Boss EV-30

84

Dual Expression Pedal

  • kompatibel zu Stereo-Klinkenbuchsen von Compact Pedals, Multieffekten, Keyboards, MIDI-Controllern und mehr
  • Polaritätsschalter ermöglicht die Verwendung mit den meisten Geräten, die Expression-Control unterstützen
  • Impedanz: 10 kOhm
  • EXP 1 Out: 6,3 mm Klinke
  • EXP 2 Out: 6,3 mm Klinke
  • Abmessungen (B x T x H): 80 x 192 x 58 mm
  • Gewicht: 780 g
  • inkl. Stereo-Klinkenkabel
Erhältlich seit Februar 2017
Artikelnummer 406313
Verkaufseinheit 1 Stück
Expression Pedal Ja
Volumenpedal Nein
109 €
124,95 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

84 Kundenbewertungen

57 Rezensionen

m
Geschmackssache
muesli1234 06.02.2022
Die Verarbeitung des Pedals ist erste Sahne, es ist vermutlich fast so stabil wie eine altes Nokiahandy.

Ich verwendete das Pedal zunächst als Volumepedal für meinen BOSS Katana 100 Mk II.
Später als Expressionpedal für diverse Effekte (Boss).
Beides funktioniert rein technisch ohne Probleme.

Wie hier jedoch bereits einige Male beschrieben, empfinde auch ich das Wippen des Pedals als schwer kontrollierbar und etwas zu empfindlich. Möchte man beispielsweise nur sehr kleine bzw. leichte Änderungen vornehmen, hat man häufig das Gefühl, nur zwischen zu laut und zu leise treten zu können.
Die Empfindlichkeit lässt sich zwar über die seitlichen Schrauben anpassen, jedoch bleibt das Pedal einfach schwer kontrollierbar.

Fazit:
Verarbeitung und Funktion 1a, Anwendung solala
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

JS
Für den Preis..
Jim Sick 17.04.2019
..eindeutig nicht gut genug.

Vorab: Ich suchte ein zusätzliches EXP-Pedal für mein GT-1000, und was ist da naheliegender, als beim gleichen Hersteller zu schauen? Das FV-500 erschien mir zu groß, also wollte ich den EV-30 probieren.

Beim auspacken erstmal nix weiter zu bemängeln. Ordentlicher Karton, Gussgehäuse, typisch Boss.
Beim ersten Wippen schon mal der erste Dämpfer, irgendwie fühlt sich das nicht so sauber an. Nagut, manchmal muss sich sowas halt noch einspielen.
Beim Kampfeinsatz dann war ich aber doch enttäuscht. Auf den ersten Ein bis Eineinhalb Zentimeter passiert erstmal nichts, und beim Fuß Runternehmen habe ich das Gefühl, dass da auch nochmal etwas passiert. Und ich bin im Umgang mit solchen Pedalen nicht ungeübt.
An dem unsauberen Wippen hat sich auch nichts getan.

Schade, für 99 Ös habe ich von gerade diesem Hersteller, von dem ich schon einige Pedale unter den Füßen hatte, Besseres erwartet. Vielleicht habe ich auch einfach ein Montagsgerät erhalten, aber so wurde mein G.A.S. erstmal ordentlich gedämpft, und das Teil geht zurück.
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

RC
2 Fliegen mit einer Klappe
Rob Counterforce 22.12.2021
2 Effekte mit einem Controller ansteuern ist wirklich eine gute Lösung, wenn man Platz sparen will. Der Regelweg ist etwas unausgeglichen und reagiert erst spät beim Einfaden. Kann man natürlich trotzdem mit arbeiten, ist allerdings gewöhnungsbedürftig.

Ansonsten gebaut wie ein Panzer, typisch Boss halt. Allerdings ist die Bodenplatte umständlich gelöst, wenn man hieran Klettband befestigen will.

Trotzdem geht für mich dieser Controller absolut in Ordnung.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
gewohnte Boss Qualität
Martin741 31.01.2022
mechanisch: unkaputtbar
praktisch: der Polaritätsschalter, dadurch sehr flexibel
läßt eine relativ genau und feinfühlig ; Regelweg erscheint mir allerdings nicht 100% ausgeglichen
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube