Harley Benton GPA-400

19" Gitarren-Endstufe

  • leichtgewichtige Class-D Technologie mit Switchmode Netzteil
  • 2x 200 W an 4 Ohm
  • 2x 100 W an 8 Ohm
  • 2x 50 W an 16 Ohm
  • gebrückt 400 W an 8 Ohm bzw. 200 W an 16 Ohm
  • Frequenzgang: 20 Hz - 20 KHz
  • Eingangsempfindlichkeit: 335 mV
  • Dämpfungsfaktor: > 80
  • Signal/Rauschabstand: > 90 dB
  • Klirrfaktor: < 0.15%
  • Stromverbrauch: 18 W (Ruhestrom)
  • Abmessungen (B x T x H): 482 x 250 x 44 mm
  • Format: 19" / 1 HE
  • Gewicht: 3 kg

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Digitech RP 1000 + Harley Benton GPA-400 + Harley Benton G112 + Harley Benton G212 +
8 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton GPA-400
81% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton GPA-400
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
179 € In den Warenkorb
Palmer Macht 402
11% kauften Palmer Macht 402 289 €
Electro Harmonix 44 Magnum Poweramp
4% kauften Electro Harmonix 44 Magnum Poweramp 169 €
Unsere beliebtesten Gitarren-Endstufen
86 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
68 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bedienung

Kein Glanzstück

SofB, 28.09.2017
Habe das Teil jetzt seit drei Tagen am Wickel und versuche, es mit Preamps (VooDu Valve, JMP-1, GSP1101) und Laney-Gitarrenboxen zum klingen zu bringen. Mir kommen dabei langsam Zweifel, dass ich damit Erfolg haben werde. Der Grund, warum hier vor allem Besitzer von Modellern und Profilern (ich gehöre auch dazu) glücklich mit der Harley Benton GPA-400 zu sein scheinen, ist wohl darin zu suchen, dass die Endstufe nur mit einem Bein in der Gitarrenwelt steht, aber auch vieles von einer neutralen Flat-Response-Lösung hat. In der Axe-FX und Kemper-Welt ist der Anteil an Soundfarbe, den eine Endstufe bringen soll, meist schon im gemoddelten/profilierten Sound enthalten. Deshalb brauchen die Jungs auch nur Impulse-Responses von Lautsprechern dahinter, um einen runden Sound zu bekommen. Und können gut diese Endstufe nutzen, da sie nicht viel zum Sound beiträgt. Alles kommt klirrend kalt, seziererisch und unkomprimiert durch, vor allem bei höheren Lautstärken. Bei Kombination echter Vorverstärker wie dem JMP-1 mit anderen Transistor-Endstufen (Marshall 8008, Brunetti Rockit, Rocktron Velocity 300 etc.) fehlten immer nur etwas Wärme und Obertöne gegenüber Röhrenverstärkern, aber hier wird man soundtechnisch schockgefroren. Die Harley versucht nicht ernsthaft, nach GITARRENendstufe zu klingen. Ist einfach eine Class-D Endstufe.
Soweit, so lala. Könnte man ja jetzt mit Kemper oder Modeller nutzen, denn wunderbar laut und kühl und leicht ist sie ja, muss man ihr lassen. Leider gibt es da noch ein paar weitere Problemchen:

- Die Anleitung taugt nicht viel, ausser man ist schon Experte in Sachen Boxenwiderstände, paralleler Verdrahtung von Buchsen und Impedanzen im Zusammenhang mit Transenendstufen.
- Die Endstufe rauscht mit gedrückter Mute-Taste und bei Lautstärke null deutlich aus den Boxen. Da hilft kein Noisegate. Das entsteht in der Endstufe. Damit ist die Tatsache, dass sie lüfterlos ist, ziemlich wertlos.
- Die EQs sind unbrauchbar. Die Flanken dieser EQs sind so steil, dass der Sound quasi auf der Stelle unnatürlich/phasig wird. Regelbereich 11-1 Uhr nutzbar.
- Die Endstufe kann NICHT beide Monoblöcke nutzen, wenn sie nur ein einzelnes Signal bekommt. Monosignal reinfüttern und volle Wattzahl rausbekommen ist also nicht drin. Beide Eingänge nutzen ist dafür Pflicht. Brunetti, Marshall und Rocktron können das. Harley nicht.

Dann wäre da noch der Leim, der unter dem Aufkleber hinter den Potis hervorquillt und von einem ungeschickten Arbeiterfinger noch auf vier weitere Stellen der Frontplatte verteilt wurde. Bei bei mir sitzen die Potiknöpfe übrigens bombenfest, austauschen wird nichts.

Ich denke, dass diese Endstufe für ihren Preis gerade noch klar geht, empfehle sie aber ausdrücklich nicht für Nutzer echter Gitarrenvorverstärker oder Freunde gepflegter Stille in den Spielpausen.

Die ideale Transenendstufe hätte die Power der Harley mit dem EQ der Rocktron Velocity und den beiden 12AX7-Röhren der Brunetti Rockit und wird wohl nie gebaut werden ;-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bedienung

PaLow, 28.09.2017
Die Endstufe ist bei mir in einem Wet/Dry-Setup im Einsatz.
Aus meinem Amp geht es nach der Vorstufe per Line Out durch die Effekte und von da aus weiter in die Endstufe, die eine weitere Boxen befeuert.
Das trockene Amp-Signal habe ich dadurch auf einer Box anliegen und das Signal mit Effektanteil per Endstufe auf einer weiteren Box.
Per Resonance und Presence Regler kann man die Frequenzen noch zusätzlich abstimmen und der zweite Kanal lässt mir die Möglichkeit bei Wunsch mein Setup auf Wet/Dry/Wet-Setup zu erweitern.
Die Endstufe soll ibei mir den Grundsound des Amps einfach nur laut machen und Räumlichkeit verleihen..
Das funktioniert zu meiner Zufriedenheit.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
179 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Kostenloser Download
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchte man nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n LD Systems Maui 5 Go Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Marshall DSL5CR Aguilar SL112 Ivory Denon DJ VL12 Prime Focusrite Clarett 2Pre USB RCF EVOX J8 Teenage Engineering PO-35 speak Marshall DSL1CR
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
Für Sie empfohlen
Aguilar SL112 Ivory

Aguilar SL112 Ivory Bass Box, Super Light, 1x12" Neodym-Lautsprecher 250 Watt @ 8 Ohm, Maße (H x B x T): 377,80 mm x 482,60 mm x 457 mm, Gewicht 11,4kg.

Zum Produkt
699 €
Für Sie empfohlen
Denon DJ VL12 Prime

Denon VL 12 Prime; Direkt angetriebener Plattenspieler; Tonabnehmer nur Headshell inklusive; Tonarm S-Form; bis zu 50% Pitch; Line-Out; Besonderheiten: LED Kreis um Plattenteller RGB beleuchtbar; Neu entwickelte Tonarmhalterung mit "Lock or Rest"; Lieferumfang: 45 RPM Adaptor, Slipmat, Cinchkabel; Farbe: Schwarz;...

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Focusrite Clarett 2Pre USB

Focusrite Clarett 2Pre USB; USB 2.0 Audiointerface; 24-Bit / 192 kHz, 10 Ein- und 4 Ausgänge; 2 Clarett Mikrofon-Vorverstärker mit Air-Modus modellieren den klassischen ISA Micpreamp-Klang; niedrige Nebengeräusche (-128dB EIN); bis zu 119 dB Dynamikumfang; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; Anschlüsse: 2x...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL1CR

Marshall DSL1CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, Vollröhren-Design: 1 x ECC82 2 x ECC83, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, unabhängige Volumen und Gain-Regler für beide Kanäle, gemeinsame Klangregelung...

Zum Produkt
339 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.