ABM VCS-Saddles

Saitenreiter

  • 3er Set
  • intonations-korrigierte VCS-Doppel-Reiter mit definierten V-Saitenauflagen ohne Sitar-Effekt
  • gefräst und gedreht aus Glockenmessing
  • eleganter warmer und kräftiger Tele-Twang mit schimmernden Höhen
  • inkl. Innensechskantschlüssel

Weitere Infos

Farbe Messing
Bauweise T-Style
Einzelreiter Ja
Saitenhalter Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

ABM VCS-Saddles
50% kauften genau dieses Produkt
ABM VCS-Saddles
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
27,90 € In den Warenkorb
Göldo TLV1M Harmonic Saddle
10% kauften Göldo TLV1M Harmonic Saddle 19,90 €
Graph Tech PT-7004-00 String Tree
9% kauften Graph Tech PT-7004-00 String Tree 10,90 €
Fender Compensated Tele Saddle Set
7% kauften Fender Compensated Tele Saddle Set 39 €
Göldo Vintage T-Style Bridge
4% kauften Göldo Vintage T-Style Bridge 22 €
Unsere beliebtesten Gitarrenstege
133 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Sound und Intonation top, aber für die Bühne ungeeignet
Isch, 28.07.2019
Vor der Vestellung, habe ich bei ABM angerufen. Da schon beim ersten Hinsehen die Kerben ein Saitenreißen nahelegen, wollte ich mich versichern, dass genau das nicht zu erwarten ist. Habe ein nettes Gespräch gehabt, in dem mir gesagt wurde, die Saiten würden so geführt, dass sie nicht scharfkantig aufliegen. Sättel bestellt, eingebaut, Ton deutliche Verbesserung gegenüber den original Fender (50s CS Tele), Intonation tadellos. Da kam Freude auf. Aber nicht lange: Die 10er d'Addario reißt regelmäßig. Auf anderen Gitarren reißen mir nie (!) Saiten (bei meiner Spielweise kann ich die Monate drauf lassen), aber hier hält keine e-Saite länger als 10 Tage durch. Wenn das im Proberaum oder beim Üben passiert, ist das nicht weiter schlimm. Neulich ist mir das Ding aber auf der Bühne während eines Solos gerissen, obwohl ich extra neue Saiten drauf hatte, um dem vorzubeugen (bestens gedehnt und 1-2 Tage eingespielt, nut-sauce, das volle Programm). Die Saiten reißen immer exakt am gleichen Punkt: Genau am oberen Rand der Einkerbung, was einige der Rezensenten hier auch schon angesprochen haben (die Kerbung selbst ist an sich einwandfrei gearbeitet, nur leider eine Fehlkonstruktion). Somit sind die Sättel für einen Ernstfall auf der Bühne nicht einsatzbar. Selbst wenn es gut geht, hat man da oben die ganze Zeit den Gedanken, dass hoffentlich die Saite hält. Da kann man sich nicht auf die Musik konzentrieren. Ich habe einiges von ABM und war immer sehr zufrieden. Ich habe per Mail ABM mein Leid geklagt, aber keine Antwort erhalten. Sehr schade. Ein Wille zum Nachbessern scheint nicht vorhanden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Must-Have Upgrade fuer Road Worn Tele
Andreas W, 04.01.2016
Eingesetzt auf Road Worn Tele, die auch im Cryo Tuning war. Mit diesen Reitern werden einige "Probleme" der ohnehin schon guten Gitarre gelöst und daher sicherlich für alle Teles eine super Empfehlung!

- Klang wird etwas wärmer in den Höhen und präziser (im Vergleich mit den Alu-Reitern der Road Worn Tele in der Grund-Aussattung) und hat gefühlt auch etwas mehr Sustain / metallischer Klang der Alu-Teile wird reduziert
- Kompensation ist hilfreich für Vintag Bridge, jedoch kaum erkennbar da die Böcke gerade stehen
- Kerbung verhindert seitliche Bewegung der Saiten bei hartem Spiel und hilft somit der Stimmt-Stabilität

Zu den genannten Einbau-Problemen: die beiden gleichen Böcke müssen einfach jeweils aussen an die Brücke

Top Verarbeitung und sehr guter Lauf der Gewinde, daher eine sehr lohnende Investition in die Tele und den Sound mit überragender Preis-Leistung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Klanglich top - mit Einschränkungen
ChrisCaster, 23.11.2020
Ich hab die Saddles für meine American Vintage 52er Tele
gekauft. Durch die Saitenreiter ergibt sich eine perfekte Intonation
bis in hohe Lagen und von der Ferne sehen sie fast gleich aus
wie die originalen Messingsättel!!
Leider sind die Einkerbungen zu scharfkantig - das gab ein
grosses Problem speziell bei der hohen e-Saite - sie riss andauernd direkt am Sattel!!
Ich bin ein leidenschaftlicher Saiten-zieher
und deshalb hab ich leider für h u. e Saite vorläufig wieder den originalen Sattel ohne Kompensation montieren müssen!
Man merkt klanglich nichts! Ich werde wohl die Schlitze der ABM Saddles etwas aufschleifen und polieren müssen......
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
- wesentliche Verbesserung des Tons und des setups
Martin K., 15.07.2017
Diese Sättel aus Glockenmessing (glaube ich auch dran) bringen eine wesentliche Verbesserung bei alten Telecaster Stahl oder Aluminium Sattel Versionen.

Ich bin sehr froh, dadurch meine road worn 59er Telecaster in einen Top Setup gebracht zu haben, wenn man das für so eine Axt überhaupt behaupten kann. Nichts schnarrt, die Saitenlage ist für so ein Instrument mehr als gut spielbar , die Oktavreinheit ist auch ziemlich gut . Der Ton "geht durch das Instrument", besonders bei den tiefen Saiten ist es jetzt viel klarer und offener als vorher. Aber auch die hohen Saiten gewinnen, der Ton wird etwas "fetter" .

Man muss etwas nachdenken, besonders der mittlere Sattel muss richtig ausgewählt werden (die tiefe Kerbe für die D Saite!!, G bekommt den weniger tiefen Kerbeinschnitt, da die Position im Allgemeinen natürlich weiter vorne liegt als bei der D Saite. Die hohe E Saite, liegt am weitesten vorne, braucht also den tiefen Kerbeinschnitt . Bei der tiefen E Saite ist es umgekehrt, die muss den flachen Kerbeinschnitt bekommen, da sie immer am weitesten hinten liegt ).
Den mittleren Sattel musste ich ziemlich hoch schrauben, aber die Qualität der Gewinde ist 1A, somit keine Bedenken.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, damit die volle Punktzahl mit extra Stern, wenn das möglich wäre!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 12.05. und Freitag, 14.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
Vandoren Optimum Ligature Clar Boehm PG

Vandoren Optimum Blattschraube für Bb-Klarinette (Boehm-System), präzise und schnelle Fixierung, leicht auf dem Mundstück fixierbar, kein seitlicher Druck auf Blatt und Blattschraube, Farbe: Pink-Gold, inkl. Kapsel aus Kunststoff und drei unterschiedliche Andruckplatten

4
(4)
Kürzlich besucht
Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument

Harley Benton AirBorne Pro 5.8Ghz Instrument, 5,8GHz digitales drahtloses Instrumentensystem; geeignet für alle Instrumente mit 6,35mm Audio-Klinke; Plug-n-Play Sender & Empfänger; 5,8GHz Band (5.729~5.820GHz); 24 Bit/48KHz; 4 Kanäle; Übertragungsreichweite bis zu 35 Meter; Latenzzeit 5,6ms; Akkulaufzeit bis zu 5…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.