Elixir Nanoweb Light Saiten für Westerngitarre

1980

Saitensatz für Westerngitarre

  • Satz mit 6 Einzelsaiten
  • Stärken: .012, .016, .024, .032, .042, .053
  • Material: 80/20 Bronze
  • Nanoweb Beschichtung
  • neue Anti Rost-Beschichtung
Erhältlich seit Februar 2002
Artikelnummer 152168
Verkaufseinheit 1 Stück
Saitenstärke 0,012" – 0,053"
Material Bronze
15,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 3,90 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 25.06. und Mittwoch, 26.06.
1

1980 Kundenbewertungen

4.8 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Sound

Verarbeitung

826 Rezensionen

i
Elixir Nanoweb Light Acoustic 12/53
irgendwer 03.04.2018
Moin.
Meine erste Produktbewertung überhaupt :
Vor mir liegt eine handschriftlich verfasste Karte mit 3 Plecktren, 2 Ersatzsaiten und 2 kompletten Sets der Saiten.
Mit Unterschrift und Gruß einer Mitarbeiterin der Firma Elixir.

Seit ich vor geraumer Zeit die Saiten das erste mal aufzog, werden sie auf verschiedenen Westerngitarren ausnahmslos genutzt . Nun, nach Jahren (!) hatte ich die ungewöhnliche Situation, daß eine Saite riss, und kurz darauf nochmals. Also schrieb ich Elixir an.
Sofort kam eine persönliche Antwort via mail. Beinhaltete auch den Hinweis auf die ußergewöhnlich geringe Prozentzahl solcher Fälle (0 Komma irgendwas). Das nehme ich denen auch ab ! 1A Saiten.
Ich hätte Sie aufgrund fehlender Alternativen ohnehin weiter genutzt, denn:
Der Klang. Gewiss stets Geschmackssache und mir gefällt er eben einfach. Busking, Konzertchen, Aufnahmen . . . passt.
Und dazu die Haltbarkeit/Verarbeitung . . . weit besser als alle anderen Saiten die ich bisher spielte (in 20 Jahren kommt da was zusammen) . . . und ich gehe beim Spielen alles andere als zimperlich mit den Saiten um. Die können das ab.

Bei dem Preis kann man sicherlich erstmal zurückschrecken, klar ! Jedoch wird man Sie vermutlich irgendwann doch einfach mal ausprobieren wollen. Nur zu !
`Sind schon wirklich klasse und bei der Haltbarkeit holt man den Preis wieder rein, mehr noch wie ich finde ! Am besten gleich nen 3er Pack und ne gaaaanze Weile einfach keine Gedanken mehr wegen neuer Saiten (: !
In der Zwischenzeit vielleicht ab und zu x bei Thomann reinschauen ob denn ein günstiges 3er Set zu kriegen wäre.

Und jetze also, kurz nach der mail von Elixir, das Paketchen frei Haus . Wer sich derart freundlich und persönlich seinen Kunden widmet, dem traue ich b e d e n k e n l o s auch weiterhin so gute Saiten zu. Für meinen Geschmack mit Abstand die besten.
Viva !
Sound
Verarbeitung
13
1
Bewertung melden

Bewertung melden

S
Die BESTEN !!!
Screamz 28.12.2023
Ich habe es mir auf meiner letzten Tour zur Aufgabe gemacht, alle Akustik - Gitarrensaiten die es im Shop gibt bis 20€ zu testen.

Ich spiele Westerngitarre in einer Folk Rock Band. Wir zocken bis zu drei Sets jeweils 45min und Balladen gibt es bei uns nicht. Das bedeutet die Klampfe und die Saiten müssen echt was aushalten in der Show.

Um das ganze abzukürzen, Elixir Saiten halten während der gesamten Show konstant ihren Ton, was ich von den meisten Saiten anderer Hersteller nicht behaupten kann.

Sie sind sehr stimmstabil und müssen wenn überhaupt einmal pro Set nachjustiert werden. Bei anderen Herstellern konnte ich nach zwei, drei Songs wieder zum Stimmgerät greifen.

Sie laufen nicht an, auch nicht im Sommer wenn man doch mal stärker Schwitzt und sie brauchen wirklich sehr lange um Stumpf zu werden oder zu klingen. Ich habe hier Sets drauf gehabt die nach 45min Spielzeit klangen als ob sie bereits 2 Monate im Einsatz waren, unfassbar !

Für mich die perfekten Saiten und ein Wechsel kommt nicht mehr in frage.

Cheers
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Da geht die Sonne auf
Michael9153 03.04.2022
Auf meiner Epiphone Hummingbird hat sich das unverstärkte Klangbild (wird oft als etwas ausdruckslos beschrieben) deutlichst in Richtung brillant verbessert. Auch nach etlichen Monaten Gebrauch strahlen sie mich silber glänzend an. Ich spiele sowohl preiswerte unbeschichtete als auch beschichtete Saiten auf meinen Instrumenten. Gerade auf dieser Akustischen hat sich die höhere Investition in Klang und Langlebigkeit bestens bewährt!
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

MB
Halten gefühlt ewig
Moritz B 21.03.2019
Auf meiner Westerngitarre waren schon beim Kauf Elixir Saiten. Da mir diese immer gut gefallen haben, habe ich nach dem Motto "Never change a running system" nur selten andere Saiten probiert.
Da ich auf meiner Westerngitarre nur relativ selten spiele, kommt mir die Beschichtung sehr entgegen, da hier nichts oxidiert oder sich komisch anfühl.
Auch nach mehreren Wochen passt die Stimmung immer noch.
Etwas ungewohnt ist, dass irgendwann im Anschlagbereich die Beschichtung ausfranst, was komisch aussieht und sich beim Fingerpicking auch etwas anders anfühlt, aber keine klanglichen Auswirkungen hat.
Durch die lange Haltbarkeit und die gute Stimmstabilität sind die Saiten sowohl für Vielspieler als auch für Gelegenheitsspieler sehr gut geeignet.
Durch den seltenen Bedarf des Saitenwechsels relativiert sich auch der Preis. Ich wechsle meine Saiten vielleicht 1-2 mal im Jahr, ich denke mit konventionellen Saiten wäre die Sache auch nicht günstiger.
Sound
Verarbeitung
2
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube