Kundencenter – Anmeldung
Land und Sprache Country and Language

Lead Foot LFD-2 Piano Sustain-Pedal

1272

Piano Sustain Deluxe

  • Sustain-Pedal
  • Umschaltbare Polarität
  • Für alle Keyboards und Synthesizer
  • Mit 2m Kabel und Klinkenstecker
  • Sehr stabil
Polaritätsschalter Ja
Erhältlich seit November 1999
Artikelnummer 129446
18,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 29.10. und Samstag, 30.10.
1
3 Verkaufsrang

1272 Kundenbewertungen

5 667 Kunden
4 345 Kunden
3 150 Kunden
2 59 Kunden
1 51 Kunden

Verarbeitung

F
Quiiiiieetsch - Pöng
Felix0815 06.02.2011
Auf den ersten Blick wirkt das Pedal nicht wirklich schlecht verarbeitet. Doch leider ergaben sich schon nach 30 Minuten Benutzung folgende Probleme:

1. Pedal rutscht

Das Pedal ist einerseits zu leicht und die Bodenplatte hat eine zu harte Gummimischung. Auf nahezu allen Böden außer Teppich rutscht das Pedal wild durch die Gegend. Das kann einen wirklich wahnsinnig machen. Ich habe dann im Baumarkt eine Antirutschmatte für Tischdecken gekauft und untergelegt. Das hat auch die ersten Stunden wunderbar funktioniert. Mittlerweile rutscht das Pedal wieder auf dem Laminat rum. Ich nehme mal an die Antirutschmatte hat ihre Weichemacher verloren.

2. Das Pedal quietscht!

Nach kurzer Benutzung hat das Pedal angefangen allerlei Geräusche von sich zu geben. Beim Runterdrücken Qietscht es extrem laut. Beim loslassen macht es laut "Pöng". Die Dame vom Support hat mir direkt ein neues zugesendet nachdem ich ihr die Geräusche am Telefon demonstriert habe ;-)
An dieser Stelle möchte ich nochmal dem super Service von Thomann erwähnen. Das alte Pedal musste ich nicht zurücksenden - TOP.

Leider wies das neue Pedal nach 2 Stunden die gleichen Symptome auf. Ich habe die beiden Pedale daraufhin demontiert.

An beiden Pedalen war die Achse nicht gefettet und hat deshalb gequietscht. Beim ersten Pedal war zusätzlich der Hebel so schepp dass er an der Achse des Endanschlags gerieben hat. Dadurch hat sich die Feder verkantet und hat das "Pöng" von sich gegeben. Mit etwas Biegen ist auch dieses Problem schnell beseitigt.

3. Keine sehr hochwertigen Kabel

Zwei Wochen nach der Reparatur hatte das Kabel des ersten Pedals hinter dem Klinkenstecker einen Wackler. Und das obwohl das Pedal nicht wirklich oft transportiert wurde.

Ich werde beim nächsten Pedal definitiv lieber 20 Euro mehr ausgeben. Das Ding hat mich wirklich eine Menge Nerven gekostet!
Verarbeitung
9
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Funktional, aber die verbaute Feder quietscht
renovatio06 11.08.2021
Für den Preis kann man nichts verkehrt machen, dachte ich mir, als ich dieses Sustain–Pedal entdeckte. Stimmt im Prinzip auch und das LFD–2 wirkt robust und gut verarbeitet. Unangenehm fällt allerdings auf, dass die Feder unter dem Pedal, die dasselbe in die Ausgangsposition zurückführt, auch nach mehrmaliger Behandlung mit Nähmaschinenöl und anderen "Gleitmitteln" weiterhin hartnäckig und vernehmlich quietscht. Beim Spiel mit Kopfhörern kann man das Nebengeräusch gerade noch so ignorieren, im Bühneneinsatz bei leisen Passagen oder für (akustische) Aufnahmesituationen halte ich den Einsatz des Pedals aber für nicht machbar. Leider funktioniert das mit dem Kawaii ES 110 Digitalpiano gelieferte Sustainpedal auch bei anderer Polarisierung nicht am MIDI–Masterkeyboard/–controller, sonst hätte ich darauf zurückgegriffen (das quietscht nicht). Wer also ein zuverlässiges, nebengeräuschfreies Produkt benötigt, sollte etwas tiefer in die Tasche greifen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Montags gebaut?
Montagspaul 29.06.2018
Das Pedal Nr. 2 ist defekt. Meldung in Treppendorf - vorfrankiert zurücksenden. Der Ablauf ist schon bekannt.
Ich nutze das Pedal an meinem MOXF6 im Hobbybereich. Das Sustain - Pedal funktioniert generell ein paar Wochen und fängt dann an, sich gelegentlich nicht mehr oder ständig zu betätigen.

Wer baut sowas? Eine Woche voller Samstage - gut. Ein erfolgeiches Buch von Paul Maar. Ein paar Wochen oder Monate nur mit Montagen ist da schon seltener. Habe ich alle Montagspedale gekauft?
Das Pedal sieht gut aus und wirkt wertig. Das Kabel mit 2 Metern Länge reicht immer. Wo ist denn da der Witz? Gut aussehen reicht nicht - liebes Pedal.
An den Hersteller: ein Gerät geht grundsätzlich bitte einen Tag NACH Ablauf der Garantiezeit kaputt. Jetzt aber bitte mal eine Krisensitzung im Team der Verantwortlichen ansetzen. Baut es richtig oder lasst das Teil spät genug kaputtgehen.
Kaufe ich das Pedal dieser Bauart nochmals: JA - und jetzt erst recht!
Verarbeitung
3
1
Bewertung melden

Bewertung melden

M
MelissaBdk 20.07.2021
Ich benutze das Pedal an einem ganz einfachen Keyboard. Es wirkt ganz gut verarbeitet und lässt sich auch gut spielen. Nach zwei Monaten allerdings lies der Sustain beim loslassen des Hebels manchmal nicht mehr nach und war dann nicht mehr zuverlässig nutzbar.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Beratung