünsche beiseite, die Essentials;
2. reichen mir die wenigen Regler nach anfänglicher Skepsis wirklich aus - mehr Spielen, weniger frickeln;
3. gefallen mir trotzdem die kleinen Extra-Features! Hold und Shimmer sind Effekte, die bei mir intuitiv ins Spiel einfließen UND
4. liegt mir der Sound - vor allem die Delays!

Echt gelungener Treter; die anderen Boxen aus der "Verdugo" Serie sehen auch interessant aus...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 139 € verfügbar
149 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Delay-/Echoeffekte
Delay-/​Echoef­fekte
Für viele der Gitar­ren­ef­fekt schlechthin. Egal ob für Soli oder für Rhyth­mus­gi­tarre, ein Delay macht viel her.
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Alesis Turbo Mesh Kit

Alesis Turbo Mesh Kit, E-Drum Set für Einsteiger, Tom und Snare Pads mit Mesh Fellen ausgestattet, Turbo Drum Modul mit 120 Sounds, 10 Drum Kits, 30 integrierte Play-Along Tracks, Trainings- und Metronom Funktionen, CD/MP3 Aux Eingang zum Mitspielen von Songs,...

Zum Produkt
299 €
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
(2)
Kürzlich besucht
Audio-Technica ATH-M50 XBT

Audio-Technica ATH-M50 XBT Kopfhörer - geschlossen, ohrumschließend, 45 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen, 90 Grad schwenkbare Ohrmuscheln, Bedientasten am Kopfhörer, Bluetooth Version 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit, Frequenzbereich 15 - 28000 Hz, Impedanz 38 Ohm, Schalldruck 99 dB,...

Zum Produkt
199 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
(1)
Kürzlich besucht
Millenium SD-120 B StudioDesk

Millenium SD-120 B StudioDesk; Recording-Workstation; kompakter Arbeitstisch für kleine Studios für Recording und Komposition; Arbeitsplatte, obere Abstellfläche und Keyboardauszug aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dekor; Farbe: Eiche schwarz; Untergestell aus pulverbeschichtetem Metall (Farbe: Schwarz); integriertes 19" Rack mit 2 x 4HE;...

Zum Produkt
179 €
(4)
Kürzlich besucht
Presonus Atom

Presonus Atom; USB Pad Controller; flexible einsetzbarer Controller für Produktion und Performance; perfecte Integration in Presonus Studio One, kompatibel mit jeder beliebigen DAW; Ansteuerung virtueller Instrumente, triggern von Drum Samples und Loops; 16 anschlag- und druckdynamische RGB-Pads; polyphoner Aftertouch; 8...

Zum Produkt
139 €
Kürzlich besucht
Fun Generation Concorde S

Fun Generation Concorde S, Tonabnehmersystem mit sphärischem Nadelschliff, gut zum Scratchen geeignet, made by Ortofon, empfohlenes Auflagegewicht: 4 g, nominale Ausgangsspannung: 5 mV, Frequenzbereich: 20 - 18.000 Hz (+/- 2 dB), Gewicht des Systems: 18,5 g, Farbe: Stahlgrau / Obsidianschwarz,...

Zum Produkt
49 €
Kürzlich besucht
Millenium SD-180 B StudioDesk

Millenium SD-180 B StudioDesk; Recording-Workstation; geräum iger Arbeitstische für Recording- und Produktionsstudios; Ar beitsplatte, Monitor Abstellflächen, Keyboardauszug und Bode nplatte aus Kunststoffbeschichteter MDF-Platte mit Eiche-Dek or; Farbe: Eiche schwarz; Verbindungsrohre aus pulverbeschic htetem Metall (Farbe: Schwarz); integrierte 19" Racks mit...

Zum Produkt
299 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.