Behringer CL9 Compressor Limiter

68

Compressor / Limiter

  • Sustain-, Level- und Attack Time-Regler
  • kraftvoller, perkussiver Sound
  • Stromversorgung über 9V Batterie oder Netzteil (409939)
Erhältlich seit Juni 2007
Artikelnummer 115979
Verkaufseinheit 1 Stück
Art des Effekts Compressor
23,50 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Zustellung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 19.05. und Freitag, 20.05.
1

68 Kundenbewertungen

42 Rezensionen

RS
Toller Sound für kleines Geld
Ronald S. 02.11.2009
Ich habe mir diesen Compressor herausgesucht, weil er mir vom Preis-Leistungs-Verhältnis am interessantesten erschien und ich bereits mit Behringer Bodentretern gute Erfahrungen gemacht habe. Auch diesmal wurde ich nicht enttäuscht.

Obwohl das Gehäuse aus Kunststoff ist, macht das CL9 einen stabilen und soliden Eindruck. (Für den rauhen Bühneneinsatz ist er eher nicht das Passende.) Etwas gewöhnungsbedürftig ist der Netzteil-Anschluß auf der rechten Seite (z.B. bei BOSS i.d.R. oben), was beim Aneinanderreihen mehrerer Geräte zu berücksichtigen wäre. Das Einlegen der Batterie erfolgt - wie bei Begringer üblich - durch das Abnehmen der Trittfläche, indem zwei federnde Stifte links und rechts eingedrückt werden müssen. Ist diese Hürde erst einmal genommen und das CL9 in Betrieb, hat man einen wirklich guten Compressor.k auf etwa 11 Uhr und das Sustain auf 1 Uhr. Damit kann man schon recht gute Solo-Sounds erziele

Dabei läßt sich Lautstärke, Sustain und Attack über die 3 Regler auf der Oberseite individuell einstellen. Ich bevorzuge einen eher perkussiven Sound und stelle mir deshalb das Attacn, die schön fett klingen und lange stehen. Aber auch cleane Rhythmus-Parts kommen mit dieser Einstellung richtig funky rüber.

Alles in allem ein guter Compressor / Sustainer für den kleinen Geldbeutel.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

f
flumfiddel 05.01.2022
ist halt behringer-preiswert und funktionell,potis etwas klein für dicke finger
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

P
Comp
Pepi1966 29.12.2021
Verarbeitung und Funktionalität geht in Ordnung. Klanglich macht er das was er soll.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
derbe
GustavTrompete 03.06.2019
Instant-Schweden-Death Sound für?n Zwanni. Mehr gibts im Grunde nicht zu sagen. Wer Entombed, Dismember, Lik, Black Breath, etc. mag, mag auch das Pedal. Alles auf 11 drehen und lossägen.

Die Verarbeitung ist wie bei allen Behringer Pedalen diesen Typs bescheiden und nichts für die Ewigkeit oder den Tourbus. Aber zum Einstecken und Spaß haben genau das Richtige, zumal eben für 21€.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden