EMG J-Set Stegtonabnehmer schwarz

Aktives Tonabnehmer Set für E-Bass

  • für J-Style Modelle
  • klassischer Jazz Bass Charakteristik mit einem erweiterten Frequenzbereich
  • Output: Medium
  • harmonische Obertöne, Druck und geringe Nebengeräusche
  • Anschlüsse: Solderless
  • Magnetmaterial: Keramik
  • Kappenfarbe: Schwarz
  • made in USA

Inklusive EMG's exklusives Solderless (Lötfreies) Installationssystem:

  • 2x 25k Volumen Poti
  • 1x 25k Ton Poti
  • 1x Batteriebus
  • 1x Stereo-Ausgangsbuchse
  • 4x Paar Befestigungsschrauben
  • 2x Pickup-Kabel
  • 2x Verbindungskabel
  • 1x Ausgangskabel
  • 1x Batteriekabel

Weitere Infos

Aktiver Pickup Ja
Verdrahtung 3-adrig
Farbe Schwarz
Position Bridge, Neck

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

EMG J Set
48% kauften genau dieses Produkt
EMG J Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
139 € In den Warenkorb
DiMarzio DP123BK Set
9% kauften DiMarzio DP123BK Set 109 €
Seymour Duncan Quarter Pound Jazz Bass Set
8% kauften Seymour Duncan Quarter Pound Jazz Bass Set 148 €
EMG JVX Set
7% kauften EMG JVX Set 182 €
EMG JV52 HZ Set
6% kauften EMG JV52 HZ Set 149 €
Unsere beliebtesten 4-Saiter J-Bass Tonabnehmer
56 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
33 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Alte PUs raus, EMG J-Set rein

Rizzo, 03.11.2009
Vorab: warum neue Pickups?

Pickups sollen den Klang des eigenen Instrumentes verändern und -nachdem man doch ein wenig Geld dafür hinlegt- vor allem positiv verbessern. Die Frage nach dem "richtigen" Klang ist offensichtlich sehr subjektiv geprägt und ersichtlich nicht allein von dem Pickups abhängig - da sind neben dem ganzen Rest des Instruments, dem Alter der Saiten & verwendeten Kabel, dem Verstärker und den Boxen auch des Bedieners dicke Finge ein nicht unerheblicher Faktor. Pickups stehen so ziemlich am Anfang der elektrischen Nahrungskette, wandeln sie doch die mechanische Schwingung in elektrische Impulse, die dann (hoffentlich verlustfrei) verstärkt werden. Ersatzpickups wird also nur kaufen, wer mit dem Klang seines Instruments nicht zufrieden ist - Problem: im Vorfeld weiß man nicht, wie das Instrument mit den neuen Tonabnehmern klingen wird. Soundbeschreibungen als "warm" oder "knackig" sind da wenig hilfreich und auch Soundsamples von Herstellern geben keinen Hinweis, mit welchem (restlichen) Equipment die ganze Geschichte denn aufgenommen wurde. Die ganze Pickupgeschichte hat also höchst subjektive Momente.

Ich für meinen Teil hatte mir einen gebrauchten Frettless ersteigert, dessen Vorbesitzer gruselige Rauschabnehmer eingebaut hatte und dabei auch noch den Korpus komplett durchbohrte...da ist nun immer noch ein Loch. Aber egal, die Motivation zum Kauf neuer PUs war da, der Leidensdruck groß.

Nach einigem Überlegen für das EMG J-Set entschieden, wobei ich auch andere namhafte Hersteller im Auge hatte - alles war besser als die alten Pickups, der Leidensdruck durch vernehmliches Rauschen im Bass enorm.

Nach kurzfristiger Lieferung kamen die Pickups solide verpackt an. Die englische Einbauanleitung ist ein Faltblatt groß und enthält verschiedene Optionen zur Verkabelung der Pickups. Bei Interesse gibt es die auf der Internetseite von EMG zum Download. Die Pickups haben die gängien J-Bass Maße (vgl. Internet bei EMG für Details), so dass Holzarbeiten im Regelfall nicht notwendig werden.

Die Verkabelung zwischen den Potis ist bereits vorgefertigt; danach können entsprechend der Verdrahtung eines passiven Jazz-Basses jeweils die Lautstärke der Tonabnehmer und der Klang mittels Höhenfilter geregelt werden. Die Verkabelung wirkt solide und fachgerecht. Die Kabel zwischen Pickups und Potis sind nur auf Seiten der Pickups mit einer Steckverbindung ausgestattet, müssen also an die Potis gelötet werden. Problematisch kann hier sein, dass Innen- und Außenleiter ein und desselben Kabels an die Potis gelötet werden müssen (und keine separaten Leiter vorhanden sind). Wer keine Angst vor dem Lötkolben hat, hat damit aber kein Problem. Die Kabel von den Pickups zur den Potis waren für meinen Bass allerdings (viel) zu lang, so dass sie (wie von EMG vorgeschlagen) z.T. als "Federung" unterhalb der Pickups in den Ausfräsungen lagern.

Die mitgelieferte & verkabelte Stereoklinkenbuchse hatte zumindest für meinen Bass nicht die notwendige "Einbautiefe" - das Holz an meinem Instrument ist an der Stelle der Eingangsbuchse deutlich dicker als der vielleicht halbe Zentimeter, den die Ursprungsbuchse zuläßt. Also auch hier mögliche Lötarbeit.

Das Kabel zur Batterieklemme wirkt im Verhältnis zu dem später angebrachten 9V-Block sehr dünn. Man sollte darauf achten, dass die Batterie im Bass mindestens solide verklemmt wird oder besser noch in einem Batteriefach untergebracht werden kann, damit sie nicht mit ihrem Gewicht an den Kabeln hängt. Hat man ein Batteriefach, muss man hier ggf. noch ein wenig mit dem Lötkolben schmurgeln. Die aktiven Pickups können übrigens auch mit zwei Batterien auf 18V Basis betrieben werden.

Das Wichtigste - der Sound

Da ist eine Menge möglich. Vom warmen, knurrigen Kontrabass bis zum näselnden Mittendrücker ist alles drin. Nun sind solche Klangbeschreibungen wie oben erwähnt sehr subjektiv, aber die Breite des möglichen Klangspektrums dürfte deutlich werden. Vielleicht für alle Bassisten nachvollziehbar: es werden deutlich mehr Obertöne übertragen, Rauschen ist nicht vernehmbar.

Nach knapp zwei Monaten intensiven Gebrauchs habe ich noch keine Anzeichen nachlassender Batterieleistung entdecken können, der Hersteller geht da von 3.000 Stunden Batterielebensdauer aus - man sollte allerdings das Instrumentenkabel nach Gebrauch aus dem Bass ziehen, da die Stereoklinkenbuchse als Ein- / Ausschalter der aktiven Pickups funktioniert.

Fazit:

Wenn man wie ich von Rauschentwicklern herkommt, macht der Wechsel zu anderen Pickups ersichtlich Sinn. Ich für meinen Teil bin mit den Pickups sehr zufrieden. Wer seinem alten Holz etwas mehr Schwung verleihen will, mag das auch so sehen; wer bereits einen Edelbass sein Eigen nennt, denkt über den Kauf von Ersatzpickups sicher nicht nach.

Nachtrag am 10.2.11

Ich habe die Pickups nun seit mehr als einem Jahr in meinem Fretless und bin immer noch 110 % zufrieden. Die mitgelieferten Potis sind immer noch kratzfrei, die Lebensdauer eines 9V Blocks aus dem Discounter ist akzeptabel - ich habe nach 9 Monaten die Batterien aus Vorsicht vor einem Auftritt gewechselt, auch wenn die nicht wirklich leer waren (bei drei abendlichen Proben in der Woche sind die "Folgekosten" aktiver Pickups also zu vernachlässigen).

Für meinen bundierten Bass habe ich nun auch das J-Set geordert und muss meinen vorherigen Bericht ergänzen. Nunmehr sind die Verkabelung der Pickups und der Potis komplett mit Steckverbindungen ausgestattet, so dass im Regelfall nicht mehr gelötet werden muss (ich hatte das Problem der nicht passenden Klinkenbuchse). Weiter sind die Steckverbindungen so ausgelegt, dass offenbar weiteres EMG-Zubehör (z.B. aktive Klangregelung) recht unproblematisch angeschlossen (besser angesteckt) werden kann. Ich habe daher meine Bewertung zur Verarbeitung auf fünf Sterne (von vorher vier) verändert. Auch die englische Einbauanleitung ist auf mehrere Seiten angewachsen gewachsen und das Verpackungsvolumen der Pickups hat sich in etwa verdoppelt. Soundmäßig gilt meine bereits Ende 2009 formulierte Kritik, dass das ja im Ohr des Zuhörers liegt, aber meines Erachtens in jedem Fall eine Bereicherung gegenüber billigen oder mittelpreislichen Pickups darstellt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung

Zwei wirklich excellent klingende Tonabnehmer

Jan960, 22.10.2009
Auf der Suche nach J-Style Bass Tonabnehmern, die nicht brummen und etwas mehr Power haben, hab ich mir einmal das Emg J-Set zugelegt. Das Set kommt mit allen benötigten Teilen. Die Pickups passen genau da rein, wo die alten vorher ihren Platz hatten.
Die alte Elektronik kommt komplett raus und dafür werden die EMG Potis an die Kontrollplatte geschraubt. Die ist schon komplett verlötet. Das einzige, was etwas Geschick erfordert, ist die Kabel der Pickups an die Potis zu löten. Das sind nicht wie gewohnt zwei Drähte, sondern nur einer. Wo die Abschirmung um den heißen Anschluss gewickelt ist. Und ob genug Platz für den 9V Block im E-Fach ist, ist auch noch eine Frage. Das kann man aber vorher testen, bevor man die Pickups kauft.
Soundmäßig klingen sie wie J-Style Bass Pickups. Vielleicht im gesamten Klangbild etwas klarer. Durch die Aktive Elektronik kommen sie mit mehr Output daher. Klingt aber immer noch nach Jazz Bass, da nur der gewohnte Höhenregler vorhanden ist und kein 2 oder 3 Band EQ. Das Verhalten zwischen Neck und Bridgepickup finde ich besser als bei einer standard J-Style Bass Elektronik. Wenn der Bridge PU voll aufgedreht ist, kann man trotzdem den Neck PU mit dazumischen, ohne ihn Voll aufdrehen zu müssen, damit sich etwas im Klang verändert. Die Batterie hält ewig und muss nur sehr selten gewechselt oder geladen werden.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit diesen Pickups. Ich kann sie nur weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Bass Pickups
Bass Pickups
E-Bass Tonabnehmer haben einen ent­schei­denden Einfluss auf den Sound des Basses.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Steinberg Cubase Pro 10 Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 EDU Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase the t.mix 201-USB Play Hughes&Kettner BlackSpirit 200 Singular Sound BeatBuddy Mini 2 Akai MPK mini Limited Black Korg PA-1000 Musikant SD Dongle Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase Quilter Interblock 45
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10 EDU

Steinberg Cubase Pro 10 - Schulversion; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan nutzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 physikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Noten-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Multi Track Bearbeitung; intelligente Kompositionstools...

Zum Produkt
359 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
(1)
Für Sie empfohlen
Hughes&Kettner BlackSpirit 200

Hughes&Kettner BlackSpirit 200; Topteil für Gitarre; Das Ge heimnis hinter dem faszinierenden Sound des BlackSpirit 200 ist eine vollkommen neuentwickelte Technologie der Klangerz eugung: das "Bionic Tone Generating". Dabei werden die kompl ex-dynamischen Prozesse einer klassischen Röhrenschaltung in einem...

Zum Produkt
799 €
Für Sie empfohlen
Singular Sound BeatBuddy Mini 2

Singular Sound BeatBuddy Mini 2; Effektpedal; ein Schlagzeuger in einem Gitarrenpedal, steuere den Beat live mit dem Fußschalter, während du spielst, keine Programmierung erforderlich, 9 Drumsets, 24 Genres, 200+ Styles, mehrere Taktarten, nicht quantisierte Beat-Aufnahmen von professionellen Schlagzeugern bieten original...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Akai MPK mini Limited Black

Akai MPK mini Limited Black; Sonderedition des MPK mini MKII in schwarz; Kompakter USB/MIDI Pad und Keyboard Controller; 25 Synth-Action Tasten; 4-Wege Joystick für dynamische Pitch/Modulation-Regelung; 8 MPC Pads mit Note Repeat; Arpeggiator; 8 zuweisbare Regler für Mixing, PlugIn-Steuerung und...

Zum Produkt
99 €
(2)
Für Sie empfohlen
Korg PA-1000 Musikant SD Dongle

Korg PA-1000 Musikant micro SD Karte, deutsche Version, 240 Styles, 250 Keyboard-Sets, 244 Sounds, 31 Drum-Kits, 266 Pads, 400 Songbook Einträge, 240MB PCM-Daten. Die MicroSD-Karte dient zum Aktivieren der Musikant-Software, das dazugehörige Software-Installationspaket muss über Korg heruntergeladen werden.

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
(1)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.