dAndrea Bridge Pins Solid Brass Flat

150

Steg Pins für Akustikgitarren

  • passend für die meisten Akustikgitarrenstege
  • für mehr Sustain und Schärfe
  • Material: Messing
  • Set mit 6 Stück
Erhältlich seit Juni 2014
Artikelnummer 340148
Verkaufseinheit 1 Stück
11,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1
A
Hörbarer Effect!
Anonym 04.08.2016
Eigentlich hatte ich mir die Tone Pins nur bestellt weil 2 alte Plastik Pins an meiner mittlerweile 20 Jahre alten Ibanez Performance spröde wurden und letztlich gebrochen sind.

Von daher wollte ich diesmal auf langlebiges Metall setzen und hatte mir über klangliche Auswirkungen durch auswechseln der Pins nie Gedanken gemacht. Ich wäre gar nicht erst davon ausgegangen das dies überhaupt Auswirkungen hat.

Wie auch immer, die Pins nacheinander Saite für Saite ausgewechselt (in Kombi Plastik/Metall) und sofort ist ein Unterschied hörbar. Deutlich mehr Obertöne und mehr 'Draht'. Man sollte jetzt keine Weltwunder erwarten aber für mein Gefühl könnte ich salopp sagen... 5% mehr Brillianz/Draht und 10% längeres Sustain, ohne da jetzt großartig nachgemessen zu haben.

Alles in allem, einfach mal testen! Die Tone Pins haben tatsächlich Auswirkungen auf den Sound und für den momentanen Kurs sind sie absolut das Geld wert. Von der Langlebigkeit gegenüber Plastik Pins ganz zu schweigen.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

w
Solid sonore Helferlein mit feinem Antlitz - Guitar Repair Berlin
www.GuitarRepairBerlin.de 02.10.2015
Als Ersatz für die meist durch falsches Handling ausgefransten Plastik-Pins absolut empfehlenswert. Vielleicht (gefühlt) etwas größer im Durchmesser, da aufgrund des Materials weniger nachgiebig bzw. kompressibel. Das kann mal etwas hackeln bein der tiefsten Saite (je nach Gauge) - ist aber einfach zu händeln. Das Holz der Bridge gibt in diesem Bereich einfach um wenig 100stel nach, absolut unproblematisch.
Hinsichtlich Ton und Sustain: brilliant & schwingfreudig. In Kombination mit etwas smootheren Saiten ergibt sich ein gutes ausgewogenes Tonspektrum.
Oberfläche der Pins ist nicht komplett plan und mit leichten "Pickeln" versehen - allerdings nur aus nächster Nähe erkennbar (also kein Hemmniss für den Bühneneinsatz). Von einem Aufpolieren rate ich allerdings ab, die "gülden schimmernde" Oberfläche enstammt wahrscheinlich einem Engelsatem, so zart wie diese ist.
Bestens geeignet für alle Leid geplagte Acoustic-Player insbesondere bezüglich des immer wieder anstehenden Saitenwechsels. Denn durch die geriffelte Oberfläche lassen sich die Pins auch beim "drölften" Saitenwechsel gut greifen: leicht drehen bei gleichzeitigem leichten vertikalem Ziehen der komplett aus den Tunern gelockerten Saiten ... und siehe da: MACK'S GUITAR REPAIR sieht seine These bestätigt - "Es geht auch ohne Zange etc."
Und das ist eine Empfehlung. Keine Gewalt gegenüber wehrlosen Instrumenten! Mit diesen Pins kann das Gelingen. Sieht gut aus, klingt fein und macht zuverlässig, was es soll ohne Folgekosten - die Dinger halten ... (was sie versprechen).
Wieder ein zufriedener Gitarrist mehr - zur Freude von MACK'S GUITAR REPAIR in Berlin.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

J
Bin mal gespannt wie sie den Klang auffrischen
Js-Blues 02.04.2022
Demnächst werden die mal draufmontiert. Sind sehr solide, mehr kann ich zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. So, jetzt sind sie auf der Kampfe und man hört deutlich den Unterschied. Empfehlenswert
Beste Grüße
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Sitzen super und ohne Probleme
Anonym 08.02.2017
Ich wollte bei meiner baton rouge eine Sustainverbesserung und erreichen und den etwas dumpfen Klang verbessern, also dachte ich: warum nicht einmal die birdge pins austauschen? Da Sattel und Brücke bereits aus einem sehr guten Material bestehen und ich bereits für diese Gitarre die optimalsten Saiten gefunden hatte, blieb also nur noch diese Möglichkeit.

Nach dem Auspacken gefiel mir sofort die schöne Form und die Farbe, die wunderbar zu meinen vergoldeten Mechaniken und überhaupt vom Stil her sehr gut zu meiner baton rouge passen.
Beim Austausch mit den alten pins musste ich nicht allzu viel Druck ausüben, die Messingpins haben - auch bei der tiefen 056er E-Saite - optimal gepasst (und ohne Nachfeilen). Das war schon einmal sehr angenehm.
Um eine Verbesserung des Sustains festzustellen, habe ich extra die alten Saiten drauf gelassen ... und ich spielte ... und zupfte ... und schrammelte ... und fand es sooooo schön. Für den Handballen ist noch eine Umgewöhnung nötig, da die pins sehr breit sind und einen geriffelten Rand haben. Und der Sustain? Anders? Besser?

Ja, ich muss zugeben, dass ich eine Verbesserung des Sustains feststellen konnte, wenn auch nicht sehr viel, aber doch erkennbar.
Und schön und praktisch sind sie allemal, die dAndrea bridge pins aus Messing.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden