MXR M87 Bass Compressor

Effektpedal

  • Kompressor Pedal für E-Bass
  • CHT "Constant Headroom Technology" für klare und saubere Tonqualität
  • Regler für Output Input Release Attack und Ratio
  • Led Kette mit 10 LED für "Gain reduction" Anzeige
  • Status-LED
  • True Bypass
  • stabiles Metallgehäuse
  • Betrieb mit 9V-Batterie oder Dunlop ECB-003 AC Adapter (optional erhältlich, nicht im Lieferumfang dabei)
  • Made in USA

Hinweis: Registrieren Sie Ihr Produkt auf www.w-distribution.de/Warranty und verlängern Sie die Garantie auf 4 Jahre.

No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Fretless Off-On
  • Funk Off-On
  • Rock Off-On

Weitere Infos

Art des Effekts Compressor

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

MXR M87 Bass Compressor
40% kauften genau dieses Produkt
MXR M87 Bass Compressor
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
215 € In den Warenkorb
tc electronic SpectraComp Bass Compressor
18% kauften tc electronic SpectraComp Bass Compressor 79 €
tc electronic HyperGravity Compressor
7% kauften tc electronic HyperGravity Compressor 89 €
Boss BC-1X Bass Compressor
6% kauften Boss BC-1X Bass Compressor 192 €
Markbass Compressore
5% kauften Markbass Compressore 180 €
Unsere beliebtesten Kompressoren
162 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Nicht nur ein sehr guter Bass Compressor...
Dirk721, 14.01.2014
... sondern ein "Mono-Universal-Compressor" der wirklich seine Arbeit macht.

Primär auf der Suche nach einem Boden-Compressor für meinen "Donnervogel" war, Bedingung:Kein festeingestellter "Standard", sondern einer, der mir ermöglicht, außer Input und Output auch Attack, Release und besonders auch die Ratio in direktem Zugriff (ohne PC und Gehäuse-Schrauberei) beeinflussen zu können, da sich meine "Lieblingseinstellung" an der Grenze von Compression und Limiting befindet.
Wenn er dann auch noch für Gitarre taugt, da ich Bass sowie Gitarre über das gleiche Bodenpanel betreibe), wunderbar...
Somit der MXR schon fast alleine stand - dann probieren wir ihn doch...
Gehäuse, Potis, sonstiges TipTop, jedoch hätte man diesem ruhig Skalen um die Potis gönnen können, um Einstellungen leichter reproduzierbar zu machen.
Ebenfalls anfangs für mich gewöhnungsbedürftig ist die Anordnung der Regler, da sich die Input/Attackregler rechts und die Output/Release Regler links befinden, also in der Richtung des Bass/Gitarren-Signalflusses.
Auch hatte ich zu Beginn massive Probleme, obwohl ich langjährige Erfahrungen mit den verschiedensten Compressoren/Limitern habe. Auch die von MXR empfohlende 12Uhr-Stellung zu Beginn half nicht weiter - irgendwie "reagiert" der MXR nicht so, wie ich dachte. Also umgekehrt gedacht und: Perfekt!
Die von mir Anfangs als "Spielzeug" abgewertete LED-Kette erweist sich dann auch als sehr praktisches Hilfsmittel.
Beim Bass genau das Ergebnis erzielt habe, wie ich es mir vorgestellt habe und besonders Positiv:Trotz einer Ratio von 12 noch eine tolle Dynamik und "True Sound".

Was so gut für den Bass arbeitet müsste auch bei der Gitarre seinen Job machen:
Also "Paula" her, Effektboard an der Marshall und einfach die gleiche Einstellung wie zuvor beim Bass - Wow - nicht gedacht hätte, aber auch hier perfekte Ergebnisse, die ich sonst nur bei Studiogeräten in ganz anderer Preisklasse bisher erlebt habe.

OK, wenn der MXR das alles problemlos packt - Mono-Synthie und Universal-Amp her, den M87 dazwischen und los...
Auch hier würde er seinen Job machen... (Allerdings nicht weiß, ob er bei den Signalmöglichkeiten eines Synthies nicht doch auf Dauer zu Schaden kommen könnte.)

Vocals steht jetzt noch aus, aber sicher mal einen Versuch Wert wäre...

Fazit:
Top Compressor/Limiter mit großem Arbeitsfenster, der meiner Meinung nach auch ins MXR-Gitarrenprogramm gehört!!!

Wer natürlich, wie einige Vorredner, Wunder an seinen Sound erwartet, ist wohl allgemein mit einem Compressor/Limiter fehlberaten und sollte sich dann eher nach einem anderen Bass/Gitarre umschauen, der seinen erwarteten Grund-Sound bietet.

Der MXR M87 selber macht nämlich genau das, was er machen soll und das sehr gut!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hochwertiges Teil
Tom aus P., 12.04.2020
ABER man MUSS wissen, wie ein Kompressor funktiniert und was man tut. Sonst ruiniert man sich den Sound komplett!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Eine Bereicherung im Live-Betrieb
26.06.2015
Im Live-Betrieb war unser Problem, dass das Bass-Signal im Mischpult viel (!) zu laut einging.

Abhilfe haben wir uns dann mit dem MXR M87 geschafft. Top verarbeitung (hält sämtlichen äußeren Einflüssen, auch umgekippten Getränken stand!), 1a Sound (wird klanglich nicht verändert, sondern fängt die Pegelspitzen ab) und kinderleichte Bedienung.

Macht genau das was er soll und das investierte Geld macht sich echt bezahlt!

Kleine Kritik: das Gerät wird ohne Netzstecker (AC-Adapter) geliefert, das sollte meiner Meinung nach bei dem Preis schon drin sein, zudem sollte der AC-Adapter etwas robuster (dickeres Kabel etc.) sein, hat aber im Endeffekt nichts mit dem MXR Kompressor an sich zu tun, deshalb 5 Sterne!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Gut mit kleinen Schwächen
Joe D, 24.11.2019
Der M87 ist wohl der beste Compressor für Bass welcher auf dem Markt erhältlich ist. Er macht seine Sache im allgemeinen sehr gut und die LED Anzeige ist hilfreicher als man zu Anfang denkt. Es wäre noch wünschenswert wenn MXR/Dunlop das doch nervige Rauschen besser unter Kontrolle kriegen würde, welches auftritt wenn der Output Pegel weiter als 50 % aufgedreht wird.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
215 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Video
MXR M87 Bass Compressor
1:23
MXR M87 Bass Compressor
Rank #17 in Spezielle Bass Effekte
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Toontrack EZbass

Toontrack EZbass (ESD), virtueller Bass; aufwändig produzierte Bass-Software und Plug-in mit 2 Bässen, basierend auf Sample eines Alembic 5-Saiters sowie eines 5-saitigen Fender Jazz Bass; Sub-Bass mit 2 Sinusoszillatoren für mehr Fülle und Durchsetzungskraft; enthäkt die Spieltechniken Finger, Plektrum und...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(5)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

(4)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20866 6 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 6 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 810...

Kürzlich besucht
tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb

tc electronic Hall Of Fame 2 Mini Reverb; Effektpedal für E- & Akustik Gitarren; die TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller; neuer Schimmer-Reverb Algorithmus; der Analog-Dry Through erhält die Integrität des Trockenen Signals wenn der Reverb...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

Kürzlich besucht
FabFilter Saturn 2

FabFilter Saturn 2 (ESD); Multiband-Distortion-Plugin; variabler Verzerrer- und Sättigungseffekt mit bis zu 6, optional linearphasigen, Frequenzbändern; 28 verschiedene Verzerrer-Algorithmen von subtil analog bis brachial digital; Frequenzweichen mit einstellbarer Flankensteilheit 6,12,24 und 48 dB/Okt.; pro Band Drive, Mix, Feedback, Dynamics, Tone...

Kürzlich besucht
Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand

Rockstand RS 20865 3 E-Guitar Stand; Mehrfach-Gitarrenständer für bis zu 3 E-Gitarren und/oder E-Bässe; E-Gitarren-Halter lassen sich drehen um V-Style-Gitarren aufzunehmen, lässt sich zusammenklappen und kompakt falten; Schwarz mit Softpads in Anthrazit; Maße aufgebaut (L x B x H) 440...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.