Dunlop Ultex 421 0.73 6-pack

193

Standard Player Picks/Plektren

  • 0,73
  • 6er Pack
Erhältlich seit Mai 2006
Artikelnummer 194266
Verkaufseinheit 1 Stück
Stärke Medium
Liefermenge 6
5,30 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1

193 Kundenbewertungen

64 Rezensionen

S
My (funky) Pick
Simon7677 01.07.2020
Die Picks stellen den Kontakt eines jeden (nicht Fingerstyle spielenden) Gitarristen zur Saite her. Meist weit unterschätzt im Sound sind die Unterschiede signifikant.
Ich nutze bis zu 10 verschiedene Pickarten um verschiedene Sounds zu erzeugen. Z.B. für Metalshreds dicke, kleine Picks, für Akustikgitarren-Schrammelei dünne, weiche und in meinem Fall dieses hier für Funkystuff und Brett-Chords. Guter Grip und gute Verarbeitung. Leider doch etwas schnell abgespielt bei 16tel Funk-Strumming, aber gut in Ton und Nuacenumsetzung.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

n
Simply the best!
noname 10.01.2010
Die besten Plektren die ich je hatte! Von extrem gefühlvollen Pickings bis zu den härtesten Anschlägen machen diese Dinger alles mit. Diese 0.73er haben für mich die perfekte Dicke, oder besser gesagt dünne um definiert zu klingen ohne scharf zu werden. Von den stumpen Sounds mancher dickerer Kollegen ist nichts zu hören.

Bei extrem harten Anschlägen spürt man wie sich das Pleck ein wenig durchbiegt. Ich habe aber nie das Gefühl die Kontrolle zu verlieren, die Dinger sind alles andere als schwammig. Verarbeitung ist vorbildlich. Abnutzungserscheinungen kann ich so gut wie keine feststellen, auch nach Monaten nicht. Verlieren tut man die Dinger genauso oft wie alle anderen Plektren auch :-) Grip ist sicher Geschmackssache. Mir passts aber wie auf die Finger geschneidert.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Optimaler Grip
JMF 06.11.2010
Die Ultex-Plektren liegen optimal in der Hand, das Material ist ungefähr so weich wie die Delrin-Plektren, und deutlich weicher als die Tortex-Plektren. Ich habe vielerlei Plektren-Sorten ausprobiert, und hatte bisher an jedem Plektrum etwas auszusetzen. Entweder zu rutschig (Delrin), zu hart (Tortex), zu weich (Nylon), etc... Bei den Ultex-Plektren werde ich bleiben. Aufgrund des etwas weicheren Materials sind die Ultex-Plektren zwar nicht so Langlebig wie ein Tortex-Plektrum, aber der Spielspaß ist wegen der außerordentlich hohen Griffsicherheit und den materialbedingt meiner Meinung nach sehr guten dynamischen Möglichkeiten dafür deutlich höher.
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

SA
Twang-Plektren!
Sven A. 03.10.2010
Ich spiele seit 25 Jahren E-Gitarre und war bislang einem anderen Plektrum des gleichen Herstellers treu - bis ich dieses zufällig probierte. Es transportiert mehr Biss, Obertöne, Anschlag und Twang (letzteres je nach Gitarre...) und kommt darin direkt hinter meinen Stahlplektren, die ich mit Rücksicht auf meine Gitarren nur in kontrollierten Situationen spiele. Mein neues Lieblingsplektrum! Einziges Manko: Manchmal flutscht es mir aus der Hand und es nutzt sich recht zügig ab (was den Siund dann weicher macht).
Grip
Langlebigkeit
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden