Boss FV-500-L

Stereo-Pedal

  • kann als Volume- und Expression Pedal genutzt werden
  • Regler für Minimum Volume
  • ideal für Keyboards, Effekte und Sender geeignet
  • niedrige Impedanz
  • Input- und Output-Buchsen an der Stirnseite
  • Expressionpedal-Anschluss
  • Aluminiumgehäuse

Weitere Infos

Expression Pedal Ja
Volumenpedal Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Boss FV-500-L
53% kauften genau dieses Produkt
Boss FV-500-L
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
95 € In den Warenkorb
Boss EV-30
11% kauften Boss EV-30 89,90 €
Moog EP-3
10% kauften Moog EP-3 44 €
Yamaha FC-7
7% kauften Yamaha FC-7 69 €
M-Audio EX-P Expression Pedal
6% kauften M-Audio EX-P Expression Pedal 16 €
Unsere beliebtesten Volumen und Expression Pedale
242 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Verarbeitung
122 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Harmoniert gut mit Boss-Effekten
AK912, 01.12.2017
In meiner Wet-Dry-Wet Anlage mit z.Zt. lediglich dem DD-500 regelte das Pedal den Wet Anteil zu Anfang hinter dem Effektgerät, der zu einer Stereo Transistor-Endstufe geht. Nachdem ich erst eine preiswertere Lösung angestrebt hatte, bin ich doch bei beim BOSS gelandet. Behringer mit seinem Nachbau fand ich auch interessant, allerdings gibt es den nur in der hochohmigen Ausführung; blieb mir wohl nichts anderes übrig, tja ?
Nun, ich bin hochzufrieden. Natürlich gibt es noch den verschleißfreien Lehle, aber der sprengt im Augenblick doch meine Homemucker-Spendierlaune. Jedenfalls, das Pedal macht sich neben dem Ibanez Weeping Demon erwachsener, fühlt sich nicht nur wesentlich besser an, es regelt auch gleichmäßiger als der Billigversuch. Wie der eine oder andere vielleicht nebenbei bemerkt hat, habe ich nichts gegen große Treter; es war aber doch knapp auf dem PB, obwohl ich glaubte großzügig geplant zu haben. Jedenfalls fand ich unter dem Pedal die Schrauben, an denen ich die kleinen Laschen zur festen Verankerung auf dem Brett anbringen kann. Super!
Da ich gegenwärtig nur ein Pedal regele, kommt mittlerweile der Expression-Anschluss zum Einsatz - funktioniert alles prima und unkompliziert. (Ich denke noch mit Schrecken an die Erfahrung mit tc-electronic, puh!) Ob die gelungene Anpassung nur auf die Boss Effekte zutrifft, kann ich mangels Vergleichsmöglichkeit nicht beurteilen. Wie sich der Tuner-Anschluss macht, weiß ich bisher noch nicht. Wenn ich mir noch ein Modulationsgerät zugelegt haben werde, kann ich mal ausprobieren, den Eingang zur Effektkette zu kontrollieren; dann stünde der Tuner-Ausgang zur Verfügung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Lange Zeit sehr gut, aber dann...
Rolf aus T., 01.02.2016
Das Pedal liegt eigentlich nur bei mir im Probenraum zu meinen Füßen. Irgendwann fig ein Kanal an, plötzlich keinen Ton mehr durchzulassen. Das bedeutet, plötzlich geht ein Amp auf Stumm! Dann ziehe ich den zum Amp führenden Stecker kurz raus, es knallt mal kurz im Speaker und alles ist wieder in Ordnung. Ich baute das Pedal, nachdem es sich 3-4 mal wiederholt hatte auseinander, um nach einem Wackelkontakt o.Ä. zu suchen. Fehlanzeige. Alles sauber, keine Lötstelle schlecht, Klinkenbuchsen alle stramm zupackend. Hatte auch den Stecker im Visier, der aber schon vorher mal getauscht wurde (mit Kabel) Auch wenn ich die Amps vertausche, bleibt immer mal wieder der eine Kanal ganz plötzlich stumm. Eigentlich bleibt nur noch das Poti als Fehlerquelle nach. Ich habe kein Vertrauen mehr zu dem ansonsten recht guten Volumenpedals. Sowas sollte nicht passieren. Nicht auszudenken, ich hab das Ding mit zum Gig! Aber da nehme ich nur einen Amp wegen der Schlepperei. Vertrauen ist nicht da. deshalb nur 1 Stern.

Nachdem ich mit dem Kundendienst von Thomann in Kontakt war, um nach Ersatzteilen zu fragen, habe ich mir die Mühe gemacht, sämtliche Lötstellen vom Lötzinn zu befreien, mittels einer elektrischen Entlöt-Vakuumpumpe. Unter einer Lupe habe ich im Anschluß alle Löststellen neu gelötet. Und zwar mit Lötzinn SN60.
Ich habe mal gelesen, dass dieses "Bleifrei-Lötzinn" für kalte Lötstellen sehr anfällig sein soll. Jedenfalls hat mein Pedal seitdem keine Unterbrechungen mehr gehabt. Und ich spiele fast täglich mit dem Teil über 2 Amps wie Anfangs geschildert. Jetzt könnte ich eigentlich volle Sternzahl vergeben, wie auch bei den Mono-Pedalen, die ich als Expressions-Pedale nutze.
Vielen Dank an die Thomänner/Frauen vom Kundenservice.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
95 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-33
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

(1)
Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

(5)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

(2)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-20MN CA Standard Series

Harley Benton TE-20MN CA Standard Serie; E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Ahorn Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, Double-Action Trussrod, 2 x TE-style Singlecoil Pickups, Elektronik 1-Volume, 1-Tone & 3-weg...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

Kürzlich besucht
Behringer DR110DSP

Behringer DR110DSP, aktives 1000 Watt 10" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,35" Kompressions Treiber, 2-Wege PA System für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Behringer DR115DSP

Behringer DR115DSP, aktives 1400 Watt 15" PA Speaker System mit DSP und 2-Kanal Mixer, 1,75" Kompressions Treiber, 2-Wege PA Systemf für Live und Playback Anwendungen, DSP Funktion für EQ, System Control und Speaker Protection und eingebauter Bluetooth Empfänger, 2-Kanal Mixer...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

Kürzlich besucht
Erica Synths Pico System III Desktop

Erica Synths Pico System III Desktop; kompaktes Modularsystem; vollanaloger Aufbau; beinhaltet: Stepsequencer, 2x VCO, 2x Mixer, LFO, Sample & Hold, Rausch- & Zufallsgenerator, 2x Funktionsgenerator, 2x Lowpass Gate, BBD-Delay & Ausgangssektion; Steckverbindungen abspeicherbar über steckbare Voice-Cards (5x Preset Cards und...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-E30

Yamaha PSS-E30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 49 Voices (46 Voices + 1 Drum Kit + 2 SFX Kits (74 Soundeffekte wie Fahrzeug-, Tier-Geräusche und weitere Klangeffekte)), Quiz-Modus mit Fragen nach Klängen und Notennamen, 28 Styles und Smart-Chord-Funktion,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.