Optima 2028M

E-Gitarren Saiten

  • Stärken: 011 - 014 - 018 - 030w - 038w - 050w
  • 24 Karat vergoldet
  • Roundwound
  • für Nickelallergiker geeignet
  • Made in Germany

Weitere Infos

Saitenstärke 011 - 050
Saitenstärke 0,011" – 0,050"
Material Gold Plated
Mit umwickelter G-Saite Nein
39 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
24 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Nehmt die haltbarsten Seiten die ihr kennt und potenziert es mit 10!
Matt137, 29.01.2015
Ich bin seit fast einem Jahr auf der Suche nach guten Alternativen zu den herkömmlichen Eisen-Nickel-Saiten. Nickel ist auf der einen seite dermatologisch nicht ganz unbedenklich und auf der anderen Seite nutzen sie sich schnell ab - mit etwas Glück und viel Pflegemittel hielten sie bei mir knapp einen Monat.

Unter anderem habe ich die D'Addario Stainles Steels und die Elixir Nanoweb Lights ausprobiert. Die D'Addarios waren Preislich unmerklich teuerer als herkömmliche Eisen-Nickel-Saiten. Leider hielten sie nicht länger und wiesen nach nur wenigen Spielstunden deutliche Verschleißspuren auf. Die Elixirs haben mich ziemlich erfreut. Sie waren zwar etwas weniger höhenreich, aber dafür kosteten sie knapp 11 Euronen und hielten gut doppelt so lange. Im folgenden möchte ich erläutern, weshalb die Optimas nun zu meinen absoluten Favoritensaiten wurden.

Klanglich haben sie einen deutlich höhenreichen Charakter. Meine Gitarre - eine Ibanez S570DXQM - hat aufgrund ihrer Hölzer und Bauart einen naturgemäßen Höhen-Boost. Der Höhen-Zusatz durch die Saiten lässt sich problemlos mit einer kleinen Drehung des Tone-Reglers regeln. Kein Problem für mich.

Besonders anfangs fühlen sich die Saiten etwas steif an, aber das trift auf die meisten Saiten zu. Immerhinn wollen sie erst warmgespielt und liebkost werden, bevor sie sich ihre besten Töne entlocken lassen ;)

Verschleiß wurde bei mir erst nach guten 5 Monaten fast tägllichen Spielens sichtbar - vor allem an den Diskant-Saiten (bin vorzüglich Lead-Gitarrist). Die Saiten fühlen sich nichtsdestrotrotz immer noch geschmeidig an und sind immer noch sehr stimmstabil. Einen Satz der Optimas habe ich mitlererweile seit Frühahr 2014 drauf, mittlerer Weile also fast ein Jahr! Die Saiten glänzen zwar nichtmehr so ganz und klingen auch nicht wie früher, aber das hält sich immer noch in einem akzeptablen Rahmen. Dazu muss man erwähnen: Ich spiele eher unregelmäßig, manchmal 1/2 Stunde jeden Tag, manchmal eine Woche garnicht und dann wieder.

Eigentlich gibt es hier nichts weiter zu sagen: Top sound, stimmstabil und unglaublich lange haltbar. Für den Preis unglaublich. Kann ich jederzeit weiterempfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Doppelt so teuer- Fünfmal so gut!
Jürgen1860, 27.04.2019
Eines vorweg- es gibt billigere Saiten. Wer also für seine 3000€ Custom-Guitar Saiten für 5€ sucht ist hier falsch.
Ich spiele diese Saiten inzwischen auf allen meinen E-Klampfen seit etwa 4 Jahren im Proberaum, zu Hause, auf der Bühne (Lead-Guit. in einer Rockband). Der Sound ist einfach nur gut. Die Saiten fühlen sich für meine Finger weich und geschmeidig an, auch 3-er Bendings sind trotz der Stärke (011) kein Problem.
Billige Saiten rosten bei mir spätestens nach 2 Wochen und werden zu kleinen Sägedrähten. Die Optima sehen auch nach einem Jahr noch gut aus- nicht mehr so golden, aber auch nicht rostig und bleiben GLATT!
Leider gibt es die Dinger bei Thomann nicht einzeln, sonst würde ich mit einem Satz 2 Jahre spielen- so macht irgendwann die hohe E-Saite der Sache ein Ende.
Wenn man dann ein einzelne Ersatzsaite Marke X oder Y aufzieht, erkannt man, was man an den Optima hat. Die Uralt-Saiten sind dann nämlich leider mit Abstand die besseren, und die neue Saite stört einfach nur.
Nein, ich bekomme kein Geld von Optima. Schade eigentlich.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
15,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 15,90 €
3
14,40 € 9,43 %
6
14,30 € 10,06 %
12
14,20 € 10,69 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
the box MBA120W MKII

the box MBA120W MKII, 120 Watt kompakte Mobilverstärkerbox mit USB Player (MP3 oder Wave Files) oder Bluetooth, UHF-Funkmikrofon ( 863 - 865 MHz), 3 Eingänge für drahtgebundene Tonquellen (2x MIC/Line, 1x Stereo Line), Ausgänge: Line out (Klinke), Netz- und Akkubetrieb...

(3)
Kürzlich besucht
PRS SE Custom 24 BG 35th Anniv

PRS SE Custom 24 BG Black Gold Wrap Burst 35th Anniversary LTD, Limited Edition, E-Gitarre, Mahagoni Korpus (Khaya Ivorensis), Ahorn Decke mit geflammten Ahornfurnier, 3-teiliger Ahorn Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), Wide Thin Halsform, Old School Bird Inlays, 635mm Mensur,...

Kürzlich besucht
Mooer GE 250

Mooer GE 250 Amp modelling & Multi Effects, Multi-Effekt Pedal, 70 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie, 32 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs), Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.) von Drittanbietern in 10 freien User Presets, 60 Drum...

(1)
Kürzlich besucht
Fender Tone Master Deluxe Reverb

Fender Tone Master Deluxe Reverb; Digitaler E-Gitarren Combo; 100 Watt (22W Röhrenleistung); 1x 12" Jensen N-12K Neodymium Lautsprecher; 1 Ausgangswahlschalter für volle Leistung und fünf Dämpfungseinstellungen, Impulse Response; XLR Line Out mit Boxen Simulation; Mute Switch; USP Port für Firmware...

(1)
Kürzlich besucht
Tannoy Gold 5

Tannoy Gold 5; Aktiver Studio Nahfeldmonitor; 5" Dual Concentric Koaxial-System; 0.8" Titan-Hochtöner mit Tulip Waveguide; 200 Watt Class-AB Bi-Amp; Bassreflex-System; Frequenzbereich: 70 Hz - 20 kHz; max. Schalldruckpegel 107 dB; frontseitige Regler für Lautstärke und Hochtöner-Pegel; zweistufige Bass-Abschwächung auf der...

Kürzlich besucht
the box pro DSX 112

the box pro DSX 112, aktiver Fullrange-Lautsprecher im hochwertige Holzgehäuse, 2000 Watt Class D Endstufe, 12" Woofer, 1" Kompressionstreiber (1,35" VC), eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 128 dB, Abstrahlverhalten...

(2)
Kürzlich besucht
Toontrack SDX Death & Darkness

Toontrack SDX Death & Darkness (ESD); Erweiterungspack für Toontrack Superior Drummer 3 (Art. 419735); produziert und aufgenommen von Mark Lewis und Tue Madsen in der Sonic Ranch in Tornillo / Texas und im Antfarm Studio in Aarhus / Dänemark; 9...

(1)
Kürzlich besucht
Audeze LCD-1 Open System

Audeze LCD-1 Open System Kopfhörer - offen, ohrumschließend, faltbar, Ohrpolster aus echtem Lammleder, magnetostatische Wandler, 90 mm Treiber, abnehmbares, beidseitig geführtes Kabel (gerade 1,9m), 3,5 mm Klinkenstecker mit vergoldetem Steckadapter auf 6,35 mm, Kennschalldruckpegel 99dB SPL / 1mW, Maximaler Schalldruck...

(2)
Kürzlich besucht
Joyo BSK-60

Joyo BSK-60; Akustik Verstärker, Akkubetrieben (Akku im Lieferumfang enthalten); Kanäle: 2; Leistung: 60 Watt; Bestückung: 10" Lautsprecher & 3" Hochtöner; Gehäuse Konstruktion: geschlossen; Regler: Guit. Channel: Volume, Bass, Middle, Treble, Chorus, Reverb, Delay, Anti feedback, Mic. Channel: Volume, Bass, Treble,...

Kürzlich besucht
Harley Benton TE-40 LH TBK Deluxe Series

Harley Benton TE-40 LH TBK; Deluxe Serie Linkshänder E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Pau Ferro Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm, Double Action Trussrod, Die-Cast-Tuners, Tun-O-Matic-Brücke mit Saitenführung durch den Korpus, 1 Volume, 1...

Kürzlich besucht
Joyo JGE-01 Infinite Sustainer

Joyo JGE-01, infinite sustainer device, erzeugt ein Magnetfeld, das die Saite endlos zum Schwingen bringt, 2 Modes: Normal sustain, Overdrive Sustain, Abmessungen: 80x48x30 mm (TxHxB), Stromversorgung erfolgt über 9V Batterie

Kürzlich besucht
Presonus Eris HD10BT

Presonus Eris HD10BT; Noise Cancelling Kopfhörer; kabellos via Bluetooth 5.0; geschlossen; ohrumschließend; 40 mm Treiber; Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz; Impedanz 16 Ohm; einfache Lautstärke - und Track-Navigationssteuerung; Ruffunktionalität mit eingebautem Mikrofon; abnehmbares Kabel; Akkulaufzeit bis zu 16 Std.; inkl....

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.