Daddario NB1253 Nickel Bronze Set

Saitensatz für Westerngitarre

  • Stärken: .012, .016, .w024, .032, .042, .053
  • unbeschichtete Premium Saiten
  • Material: Nickel Bronze
  • Roundwound
  • Saitenkern und Diskantsaiten aus "NY Steel" für verbesserte Stimmstabilität und Reißfestigkeit
  • Light

Weitere Infos

Saitenstärke 0,012" – 0,053"
Material Bronze

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Daddario NB1253 Nickel Bronze Set
48% kauften genau dieses Produkt
Daddario NB1253 Nickel Bronze Set
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
10,70 € In den Warenkorb
Daddario EJ16
7% kauften Daddario EJ16 7,90 €
Martin Guitars Retro MM-12 Light
5% kauften Martin Guitars Retro MM-12 Light 8,90 €
Daddario EJ16-3D
4% kauften Daddario EJ16-3D 22,40 €
Elixir Nanoweb Light Acoustic
4% kauften Elixir Nanoweb Light Acoustic 15,60 €
Unsere beliebtesten .012 Saitensätze
45 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super Sound nach kurzem Einspielen
Nico Happe, 21.11.2019
Die Saiten gefallen mir auf den beiden Gitarren, auf denen ich sie hatte sehr gut.
Zu Beginn haben sie etwas eigenartige Höhen, die aber nach einigen Tagen verschwinden.
Insgesamt wird der Sound dieser Saiten meiner Meinung nach im Laufe der Zeit immer besser. Sie werden sehr warm und die aufdringlichen Höhen verschwinden.
Ich habe im Vergleich zu beispielsweise Elixir Saiten den Eindruck, dass die Saite weniger aufdringlich im Gesamtsound der Gitarre ist, man also gefühlt mehr Einfluss vom Holz hat.
Die Haltbarkeit ist sehr gut. ich finde im Laufe der etwa 5 Wochen, die sie auf der ersten Gitarre waren, haben sie 3 Gigs a 4 Stunden überlebt und haben sich dennoch sehr gut spielen lassen, bis dann beim letzten Gig eine Saite gerissen ist.
Die Bespielbarkeit war in dieser Zeit durchweg gut und erinnert mich etwas an beschichtete Saiten, da die Windungen bei Slides weniger widerstand haben, als beispielsweise bei D'Addario EJ Saiten.
Die Gitarren auf denen ich die Saiten getestet habe war eine 000-18 und eine Guild Parlour. Ich habe sie auch bei einem befreundeten Gitarristen, der mir die Saiten empfohlen hatte, auf einer Epiphone Masterbuild Round-Shoulder Dreadnought gespielt, auf der ein ähnlicher Eindruck entstanden ist.

Insgesamt kann ich die Saiten deutlich empfehlen und würde auch empfehlen sie über einen längeren Zeitraum zu testen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
D'Addario NB1253
Raccoon, 11.09.2018
Die D'Addario Nickel Bronze Saiten sind zur Zeit meine Lieblingssaiten. Sie haben einen warmen Klang, der aber klarer und deutlich weniger aufdringlich ist als Phosphor Bronze, was mir beim zupfen und bei der Begleitung von Gesang sehr gut gefällt. Generell sind es für meinen Geschmack die besten Saiten, die ich bisher hatte - ein schöne Mischung aus Transparenz und Wärme, als hätte man die klanglichen Vorzüge von Phosphor Bronze und 80/20 Bronze zusammengebracht.
Sehr gut ist auch die Haltbarkeit, vor allem wenn man bedenkt, dass es eben keine beschichteten Saiten sind.
Am ersten Tag klingen sie noch ein wenig dünn, legen in den folgenden drei Tagen aber deutlich an Klangfülle zu. Dieser Klang hält dann eine Weile, bis nach etwa zwei Wochen die Bass-Saiten nach und nach an Brillanz verlieren. Aber selbst danach klingt der Saitensatz noch sehr rund und ausgewogen. Ich muss dazu sagen, dass ich den Klang eingespielter Saiten lieber mag als den ganz "frischer" Saiten. Tatsächlich lasse ich die Nickel Bronze Saiten länger auf der Gitarre als manche beschichteten Saiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Weniger Knack und Bumms dafür feine Schokolade
08.11.2016
Klarer, feiner Sound. Soundentwicklung ist gut. Haltbarkeit ist gut. Sowohl schöne Optik als auch Haptik.
Wer von Bronze-Phosphor wechselt wird aber Einbußen in der Lautstärke machen müssen.
Für Unplugged Künstler auf weiten Flächen, in großen Gruppen und lauten Umgebungen weniger zu empfehlen. (4/5 Sterne in der Kategorie "Sound" deshalb)
Dafür aber für Spiel mit feinen, hellen Nuancen im Klang, die entzücken. Die Saiten entwickeln mit der Zeit mehr Wärme ohne ihre Charackteristik zu verlieren.
Die Saiten fühlen sich unter den Fingern sehr angenehm, man möge fast schon behaupten geschmeidig an.
Ihre silberne Optik ist auch eine schöne Abwechslung zum ewigen Bronze.
Die Verpackung mit ihrem Golddruck macht zusätzlich einen schönen Eindruck und jede Saite ist einzeln verschweißt und farblich gekennzeichnet, wie ich es z.B. von Fender kenne.
(5/5 Sterne in der Kategorie "Verarbeitung")

Ich gebe wohlwollend 5/5 Gesamtwertung. Da die Saiten mich (und empfindliche Testhörer) überzeugt haben.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Für den Einsatz auf Magnetpickups
Bullite , 03.04.2019
Der Versuch neues auszuprobieren, ließ mich diese Saiten nun probieren, da ich bisher noch keine Nickel Bronzesaiten drauf hatte.
Einsatzgebiet: Sigma Guitars DM-1ST+

Die Bespielbarkeit ist nur mäßig, die Saiten haben echt lange gebraucht bis sie richtig warm wurden & entlich einen warmen klang aus der Gitarre gebracht hat. Nach nun 3 Monaten sind immernoch keine Ermüdungserscheinung bei den Saiten & nach einer langen Einspielzeit fühlen sie sich auch ganz passabel an.

Positiv: Die Haltbarkeit ist enorm lang, sogar besser als bei den 80/20 bronze & Phosphor etc
Der Einsatz der Nickel Bronze Saiten, ist eigentlich für den Einsatz auf Magnetpickups ausgerichtet, wehalb ihre Darseinberchtigung auch sein soll

Negativ: Der Preis & das Spielgefühl ist lange unangenehm & ,,hart"
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand

Zustellung bis voraussichtlich Sa, 08.08.

Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(3)
Kürzlich besucht
Behringer 140 Dual Envelope/LFO

Behringer 140 Dual Envelope/LFO; Eurorack Modul; zwei unabhängige analoge ADSR-Hüllkurven; für jede Hüllkurve: manueller Trigger-Taster, Gate-Eingang, Fader für Attack, Decay, Sustain und Release, 2 Signalausgänge und invertierter Ausgang; analoger LFO mit 5 Wellenformen; Fader für Frequenz und Delayzeit; drei Frequenzbereiche...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 49 MK3

Novation Launchkey 49 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 49 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

Kürzlich besucht
Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA

Stairville LED Vintage Bowl 50 RGBA DMX, 60 W LED, 50 cm; Dekorationselement für Bühnen, Clubs und Events; stabile Metall-Konstruktion; beleuchteter Reflektor mit einzigartigem Look; Technische Daten: Lichtquelle: 60 Watt RGBA 4in1 LED; Ansteuerung: DMX (4/6/8 Kanäle), Master / Slave,...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS

Harley Benton Dullahan-FT 24 BKS, Headless E-Gitarre; Korpus: Erle; Hals: Ahorn; Griffbrett: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Black Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

(1)
Kürzlich besucht
Electro Harmonix Oceans 12 Reverb

Electro Harmonix Oceans 12 Reverb; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; Basiert auf dem Oceans 11 mit noch mehr Reverbs und Funktionalität; zwei simultane, unabhängige Stereo-Hall Prozessoren; 24 Presets und erweiterte I/Os, die Stereo-In/Out oder Mono-Send/Return mit Pre- und Post-Hall-Optionen ermöglichen;...

Kürzlich besucht
Midas Compressor Limiter 522 V2

Midas Compressor Limiter 522 V2; 500er Serie Compressor / Limiter Modul; Regler für Treshold, Ratio, Attack, Release, Gain sowie Dynamic Presence; Auto Funktion für Attack und Release; HP Sidechain Filter (200 Hz); LED Meter für Gain Reduction und Ausgangslautstärke; Designed...

Kürzlich besucht
TC-Helicon Go Twin

TC-Helicon Go Twin; 2-Kanal Audio/MIDI Interface für mobile Devices; integrierte Mikrofonvorverstärker; +48V Phantomspeisung; Anschlüsse: 2x Mikrofon-/Line-/Instrument Eingang Combo XLR/Klinke 6.3 mm, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Stereo Kopfhörerausgang, 2x 2.5 mm MIDI Ein- und Ausgang (inkl. Adapterkabel 5-Pin DIN),...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 112 Dual VCO

Behringer 112 Dual VCO; Eurorack Modul; beinhaltet zwei identische analoge VCOs; Wellenformen: Dreieck, Sägezahn und Rechteck/Pulse; einstellbarer Pulsweite und PWM CV-Eingang mit Abschwächer; Oktavwahlschalter und Fine-Tune Regler; Hard- und Soft-Sync; 3 Pitch-CV-Eingänge mit Abschwächern; Strombedarf: 130mA (+12V) / 70mA (-12V);...

Kürzlich besucht
Novation Launchkey 37 MK3

Novation Launchkey 37 MK3; USB MIDI-Keyboard mit 37 anschlagsdynamischen Tasten, 16 RGB beleuchtete anschlagsdynamische Pads; Scale- und Chord-Modus; Arpeggiator; Capture MIDI Funktion; MIDI Mappings; Device Lock; Pitchbend- und Modulations-Rad; 2x 16 Zeichen Display; 8 Regler; Tasten für Oktav up/down, Arp/Skala/Fixed...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK

Harley Benton Dullahan-AT 24 TBK, Headless E-Gitarre; Korpus: Mahagoni; Decke: geflammtes Ahornfurnier; Hals: Ahorn; Ebenholz Griffbrett; Halsbefestigung: geschraubt; Comfort Body Contour; Halsprofil: Modern C; Einlagen: Perloid Offset Dots; 24 Edelstahl Jumbo Bünde; Sattel: Graphtech Tusq XL; Sattelbreite: 42 mm (1,65");...

Kürzlich besucht
Darkglass Element Cabsim/Headph. Amp

Darkglass Element Cabsim/Headphone Amp; Effektpedal für E-Gitarre & Bass; praktisches Übungswerkzeug; intuitive Bedienung über drei voll griffige Schiebepotentiometer mit Positionierungs-LEDs; 5 Boxen-Simulationen; Aux In & Bluetooth zum Abhören von Tracks beim Spielen, Üben oder Studieren; zwei Kopfhörerausgänge für Spieler-Interaktion, XLR-Ausgang...

(1)
Kürzlich besucht
IK Multimedia AXE I/O Solo

IK Multimedia AXE I/O Solo; USB2.0-Audiointerface; speziell für Gitarristen konzipiertes Audiointerface; Hi-Z-Instrumenteneingang frontseitig mit Z-Tone (variabler Impedanz), JFET-Schaltung für subtile harmonische Ergänzungen und Active-Schaltung zum optimalen Betrieb mit aktiven Pickups; Eingang für Line- und Mikrofonsignale mit diskreten Class-A-Vorverstärker und schaltbarer...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.