• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

Sennheiser E 935 Dynamisches Mikrofon

Dynamisches Mikrofon

Speziell entwickelt um unter lauten Bühnenbedingungen dem Gesang immer genug Raum zu geben und damit deutlich aus dem Mix zu stellen.

  • Charakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich 40 – 18,000 Hz
  • Empfindlichkeit 2.8 mV/Pa at 1 kHz = -51 dB (0 dB = 1V/Pa)
  • Impedanz 350 Ohm
  • Metallgehäuse
  • federnde Kapsellagerung
  • gleichmäßig Richtcharakteristik
  • Brumm-Kompensationsspule
  • z.B. für Gesang und Percussion
  • Abmessungen 47 x 181 mm
  • Gewicht 330 g
  • inkl. Klemme und Tasche
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Female Ballad
  • Female Soul
  • Male Ballad
  • Male Soul
  • Male Ballad Dry
  • Male Soul Dry
  • Female Ballad Dry
  • Female Soul Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Schalter Nein
Charakteristik Niere

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 8 % sparen!
Sennheiser E 935 + the sssnake SMP6BK + Millenium MS-2005 + Thomann Orchestra Music Stand +
4 Weitere

Kunden, die sich für Sennheiser E 935 Dynamisches Mikrofon interessierten, haben danach folgende Produkte bei uns gekauft

Sennheiser E 935 47% kauften genau dieses Produkt
Sennheiser E 935
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
199 € In den Warenkorb
Sennheiser E 945 16% kauften Sennheiser E 945 219 €
Shure SM58 LC 5% kauften Shure SM58 LC 109 €
Sennheiser E835 S 5% kauften Sennheiser E835 S 99 €
Shure Beta 58 A 4% kauften Shure Beta 58 A 175 €
Unsere beliebtesten Dynamische Gesangsmikrofone
172 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
99 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Wertiges Gesangsmikrofon

28.09.2016
Ich verwende dieses Mikrofon live für Gesang, was sicher den Haupteinsatz-Bereich darstellt. Auch für die Abnahme von lauten Signalen wie Gitarrenamps, Perkussionsinstrumenten oder Bläsern ist es grundsätzlich geeignet, auch wenn der Hersteller es nicht empfiehlt, weil es noch spezialisiertere Modelle dafür gibt.

Das Mikrofon ist relativ schwer und macht dadurch einen wertigen und robusten Eindruck. Achtung, ohne den Zusatz "S" im Namen besitzt das e935 keinen Schalter! Das kann aber auch ein Vorteil sein, weil sich so Missverständnisse mit der Person am Pult vermeiden lassen, weil man das Mikrofon nicht versehentlich ausschalten kann. Der Griff liegt aus meiner Sicht optimal in der Hand. Der dunkelblau lackierte Korb sieht schön aus und der integrierte Windschutz erfüllt seinen Zweck, die Membran vor Feuchtigkeit zu schützen. Zum Trocknen lässt sich der Korb ganz einfach ab- und später wieder anschrauben.

Geliefert wird es mit einer Klemme und einer gepolsterten Stofftasche in genau der richtigen Größe für Mikrofon und Klemme. Die Klemme ist relativ eng, sodass das Mikrofon auf jeden Fall fest darin sitzt, es lässt sich von vorne in die Klemme schieben oder von oben reindrücken.

Der Klang ist für ein dynamisches Mikrofon relativ neutral und angenehm transparent, die Klangregelung kann dezent eingesetzt werden, solange die Person vor dem Mikrofon geübt damit umgeht. Das mitgelieferte Frequenzgang-Diagramm verrät eine Anhebung der Frequenzen zwischen 2 und 10 kHz, was die Sprachverständlichkeit erhöht und für seidige Höhen sorgt. Die Nierencharakteristik ist in den meisten Fällen die Standardlösung für Live-Anwendungen ? d.h. das Mikrofon ist am wenigsten empfindlich für Schall, der von hinten auftrifft. Wer die Monitore immer rechts und links vom Mikrofon aufstellt, sollte zum e945 greifen, das sich nur durch die Supernieren-Charakteristik vom e935 unterscheidet und einen etwas länglicheren Korb hat.

Alles in allem ist das Preis-Leistungsverhältnis ist bei diesem Mikrofon sehr gut und kann ich es als etwas edlere Alternative zum vielgesehenen Shure SM58 auf jeden Fall empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound

Große Konkurrenz für die klassische "Eistüte"

Kai K, 15.01.2010
Habe das Sennheiser E935 für die Sängerin meiner Band besorgt. Ich suchte dabei ein rückkoppelungsfestes, mechanisch robustes Mikrofon mit guten Klangeigenschaften und als kleines i-Tüpfelchen, mit einem netten optischen Eindruck. Es ist mir schwer begreiflich, daß seit Jahrzehnten immer nur die klassische Eistüte mit silber Kugel auf allen Bühnen zu sehen ist.
Jedenfalls wurden meine Ansprüche und Wünsche in diesem Sennheiser E935 weitestgehend erfüllt.

Features:
An Features kann es an einem solchen Mikrofon nicht viel geben. Da ich als Tontechniker kein Fan
von Schaltern am Mikrofon bin würde ich es als positives Feature einschätzen daß sich kein Schalter
am Mikrofon befindet. Da das E935 keine klassische Eistütenform besitzt ist die Gefahr sehr groß, dass
der Sänger/Sängerin das Mikrofon zu weit oben anpackt, die rückwertigen Ports zuhält, damit dem
Mikrofon eine Art Kugelcharackteristik verleiht und es so deutlicher früher beginnt zu koppeln.

Sound:
Der Sound ist durchsetzungsfähig. Man bekommt es auch recht laut bis es beginnt sich mit der Anlage einzuschwingen. Der Klang scheint auch für die Stimme allgemein optimiert zu sein. Es weist eine
gewisse Wärme auf, klingt nicht zu spitz in den Höhen und klingt doch klar dabei.

Verarbeitung:
Das E935 ist sehr solide verarbeitet. Neulich mußte ich allerdings mit Argwohn feststellen dass da irgendetwas im Innenleben klappert. Bei einem sanfteren Schlag mit dem Finger auf den Mic-korb
ist im Regelfall nur ein dumpfes Tock zu hören. Hier mischte sich aber ein Plastikklappern dazu.
Habe sofort den Korb abgeschraubt und mal nach dem Rechten gesehen. Nach dezentem Rumdrücken und Drehen verstummte dieser Klang dann vorerst. Die Klemme zum Mic ist robust und hält das E935 gut fest.

Fazit:
Das Sennheiser E935 ist ein empfehlenswertes Gesangs/Moderationsmikrofon mit guten Klangeigenschaften und einer sehr robusten Verarbeitung. Und es kann sich dabei auch optisch
sehen lassen. Es ist sein Geld wert obwohl ich das Preis/Leistungsverhältnis eher als angemessen
als überschwinglich gut einschätzen würde. Es kann der Eistüte, dem alten Gesangsklassiker, auf jeden
Fall gehörig Konkurrenz machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
199 €
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Testbericht
Online-Ratgeber
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone
Dynamische Mikrofone sind vielseitig verwendbar, robust und büh­nen­kom­pa­tibel. Daher gibt es auch eine sooo groooße Auswahl!
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Roland Go Piano tc electronic Flashback 2 Delay JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR Behringer DeepMind 12D Boss MS-3 Multi Effects Switcher M-Audio BX8 D3 SPL Crimson 3 Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
Für Sie empfohlen
Roland Go Piano

Roland Go Piano Digital Piano - 61 keys (Ivory Feel and Box-shape Keys with velocity), 128 stimmig polyphone, Bluetooth 4.2, Midi Format Conforms to GM2, Sounds: 10 Piano, 7 E-Piano, 7 Organ, 16 Other (inkl. Drum Set und SFX Set),...

Zum Produkt
299 €
Für Sie empfohlen
tc electronic Flashback 2 Delay

tc electronic Flashback 2 Delay, Effektpedal, Delay, die neue TC MASH-Technologie verwandelt den Fußschalter in einen druckempfindlichen Expression Controller, neuer Ethereal Delay Algorithmus, Mit der Audio-Tapfunktion können Sie das Delay Tempo einstellen, indem Sie Ihre Gitarre anschlagen, bei Mono Verwendung...

Zum Produkt
186 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Gretsch G5420TG Electromatic LTD CAR

Gretsch G5420TG Candy Apple Red Limited Edition Electromatic E-Gitarre, Hollow Body Single Cut, Korpus 5 lagig Ahorn, Korpusgröße 16" (40,64cm), Ahorn Hals U-Shape, Palisander Griffbrett 12"/305mm(Radius, 22 Medium Jumbo Bünde, Pearloid Neo-Classic Thumbnail Einlagen, GraphTech NuBone Sattel 43mm, Mensur 625mm,...

Zum Produkt
998 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
SPL Crimson 3

SPL Crimson 3, USB Audio-Interface und Monitor-Controller, 24-Bit / 192 kHz AD/DA Wandler, 2x Mic-Eingang XLR, 2x Hi-Z Instrumenten Eingang 6.3mm Klinke, 4x Line-Eingang 6.3mm Klinke symmetrisch, 2x Stereo Source Eingang für Monitor-Quelle (2x 6.3mm Klinke + 2x Cinch), 2x...

Zum Produkt
699 €
(1)
Für Sie empfohlen
Chapman Guitars Ghost Fret Black Blood

Chapman Ghost Fret Black Blood, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, Riegelahornfurnier Decke, Ahorn Hals, Ebenholz Griffbrett mit Dot Einlagen, Sattelbreite: 43 mm, Radius: 350 mm, 22 Bünde, 629 mm (24,75 Zoll) Mensur, Chapman Primordial Zero Humbucker Tonabnehmer, Master Volume und Master Tone...

Zum Produkt
499 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.