the box pro Mon A15

Aktiver Bühnenmonitor

  • Bestückung: 15" und 1,35" Coax
  • Leistung: 450 W RMS, 900 W Peak
  • Hochtöner: 50 W Class AB
  • Tieftöner: 400 W Class D
  • Abstrahlwinkel: 60° x 60°
  • dualer Limiter
  • Maximalpegel: max 126 dB
  • Übertragungsbereich: 45 - 20000 Hz
  • XLR Kombi Eingang und XLR Link Out
  • eingebauter Stativflansch
  • Abmessungen: 610 x 365 x 545 mm
  • Gewicht: 19,5 kg
  • optional erhältlich: passende Schutzhülle (nicht im Lieferumfang)

Weitere Infos

Multifunktionsgehäuse Ja
Bestückung der Tieftöner 1x 15"
Hochtöner 1" und größer Ja
Mikrofoneingang Ja
Line Eingang Ja

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the box pro Mon A15
51% kauften genau dieses Produkt
the box pro Mon A15
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
299 € In den Warenkorb
the box pro Mon A12
17% kauften the box pro Mon A12 279 €
the box MA120 MKII
5% kauften the box MA120 MKII 129 €
the box pro Mon A10
4% kauften the box pro Mon A10 249 €
the box MA150
3% kauften the box MA150 189 €
Unsere beliebtesten Aktive Monitore
130 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
73 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Der Hammer .....

Boris539, 27.05.2015
Grad komme ich aus dem Proberaum, nachdem ich heute die Teile (2 Stück) von der Post geholt und gleich ausprobiert habe. Ich habe sie für meinen Kemper und meinen Roland GR55 gekauft. Ich mag halt Stereo.

Beim Roland hatte ich keine Bedenken, beim Kemper schon. Deshalb habe ich mir (aus Ermangelung einer besseren Alternative) einen Datenstick mit Waves zum abhören gebastelt um beim Kemper gegebenenfalls den Main-Equalizer für einen möglichst linearen Klang einstellen zu können. Glücklicherweise war ein Kollege da (Danke Andi) der mit rosa Rauschen und einem Analyseprogramm die Teile ausgemessen hat. Und jetzt kommts: Linear!!!! :) :) :) Ohne was dran zu fummeln. Das habe ich nicht erwartet und bin deshalb echt weg von den Socken.

Der Rest interessiert mich schon gar nicht mehr. Haptik? Rauschen? Na und? Irgendwas ist immer! Auf den Klang kommst an, und den haben die Monitore. Ach so; eins noch: Nichts besser als Koaxial. Was ein ausgewogener Sound, egal wo man steht. Ich glaube ich hole mir noch mal zwei, wegen der höheren Lautstärke :D !!!!! Oder vier, mal schauen.

P.s.: Nochmal kurz zum Rauschen. Wo fängt Rauschen an? Wir haben es nicht gemessen, aber ich kann sagen, daß ein 800er JCM rauscht, wenn Gain auf 11 und Main auf 1 steht, und zwar nicht leise, der Monitor im Verhältnis dazu gerade unhörbar nicht rauscht. Aber es soll ja Menschen geben die die Flöhe husten hören.

Kurz noch zum Kemper/ Monitor Verhalten: Die Profile sind, soweit ich die Originale im Ohr habe, perfekt abgebildet. Ich werde jetzt bald einen meiner Amps profilen und über Original und die hier beschriebene Kombination berichten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Wird als Keyboardmonitor genutzt!

Oasys, 13.02.2019
Ich habe mir die Box als Keyboardmonitor für eine Coverband zugelegt. Auf Grund der großen Membrane kann man sich auch mal ne Bassdrum drauf legen lassen! Der Monitor ist sehr laut, klingt dabei doch ausgewogen, richtiger Winkel wenn man sitzt oder steht. Auch die Synth klingen kraftvoll und drücken untenrum..Ich finde die Verarbeitung gut, da klappert kein Gitter wie hier einige behaupten, zumindest bei mir nicht. Auch das hier erwähnte Grundrauschen höre ich nicht mehr ab nem Meter Entfernung..Unsere Yamaha PA rauscht da wesentlich mehr. Vielleicht bestelle ich mir noch einen zweiten um ein gutes Stereobild zu erhalten. Für 300,-¤ ein sehr guter Monitor auch dank der koaxialen Lautsprecheranordnung. Gefällt mir besser als herkömmliche PA-Lautsprecher als Monitor zu nutzen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 277 € verfügbar
299 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Mengenrabatt
Menge Stückpreis Sie sparen
1 299 €
3
289 € 3,34 %
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-40
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Lautsprecher
Lautsprecher
Sie sind das schwächste und dennoch das wichtigste Glied in der elek­tro­akus­ti­schen Über­tra­gungs­kette ? Lautsprecher.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(6)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Kontrol M32

Native Instruments Komplete Kontrol M32; Kompaktes Controlle r-Keyboard; 32 anschlagdynamische Synth-Action Mini-Tasten; zwei Touch-Strips für Pitch und Modulation; acht berührungs empfindliche Drehregler; OLED Display; 4D-Push-Encoder; Smar t Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ablet on Live, Garage Band, Cubase und...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete Audio 2

Native Instruments Komplete Audio 2; USB Audio-Interface; 24-Bit / 192 kHz; 2x Mikrofon- / Line-Eingänge (XLR / TRS Combo-Buchse), auf Hi-Z umschaltbar; 1x Stereo Kopfhörerausgang (6.3 mm Klinke); 1x stereo line output (6.3 mm Klinke); Regler für Lautstärke und Direct-Monitoring-Mix;...

Kürzlich besucht
JBL One Series 104

JBL One Serie 104; Aktives Monitor System; 4.5" Tieftöner, 0.75" Hochtöner; 60-Watt Class-D Verstärker (2x 30 Watt); optimiert für Desktop-Anwendungen; frontseitiger Lautstärkeregler; Frequenzbereich: 88 Hz - 20 kHz (-3dB SPL), 60 Hz - 20 kHz (-10 dB); max. SPL: 92dB;...

(2)
Kürzlich besucht
Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim

Two Notes Torpedo C.A.B. M Speaker Sim; Effektpedal; Verwende deine Lieblingspedale und reproduziere ihre Interaktion mit einem Verstärker samt Box oder verbinde den Lautsprecherausgang deines Verstärkers mit dem Torpedo C.A.B. M-Eingang und der Speaker-Ausgang des C.A.B. M mit deiner Box...

(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10S

Line6 Relay G10S, 2,4 GHz Wireless System für Gitarre und Bass, bis zu 40m Reichweite (freie Sicht), digitale 24-bit Übertragung, robuste Metallkonstruktion, Ausgänge: XLR (symmetrisch) und 6,3 mm Klinkenbuchse, eingebauter Akku, Frequenzauswahl: automatisch oder manuell, Stromversorgung über 9V DC Netzteil...

(2)
Kürzlich besucht
ADJ mydmx GO

ADJ mydmx GO, App zur DMX-Beleuchtungsteuerung für iPad oder Android-Tablet, 256 DMX-Kanäle, Kompatibel mit Ableton-Live, DMX über WLAN und USB, Bibliothek von mehr als 15.000 Beleuchtungsgeräten, manuelle Kanalsteuerung, Kalibrierung der Lichtposition, 21 automatische Effekte, 50 benutzerdefinierte Voreinstellungen, Steuerung von Speed/Size/Shift/Fade/Fan...

Kürzlich besucht
Erica Synths Plasma Drive

Erica Synths Plasma Drive; Eurorack Modul; Verzerrer-Modul mit Plasma-Technologie von Gamechanger Audio; Regler für Eingangspegel, Wet / Dry Mix, Verzerrungsgrad (Voltage) und Voltage-CV; Treble / Bass Equalizer; EQ-Bypass-Schalter; zusätzliche Obertöne über Octave Up / Down Schalter; CV-Eingänge für Voltage und...

Kürzlich besucht
Millenium MX422 Standard Set BL

Millenium MX422 Standard Set BL, komplettes Schlagzeugset, Standard Ausführung, Finish: Blue Lining, folierter 9-lagiger Pappel - Birkenholzkessel, bestehend aus 22"x16" Bassdrum (gebohrt), 10"x08" Tom Tom, 12"x09" Tom Tom, 16"x16" Standtom, 14"x5,5" Snare Drum, Galgenbeckenständer, gerader Beckenständer, Hi-Hat Maschine, Snare Drum...

Kürzlich besucht
the t.bone SC 500 USB

the t.bone SC 500 USB, USB Recording Mikrofon mit integrierten 24Bit /192kHz USB Audiointerface, Mikrofonelement mit drei 16 mm Kondensator-Mikrofonkapseln. Richtcharakteristik schaltbar. Stereo, Niere, Kugel und Acht. Rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit regelbarer Eingangsempfinlichkeit. Integrierter regelbarer Kopfhörerverstärker zum latenzfreien Abhören (3,5 mm...

Kürzlich besucht
Fender Tre-Verb

Fender Tre-Verb ; Effektpedal; Reverb/Tremolo, Das Tre-Verb ist eine originalgetreue Fender-Schaltung, Reverbvarianten von klassischen Fender Verstärkern von 1963 und 1965, Tap T empo für Tremolo rate; Regler: Wave, Rate, Depth, Blend, Dwe ll, Tone; Schalter: 2 mini toggles für Reverbvarianten...

(2)
Kürzlich besucht
Elektron Model:Samples

Elektron Model:Samples; 6 Track Groovebox und Sampler; 6 Audio-Tracks (können auch als MIDI-Spuren verwendet werden); 6 anschlagdynamische Pads; 96 Projekte; 96 Patterns pro Projekt; Sample playback Engine, Multimode-Filter, frei zuweisbarer LFO und Sequencer (bis zu 64 steps) pro Track; Delay...

Kürzlich besucht
Apogee HypeMiC

Apogee HypeMiC; USB Kondensator Mikrofon mit eingebautem Kompressor; Richtcharakteristik: Niere; Vorverstärker mit 46 dB Gain und präziser digitaler Steuerung; analoger Kompressor mit drei schaltbaren Stufen zur Klangbearbeitung; Stufe 1: angepasst für Gesang und Instrumente, Stufe 2: präsente Stimme für Podcast...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.