• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Palmer Macht 402

19" Stereo-Endstufe

  • speziell für E-Gitarre
  • Ausgangsleistung: 2x 200 W an 4 Ohm, 2x 100 W an 8 Ohm, gebrückt: 1x 400 W an 8 Ohm
  • Class D dynamic Schaltung
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Schutzschaltungen: Softstart, Kurzschluss-, DC, Überhitzung, Überspannung
  • Bedienelemente: Ein / Aus, Lautstärke, High, Low, Mode (Brücke/parallel/stereo), Ground Lift, Limiter Empfindlichkeit
  • Line-Eingang: 2x XLR und 2x 6,3 mm Klinke
  • Lautsprecherausgang: 2x Speaker Twist und 3x 6,3 mm Klinke
  • Abmessungen (B x H x T): 482 x 44 x 244 mm

Kunden, die sich für Palmer Macht 402 interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Palmer Macht 402 71% kauften genau dieses Produkt
Palmer Macht 402
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
289 € In den Warenkorb
Harley Benton GPA-400 19% kauften Harley Benton GPA-400 199 €
Rocktron Velocity 100 LTD 3% kauften Rocktron Velocity 100 LTD 199 €
Fryette Power Station PS2 1% kauften Fryette Power Station PS2 889 €
Rocktron Velocity 300 1% kauften Rocktron Velocity 300 519 €
Unsere beliebtesten Gitarren Endstufen
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
27 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bedienung

Genial!! Jeden Cent Wert!!!

Peter539, 25.02.2016
Ich benutze die Endstufe für meinen POD HD 500 und diverse Bodentreter (unter anderem BOSS MT-2 und BOSS ML-2).UND DAFÜR IST DIE MACHT 402 GENIAL UND AUCH NUR FÜR DIESE KONFIGURATION SCHREIBE ICH DIESE REZENSION.
Als Cab dient eine Fame 4x12 und ich muss sagen mehr brauche ich momentan nicht.
Ich habe vieles schon durchprobiert :Hughes&kettner Attax100+Boss GT-10, Marshall Valvestate Serie+Boss GT-10, Engl Special Edition Preamp+Marshall 9200 Poweramp+Marshall 1960 4x12, und letztendlich hatte ich Jahrelang einen Engl Powerball 2 + Engl 4x12SS(bester Röhrenamp bis jetzt (für mich!!!)den ich angespielt hatte) Wurde alles schweren Herzens verkauft da ich momentan keine Band habe und nicht live auftrete und Tausende Euro unnütz im Wohnzimmer standen. Wenn live dann bin ich von Berufs wegen der Typ der am Mischpult steht weshalb ich mir auch erlaube ein Sound-Urteil fällen zu können.
Ich habe mir die Macht 402 geholt da ich an die Fame 412 zufällig für lau gekommen bin (vorher nur POD +AMP+Speakersim über Headphones)und dachte erst mal ganz salopp: "komm so ein bisschen laut und mit Wumms muss ja schon sein" :) , nur Headphones wird langweilig. Sound : Klasse!alles möglich für Clean schön präsent und klar für fetten Crunch und vor allem ordentlich Punch und "Eier" für die härtere Gangart(Reserven satt!).Austattung: Klasse! Verarbeitung: Klasse! Der EQ ist echt prima abgestimmt klingt fett und ich habe den Eindruck dass die Jungs von Palmer wirklich wie in Interviews angegeben, sich mit dem EQ Mühe gegeben haben um ihn auf Gitarrensignale abzustimmen(bzw auf das typische Gitarrenfrequenzspektrum)!! Das einzige über was ich mich noch gefreut hätte ist ein Mittenregler wobei man sich da am (Multi-)Effektpedal bedienen kann. Laut genug ist der Amp auch auf alle Fälle (für alle die darauf Wert legen). Und das Ganze ist mit 1HE schön kompakt. Lüfter arbeitet sehr gut und leise. Ich sehe absolut keinen Grund mehr Geld für eine Endstufe auszugeben, es sei denn man muss unbedingt eine Röhrenendstufe haben, das steht aber auf einem ganz anderen Blatt und by the way : Nur weil dann Röhren drin sind bedeutet das nicht, dass der Sound gleich "tausendmal geiler" ist!! Alles eine Frage der Peripherie der Konfiguration/Einstellungen und letztendlich des Instruments und der Userskills.
Also bestellen, antesten eigene Meinung bilden und ansonsten "MoneyBack". Es gibt nichts zu verlieren ;) !!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Bedienung

die macht ...

siehorst, 18.03.2016
... und sie wird mit mir bleiben.
warum überhaupt? wir haben platz- und transportprobleme, und dieses teil wird seinen platz im rack finden das eh mit auf reise geht. auf einen zusätzlichen 20 kg amp kann ich nun verzichten.
zunächst kam mir der klang sehr dunkel vor, wo sind all die höhen, die ich sonst so höre direkt aus dem röhrenamp?
mir war bis zu diesem moment nicht wirklich bewußt, wie sehr die klassischen amps offenbar mit nicht linearen frequenzgängen arbeiten und die klangregelung sich ebenfalls um lineares gehabe nicht schert. warum sollten sie auch?
ok, also mal ordentlich am EQ meines x-32 rack gedreht.
als einschub hier eine beschreibung des settings
bisher:
fender mexico GK strat -> roland GP10 -> X32 rack -> per reamping-box (palmer) zurück auf einen git.-amp (bugera vintage HD55 oder engl screamer) -> entweder 2x12 vintage 30 oder 1x12 jensen tornado.
und nu das ganze eben ohne reamping box direkt symmetrisch aus dem rack in die macht und die besagten boxen.
soviel mußte ich gar nicht drehen und plötzlich bekam ich genau den silbrigen durchsichtig schimmernden sound den ich für die strat sogerne hören möchte.
so habe ich mir das vorgestellt!
verarbeitung ziemlich gut, die 'features' ebenfalls, alleine die symmetrischen eingänge sind für mich (s.o.) unverzichtbar. brücken- (für die 16 ohm mono varinate der 2x12'er) und parallelschaltung. und wenn ich will schalte ich die 2x12 mono auf 2x12 stereo. weiß aber noch nicht, ob das in der nicht gekammerten box wirklich funktioniert.
was mich im hintergrund im heimischen studio stört ist der lüfter. jaja, leise, aber warum überhaupt? mein GalleinKrueger MB200 hat zwar auch einen, aber den muß ich schon mächtig reizen damit die kiste überhaupt warm wird, geschweige denn, daß irgendwann mal der lüfter läuft.
noch ein kleiner 'nachteil': als bass amp ist die macht nicht zu gebrauchen. ich hatte es probiert mit der erfahrung durch meinen eben vorgestellten und absolut genialen MB200, aber das klingt nicht wirklich.
da kann ich den MB200 schon eher als gitarrenamp nutzen (klingt ein wenig steril).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
289 €
Sie sparen 17,19 % (60 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenverstärker
Gitar­ren­ver­stärker
Wenn es doch nur so leicht wäre, den richtigen Gitar­ren­ver­stärker zu finden, dann bräuchten Sie nicht diesen Online­rat­geber.
 
 
 
 
 
Video
Palmer Macht 402
1:50
Palmer Macht 402
Rank #2 in Gitarren Endstufen
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade Toontrack Superior Drummer 3 Digitech SDRUM Strummable Drums Boss Katana Mini Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele Fender Standard Telecaster MN BB Arturia KeyLab Essentials 49 Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4 Roland SPD::ONE Wav Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion Arturia KeyLab Essentials 61 Stairville Quad Par Profile 5x8W RGBW 45°
(4)
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade

Toontrack Superior Drummer 3 Upgrade (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; Upgrade von Toontrack Superior Drummer 2 auf Superior Drummer 3; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Toontrack Superior Drummer 3

Toontrack Superior Drummer 3 (ESD), virtuelles Drum-Production-Studio; aufwändig produzierte Drumsoftware, basierend auf akribisch aufgenommenen Samples hochwertiger Drums; aufgenommen in 11.1 Surround von George Massenburg in den Galaxy Studios; über 230 GB natürliche Drumsamples ohne Effekte; 6 Drumkits von Ayotte, Gretsch,...

Zum Produkt
329 €
Für Sie empfohlen
Digitech SDRUM Strummable Drums

Digitech SDRUM Strummable Drums, Drum Computer im Stompbox Format, kreiert Drum Rhythmen basierend auf Scatches und Strums über die gedämpften Saiten, 5 Drumkit Sounds in Studioqualität, 12 verschiedene Hats/Rides Styles, speichert bis zu 36 verschiedene Songs, jeweils 3 Song-Teile programmierbar,...

Zum Produkt
219 €
Für Sie empfohlen
Boss Katana Mini

Boss Katana Mini, Modeling Combo Verstärker für E-Gitarre, 3 Basis Verstärkertypen wählbar (BROWN / CRUNCH / CLEAN), Analog multi-stage Gain-Schaltung mit 3-Band analog EQ, Kanäle: 1, Leistung: 7 Watt, Bestückung: 1 x 4" Lautsprecher, Gehäuse Konstruktion: geschlossen, Regler: (Mono): Gain...

Zum Produkt
98 €
Für Sie empfohlen
Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele

Kala Spruce Mahagony Sopran Ukulele, Sopran Korpusgröße, 348 mm Mensur, Gesamtlänge 533 mm, Fichte Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 12 Neusilber Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, chrom-farbene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, inkl. Sopran Tasche...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
Fender Standard Telecaster MN BB

Fender Standard Telecaster MN BB E-Gitarre, Mexiko, Erle Korpus, Ahorn Hals, Modern C-Shape, Ahorn Griffbrett, 21 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 648mm Mensur (25,5"), 2 Standard Tele Single Coil Tonabnehmer, 3 weg Schalter, Volume und Toneregler, Standard Brücke mit Saitenführung...

Zum Produkt
598 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 49

Arturia KeyLab Essentials 49; USB Midi-Keyboard mit 49 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Stairville Octagon 20x6W Tourpack 4

Stairville Octagon Theater 20x6W 4er Tourpack inkl. Flightcase, 20x6W CW/WW/A, Komplettes Tourpack mit 4 Stück Stairville Octagon Theater 20x6W im stabilen Road Case. Professioneller LED Theater Spot mit stufenlos einstellbarer Farbtemperatur. Der Octagon Theater ist ein DMX gesteuerter Theater Scheinwerfer,...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Roland SPD::ONE Wav

Roland SPD::ONE Wav Pad, eine Gummi Schlagfläche bespielbar mit Stöcken, Händen oder Füßen, 4 GB interner Speicherplatz für maximal 12 Wav-Samples plus jeweils ein Click-Track (gemutet auf dem Masterausgang) (44,1kHz, 16 bits, Mono/Stereo), Lautstärkeregler für Kopfhörer- und Masterausgang, Regler für...

Zum Produkt
279 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Alpha Omicron Bass Distortion

Darkglass Alpha Omicron Distortion, Effektpedal, bietet die zermalmenden Verzerrung und die Flexibilität des Alpha-Omega aber in einem kleineren, erschwinglicheren Format, mit den beiden Verzerrern bietet es die gleichen harmonisch reiche, vielfältige Klänge, wie sein großer Bruder zu einem Bruchteil der...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Arturia KeyLab Essentials 61

Arturia KeyLab Essentials 61; USB Midi-Keyboard mit 61 anschlagdynamischen Tasten; 8 anschlagdynamische Pads mit Aftertouch; ein klickbarer Encoder; 9 Drehregler; 9 Fader; 13 Taster; Transportsektion mit 4 Funktionstasten; LCD-Display; Pitchbend- und Modulation-Rad; Chord Play Modus; Mackie/HUI Control kompatibel; Anschlüsse: USB,...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Stairville Quad Par Profile 5x8W RGBW 45°

Stairville Quad Par Profile 5x8W RGBW 45°, Flat PAR mit 5 Stück 4in1 QCL LED. Schlankes Design und satte Farben auch im Pastell Farbbereich - Das sind die, Highlights des Quad PAR Profile. Durch die kompakte Baugröße, lässt sich der...

Zum Produkt
79 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.