AKG WMS 40 Mini Dual Vocal/Instrument Set

85

2 Kanal UHF Wireless-System mit einem dynamischen Handsender und einem Taschensender

  • Non-Diversity Empfänger mit regelbarem symmetrischem Klinke-Ausgang
  • Frequenzband: ISM 2 (864,375 MHz) und ISM 3 (864,850 MHz) - anmelde- und gebührenfrei in ganz Europa
  • bis zu 30 Stunden Betrieb mit einer AA Batterie
  • HDAP Technologie (High Definition Audio Performance)
  • LED-Funktionsanzeige, Low Battery Anzeige und On/Off/Mute Schalter am Sender
  • drei Status-LEDs am Empfänger
  • optionale Mikrofonklemme: Art. 288991 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Februar 2012
Artikelnummer 278267
Verkaufseinheit 1 Stück
Übertragungstechnik analog
Kanäle Handsender 1
Kapseltyp Dynamisch
Charakteristik Niere
Receivertyp stationär
Frequenz 864 MHz
Ausgang 6,3mm TRS
Ladesystem Nein
Integrierter Akku Nein
Kanäle Gitarre 1
Sendertyp Taschensender
Sendeleistung in mW 10 mW
Receiverbreite mm 133 mm
Receiverhöhe in mm 44 mm
wählbare Frequenzen 0
Receivertiefe in mm 140 mm
Schaltbandbreite in MHz 0 MHz
Receivergewicht in Kg 0,5 kg
Abnehmbare Antenne Nein
Akku Sender Nein
Rackkit Optional
Rackkit Nr 299765
Antennen Umsetzer Nein
Rackkit (Art. Nr.) 299765
Splitter Nein
Mehr anzeigen
225 €
340,34 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 9-12 Wochen lieferbar
In 9-12 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

85 Kundenbewertungen

38 Rezensionen

E
Viel Hardware zu welchem Preis?
ELawn 09.05.2013
Da auch mich das immer am meisten Interessiert, vorab mein Fazit:

Positiv:
- sehr niedriger Preis für ein Markenprodukt
- Handsender und Taschensender inklusive
- lange Batterielaufzeit

Negativ:
- mangelnde Verarbeitung
- inakzeptables Grundrauschen
- Sehr starke Griffgeräusche (Handsender)

Es ist immer eine Frage des Anspruchs!
Grundsätzlich bin, bzw. war ich auf der Suche nach einem Ersatz für mein altes LTE-befallenes Funkset von AKG.
Ich besitze bereits ein Akg-Headset für Gesang am Drumset und war von einem zusätzlichen Handsender nicht abgeneigt.
Daher viel die Wahl zwangsweise auf AKG und den Anfang der Nahrungskette, ich meinte Preisliste :-).

Erwartet habe ich lediglich eine Störungsfreie Funkstrecke mit annehmbarem Klang, wenn auch komprimiert.
Bekommen habe ich zunächst ein komplett defektes Gerät mit einem Ausgangspegel von nahezu 0 und nicht funktionierenden Clip-LED's.
Fix ausgetauscht und das neue Set getestet.

Ein negativer Aspekt ist die frickelige Batterieabdeckung bei beiden Sendern, die mich einige Nerven gekostet hat.
Ein weiterer hier nicht einfließender Punkt ist, dass das Instrumentenkabel am Taschensender bei Bewegungen starke Nebengeräusche verursacht hat, wahrscheinlich wieder ein Defekt.
Aber vor allem eines war inakzeptabel, das Grundrauschen der Funkstrecke.
Sowohl beim Handsender als auch Taschensender ist ähnlich eines Gate-Verhaltens bei jedem Eingangssignal ein stark hörbares Rauschen zu verzeichnen, welches bei Signalende wieder unterbricht. Besonders störend bei den (sehr oft) entstehenden Griffgeräuschen am Handsender, welche immer von diesem Rauschen begleitet wurden. Aber auch bei Anschluss der E-Gitarre ein nervendes Geräusch. Lediglich bei Anschluss des Headset's über Mini-XLR am Taschensender lag das Rauschen in einem für diese Preisklasse unter Umständen zu akzeptierenden Maß :-/.
Den von AKG vorgeschriebenen Mindestanstand von 3-5m! zwischen Sender und Empfänger hab ich zudem extra beachtet.

Angesichts der Zahlreichen guten Bewertung kann ich nur davon ausgehen, dass einige Käufer aufgrund des Preises von diesem Manko absehen.
Für mich war das aber kein Kompromiss, da das Rauschen auch beim lauten Bandgeschehen nicht zu überhören war.

Nach einem klärenden Anruf in der PA-Abteilung war schnell klar, dass dieses Verhalten normal für diese Preisklasse wäre. Sowohl der Rauschpegel als auch die Griffgeräusche des Handsenders.
Daher habe ich wie so oft etwas mehr Knete in die Hand genommen und mir folgendes Set bestellt:

AKG DMS 70

Mein Erfahrungsbericht dazu folgt!

UPDATE:
Ein Unterschied wie Tag und Nacht!!!
Dieses digitale Funkset bietet eine unkomprimierte rauschfreie Funkstrecke in Studioqualität. Traumhaft :-D
Bedienung
Features
Verarbeitung
6
2
Bewertung melden

Bewertung melden

O
Gute Combo für kleines Geld
Olaf9060 25.12.2014
Man bekommt für einen schmalen Taler eine wirklich prima Combo die schnell Einsatzbereit ist. Im Proberaum funktioniert alles wie es soll. Das macht ein anderer Namenhafter und teurer Hersteller gerade mehr Probleme bei der Standortwahl und Batterieleistung. Ich kann mich überall frei bewegen... ohne Pfeifen! Draußen habe ich noch keine Erfahrung machen können, bin mir aber sicher, das diese Combo mich auch zufrieden stellen wird.
Fazit: Klasse!
Bedienung
Features
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

RW
Für mich perfekt
Reinhard W. 17.02.2013
Einen Empfänger, ein Netzteil aber 2x Sender! Wenn man sein Instrument sowieso mit der Funke betreiben will und man hat noch einen Handsender für den Veranstalter dabei, (dass nicht jeder in mein Gesangsmikrofon reinspuckt), finde ich es perfekt für mich.
Bedienung
Features
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

E
Edmund1220 17.07.2020
Das AKG WMS 40 wird bei mir im Cafe für veranstaltungen benutzt und ich bin sehr zufrieden mit der Reichweite und dem Sound.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube