the t.amp E400 B-Stock

B-Stock mit voller Garantie

leichte Gebrauchsspuren

Stereo-Endstufe

  • mit geringer Einbautiefe von nur 308 mm
  • 2x 190 W an 4 Ohm
  • 2x 120 W an 8 Ohm (@1kHz, THD<=0,1%)
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Damping Factor: >120
  • Eingänge: XLR, Klinke (symmetrisch) und Cinch
  • Ausgänge: Speaker Twist und Schraubklemmen
  • Schutzschaltungen: DC, Kurzschlusssicherung, Übertemperaturschutz, Limiter
  • Netzspannung: 230 V, 50 Hz
  • Abmessungen (B x T x H): 482 x 308 x 88 mm
  • Einbaugröße: 19" x 2 HE
  • Gewicht: 8,3 kg

Weitere Infos

Leistung 4 Ohm / Kanal 190 W
Kanäle 2
19" Einbau Höhe 2 HE
2 Ohm stabil Nein
DSP/Frequenz Nein
Konvektionskühlung Nein
104 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
102 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Sehr gut für diesen Preis!

Joachim239, 09.06.2011
Hallo liebe Leser, ich beschäftige mich schon seit über 20 Jahren mit der Endstufentechnik und deren Instandsetzung. So möchte ich - sozusagen aus professioneller Sicht - diese Endstufe bewerten. Ich benötigte für eine variable Beschallung (Festinstallation) mehrere Audiokanäle mit mittlerer Leistung. So fiel die Wahl auf 3 Stück E400. Wie immer, ruckzuck geliefert. Nach dem Auspacken war ich durchaus positiv überrascht. Der Gesamteindruck war gut. Das Gerät sieht schlicht aber gut aus, das Gehäuse ist ordentlich verschraubt und stabil. Die Endstufe spielt in guter Qualität und macht für den Preis auch in der Leistung eine gute Figur. Die Verarbeitung im inneren ist ordentlich und aufgeräumt. Im Netzteil ist ein Ringkerntrafo verbaut und ein Metallbrückengleichrichter. Die Kapazität der Netzteilelkos ist mit 2 x 10.000uF etwas knapp bemessen. Mehr Kapazität bei höheren Pegeln würde die Endstufe etwas Impulsfreudiger machen. Aber wenn ich ehrlich bin, war ich nicht negativ überrascht, weil man immer das Preis-/Leistungsverhältnis im Auge behalten muß. Was aber wirklich ein Lächeln in mein Gesicht gezaubert hat war die Tatsache, dass hier original Toshiba-Endstufentransistoren verbaut sind; Das habe ich in dieser Preisklasse schon ganz anders gesehen. Dafür echt den Daumen hoch.

Wenn sich jetzt jemand die Frage stellt, warum ich nagelneue Endstufen demontiere, dann kann ich an dieser Stelle - aus meiner Sicht - einen echten Mangel nicht ungenannt lassen: Der Lüfter. Direkt nach dem Einschalten läuft er auf Vollgas....und das unüberhörbar. Also laut ist sicher nicht übertrieben gesprochen....Somit ist das Gerät für Proberäume oder für zu Hause nicht zu gebrauchen. Mir ist völlig unverständlich, warum hier auf eine - wenn auch einfache - Temperatursteuerung verzichtet wurde. Diese habe ich nun nachgerüstet. Der Lüfter läuft jetzt zunächst sehr langsam vor sich hin und ist somit nahezu nicht hörbar. Bei 50 Grad Kühlkörpertemperatur startet er erst durch. Dieser Zustand wird erst erreicht, wenn man etwas Krach mit der Endstufe macht und dann ist der Lüfter eben nicht mehr hörbar. Weiteren Nachrüstern sei gesagt, dass ein komplettes Abschalten des Lüfters nicht zu empfehlen ist, da der Kühlkörper hierzu keinerlei Reserven bietet. Eine Zwangslüftung - wenn auch eine geringe - muß immer stattfinden! Bei hohen Lautstärken muß der Lüfter auf max. Drehzahl gebracht werden. Bei mir nun per Temperaturregelung. Mein Bauteilaufwand lag übrigens bei etwa 5 Euro.

Etwas "ungewöhnlich" ist die Tatsache, dass die Luft von oben in das Gerät gesogen und hauptsächlich seitlich ausgeblasen wird. Es sollte keinesfalls ein Gerät auf die Endstufe gestellt werden, welches nahezu keine Füße hat. Das Stapeln mehrerer E400 oder ähnlich gebauter Geräte ist jedoch kein Problem, da die Füße hoch genug sind. Bei Rackeinbau sollte auch die hintere Tür beim Betrieb geöffnet bleiben.

Fazit: Eine wirklich gute Endstufe für diesen Preis, jedoch mit viel zu lautem Lüfter. Ich werde sie aber sicher nochmals verbauen.

Ich bitte um Nachsicht für die doch teilweise sehr technische Ausführung.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt

Tut was sie soll, sehr robustes Gehäuse

Michael87, 04.11.2009
Ich habe die Endstufe für kleine Monitorboxen gekauft, da sie durch ihre geringe Einschubtiefe auch in ein kleineres Rack passt. Das Gehäuse ist sehr stabil und verwindungssteif, die "Rack-Ohren" sind aus einem Stück mit den Seitenteilen gefertigt und aus dickem Blech. Durch die versenkte Anordnung der Frontplatte sind die Potis und der Netzschalter gut geschützt, die hinten überstehenden Seitenteile ermöglichen das zusätzliche Befestigen des Verstärkers auf der Rückseite.

Die XLR-Stecker sitzen fest in den Buchsen, und schütteln sich beim Transport nicht los.
Leider hat die E400 nur Speakon Ausgänge, was zwar praktisch ist wenn man die Leitungen direkt anschließt, aber wenn man ein Patchfeld im Rack hat könnte man sich durch zusätzliche Schraubklemmen die Stecker sparen. Da Speakonstecker ja nicht teuer sind ist das für mich kein wirklicher Nachteil, aber es wäre schön wenn man Schraubklemmen hätte.

Das Einzige was mich ein wenig stört ist der Lüfter, da dieser doch deutlich hörbar ist. Wenn man das Rack mit der Endstufe in leiser Umgebung benutzt fällt das zwar auf, aber sobald einige Personen im Raum sind bekommt man davon nichts mehr mit. Leider erfolgt der Luftstrom nicht wie bei größeren Geräten von Vorne nach Hinten oder umgekehrt, da der Lüfter horizontal eingebaut ist. Das könnte bei vielen Geräten im Rack zu Problemen mit der Wärmeabfuhr führen. Ansonsten verrichtet die E400 ihren Dienst ohne Probleme, technisch konnte ich nichts negatives feststellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
111 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Artikel ist ausverkauft
Artikel ist ausverkauft

Dieser Artikel ist ausverkauft. Möglicherweise sind noch Restmengen bei unserem Lieferanten verfügbar oder es kommen noch Retouren über unsere 30-tägige Money-Back-Garantie zu uns zurück. Kontaktieren Sie unsere Experten bezüglich attraktiver Alternativprodukte.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Wahl des richtigen Instruments.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
PA-Endstufen
PA-Endstufen
Ist Leistung gefragt, dann sind Sie bei unserem PA-Endstufen Online-Ratgeber genau richtig.
Online-Ratgeber
PA-Endstufen
PA-Endstufen
Ist Leistung gefragt, dann sind Sie bei unserem PA-Endstufen Online-Rat­geber genau richtig.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Alesis Surge Mesh Kit Adam T5V Subpac M2X Roland R-07 black Yamaha Stagepas 600BT Arturia Minibrute 2 Focal Listen Professional Heritage Audio HA-73 EQ Elite Epiphone Richie Faulkner Flying V Focal Shape Twin Sound Devices MixPre-3 Yamaha Stagepas 400BT
Für Sie empfohlen
Alesis Surge Mesh Kit

Alesis Surge Mesh Kit, E-Drum Set, Alesis Surge Drum Modul, enthält 385 Sounds, 40 Kits, 60 Songs, zusätzlicher Eingang für ein viertes Tom und ein zweites Crash Pad, 2x 6,3mm Mono-Klinke Master Ausgänge, 1x 3,5mm Stereo-Klinke Kopfhörerausgang, 1x 3,5mm Stereo-Klinke...

Zum Produkt
599 €
(1)
Für Sie empfohlen
Adam T5V

Adam T5V; Aktiver Nahfeldmonitor; 5" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 50 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 45 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 3 kHz; max. SPL: 106 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; Anschlüsse: Line-Eingang...

Zum Produkt
169 €
Für Sie empfohlen
Subpac M2X

Subpac M2X, Mobiler Vibrationsgenerator, verwendet eine taktile Audio-Technologie welche tiefe Frequenzen direkt auf den Körper überträgt, Intensiver Sub-Bass, Frequenzgang: 1 – 200 Hz, Integrierter, wiederaufladbarer High-Performance Lithium-Ionen-Akku (3 Zellen), Über 7 Stunden Akkulaufzeit (10,8 Volt 2300 mAh), Kontrollbox inklusive 3,5...

Zum Produkt
398 €
(1)
Für Sie empfohlen
Roland R-07 black

Roland R-07 black; portabler MP3/WAV Recorder mit Bluetooth Funktionalität; Stereo-Aufnahmen bis zu 24-Bit / 96 kHz im WAV Format oder bis zu 396 kbps im MP3 Format auf microSD/SDHC Karte; eingebautes Stereo Mikrofon; integrierter Hybrid Limiter; Dual Recording Funktion zur...

Zum Produkt
229 €
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 600BT

Yamaha Stagepas 600BT, Nachfolger von Stagepas 600i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 10"/1" 90°x60°, max SPL 129 dB/1m und 10 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4 x mono / 3 x Stereo, Phantomspeisung (nur Kanal 1 und...

Zum Produkt
799 €
(2)
Für Sie empfohlen
Arturia Minibrute 2

Arturia Minibrute 2; analoger semi-modularer Synthesizer; Kombination aus klassischen und modularen Synthesizer; 25-Tasten Keyboard anschlagdynamisch mit Aftertouch; Brute-Oszillator; Steiner-Parker-Filter; zusätzliche Loop-Hüllkurve; lineare FM; Hardsync; zwei frei zuweisbare LFOs; integrierter Stepsequenzer; Arpeggiator; 48er Patchbay; Pitch- und Modulation-Rad; Anschlüsse: 1x Line-Ausgang 6.3...

Zum Produkt
649 €
Für Sie empfohlen
Focal Listen Professional

Focal Listen Professional, geschlossener ohrumschließender Kopfhörer, Konustechnologie für akustische Transparenz und Dynamik, Volle Kontrolle über das Audiospektrum, Impedanz: 32 Ohm, Empfindlichkeit: 122 dB SPL @ 1 kHz - / 1 Vrms, THD (Klirrfaktor): 0,3% @ 1 kHz / 100 dB...

Zum Produkt
249 €
Für Sie empfohlen
Heritage Audio HA-73 EQ Elite

Heritage Audio HA-73 EQ Elite; 1-Kanaliger Mikrofonvorverstärker mit Equalizer; basierend auf dem 1073; handgwickelte Carnhill-Übertrager; vollständig diskret aufgebauter, dreistufiger Mikrofon-Preamp; Verstärkung: 80 dB Mikrofon und 50 dB Line; -20 dB Pad; LO-Z zur Umschaltung der Eingangsimpedanz von 1200 auf 300...

Zum Produkt
949 €
(1)
Für Sie empfohlen
Epiphone Richie Faulkner Flying V

Epiphone Richie Faulkner Flying V Outfit, E-Gitarre, Mahagoni (Swietenia Macrophylla) Korpus und Hals, Ebenholz Griffbrett, Thin C-Profil, 22 Jumbo Bünde, Mensur 628 mm, aktiver EMG-57 Stegtonabnehmer, aktiver EMG-66 Halstonabnehmer, Floyd Rose 1000, Grover Rotomatic Mechaniken, Farbe schwarz, inkl. Deluxe Gigbag/Zertifikat/Poster/Sticker.

Zum Produkt
928 €
(1)
Für Sie empfohlen
Focal Shape Twin

Focal Shape Twin, aktiver Nahfeld Monitor, Hochtöner mit geringer Richtwirkung für eine flexible Abhörposition, geschlossenes Design (mit zwei Passivmembranen) für eine problemlose Aufstellung in Wandnähe, 2,5-Wege-Konzept für eine optimale Kontrolle der Bässe und unteren Mitten, optimale Integration durch umfangreiche Einstellmöglichkeiten,...

Zum Produkt
849 €
Für Sie empfohlen
Sound Devices MixPre-3

Sound Devices MixPre-3; portabler Audio Recorder mit USB Audio Interface; 5 Spuren: Stereo Mix + 3 Einzeleingänge; Kashmir Mikrofon-Vorverstärker mit 76db Gain; Eigenrauschen: -128dBu max (A-Gewichtung, Gain=76dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); Limiter pro Kanal; Low Cut Filter 40Hz bis 160Hz einstellbar...

Zum Produkt
770 €
Für Sie empfohlen
Yamaha Stagepas 400BT

Yamaha Stagepas 400BT, Nachfolger von Stagepass 400i, komplettes Mini-PA System, bestehend aus 2x passiver 2-Wege-Box, 8"/1" 90°x60°, 150W/400W peak, max SPL 125 dB/1m und 8 Kanal Powermixer, Wireless Audio (Bluetooth), 4x Mono/Line + 4x Mono / 2x Stereo, Phantomspeisung (nur...

Zum Produkt
559 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.