String Tie Classic Tiger Brown

Saiten-Endstück

  • perfekt für jede Konzertgitarre
  • erleichtert das Aufziehen der Saiten auf einer Konzertgitarre und verhindert das Verkratzen der Oberfläche
  • vermeidet rutschende Saiten und vermindert Stimmprobleme
  • Material: Galalith
  • Farbe: Tiger Brown
  • made in Germany
  • Set mit 6 Endstücken

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

String Tie Classic Tiger Brown
43% kauften genau dieses Produkt
String Tie Classic Tiger Brown
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
19,90 € In den Warenkorb
String Tie Classic Ebony
11% kauften String Tie Classic Ebony 19,90 €
Heriba 172 SW String Winder BK
7% kauften Heriba 172 SW String Winder BK 2,90 €
K&M 14670 Footrest Black
5% kauften K&M 14670 Footrest Black 10,90 €
Harley Benton Stringwinder
4% kauften Harley Benton Stringwinder 1,50 €
Unsere beliebtesten Spielhilfen
147 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Genial einfach! Einfach genial!
Wilfried-B., 15.12.2014
Saiten aufziehen:
Wer Saiten einer Konzertgitarre aufziehen kann, erfährt durch String Tie eine Vereinfachung.

Gitarren-Steg:
Durch das Umschlagen der Saite entstehen naturgemäß Druckstellen und/oder Kratzer am Steg. Das gehört mit diesem Teil wohl der Vergangenheit an.

Saitenführung:
Durch das Umschlagen der Saite, kurz hinter der Stegeinlage, wird die Saite in einer Nuance angehoben; der Winkel wird flachen, der Druck auf der Stegeinlage marginal geringer. Bei String Tie wird die Saite direkt, ohne Ablenkung, durch das Loch im Steg hindurchgeführt.

Sustain:
String Tie sorgen definitiv für eine Klangverbesserung!
Ich habe zunächst zwei gleiche, neue Saiten am Steg unterschiedlich befestigt. Bei der Saite, die mit String Tie befestigt wurde, stellte ich tatsächlich einen verlängerten Sustain fest. Als ich dann alle Saiten gewechselt hatte, wurde es über das Gesamtklangbild noch deutlicher.

Optik:
Geschmacksache. Ich meine, es sieht richtig gut aus, da mich dieses Geknote am Steg nie richtig überzeugt hatte.

Preis:
Da man diese Teile nicht wechselt, wie die Saiten, ist das für mich okay.

Reinigungswirkung:
Interpretiere ich hier als; Schutz vor Beschädigungen am Steg.
Daher auch 5 Sterne!

Investition hat sich gelohnt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Wieso erst jetzt?
Amasov, 27.12.2017
Ich hatte diese String Ties bereits vor einiger Zeit gesehen, war aber eher skeptisch, auch wegen des meines Erachtens hohen Preises für 6 kleine Steinchen. Allerdings wollte ich nun bei meiner Konzertgitarre die Saiten etwas tiefer legen und bin mir dadurch der Nachteile der Befestigung via der üblichen "Schlinge" bewusst geworden:
- Durch die Schlinge wird die Saite nach oben gezogen, was einen flacheren Auflagewinkel am Stegeinsatz bedeutet. Möchte man seine Saiten tiefer legen, so kann dies zum Problem werden.
- Die Saiten bohren sich mit der Zeit in die Decke der Löcher im Steg. Durch diesen Effekt wird der Auflagewinkel noch etwas flacher.
- Es entstehen eventuell Kratzer auf dem Steg.
Mit diesen String Ties hat man diese Probleme nicht oder deutlich weniger. Sie sind somit keineswegs lediglich ein stylisches Accesoir, weswegen sich die einmalige Investition meines Erachtens lohnt, wenn man eines der obigen Probleme vermindern oder vermeiden möchte. Und wem der Aufdruck nicht gefällt: Ich drehe die Steine einfach um.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Praktisch und zugleich sehr ansprechende Optik
Frank S. 819, 07.07.2020
Ich habe in meinem Leben schon unzählige Saitenknoten auf allen möglichen klassischen Gitarren gemacht - das war nie ein Problem. Inzwischen achte ich aber auch auf subtile Dinge, kleine ästhetische Aufwertungen und ... Geräusche!

Die Geräusche, die vor allem die umsponnenen tiefen Saiten beim Aufziehen und Knoten machen, waren mir schon immer zuwider. Das hört sich manchmal an, als ob da eine Säge am Werk sei. Gleichzeitig gibt es auf Dauer durchaus eine mechanische Abrieb- oder Scherbelastung am Steg ... der dann nicht mehr so schön aussieht.

Mit diesem Produkt konnte ich die mechanische Belastung am Steg erheblich reduzieren und zugleich auch die sägenden Geräusche los werden: Nichts verdeckt mehr den verzierten Holzsteg!

Die kleinen, schön geformten und gestalteten Saitenhalteklötzchen (was für ein Wort!) passen hervorragend zu der honig-goldbraunen Decke und dem kaffeebraunen, verzierten Steg: Die Saiten berühren dessen Oberseite gar nicht mehr, sondern werden einfach nur gerade durch geschoben.

Fazit:
Je nach Gitarre, Holzfarbe und persönlichem Geschmack. eine wirkliche schöne Aufwertung des Edelholzes - insbesondere weil die oft verzierte Oberseite des Stegen weder von gewickelten Saiten verdeckt oder sogar angekratzt werden kann.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Marktlücke
Michael8569, 23.06.2016
Ich habe die Dinger jetzt ne Weile auf meiner Klassik-Gitarre im Einsatz.
Die Montage war kinderleicht, zur Sicherheit lag zunächst noch die bebildderte Montageanleitung dabei, aber das Konzept erschließt sich schnell. Zum allerersten Mal ist es mir bei Nylonsaiten gelungen, die Saiten sofort stimmstabil zu bekommen: Aufziehen, vorstimmen, einmal ordentlich dehnen, richtig durchstimmen, FERTIG!
Und die Dinger verleihen der Gitarre eine eigene optische Charakteristik. Ich finde das schön so.
Das Spielgefühl ist auch etwas besser, da die Saiten nicht mehr "über" den Steg gewickelt, sondern nur noch einmal hindurchgeführt werden.

Fazit: Eine Bereicherung im Zubehörhandel. Nur der Preis ist übertrieben für so ein wenig keramik-immitierendes Hartplastik. Da ist die Motivation groß, sich den zweiten Satz selbst zu basteln...
Dafür, und nur dafür, einen Punkt Abzug.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
19,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 12.05. und Freitag, 14.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.