Shure BLX24/PG58 S8 UHF Wireless System

157

UHF Wireless-System

  • PG Vocal Serie
  • PG58 Handsender
  • bis zu 7 Systeme simultan
  • Pilotton
  • Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity
  • Quick-Scan Funktion zum Finden freier Frequenzen
  • dynamische PG58 Mikrofonkapsel
  • Frequenzgang: 60 - 15.000 Hz
  • Charakteristik: Niere
  • Kunststoff-Empfänger
  • integrierte Antennen
  • XLR- und Klinken Ausgänge
  • Audiostatus-LEDs
  • Frequenzbereich: S8 (823 - 832 MHz)
Erhältlich seit Juni 2013
Artikelnummer 315598
Verkaufseinheit 1 Stück
Übertragungstechnik analog
Kanäle Handsender 1
Kapseltyp Dynamisch
Charakteristik Niere
Receivertyp stationär
Frequenz 823 MHz – 832 MHz
Ausgang XLR
Ladesystem Nein
Integrierter Akku Nein
Receiverbreite mm 188 mm
Receiverhöhe in mm 40 mm
Receivertiefe in mm 103 mm
Receivergewicht in Kg 0,2 kg
Sendeleistung in mW 10 mW
wählbare Frequenzen 114
Schaltbandbreite in MHz 9 MHz
Frequenzdisplay 1
Abnehmbare Antenne Nein
Rackkit Optional
Rackkit (Art. Nr.) 133263
Antennen Umsetzer Nein
Splitter Nein
Mehr anzeigen
269 €
295 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Lieferbar in mehreren Monaten
Lieferbar in mehreren Monaten

Dieser Artikel ist ausverkauft und wurde nachbestellt. Leider kann unser Lieferant derzeit keine Lieferung in den nächsten drei Monaten zusagen. Wir empfehlen Ihnen, sich in unserem Shop nach Alternativen umzusehen.

Informationen zum Versand
1

Leinen los!

Mit dem BLX24/PG58 Wireless System bietet der Traditionshersteller Shure einen günstigen Einstieg in die Welt der kabellosen Funkmikrofone. Das analoge Funksystem besteht aus dem Handsender PG58 und dem Empfänger BLX4 – beide arbeiten im anmeldefreien Frequenzbereich. Dank einer kinderleichten Bedienung sind beide Geräte in kürzester Zeit mit nur wenigen Handgriffen einsatzbereit. Zwei AA-Batterien sorgen für eine Laufzeit von bis zu 14 Stunden, während die innenliegenden Antennen eine ungewöhnlich hohe Reichweite von bis zu 100 Metern ermöglichen. Die mikroprozessorgesteuerte Antennen-Diversity sorgt dafür, dass man sich zurücklehnen und auf die Performance konzentrieren kann, während der Empfänger kontinuierlich das beste Signal auswählt. Ganze 12 kompatible Systeme können pro Frequenzband genutzt werden.

Plug and Play

Die Quick-Scan-Funktion des BLX4 findet auf Knopfdruck die Frequenz mit der besten Übertragungsqualität. Anschließend muss nur noch der Handsender mit dem gewählten Kanal abgeglichen werden. Das geht schnell von der Hand und erleichtert die Einrichtung mehrerer Systeme. Ein Einpegeln ist in den allermeisten Fällen nicht notwendig. Sollten Redner oder Sänger doch mal einen wirklich hohen Output liefern, kann das Mikrofon um -10 dB abgesenkt werden. Die optionale Tastensperre sichert die gewählten Einstellungen gegen versehentliche Änderungen ungeübter Nutzer. Für einen optimalen Signalempfang wurden die Antennen des analogen Empfängers im Gehäuse integriert. Das verhindert ein unabsichtliches Verstellen der Position und spart Zeit beim Aufbau. Außerdem können die Antennen auf diese Weise nicht beschädigt werden. Klinken- und XLR-Ausgänge bieten eine bestmögliche Kompatibilität zu vorhandenem Equipment.

Aus Erfahrung sprechen

Shure fertigt seit fast 90 Jahren Mikrofone. Diese Expertise fließt natürlich auch in den Handsender PG58 ein, dessen Wurzeln bei dem Bühnenklassiker schlechthin liegen: dem SM58. Der Klang des dynamischen Mikrofons ist Shure-typisch präsent. Gleichzeitig vermindert die Nierencharakteristik Rückkopplungen. Diese Eigenschaften helfen insbesondere ungeübten Nutzern oder bei lauten Umgebungsgeräuschen. Ideal also für Fragen aus dem Publikum, Gastreden, Ansagen bei Veranstaltungen, für DJs, Vereine, Kirchen etc. Sollten mehrere Systeme benutzt werden, können die Mikrofone zur besseren Unterscheidung sogar farbcodiert werden.

Über Shure

Das amerikanische Unternehmen Shure gilt als eine der Pionierfirmen in der Tontechnik und begann bereits Anfang der 30er Jahre mit der Entwicklung von Mikrofonen. Modelle, wie das vielen als Elvis-Mikrofon bekannte 55 Unidyne oder die Mitte der 60er Jahre auf den Markt gekommenen Modelle SM57 und SM58, sind bis heute aus der Livetontechnik nicht mehr wegzudenken. Sie genießen unter Musikern und Technikern absoluten Kultstatus. In den 1990er Jahren brachte Shure die ersten Funkmikrofone und kabellosen In-Ear-Monitoringsysteme auf den Markt und wurde innerhalb kürzester Zeit zum Weltmarktführer auf diesem Gebiet. Neben Mikrofonen bietet der Hersteller auch eine breite Palette an Ohr- und Kopfhörern für den Studio- und Liveeinsatz sowie diverses Zubehör an.

Automatische Sendersuche

Ob Proberaum, Großraumdisco oder Sportverein: Jeder Veranstaltungsort bringt unterschiedliche Voraussetzungen mit. Um immer die ideale Frequenz zu finden, muss mit dem BLX24/PG58 Wireless System nichts Weiteres getan werden, also die Quick-Scan-Funktion betätigt zu werden. Hierzu muss lediglich die Group-Taste des BLX4 Empfängers gedrückt werden. Das Gerät scannt dann die Umgebung und ermittelt automatisch die beste freie Frequenz. Jetzt muss nur noch die Einstellung für Gruppe und Kanal auf den gewünschten Handsender übertragen werden. Der Empfänger ist übrigens auch mit weiteren Sendern aus dem BLX-Universum kompatibel, beispielsweise dem CVL Lavalier, dem PGA31 Headset oder dem BLX1-Gitarrenfunksender. Sollten Sie also einmal auf ein anderes Mikrofon umsteigen wollen, können Sie den vorhandenen Empfänger weiter nutzen und müssen lediglich eine weitere Sendeeinheit erwerben. Das schont den Geldbeutel.

Hinweise zu den unterstützten Frequenzbereichen

Hier sehen Sie, welche Frequenzbereiche von dieser Drahtlosanlage unterstützt werden und in welchen Ländern diese Frequenzen auch in Zukunft für Drahtlos-Anwendungen erlaubt sind.

Alle Angaben ohne Gewähr!

157 Kundenbewertungen

81 Rezensionen

DE
Kaufempfehlung!!
DJ EL 19.12.2020
Hallo, ich bin DJ und auf jeglichen privat Veranstaltungen unterwegs. Ich habe mir die Shure BLX24/PG58 S8 geholt, weil ich ein kabelloses Mikro wollte. Mein vorheriges Kabelmikro war nur für kurze Strecken und völlig ungeeignet. Die Shure ist jetzt seid einem Jahr im Einsatz und ist perfekt. Weite Entfernungen sind nun kein Problem mehr. In den großen Räumen funktioniert sie einwandfrei und es gab bis jetzt keine Ausfälle. Die Batterien halten auch lange und man hat sehr viel Spaß damit. Der Klang ist wie bei jeder Shure super und man muss selten noch nach justieren. Etwas negatives habe ich bis jetzt noch nicht festgestellt. Den Empfänger an den Strom, Shure anmachen und los gehts. Super Klang und keine Probleme. Klare Kaufempfehlung, wer etwas ordentliches haben möchte.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

TH
Verarbeitung gut - ständige Aussetzer nerven
Thomas H. 446 24.01.2017
Ich habe das Mikro als Moderationsmikrofon beim DJing.
Sure-typisch ist die Bedienung hervorragend: Batterien rein, Empfänger an Strom anschließen, einschalten -> funktioniert.

Die Mikrofonkapsel des PG58 benötigt keine Erklärung, klingt sehr gut.

Die Verarbeitung ist ebenfalls Sure-typisch sehr gut.

Allerdings geht das Mikrofon trotzdem zurück: Egal welchen Kanal ich auswähle - und das vor allem bei jedem Gig in jeder Location neu - ich habe immer Funkaussetzer.
Dabei zeigt das Mikro keine Störungen (Störgeräusche), sondern setzt einfach schlicht aus. Immer wieder für wenige Sekunden. Und das, obwohl ich das Mikro direkt neben dem Empfänger einsetze (0,5 Meter Abstand).
Bedienung
Features
Verarbeitung
5
2
Bewertung melden

Bewertung melden

JS
Super Preis-Leistungs-Verhältnis
J. Sch. 44 04.02.2021
Das Design ohne außen am Empfänger nach oben ragende Antennen wird der Empfänger deutlich handlicher. Die automatische Suchfunktion für das am besten nutzbare Frequenzband hilft bei der Suche nach der optimalen Frequenz für das jeweilige Venue. Das Frequenzband kann auch am Handsender schnell und einfach dem Frequenzband am Empfänger angepasst werden. Da die Knöpfe zum Wechseln des Frequenzbandes innenliegend angebracht wurden sind diese gegen ein unbeabsichtigtes Drücken sehr gut gesichert. Lobenswert anzufügen ist, dass die Funktion die den Handsender stummschaltet wenn der Ein-/ Aus-Knopf am Handsender kurz gedrückt wird abgeschafft wurde. Bei Vorgängermodellen konnte dieser schnell einmal ausersehen gedrückt und das Mikrofon stummgeschaltet werden.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Top Mikro
HIfidelist 03.09.2018
Lange habe ich AGK WMS 40 Funkmikros gekauft. Das Problem dabei war leider immer, der ungeübte Redner, meistens Trauzeugen, Brautväter etc. hält irgendwann das Mikro auf Bauchhöhe und es kommt nichts mehr an. Das Shure ist dagegen problemlos, auch wenn der Redner nicht direkt ins Mic spricht. Außerdem weniger Probleme mit Rückkopplung und bessere Sprachverständlichkeit. Batterielaufzeit auch scheinbar ohne Ende. Negatives: Amateure versuchen immer mit Gewalt den Powerknopf zu drücken. Denke wenn das so weiter geht ist der schnell hin. Abhilfe, einfach immer an lassen und genug Batterien dabei. Leider habe ich kein passendes Case dazu gefunden. Das wäre noch prima gewesen. Kostet etwas mehr als AKG aber die Qualität ist deutlich hörbar.
Bedienung
Features
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube