Harley Benton TE-52 NA Vintage Serie E-Gitarre

E-Gitarre

  • Korpus: amerikanische Esche
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn mit Roseacer Skunk Stripe
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Ahorn
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Dot Einlagen
  • 21 Bünde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 2 Roswell TEA Alnico-5 TE-Style Single Coils
  • 1 Volume- und 1 Tonregler
  • 3-weg Schalter
  • Deluxe Chrom Hardware
  • Kluson-Style Mechaniken
  • Besaitung ab Werk: Daddario .009 - .042
  • Farbe: Natur Hochglanz
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Funk
  • Indie

Weitere Infos

Farbe Natur
Tonabnehmerbestückung SS
Griffbrett Ahorn
Tremolo Nein
Korpus Esche
Decke Keine
Hals Ahorn
Bünde 21
Mensur 648 mm
Inkl. Koffer Nein
Inkl. Gigbag Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series + Blackstar FLY 3 Mini Amp BK +
12 Weitere
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series + Harley Benton Valuestrings 010 +
9 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Harley Benton TE-52 NA Vintage Series
53% kauften genau dieses Produkt
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
139 € In den Warenkorb
Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style
7% kauften Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style 79 €
Harley Benton TE-70 Black Paisley
7% kauften Harley Benton TE-70 Black Paisley 149 €
Harley Benton TE-30 BE Standard Series
7% kauften Harley Benton TE-30 BE Standard Series 99 €
Fender Squier Affinity Tele MN BB
4% kauften Fender Squier Affinity Tele MN BB 184 €
Unsere beliebtesten T-Modelle
515 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.5 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
424 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Wirklich Harley Benton, oder doch eher Fender?

MC Schmitti, 20.03.2019
Als leidenschaftlicher Stratocaster- und SG-Spieler wollte ich mal etwas Neues ausprobieren und bin bei den Teles gelandet. Natürlich ist die Auswahl hierbei extrem groß und für manch einen auch etwas unübersichtlich, deshalb will ich hier versuchen eine kleine Hilfestellung zu geben. Ich habe mich ausführlich mit verschiedenen Gitarren und Herstellern im Allgemeinen beschäftigt und festgestellt, dass teuer und bekannter Hersteller nicht immer auch das Beste ist. Ich spiele seit 15 Jahren E-Gitarre und habe normalerweise Modelle im Preissegment 500-2500? in der Hand. Meiner Meinung nach sind die großen und namhaften Hersteller wie z.B. das große F natürlich sehr gut und erfahren in dem was sie bauen, jedoch musste ich feststellen, dass es hier auch große Schwankungen bei der Qualität gibt. Manche Gitarre ?made in Mexico? spielt und klingt für mein Empfinden besser als das teurere Schwestermodell aus den USA. Gitarren aus China klingen und spielen sich teilweise ebenfalls hervorragend und teilweise richtig schlecht. Wer auf Nummer sicher gehen will greift auf Custom-Shop Modelle zurück, die zwar eine gleichbleibend hohe Qualität haben, der sich jedoch auch im Preis niederschlägt.

Nach langen hin und her bin ich dann bei einer der günstigsten Teles im Netz gelandet, die jedoch in Punkto Bespielbarkeit und Sound zu den ganz Großen zählt. Zunächst einmal hat mir die Optik sehr gut gefallen (das Auge hört ja bekanntlich mit). Weiterhin war es mir wichtig, dass die Gitarrensaiten von hinten durch den Korpus durch gehen. Als Fan von classic Rock und Blues stehe ich natürlich auch auf den klassischen Vintage-Sound. Diese Kriterien waren erfüllt, also habe ich die Bestellung für diese ?Anfängergitarre? abgeschickt.

Als die Gitarre dann das erste Mal an den Verstärker angeschlossen wurde, konnte ich meinen Ohren nicht trauen! Wirklich unglaublich guter Klang in allen Tonabnehmerstellungen. Super Verarbeitung, perfekt abgerundete Bünde und toll eingestellter Hals. Die Saitenlage wurde dann noch etwas angepasst (wirklich minimal) und woaaah. Größer ist der Überraschungseffekt bei Gitarren für mich nie gewesen! Das Teil spielt sich wie Butter und klingt einfach nur geil. Genau den Vintage-Sound den ich gesucht habe und dabei noch extrem vielseitig. Diese Gitarre kann man meiner Meinung nach locker mit den ?guten? Gitarren ?made in Mexico? und auch denen im höheren Preissegment des Originalherstellers mit dem große F vergleichen. Auch das Gewicht der Tele ist für mein Empfinden nach in Ordnung und nicht übermäßig schwer (irgendwo muss der Sound ja herkommen, und dazu zählt nun mal auch das Holz). Diese Gitarre ist definitiv keine Anfängergitarre (bzw. nicht nur), sondern auch für langjährige Gitarristen, die schon mehr Gitarren in den Händen hatten als sie zählen können.

Wer im Zweifel ist, ob er die ?günstige? Harley Benton, oder doch eher die ?professionelle? F, die die großen Stars spielen, nehmen soll, kann ich nur eines sagen: Diese Gitarre braucht sich absolut nicht verstecken und im Blindtest würde es sicherlich zu 99% niemandem auffallen, dass es sich im eine so günstige Gitarre handelt. Wer natürlich Wert darauf legt, dass am Gitarrenhals das große F steht, der braucht das eben. Wer jedoch hier drüber stehen kann und einfach eine geile Gitarre sucht, dem kann ich nur wärmstens empfehlen hier zuzugreifen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Achtung-Spaßgefahr =)

eurojo, 23.04.2018
Ich habe recht lange gebraucht, um Gefallen an der Telecaster- Bauform zu finden. Als vor 12 Jahren der Rhythmus-Gitarrist meiner damaligen Band sagte, er gehe voll auf das Tele-Design ab und er würde sich eine kaufen wollen, hatte ich recht wenig Verständnis für ihn. Irgendwie war mir das alles zu klobig und so gar nicht ästhetisch in meinen Augen. Im Vergleich zur Strat oder LP, die ich beide sehr mag und elegant finde, war das für mich ein NoGo.
Nunja, mit zunehmender Lebensdauer ändern sich manche Sichtweisen und auch wenn ich mir momentan nicht vorstellen kann, eine "originale" Tele für so 600 - 1200 "Bucks" zu kaufen, so ist hat sich doch das kategorischen "Sowas kommt mir nicht ins Haus" gewandelt. Da Harley Benton einen Preis aufruft, für den man sich auch mal irren kann, ohne Kaufreue zu empfinden (zur Not kann man?s ja zurückschicken oder als Deko "missbrauchen" ^^ ), habe ich nach einigen YouTube-Reviews gucken "zugeschlagen".

Out of the Box dachte ich: "What the f.... this is really nice, How can the do that?"
Das erste Empfinden ist durchweg positiv. Mein Exemplar hat eine gefühlt angenehmes Gewicht (habe nicht gewogen) und hängt ausgewogen am Gurt. Sie hat bei mir einen Body aus 3 Teilen, die von der Maserung (wohl eher zufällig) recht gut zueinander passen. Das Klarlack-Finish ist tadellos ausgeführt, keine Einschlüsse oder sonstige Unsauberkeiten. Der Hals hat keine überstehenden Bund-Enden und ist, obwohl er einer der dickeren ist, sehr "comfortable" (es ist kein lackierter Hals, er fühlt sich ein bisschen "stumpf" an); I?m really impressed! Ich will sofort losspielen. Und das Verrückte ist, man kann das auch direkt nach dem Stimmen, was anstandslos funktioniert!

Erstmal trocken angespielt:
"Alte Axt, das Teil schwingt ja ewig aus!" Sustain ohne Ende, kein Saitenscheppern, einziger Kritikpunkt: die Bünde könnten bischen besser poliert sein, aber komischerweise tut das dem Spielspaß keinen Abbruch.

Eingestöpselt in einem Vermona MV 3 (der DDR-Pendant zum AC-15) mit Marshall Bluesbreaker II davor und ner 8" Box mit Jensen C8R-Speaker: (Volume-Poti war nicht 100% fest gezogen, also hat an den Anschlägen mitgedreht; hab ich dann nachgeholt)
Clean:
Neck: Ausgewogener Sound, bissel "bedeckt", aber mit Twang - nice, gefällt mir fürs Picking
Neck + Bridge: glockiger Sound; mag ich für cleane Rhytmuspassagen mit geschlagenen Akkorden, auch schön für Finger-Picking
Bridge: Ähhm.. bissel sehr dominante Höhen, ersmal Tone-Regler zurück gedreht, vom ersten EIndruck her- alleine eher unbrauchbar.
Crunch:
Neck: bissel Dumpf für Akkorde, aber ein richtig schöner Solosound
Neck + Bridge: das glockige kommt durch, mag ich für auch hier für (Akkord-) Picking
Bridge: Jaaaaah, da ist mein Rhythmus-Sound. bissig, durchsetzungsfähig, vllt ein kleines bissel zu kratzig obenrum, aber er zaubert ein Grinsen ins Gesicht.

Ich habe mir dann noch mal paar Stunden Zeit genommen für den "Zweiteindruck", der im Großen und Ganzen den ersten bestätigt. Der Neck-PU kommt mir jetzt zwar bissel dumpf vor v. A. im direckten Vergleich zum Bridge-PU, aber in Solopassagen mit bissl Zerre macht er mir doch Spaß. Nichtsdestotrotz denke ich daüber nach, die 70 Euro für TexMex PU?s zu investieren, - "notwendig" ist es nicht, denn es gibt keine "Not", die "gewendet" werde müsste diesbezüglich!

Ich bin trotz der PU-Upgrade - Überlegung sowas wie "begeistert" von diesem Instrument. Es ist erstaunlich, was man für die 130 Euro kriegt und das ist deutlich mehr als ein Einsteiger-Instrument. Sicherlich kein HighEnd, aber grundsolide. Ich habe wirklich Gefallen an der Tele gefunden und sie erschient mir recht vielseitig. Wer also, so wie ich, mal wissen will, wie sich "Telecaster" anfühlt:
Greift zu, könnte die "Einstiegsdroge" werden ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Produktvariationen
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series
(515)
Harley Benton TE-52 NA Vintage Series
Zum Produkt
139 €

Harley Benton TE-52 NA Vintage Series E-Gitarre, amerikanisc he Esche Korpus, geschraubter Hals aus kanadischem Ahorn (C- Shape) mit Roseacer Skunk Stripe, Ahorn Griffbrett, Griffbre ttradius:...

  • Farbe: Natur
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Esche
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style
(793)
Harley Benton Electric Guitar Kit T-Style
Zum Produkt
79 €

Harley Benton TE DIY-KIT, Gitarrenbausatz, Do it yourself,geschraubter Hals, Massivholz Korpus (Holzfarbe kann variieren), Ahorn Hals C-Shape, "Double Action" Halsstab, Roseacer Griffbrett mit DOT...

  • Farbe: Natur
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Roseacer
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Hartholz
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-30 BE Standard Series
(458)
Harley Benton TE-30 BE Standard Series
Zum Produkt
99 €

Harley Benton TE-30 BE Standard Series E-Gitarre, Esche Korp us, geschraubter Ahorn Hals, C-Shape, Ahorn Griffbrett, Grif fbrettradius: 350mm, DOT Inlays, 21 Bünde, Mensur 648mm, 42m m Sattelbreite,...

  • Farbe: Blonde
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Esche
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-20 BK Standard Series
(248)
Harley Benton TE-20 BK Standard Series
Zum Produkt
79 €

Harley Benton TE-20 BK Standard Series, E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Roseacer Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur,...

  • Farbe: Schwarz
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Roseacer
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Hartholz
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 21
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-40 TBK Deluxe Series
(397)
Harley Benton TE-40 TBK Deluxe Series
Zum Produkt
139 €

Harley Benton TE-40 TBK Deluxe Series E-Gitarre, Linde Korpus, Esche Decke, geschraubter Ahorn Hals, Blackwood Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22 Bünde, 648mm Mensurlänge, Sattelbreite 43mm,...

  • Farbe: Schwarz
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Griffbrett: Blackwood
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Linde
  • Decke: Esche
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-20 SB Standard Series
(322)
Harley Benton TE-20 SB Standard Series
Zum Produkt
89 €

Harley Benton TE-20 SB Standard Series, E-Gitarre, geschraubter Hals, Linde Korpus, Ahorn Hals mit Modern C-shape, Roseacer Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, DOT inlays, 22 Bünde, 648mm Mensur,...

  • Farbe: Sunburst
  • Tonabnehmerbestückung: SS
  • Griffbrett: Roseacer
  • Tremolo: Nein
  • Korpus: Hartholz
  • Decke: Keine
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-90QM Trans Red
(163)
Harley Benton TE-90QM Trans Red
Zum Produkt
189 €

Harley Benton TE-90QM Trans Red Deluxe Serie, E-Gitarre, Cha mbered Mahagoni Korpus, Riegelahorn Decke, geschraubter Ahor n Hals, Roseacer Griffbrett, 22 Bünde, 648mm Mensur, 42mm Sa ttelbreite, 350...

  • Farbe: Rot
  • Korpus: Mahagoni
  • Tonabnehmerbestückung: P90, P90
  • Griffbrett: Roseacer
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
Harley Benton TE-90QM HH Trans Blue
(52)
Harley Benton TE-90QM HH Trans Blue
Zum Produkt
189 €

Harley Benton TE-90QM HH Trans Blue Deluxe Serie, E-Gitarre, chambered Mahagoni Korpus mit Wölckchen Ahorndecke, geschraubter Ahorn Hals, Roseacer Griffbrett, Griffbrettradius: 350mm, 22-Bünde,...

  • Farbe: Blau
  • Korpus: Mahagoni
  • Tonabnehmerbestückung: HH
  • Griffbrett: Roseacer
  • Decke: Ahorn
  • Tremolo: Nein
  • Hals: Ahorn
  • Bünde: 22
  • Mensur: 648 mm
  • Inkl. Koffer: Nein
  • Inkl. Gigbag: Nein
139 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
E-Gitarren
E-Gitarren
E-Gitarren gibt es wie Sand am Meer ? und mindestens genau so viele Typen und Hersteller!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
the t.bone SC 500 USB

the t.bone SC 500 USB, USB Recording Mikrofon mit integrierten 24Bit /192kHz USB Audiointerface, Mikrofonelement mit drei 16 mm Kondensator-Mikrofonkapseln. Richtcharakteristik schaltbar. Stereo, Niere, Kugel und Acht. Rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit regelbarer Eingangsempfinlichkeit. Integrierter regelbarer Kopfhörerverstärker zum latenzfreien Abhören (3,5 mm...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
Apogee HypeMiC

Apogee HypeMiC; USB Kondensator Mikrofon mit eingebautem Kompressor; Richtcharakteristik: Niere; Vorverstärker mit 46 dB Gain und präziser digitaler Steuerung; analoger Kompressor mit drei schaltbaren Stufen zur Klangbearbeitung; Stufe 1: angepasst für Gesang und Instrumente, Stufe 2: präsente Stimme für Podcast...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.