Gibson P-57 Classic Tonabnehmer

Tonabnehmer

Der erste Humbucker war der P.A.F. von Seth Lover (den Namen hat der PAF, weil auf der Unterseite noch das "patent applied for" - Pickerl klebte) und diesen fand man in der Folgezeit in den legendären Gibson-Gitarren, z.B. Les Paul, SG, ES-Serie, aber auch in den Exoten wie Flying V oder Explorer. Für viele Gitarristen ist er immer noch der beste, kein Brüller, dazu ist er viel zu nobel, aber singen kann er wie kein anderer Tonabnehmer. Heute verwenden sogar ganz harte Jungs den PAF gern in der Hals-Position, weil er so gut mit einem etwas gefährlicher klingenden PU am Steg harmoniert.

ced

  • Humbucker
  • das ultimative Reissue des legendären PAF
  • klarer, bluesiger Sound bis zum fetten, sustainreichen Leadsound
  • Nickel Cover
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Blues Neck
  • RnR Middle
  • Rock Bridge

Weitere Infos

Aktiv Nein
Verdrahtung 2-adrig
Output Low
Kappe Ja
Farbe Nickel
Position Bridge, Neck

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Gibson 57 Classic Plus NC
20% kauften Gibson 57 Classic Plus NC 129 €
Gibson 57 Classic Vintage GC
6% kauften Gibson 57 Classic Vintage GC 139 €
Gibson BurstBucker Pro Neck NC
4% kauften Gibson BurstBucker Pro Neck NC 119 €
Gibson 57 Classic Zebra 4C
4% kauften Gibson 57 Classic Zebra 4C 119 €
Unsere beliebtesten Humbucker Tonabnehmer
253 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Endlich klingt die Les Paul wie ICH es will
Stephan835, 03.03.2012
Meine noble Les Paul Standard Plus (Riegelahorn, Honeyburst) ist Werkseitig mit leistungsstarken 496 /498 Pickups bestückt, also genau so wie der LP Rocker es gerne mag. Meine Richtung ist aber eher ein Larry Carlton artiger Sound (ja, ich habe eine 335 als Hauptinstrument) und so habe ich die 57er in die LP eingebaut. Der Klang ist genial. Die Gitarre reagiert wunderbar auf die Anschlagstärke und man kann damit nun perfekt den Grad der Verzerrung steuern. Ein Super-Sahne-Zerr-Sound ist auch möglich. Der Sound ist klarer und gleichzeitig geht's auch jazzig weich (dafür wurde sie ja mal erfunden). Für mich ist die Les Paul nun deutlich vielseitiger im Sound und ich bin top zufrieden!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Original bleibt halt Original
Ralf K., 24.05.2011
Eigentlich wollte ich meine Paula im Originalzustand lassen. Jegliche Veränderungen an meinem Lieblingsinstrument kamen mir als Frevel vor. Irgendwann hab ich mir ein Herz gefasst und den PU bestellt und eingebaut. Jetzt ärgere ich mich, daß ich nicht schon viel früher auf die Idee kam. Der Classic Vintage kommt sauber und ehrlich rüber.

Kein hochgezüchteter HiGain-PU, nein ein richtig ehrlicher rockiger Sound kommt aus dem Teil. Preislich gibt´s auch nichts zu meckern. Wenn ich den Gibson PU mit anderen PU´s von reinen PU-Herstellern vergleiche, bekommt man hier für weniger Geld wesentlich mehr Sound.

Ich denke im Blues bis Hardrock-Bereich ist man mit dem Classic-Vintage bestens bedient. Ich kann ihn nur empfehlen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Gräbt den Verborgenen "Klang Schatz" aus!
Stoppi, 24.08.2012
Ich spiele schon seit vielen Jahren mit einer Epiphone SG Custom mit Maestro Tremolo. Dies war meine erste selbstgefkaufte E-Gitarre. Nachdem ich schon vor langem den Epiphone Bridge PU gegen einen Gibson Angus Young PU getauscht habe, war nun endlich der Neck PU drann. Da ich ein großer Angus Fan bin, hab' ich mich also für den '57er Classic entschieden, da Angus ebenso diese Kombination in seiner signature Gitarre verwendet. Nach ewigem herum ärgern mit dem Anbringen der Montagerahmen auf den Pickup wurde er eingebaut, verlötet, Saiten gestimmt und angespielt. Boah. Da kommt ja gleich viel mehr von der Gitarre durch! Der alte Pickup hat mir ganz verheimlicht, dass meine Gitarre doch noch viel besser klingen kann! Der '57er gibt ein sehr schönes und klares Klangbild ab. Vor allem in Kombination mit dem Angus PU klingt er (vor allem Clean) spitze. Er kitzelt sozusagen soundtechnisch alles aus meiner Epi heraus

Natürlich ist (so) ein Pickup kein magisches Ding und verändert den Sound einer Gitarre grundlegend. Das soll er aber auch nicht! Wenn die Gitarre von sich aus schon nicht gut klingt, bringt es nichts, den teuersten und besten Pickup den es gibt zu verbauen und zu hoffen, dass daraus ein 3000EUR Sound wird. Das ist dann wohl so, als ob man bei einem Auto mit Motorschaden mal die Reifen wechselt.

Ich bin mit dem Gibson P-57 Classic Vintage Pickup sehr zufrieden, da er mir aufgezeigt hat, was alles in meiner Epiphone steckt und was sie leisten kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Ein würdiger Nachfolger
Reiner, 13.09.2018
Auf dem Markt werden alle möglichen Replikas von alten Gibson Tonabnehmern angeboten.
Leider baut keiner der Pickupwickler den Gibson Super Humbucker (auch Tarback genannt) nach.
Dieser Tonabnehmer wurde von 1972 bis etwa 1985 in Gibson SGs, ES-335, Explorer etc. verbaut.
Viele Gitarristen schätzen den Sound dieser von Bill Lawrence entwickelten Pickups.
Die Tarbacks meiner 76er SG sind leider über die Jahre mikrophonisch geworden und mussten deshalb ersetzt werden.
Ein DiMarzio Super Distortion in der Stegposition hatte zwar ordentlich Power, war mir aber insgesamt zu undefiniert.
Ein Satz handgewickelter 59er PAFs führte auch nicht zum Erfolg: Die SG klang unspektakulär nach Les Paul. Im Vergleich zu den PAFs haben die Tarbacks mehr Bässe und Höhen. Der Stegpickup ist bissiger.
Was tun?
Ich habe alle mir bekannten Pickupwickler gefragt, welches ihrer Produkte zu meiner SG passen würde. Von den meisten habe ich keine oder nichtssagende Antworten erhalten. Man kennt sich offensichtlich nicht mit SGs aus.
Ein Produktmanager von Gibson USA empfahl mir dann den Classic 57. Da ich diesen Pickup von meiner ES 339 her kenne und schätze, bin ich diesem Rat gefolgt.
Bis zum Schluss hatte ich Zweifel: Alnico 2 Magnete (Classic 57) vs. Keramik (Tarback) ? schlechte Erfahrung mit PAFs.

Die Pickups haben mich überrascht: Bässe und Höhen sind stärker ausgeprägt als bei den mir bekannten PAFs. Das Frequenzzentrum liegt näher bei den unteren Mitten. Die Pickups klingen etwas rauher als Standard-PAFs, haben eine gute Dynamik und setzen sich durch. Der Stegpickup hat ordentlich Biss.
Sie klingen anders als die Tarbacks, stehen meiner SG jedoch sehr gut.
Beim ersten Gigeinsatz haben die Classic 57 ihre Durchsetzungsfähigkeit unter Beweis gestellt!
Vielleicht wird diese Bewertung auch einmal veröffentlicht?!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Farbe: Nickel
Gibson 57 Classic Vintage NC
(253)
Gibson 57 Classic Vintage NC
Zum Produkt
119 €

Gibson 57 Classic Vintage Nickel Cover, Humbucker Tonabnehmer, die ultimative Reissue des "Patent applied For" Pickups, Charakteristik: vom klaren bluesigen Sound bis zum fetten und sustainreichen...

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Low
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Nickel
  • Position: Bridge, Neck
Gibson 57 Classic Vintage GC
(157)
Gibson 57 Classic Vintage GC
Zum Produkt
139 €

Gibson 57 Classic Vintage Gold Cover, Humbucker Tonabnehmer, die ultimative Reissue des "Patent applied For" Pickups, Charakteristik: vom klaren bluesigen Sound bis zum fetten und sustainreichen...

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Low
  • Kappe: Ja
  • Farbe: Gold
  • Position: Bridge, Neck
Gibson 57 Classic Vintage BK
(31)
Gibson 57 Classic Vintage BK
Zum Produkt
119 €

Gibson 57 Classic Double Black, Humbucker Tonabnehmer, die ultimative Reissue des "Patent applied For" Pickups, Charakteristik: vom klaren bluesigen Sound bis zum fetten und sustainreichen...

  • Aktiv: Nein
  • Verdrahtung: 2-adrig
  • Output: Low
  • Kappe: Nein
  • Farbe: Schwarz
  • Position: Bridge, Neck
119 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In ca. einer Woche lieferbar
In ca. einer Woche lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Pickups für E-Gitarren
Pickups für E-Gitarren
Sind Sie auch der Meinung Ihrer E-Gitarre könnten neue Pickups guttun?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(2)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.