Digitech Pitch Shifter Whammy Ricochet

Effektpedal

  • Digitech Whammy Pitch Shifting im kompakten Format
  • Original Whammy Sounds ohne Expression Pedal
  • Pitching über bis zu 2 Oktaven hoch oder runter
  • 7 wählbare Intervalle: 2nd, 4th, 5th, 7th, Oktave, Double Oktave und Oktave mit Dry Signal
  • exakt regelbare Shift- und Return Zeit für den Pitch Effekt
  • polyphoner Effekt im Chords Modus
  • Fußschalter-Funktion wählbar zwischen Latching- und Momentary Mode
  • Pitch-Status über LED Leiste jederzeit sichtbar
  • Ein- und Ausgang 6,3 mm Mono-Klinke
  • Metallgehäuse
  • True Bypass (im Latching Modus)
  • Abmessungen (L x B x H): 121 x 73 x 45 mm
  • passendes Netzteil: Art. 409939 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: kein Batteriebetrieb möglich!

Weitere Infos

Art des Effekts Pitchshifter

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Digitech Pitch Shifter Whammy Ricochet
28% kauften genau dieses Produkt
Digitech Pitch Shifter Whammy Ricochet
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
97 € In den Warenkorb
Digitech The Drop
11% kauften Digitech The Drop 89 €
Digitech FreqOut
8% kauften Digitech FreqOut 97 €
Digitech Whammy DT
6% kauften Digitech Whammy DT 175 €
Digitech Whammy 5
5% kauften Digitech Whammy 5 145 €
Unsere beliebtesten Sonstige E-Gitarren Effekte
64 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Quantensprung
Steve Azur, 22.03.2019
Meinen letzten Pitchshifter (Whammy 4) hatte ich mir vor über 10 Jahren gekauft um ihn danach kaum zu benutzen und irgendwann wieder zu verkaufen. Irgendwie konnte ich mich mit dem künstlichen kalten digitalen Sound, dem deutlichen Rauschen und vor allem der hörbaren Latenz überhaupt nicht anfreunden. Seither habe ich um Pitchshifter in Pedal-Form einen großen Bogen gemacht. Beim Antesten des Ricochet schlug meine anfängliche Skepsis aber schnell in Begeisterung um: Die Technik muss in den letzten Jahren tatsächlich rasante Fortschritte gemacht haben. Das Ricochet ist praktisch völlig nebengeräuschfrei. Die aufgrund der AD/DA Wandlung und komplexer Algorithmen bei der Tonhöhenverschiebung grundsätzlich unvermeidlichen Latenzen sind nicht hörbar und nur für sensible Saitenakrobaten eventuell fühlbar. Der Sound ist sehr natürlich und ohne das berüchtigte ?glitchen?, wie es ältere Gerätschaften produzieren. Dies liegt vor allem daran, dass das Ricochet ein sehr sauberes und schnelles polyphones Tracking ermöglicht. Beim Downtuning gehen sukzessiv etwas die Höhen verloren, was aber bei ein oder zwei Ganztönen nicht störend bemerkbar ist. Den besten Sound habe ich mit dem Ricochet erzielt, wenn er relativ am Anfang der Signalkette platziert wird, d.h. vor den Verzerrern.
Fazit: Großartiges Gerät ohne irgendwelche Schwächen. Aufgrund der komplexen Soundformung braucht es recht viel Strom (300 mA). Also unbedingt auf das richtige Netzteil achten!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Whammy,Ricochet oder Dropdown?
Bernd429, 18.06.2017
Für einige Titel brauchte ich diesen Sound einer runtergetunten Gitarre und zwar clean. Da mir das Whammy dafür zu viel Platz und Geschleppe war, suchte ich eine Alternative. Dropdown und Ricochet wurden bestellt und gegen Whammy getestet.
Aber welches Teil hat den besten Sound ?
Der Sound aus dem Dropdown ist muffiger und ihm fehlt bischen die Lebendigkeit - tracking ist bei beiden Pedalen gleich.
Aber viel besser ist der Sound vom Ricochet - sogar besser als das altuelle Whammy.
Daher behalte ich das Ricochet.
Da die Pedale mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet sind, lassen sie sich eigentlich nicht vergleichen. Für mich war nur wichtig , wie gut ist der Sound wenn ich das Signal durch das Pedal 2Halbtöne runtertune.
Ich hoffe, diese Bewertung hilf euch weiter wenn ihr Wert auf Soundqualität legt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Prima ohne Pedal
Arne O., 16.08.2016
Was mich bisher vom Kauf eines Whammy abgehalten hat war das Format (groß) und der Preis für ein Gimmick das ich jetzt nicht dauernd benutze...
Die beiden Argumente waren bei der Tretminenversion nicht mehr da. Habe ich jetzt auf dem Board und bin schwer begeistert! Macht das was es anpreist, das Tracking funktioniert 1a, auch mit Singlecoils.
Der Chordmode ist zwar beeindruckend, aber der klassische Modus klingt musikalischer finde ich, gibt halt seltsame Effekte bei Akkorden aber die haben auch durchaus Charme;)
Die Bedienung ist denkbar einfach, vielleicht liegt deswegen auch keinerlei Anleitung bei. Gibt es aber im Netz, braucht man aber nur um rauszufinden wie man die Modi wechselt.
Einzige Schwachstelle: es gibt ein tonales Störsignal wenn ich das mit anderen Effekten an 1 Netzteil hänge (hat mehr als genügend Stromstärke). Deswegen 4 Sterne bei "Verarbeitung". Habe ich bisher noch nie erlebt. Also am besten gleich ein extra Netzteil mit dazu bestellen, dann ist alles OK.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Macht süchtig! keine Whammy Alternative...
wollewoolster, 11.02.2018
Aufpassen, das Ding macht so großen Spaß, dass man am liebsten bei jeder dritten Note drauf drücken möchte...

Das Tracking ist super präzise und selbst die tiefe Oktave ist kein Problem (Gitarre). Für mich ist das Ricochet allerdings definitiv kein Whammy-Ersatz, sondern ermöglicht mir vielmehr ergänzende Features, die das Whammy nicht kann: Kontrollierte Pitch drops und rises, jeder der mit dem Whammy versucht hat über 3 Sekunden sauber einen Ton fallen zu lassen wird wissen, dass das unmöglich ist :)

Also antesten und aufpassen, dass ihr es nicht bei jedem Ton einsetzt, um eure Musik spannend zu halten ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 89 € verfügbar
97 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Modulationseffekte
Modu­la­ti­ons­ef­fekte
Man muss schon ein ausgesprochen strenger Purist sein, um an Modu­la­ti­ons­ef­fekten gänzlich vorbei zu kommen.
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(1)
Kürzlich besucht
Hercules DJ Control Inpulse 500

Hercules DJ Control Inpulse 500; All-in-one-DJ-Controller; Bedienelemente pro Deck: 1x Filter-Regler, 3 x Equalizer-Regler, 1 x Gain Regler, 1 x Lautsttärkenregler, 1 x VU-Meter, Play/Pause, Cue, Shift, Sync, Jogwheels mit Touch-Erkennung, 8 x Pads x 8 Modi (Hot Cue, Loop,...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Nektar MIDIFLEX 4

Nektar MIDIFLEX 4; USB Midi-Interface mit Merge- und Splitfunktionen; 4 Port Autosense Betrieb; Flexible Betriebsarten 1 In/3 Out, 2 In/2 Out oder 4 Out; Mehrere MIDIFLEX 4 kaskadierbar; kann im Standalone-Modus als 2 in 1 Merger oder 1 auf 3...

Kürzlich besucht
Behringer MIC2200 V2

Behringer MIC2200 V2 Ultragain Pro - Audiophiles Vakuum-Röhren-Mic/Line-Preamp; 2 kanalig; große Bandbreite von 10 Hz bis 200 kHz für "offenen" Sound; Mic/Line schaltbar; Phantomspannung 48V; durchstimmbare Hi und Lo Cut; Phasereverse; Outputlevel regelbar (VU-Meter); Ein- und Ausgägnge: sym. XLR/Klinke; 19"/1HE

Kürzlich besucht
DAngelico Deluxe Bedford Nat Swamp Ash

DAngelico Deluxe Bedford Natural Swamp Ash; Solid Body Gitarre mit Offset Korpus Form. Korpus, Boden und Zargen aus Sumpfesche;. 3 lagiger Hals aus Ahorn / Walnuss / Ahorn. Hals mit satiniertem finish für bessere Bespielbarkeit. C-Shape Neck. Pau Ferro Fingerboard...

Kürzlich besucht
Ortega NL-Walker-WH

Ortega NL-Walker-WH Konzertgitarre, Traveler Serie, Cutaway, Agathis Korpus, Mahagoni Hals, Sonokelin Griffbrett und Brücke, Mensur 625mm, 19 Bünde, Sattelbreite 43mm, B-Band A1.2 Pickupsystem, Farbe Weiß Hochglanz, inkl. Gig Bag, Originalbesaitung Savarez 510CJ

Kürzlich besucht
JHS Pedals Bender - Fuzz

JHS Pedals Bender - Fuzz, Effektpedal aus der 'Legends Of Fuzz' Serie von JHS Pedals, basiert auf dem 1973 MK3 Silver/Orange Tonebender, breites Spektrum an möglichen Sounds durch flexible Klangregelung, schaltbarer JHS Mode gibt dem Signal mehr Gain und einen...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Marshall Stockwell II Black

Marshall Stockwell II Black Bluetooth Lautsprecher, Zwei 10-Watt-Verstärker Klasse D für den Tieftöner, Zwei 5-Watt-Verstärker Klasse D für die Hochtöner, Bluetooth 5.0, Multi-Host-Funktion (leichtes Wechseln zwischen zwei Bluetooth Geräten), Frequenzgang: 60-20000 Hz, Eingang: 1x 3,5mm Stereoklinke, Regler für Volumen Bass...

Kürzlich besucht
Klark Teknik Mic Booster CM-2

Klark Teknik Mic Booster CM-2; Dynamischer Mikrofon Booster; 25 dB Verstärkung; Phantomspeisung, 48 V Phantomspeisung; 2 XLR Ein-/ Ausgänge; Frequenzbereich 10 Hz to 20 kHz (± 1 dB); Abmessung 65 x 39 x 85 mm; Gewicht: 0.37 kg

Kürzlich besucht
Fender LTD Trad. Japan Strat LH FRD

Fender Limited Traditional Japan Strat Lefthand Fiesta Red, Stratocaster E-Gitarre, Limited Edition; Korpus: Linde; Hals: Ahorn; Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia); Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: U; Einlagen: White Dots; 21 Vintage Bünde; Sattel: Knochen; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm (25,51");...

Kürzlich besucht
Turbosound TS-12W350/8W

Turbosound TS-12W350/8W, 12" Tieftöner, 8 Ohm, 350 Watt RMS, 1400 Watt Peak, 61 Hz - 3 kHz, SPL: 95 dB (1 W / 1 m), Aluminiumdruckgussrahmen, Durchmesser des Befestigungslochs: 299 mm (11,77 "), Gesamtdurchmesser: 316 mm (12.44"), Gewicht: 6,1 kg

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.