the t.mix mix 802

8-Kanal-Mischpult

  • 4 Mikrofoneingänge mit schaltbarer Phantomspeisung
  • 3-Band-Klangregelung und Balance
  • 2 Stereoeingänge mit je 2 Klinkeneingängen und 3-Band-Klangregelung
  • Master-Ausgang über 2x Klinke
  • zusätzlicher CTRL-Room-Ausgang
  • zusätzlicher Eingang über Cinch (2Track in/out)
  • separat regelbarer Kopfhörerausgang
  • inkl. externem Netzteil
  • passendes Case: Art. 268319 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Weitere Infos

zeitgleich verwendbare Kanäle 6
Mic-In 4
Stereo-In 2
Master Out 6,3 mm unbal.
Anzahl Pre Aux maximal 0
PC-Schnittstelle Nein
Multitrack-Recording Nein
USB/SD Direkt Record Nein
PFL Nein
Effekt Prozessor 0
USB Play Nein
Bluetooth Play Nein
Matrixmixer Nein
Zonen 0
19" Rackmount Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.mix mix 802
44% kauften genau dieses Produkt
the t.mix mix 802
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 € In den Warenkorb
Behringer Xenyx 802
6% kauften Behringer Xenyx 802 48 €
the t.mix mix 502
6% kauften the t.mix mix 502 35 €
Behringer Xenyx 1202FX
6% kauften Behringer Xenyx 1202FX 79 €
Behringer Xenyx Q802USB
4% kauften Behringer Xenyx Q802USB 64 €
Unsere beliebtesten Analogmixer
262 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Macht genau das was es soll...und das ist gut so!
Tibor, 02.03.2021
Wir haben diesen kleinen Mischer gekauft um nicht jedes Mal das Rack mitschleppen zu müssen. Für Kleine Lokalitäten mit Aktivboxen, ner abgenommenen Bassdrum und ein wenig Gesang...perfekt.
Das Netzteil ist ausreichend lang. Die Regler fassen sich der ausreichend gut an. Es gibt, was in meinen Augen ein Vorteil ist, keine Fader die verstauben auch wenn man das gute Teil mal nicht dauern nutzt. Es passt in einen handelsüblichen Werkzeugkoffer zusammen mit allen Kabeln, Netzteil und Krimskrams.

Klanglich ist mir bis heute nichts negativ aufgefallen...weder rauscht oder brummt etwas, noch gibt es beim Regeln größere Sprünge. Die Phantomspannung ist sehr praktisch für mein altes Großmembran Kondensatormikro. Diese liegt aber dann an allen Mikrofoneingängen an also sollte man nicht Kondensatoren und Bändchenmikros mischen...(es sei denn man packt einen netten Preamp dazwischen der im besten Fall sogar von der Phantomspannung allein betrieben wird).

Als Zweitpult ist es genau das was wir benötigten. Für den Preis haben wir es als "schweizer-Armee-Messer" einfach im Kabelkoffer mit dabei.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Äußerst Zufriedenstellend
30.06.2016
Ich bin kein professioneller Mischer, Toningenieur oder sonst irgendetwas, ich bin Amateur. Doch ich habe schon manches Konzert aushilfsmäßig gemischt und daher schon einige Mischpulte gesehen und verwendet. Den t.mix 802 habe ich gekauft, um zuhause für wenig Geld Synthesiser, Groovebox etc. auf ein Signal zu bekommen und wollte nicht zu viel Geld dafür ausgeben. Vor dem Auspacken habe ich eigentlich mit einem mäßig verarbeiteten Mischer mit mäßigem Sound etc. gerechnet und muss sagen, ich bin positiv überrascht worden. Als er auf meinem Tisch lag war ich tatsächlich überrascht wie solide sich doch alles anfühlt, Potis sind gut (einzig die Mittenrasterung der EQs ist etwas schwammig) Output ist gut Funktionen sind in Ordnung. Für diesen Preis unschlagbar.

Wer einen Kleinmischer für wenig Geld möchte und sich über den Funktionsumfang und einige Einschränkungen (Outputs sind nicht symmetrisch, finde ich ein bisschen Schade aber ist bei dem Preis auch nicht zu erwarten) hinnehmen kann, bekommt von mir eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Gutes kleines Mischpult
pcpanik, 29.04.2020
Auf der Suche nach einem Kleinstmixer für 2-3 Keyboards habe ich zuerst zum Phonic AM105FX gegriffen, was sich leider als weniger gut entpuppte.

Das t.mix mix 802 ist sehr Rauscharm, lässt sich ausgesprochen gut bedienen und es würde normalerweise den Zweck voll erfüllen.
Die Verarbeitung ist ausgezeichnet, es gibt nichts zu beanstanden.
Sogart einen externen Effekt kann man einspeisen.

Es wird beschrieben, dass sich der Kopfhörer mitsamt Control Room getrennt regeln lässt. Das ist allerdings so zu verstehen, dass man nur die Lautstärke vom Master-Output abziehen kann. Ohne Master Level hört man nichts. Das ist ggf. für den ein oder anderen Wichtig zu wissen.

Kurzum: ein Gutes Pult.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Für Live voll einsatzfähig
ChristianSch, 12.06.2020
Bei jeder Bewertung sollte man berücksichtigen, was man bezahlt hat und hier ist dieses Pult im Preis-/Leistungsverhältnis spitze.
Wir setzen es bei Events ein, um den Sound von Computern auf die P.A. zu bringen (reines Playback). Es ist sehr robust, gut verarbeitet und sehr einfach zu bedienen.
Die EQs sind für uns nicht relevant (da sie immer auf neutral stehen), aber mir wären sie etwas zu "grob", um damit Instrumente oder gar Stimme zu mischen.
Und Ja, es rauscht auch ein wenig, aber bei den Dezibel-Zahlen, die wir in Hallen für rund 6.000 Besucher fahren, spielt das nicht wirklich eine Rolle. Richtig eingestellt, ist das für den Live-Betrieb zu vernachlässigen.
Fazit: Guter Begleiter für den Live-Einsatz und Preis-/Leistungshammer
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 16.06. und Donnerstag, 17.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
Online-Ratgeber
ELA-Systeme
ELA-Systeme
Generell sind bei diesen Anlagen, nicht bloß mal eben zwei Lautsprecher an den Verstärker zu stöpseln.
Online-Ratgeber
Analoge Mischpulte
Analoge Mischpulte
Ihr wollt den Sound verschiedener Quellen zusam­men­fassen? Kein Problem! Analoge Klein­misch­pulte sind bewährte, weil zuverlässige Tools – ganz gleich, ob auf der Bühne oder im Proberaum, ob beim DJ-Set oder im Homestudio.
Online-Ratgeber
Mischpulte
Mischpulte
Da sind aber viele Knöpfe drauf! - Wer auf einer Bühne, im Studio oder Zuhause viele Signale zusam­men­mi­schen will, braucht ein Mischpult. Bei der Vielzahl an Möglichkeiten und Angeboten kann man allerdings schnell den Überblick verlieren.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

Kürzlich besucht
Fender SQ Affinity P Bass PJ CFM

Fender Squier Affinity Precision Bass PJ Charcoal Frost Metallic; Precision E-Bass, Affinity Serie; Korpus: Pappel; Hals: Ahorn; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: C; Griffbrett: Lorbeer; Einlagen: Pearloid Dots; 20 Medium Jumbo Bünde; Sattel: synthetischer Knochen; Sattelbreite: 41,3 mm (1,63"); Mensur: 864 mm…

1
(1)
Kürzlich besucht
Line6 HX Stomp XL

Line 6 HX Stomp XL; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; Außergewöhnliche Klangqualität mit 123 dB Dynamikbereich, verfügt über denselben SHARC DSP-Chip und HX-Modelle wie der Helix, acht kapazitive Touch-Fußschalter mit farbkodierten LED-Ringen, mehr als 300 HX, Legacy-Verstärker, Lautsprecher und -Effekte, Unterstützt Impulsantworten…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

4
(4)
Kürzlich besucht
ESP LTD B-4E M NS

ESP LTD B-4E M NS, 4-Saiter E-Bass, Korpus: Mahagoni, Konstruktion: Neck-Thru, Mensur: 34", Hals: Mahagoni / Ahorn, Griffbrett: Ebenholz, Brücke: LTD BB-604 String Thru, Mechaniken: LTD, Anzahl Bünde: 24 XJ, Hardware: Schwarz Nickel, Hals Tonabnehmer: ESP Designed SB-4N, Brücken Tonabnehmer:…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.