the t.bone SC600 Studio Grossmembran-Mikrofon

Studio Großmembran Mikrofon

  • Nieren- und Kugelcharakteristik
  • 1” Gold Membran
  • Frequenzgang 30 Hz - 20 Khz
  • Impedanz 200 Ohm
  • SPL 138 dB
  • Low Cut Schalter bei 100 Hz mit 6 db
  • benötigt zum Betrieb 48V Phantomspannung
  • inkl. Spinne und Tasche
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Soul Female
  • Soul Female Dry
  • Ballad Female
  • Ballade Female Dry
  • Ballad Male
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Ja
Richtcharakteristik Kugel Ja
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Ja
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein

Der perfekte Einstieg in die Welt des Recordings

Das SC 600 von the t.bone ist ein Großmembran-Kondensatormikrofon mit den schaltbaren Richtcharakteristiken Kugel und Niere. Es liefert einen überaus transparenten und musikalischen Klang, der in Anbetracht des günstigen Anschaffungspreises auf ganzer Linie überzeugt. Die Verarbeitungsqualität lässt auch keine Wünsche offen - ein robustes Gehäuse und Drahtgeflecht schützen die Kapsel und das elektronische Innenleben vor mechanischen Beschädigungen. Genau aus diesem Grund ist das SC 600 auch Testsieger in der Rubrik „Budget“ bei „professional audio“. Im Lieferumfang enthalten ist eine passende Mikrofonhalterung und eine weiche Schutzhülle.

Pegelfest und vielseitig

Dieses Großmembran-Kondensatormikrofon verfügt über eine 1 Zoll große, goldüberzogene Membran, die einen wirklich tollen Klang liefert. Die für den Betrieb des Mikrofons benötigte Phantomspeisung liegt bei 48 V. Im Datenblatt wird der Übertragungsbereich mit 20 - 20.000 Hz beziffert, die Empfindlichkeit im Kugel-Modus mit 12 mV/Pa und im Nieren-Modus mit 13,9 mV/Pa. Ein großer Dynamikbereich und die hohe Pegelfestigkeit bis 129 dB SPL (Niere) und 131 dB SPL (Kugel) garantieren einen sehr vielseitigen Einsatz. Das integrierte, zuschaltbare Hochpassfilter mit einer Grenzfrequenz von 100 Hz und einer Flankensteilheit von 6 dB/Okt reduziert zudem die Aufnahme von niederfrequenten Störgeräuschen und Körperschall.

Top Preis, top Sound

Das Preis-Leistungs-Verhältnis des SC 600 Großmembran-Kondensatormikrofons ist wirklich hervorragend: Verarbeitungs- und Klangqualität sowie die technische Ausstattung genügen bereits auch gehobenen Ansprüchen. Der ansprechende Preis macht es dabei insbesondere für die beginnende Fraktion attraktiv. Aber auch semiprofessionelle Anwender werden mit dem SC 600 einen tauglichen Kandidaten finden. Egal, ob Home-oder Projektstudio – das einfache Handling ermöglicht es, mit relativ wenig Aufwand gut klingende Ergebnisse zu erzielen. Das ist eine Eigenschaft, die für alle Anwender interessant sein dürfte.

Über the t.bone

Seit 1994 gehört the t.bone zum Portfolio der Eigenmarken des Musikhaus Thomann. Artikel wie Kopfhörer, Drahtlossysteme, InEar-Ausstattung sowie diverse Mikrofone und passendes Zubehör werden unter dem Markennamen angeboten. Die Produkte werden ausschließlich von namhaften Herstellern gefertigt, die auch für viele bekannte Marken produzieren. Klarer Vorteil: Markenqualität zum günstigen Preis. Und Qualität spricht sich rum: Jeder siebte Thomann-Kunde hat schon mindestens ein Produkt von the t.bone gekauft.

Perfekt für's Studio

Die Eigenschaften des SC 600 Großmembran-Kondensatormikrofons von the t.bone garantieren jedem Anwender eine sehr hohe Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten. Sehr dynamisch gespielte Blasinstrumente, schreiende Gitarren-Amps und auch die feinen Saitenanschläge an einer Akustikgitarre werden sauber übertragen. Selbst perkussive Instrumente werden vom überaus professionellen, musikalischen Klang profitieren. Natürlich gehören Aufnahmen der menschlichen Stimme ebenfalls zum Repertoire des SC 600. Im Allgemeinen lässt sich damit sagen, dass dieses Mikrofon zuverlässige Dienste in jedem Home- sowie Projektstudio leistet.

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
ART Tube MP + the t.bone SC 600 +
4 Weitere
SPL Goldmike 9844 + the t.bone SC 600 + Cordial CAM 6 BK +
4 Weitere
the t.bone SC 600 + Millenium MS 2003 +
4 Weitere
437 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Nowi, 19.01.2020
Ich nutze das SC-600 in meinem Studio für E-Gitarren Aufnahmen und Foleys für Filmprojekte.

Positives:
- zwei schaltbare Richtcharakteristiken
- schaltbarer Hochpassfilter
- ein sauberer, leicht gedämpfter, Klang
- sehr stabiles Gehäuse
- gutes Preis/Leistungsverhältnis
- für Musikrecording und Foleys geeignet
- hoher Grenzschalldruckpegel (für ein Kondensatormikrofon)

Negatives:
- das Gehäuse ist an der unteren Stelle beim XLR-Anschluss nicht richtig verschraubt und es kommt dann zu einem sehr hohem Brummpegel ( beim festschrauben kann der Fehler behoben werden)

- die mitgelieferte Spinne ist viel zu steif und erfüllt dadurch nicht ihren eigentlichen Zweck


Ich nutze das SC-600 vor allem für Foleyaufnahmen und muss sagen das es seinen Job sehr gut erfüllt. Nachdem die Phantomspeisung eingeschaltet wurde und alles eingepegelt ist, kann man sehr schöne und wirklich saubere Aufnahmen machen und später ohne Sorgen in Filmen verwenden.
Auch für z.B. Gitarrenaufnahmen am Verstärker kann man einen schönen Sound hervorlocken wenn man erstmal die richtige Position gefunden hat. In Verbindung mit einem Shure SM57 ist es meiner Meinung nach hervorragend.
Ich nutze es für klasisch Crunchige Black Sabbath Sounds oder für "moderne" Megadeth Klänge und komme diesen auch sehr nahe.

Der Grund warum ich bei der Verarbeitung nur 3 Sterne vergeben habe, ist der bereits erwähnte Fehler beim XLR-Anschluss. Es hat mich viele Stunden und Nerven gekostet dies herauszufinden. Nachdem ich das Gehäuse aber festgedreht hatte kam dieses starke Brummen nie wieder. Da bereits mehrere Personen dieses Problem hatten, erwarte ich eigentlich das man mal etwas dagegen unternimmt oder wenigstens darauf hinweist.

Fazit:
Das SC-600 ist, seit ich es habe, unverzichtbar geworden.
Da ich in anderen Studios oft mit Mikrofonen wie dem U87 oder dem Phantom Brauner arbeite, kann ich aus Erfahrung sagen das dieses Mikrofon durchaus in der Lage ist diese in so mancher Situation zu schlagen.
Ich weiß aus dem Studioalltag das viele Tontechniker, Amateure und Profis, über Namen wie T.Bone oder Behringer nur lachen können und diese nicht mal mit der Kneifzange anfassen wollen. Aber wenn man weiß was man will und wofür man das SC-600 nutzen kann, ist es für diesen Preis eine mächtige Waffe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
In dieser Preisklasse wirklich das Beste von Besten !!
youtub3_offizi3ll_dadr33z, 14.10.2020
in dieser preisklasse kommt keiner an dem t.bone sc 600 vorbei !! das mic ist der hammer für diesen preis !! nätürlich da es ein xlr mic ist braucht ihr ein richtig gutes audiointerface dazu ! dann kann diese mic erst sein potenzial das wirklich mehr als genial ist entfalten freunde !! wenn ihr ein kleines homestudio betreibt so wie ich ist dieses mic für den anfang genau das richtige da könnt ihr auf youtube gerne nachschaun was wirklich grössere youtuber über dieses mic raushauen da es in dieser preisklasse wirklich nichts besseres zu finden gibt !! der klang ist der hammer verarbeitung bombe einfach ein super geiles mic für diesen preis freunde grüsse gehn raus .....
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Phantastisches Preis-Leistungsverhältnis
Stratitis, 22.11.2010
Habe es bisher nur für Sprachaufzeichnungen benutzt, bin aber sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Das schwarze Mikro macht zusammen mit seiner mitgelieferten Spinne einen hochwertigen Eindruck. Für den Preis eine absolute Empfehlung. Durch die Umschaltunge Niere/Kugel und den schaltbaren Trittschallfilter universell einsetzbar.

Es ist zwar nicht so extrem windempfindlich wie mein AudioTechnica 4035, aber ein separater Popschutz (ich habe den T-Bone) verbesseren die Tonqualität doch erheblich. Den Vergelich mit dem damals wesentlich teureren Audiotechnica braucht das Mikro keinesfalls zu scheuen.

Die Gegenüberstellung des SC600 zu einem Neumann TLM103 wäre irgendwo ein bisschen unfair, wenn man auf allerfeinste Details achtet, aber es ist schon beachtlich, daß es eines direkten A/B-Vergleichs bedarf, um die Nuancen herauszuhören.

Bei Anschlußkabel sollte man allerdings nicht sparen und eines mit hochwertigen Steckern verwenden (z.B. Sommer Cable mit Neutrik Steckern).

Bei diesem Mikro ist ein optimaler Kontakt des Steckergehäuses mit dem Mikrogehäuse wichtig, sonst kann es heftig brummen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Super Budget Mikrofon, 8er Konfiguration klasse.
pcpanik, 12.05.2020
Das SC600 bietet mit seinen 2 Kapseln die Möglichkeit es auch als 8 zu verwenden. Somit kann be Verwendung 2 Stück auch eine Blumlein-Stereo-Aufnahme erfolgen. Der Sound ist warm und angenehm. Das Grundrauschen ist sehr gering. Ich benutze es gerne zum Nachvertonen meiner YouTube Videos.
Für jeden, der ein günstiges aber gutes Kondensator Mikrofon sucht, mit dem auch Raumhall oder Recordingversuche in Blumlein-Stereo möglich ist, sei das SC600 empfohlen.
Die Verarbeitung ist vollkommen in Ordnung. Zudem besitzt es einen LowCut/HiPass Filter um Trittschall bei Sprachaufnahmen zu minimieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
67 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.

Versand bis voraussichtlich Fr, 30. Oktober

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
the t.bone SC600 Großmembran Mikrofon
1:59
Thomann TV
the t.bone SC600 Großmem­bran Mikrofon
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Boss OC-5

Boss OC-5 Octave Bodeneffektgerät, für E-Gitarre, OC-2 Vintage Mode, Octave Up & erweiterte Trenn Möglichkeiten; Eingang: E-Gitarre; Regler für Direct Level, Octav Level (+1 Oct), Octav Level (-1 Oct) Range (-2 Oct); Schalter: Vintage/Poly; Ausgänge Direct und Mono, Maße in...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.