Midas M32R Live

Digitalmischpult

  • 16 Mic Eingänge
  • 8 XLR Ausgänge
  • 8 DCA und 6 Mute Gruppen
  • 17 Motor Fader
  • 5" Farb Display
  • 32x32 USB Audio Interface
  • 25 Mix Buses
  • DAW Remote Control
  • Wireless Remote Control über IOS App
  • Abmessungen (B x T x H): 478 x 617 x 208 mm
  • Gewicht: 14,3 kg
  • inkl. Rackmounts

Weitere Infos

Bedienoberfläche physisch/remote
Faderanzahl 17
Inputs DSP Chan 40
Mic Preamp 16
physischer Output 18
Digitale Stagebox-Anbindung AES50
Hotspot Nein
Multitrack Record Ja
integ. Player/Rec via USB/SD stereo
19" Rackmount Ja

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 64 €
2.049 €
42 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Von Analog zu Digital
ich_sag_einfach_hello_again, 23.04.2021
Jahrelang hab ich nach einer halbwegs günstigen Lösung gesucht Musik ohne PC zu machen aber trotzdem Effekte zu haben ohne 20 weitere externe Hall, Delay usw Effekte kaufen zu müssen. Im Midas M32R Live habe ich genau das Produkt gefunden. Klanglich und von der Verarbeitung wirklich gut. Die Anzahl der Effekte und die Möglichkeiten am Midas sind grenzenlos. Einzig die Handhabung ist ein wenig Gewöhnungsbedürftig. Kann aber auch daran liegen, dass ich noch nie ein Digitalmischpult hatte und man darf natürlich auch nicht vergessen, dass dieses Mischpult den gesamten Workflow einer Produktion/Recordings abbildet. Das ist ja komplex genug.
Die DAW Steuerung funktioniert, lässt aber ein paar Wünsche über. So z.B hat man nur 8 Spuren zur Verfügung. Es gibts zwar Lösungsansätze im Internet um mit allen 32 arbeiten zu können, aber mir wäre eine einfachere Lösung wie beim Wing von Behringer lieber. DAW funktioniert trotzdem ohne Probleme aber halt mit Einschränkungen. Ich bin aber auch überzeugt, dass man das mit einem Firmware update lösen könnte. Ich würde mir das Mischpult wieder kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
für kleines Geld ein super Pult...
teezett, 24.07.2020
... das trifft es in meinen Augen. Das Ding ist, angesichts des Preises, wirklich der Oberhammer.
Sicher gibt es Pulte die anders intuitiv zu bedienen sind und auch halbwegs klingen, aber mit dem Live kann man wirklich nichts falsch machen. Man sollte sich zwar mit dem Behringer/Midas Universum mal beschäftigen vorher, aber sobald man die ersten Handgriffe erledigt hat, wirds einfacher.
Würde ich wieder kaufen.
(die Digitalen Stageboxen vom B. sind voll kompatibel)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Ein kompaktes und doch ganz großes
hans_helm, 11.04.2021
Wer gerne mit wenig Equipment auf die Bühne geht wird diese Produktlinie lieben, maximale Flexibilität durch schier unendliche Routing Möglichkeiten, gute MicAmps, viele digitale Effekte, alles an Bord was benötigt wird.
Die Dokumentation ist etwas spärlich aber im Netz findet sich genug und nach etwas Eingewöhnungszeit wird dann alles sehr schnell übersichtlich.
Die Midas Familie ist Plug and Play, Ethernetverbindungen bis 100m.
Als Ergänzung zum M32R-Live empfehle ich die Midas Stagebox DL16(32), die Eingänge sind technisch gleichwertig, so bleibt alles kompakt.
Mit der Live Karte nehme ich bis zu 32 Kanäle gleichzeitig auf und habe nach der Show noch weitere Freude im Homestudio, und das alles mit/in einem Pult, genial.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
M32 / X32 - Großartiges Gesamtkonzept für wenig Geld
GREVE STUDIO Berlin, 14.07.2020
Wer hätte noch vor 15 Jahren gedacht, daß man für so wenig Geld soviel hochwertige und haltbare Mischpulttechnik bekommen würde?
Wir haben alle Varianten dieser Mischpultfamilie in unserem Studio/Beschaller Netzwerk im Einsatz (X32 Rack / Compact / M32 / M32R / M32 Core) und noch keinen Totalausfall. Es gab mal einen Fader auszutauschen, aber diese sind wirklich so günstig, daß man das vernachlässigen kann.
Das hätte früher Behringer keiner zugetraut. Die Entwicklung der Geräte scheint aber eher bei MIDAS stattzufinden, was man in der Software an vielen Stellen sehen kann, wenn man mit der PRO Serie vergleicht. Die Hardware geht selbst bei den X32 in Ordnung, wenn es auch ein bißchen billig aussieht. Die Encoder und Fader am M32R fühlen sich hochwertiger an als beim X32.
Man kann das Pult problemlos alleine transportieren und aufstellen.
Gleichzeitig ist auch bei Veranstaltungen in Hallen, wo eigene Mischpulte stehen, am FOH Platz zumindest Raum für ein Gerät mit 19" Rackbreite, was ja hier der Fall ist.
Zusätzlich läßt es sich, wenn Platz ist, leicht durch einen X-Touch Controller (über Router verbunden) zu einem Mischer mit voller Fader Anzahl upgraden. Dann noch ein iPad für den Monitorsoundcheck und man hat auch die Pegelanzeigen im Konzert alle im Blick. ALLERDINGS .... Das Display ist deutlich kleiner als bei den größeren Mixervarianten. Wenn man direkt am Pult steht und gute Augen oder eine gute Brille hat, ist das kein Problem.
Es fehlen auch die Encoder und Direktanwahltaster für die Assign Section. Das geht zwar Ersatzweise auch über die Encoder am Display, aber das schränkt doch die Freiheit ein, jederzeit das Display andere Infos zeigen zu lassen. Gleiches gilt für die fehlenden MUTE GROUP Taster. Dafür gibt es auch eine Display Ersatzfunktion.
Man kann aber die Mutegroups auch auf die Assign-Tasten legen, wenn diese nicht anderweitig im Einsatz sind.
Über iPad oder Android Tablet kann man diese Funktionen auch ergänzen. Die Kompaktheit dieses Mischers bringt halt Kompromisse mit sich, das sollte klar sein. Aktuell wird es gleich mit der X_LIVE Karte ausgeliefert, was einen deutlichen Mehrwert bringt.
Beim dem direkten Konkurrenten (X32 Compact) sind zwar mehr Tasten und das große Display an Bord, aber es gibt ab Werk nur die USB Karte ohne SD Card Rec/Play Funktionalität. Diese muß man zusätzlich kaufen und schon schrumpft der Preisvorteil, vor allem wenn man die bessere Audioqualität der MIDAS M32R bedenkt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
1.898 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 18.06. und Samstag, 19.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Youtube
Midas M32R Product Review
Midas M32R Pro­duct Review
Kenny Paone Enter­tain­ment
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
Digitalmixer
Digitalmixer
Sie sind super flexibel, bieten einen enorm hohen Funk­ti­ons­um­fang und sind sie daher aus der heutigen Tontechnik nicht mehr wegzudenken – Digitalmixer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

1
(1)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1WE

Casio CT-S1WE Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
Zhiyun WEEBILL-S Gimbal

Zhiyun WEEBILL-S Gimbal; Drei-Achsen-Gimbal für DSLR- und spiegellose Systemkameras; einfache und sichere Handhabung durch neue Algorithmen und stärkere Motoren auch bei schnellen Bewegungen; kompakte Abmessungen machen den Gimbal zum perfekten Begleiter bei Reportage- und Action-Aufnahmen; ergonomisch gestalteter Griff und Sling-Modus;…

Kürzlich besucht
Blue Microphones Snowball iCE USB Black

Blue Microphones Snowball iCE USB Black; Plug 'n Play USB-Mikrofon für Musikaufnahmen und Podcasting; USB Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere; ideal für Gesangs- und Musikaufnahmen sowie Podcasts; Frequenzgang: 40 Hz - 18 kHz; Samplerate: 44,1 kHz; Auflösung: 16-Bit; inkl. USB Kabel und…

Kürzlich besucht
Behringer MIC300 Tube Ultragain

Behringer MIC300 Tube Ultragain; 1-Kanal Röhrenvorverstärker für Mikrofon und Instrument; hand-selektierte 12AX7 Röhre; integrierter Limiter; 20dB Pad; Phasenumkehrschalter; +48V Phantomspeisung; Gain- und Ausgangsvolume-Regler; LED Meter; Anschlüsse: Mikrofon-Eingang XLR, Instrument-Eingang 6.3 mm Klinke symmetrisch, Line-Ausgang XLR und 6.3 mm Klinke symmetrisch;…

Kürzlich besucht
RAV Vast B/H Kurd red

RAV Vast2 B Kurd red edition, H/ f#, g, a, h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1RD

Casio CT-S1RD Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Elektron Power Handle

Elektron Power Handle; Batterieadapter für Elektron Model:Samples und Model:Cycles; einfache Montage; benötigt 4x AA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten); dient zusätzlich als Kippständer; Systemvorraussetzung der Elektron Model Geräte: Firmware 1.13 oder neuer; inkl. Anschlusskabel, Anschlussschraube und Handbuch; Abmessungen (BxTxH): 280 x…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.