Sennheiser E 935 Mikrofon Bundle

Set bestehend aus:

Sennheiser E 935 Dynamisches Mikrofon

Speziell entwickelt um unter lauten Bühnenbedingungen dem Gesang immer genug Raum zu geben und damit deutlich aus dem Mix zu stellen.

  • Charakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich 40 – 18,000 Hz
  • Empfindlichkeit 2.8 mV/Pa at 1 kHz = -51 dB (0 dB = 1V/Pa)
  • Impedanz 350 Ohm
  • Metallgehäuse
  • federnde Kapsellagerung
  • gleichmäßig Richtcharakteristik
  • Brumm-Kompensationsspule
  • z.B. für Gesang und Percussion
  • Abmessungen 47 x 181 mm
  • Gewicht 330 g
  • inkl. Klemme und Tasche

Millenium MS 2005 Mikrofonstativ mit Galgen

  • mit Möglichkeit zur Befestigung eines zweiten Mikrofons neben der Feststellschraube des Schwenkarms
  • 3/8" Gewindeanschluss
  • Guß-Sockel
  • ausklappbare Füße
  • max. Höhe mit Galgen: ca. 210 cm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Farbe: Schwarz

the sssnake SM6BK Hochwertiges Mikrofonkabel

  • XLR Male / XLR Female
  • Länge: 6 m
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Female Ballad
  • Female Soul
  • Male Ballad
  • Male Soul
  • Male Ballad Dry
  • Male Soul Dry
  • Female Ballad Dry
  • Female Soul Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Mikrofonset für Gitarre Nein
Mikrofonset für Drums Nein
Mikrofonset für Gesang / Sprache Ja
Mikrofonset für Kamera Nein
Mikrofonset für Blasinstrumente Ja
33 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Große Konkurrenz für die klassische "Eistüte"
Kai K, 15.01.2010
· Übernommen von Sennheiser E 935
Habe das Sennheiser E935 für die Sängerin meiner Band besorgt. Ich suchte dabei ein rückkoppelungsfestes, mechanisch robustes Mikrofon mit guten Klangeigenschaften und als kleines i-Tüpfelchen, mit einem netten optischen Eindruck. Es ist mir schwer begreiflich, daß seit Jahrzehnten immer nur die klassische Eistüte mit silber Kugel auf allen Bühnen zu sehen ist.
Jedenfalls wurden meine Ansprüche und Wünsche in diesem Sennheiser E935 weitestgehend erfüllt.

Features:
An Features kann es an einem solchen Mikrofon nicht viel geben. Da ich als Tontechniker kein Fan
von Schaltern am Mikrofon bin würde ich es als positives Feature einschätzen daß sich kein Schalter
am Mikrofon befindet. Da das E935 keine klassische Eistütenform besitzt ist die Gefahr sehr groß, dass
der Sänger/Sängerin das Mikrofon zu weit oben anpackt, die rückwertigen Ports zuhält, damit dem
Mikrofon eine Art Kugelcharackteristik verleiht und es so deutlicher früher beginnt zu koppeln.

Sound:
Der Sound ist durchsetzungsfähig. Man bekommt es auch recht laut bis es beginnt sich mit der Anlage einzuschwingen. Der Klang scheint auch für die Stimme allgemein optimiert zu sein. Es weist eine
gewisse Wärme auf, klingt nicht zu spitz in den Höhen und klingt doch klar dabei.

Verarbeitung:
Das E935 ist sehr solide verarbeitet. Neulich mußte ich allerdings mit Argwohn feststellen dass da irgendetwas im Innenleben klappert. Bei einem sanfteren Schlag mit dem Finger auf den Mic-korb
ist im Regelfall nur ein dumpfes Tock zu hören. Hier mischte sich aber ein Plastikklappern dazu.
Habe sofort den Korb abgeschraubt und mal nach dem Rechten gesehen. Nach dezentem Rumdrücken und Drehen verstummte dieser Klang dann vorerst. Die Klemme zum Mic ist robust und hält das E935 gut fest.

Fazit:
Das Sennheiser E935 ist ein empfehlenswertes Gesangs/Moderationsmikrofon mit guten Klangeigenschaften und einer sehr robusten Verarbeitung. Und es kann sich dabei auch optisch
sehen lassen. Es ist sein Geld wert obwohl ich das Preis/Leistungsverhältnis eher als angemessen
als überschwinglich gut einschätzen würde. Es kann der Eistüte, dem alten Gesangsklassiker, auf jeden
Fall gehörig Konkurrenz machen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
besonders toll für Frauenstimmen
Peter H., 10.01.2010
· Übernommen von Sennheiser E 935
Hab mir das e935 zusammen mit dem Beta58 zugelegt und bin vollauf zufrieden. Hab es jetzt bei mehreren Einsätzen diverser Musikrichtungen von Punk über Rock, Blues bis hin zu deutschem Pop ala Annett Louisan (oder so ähnlich) sowie bei verschiedenen Sänger/-innen verwendet. Es hat einen runderen und etwas wärmeren Sound als das beta58 und gibt dünnen Stimmen und Frauenstimmen eine schöne Portion Wärme mit.

Es hat nicht ganz die Durchsetzungsfähigkeit des beta58, das für die meißten Leadstimmen bei Rock für mich das Mikro der Wahl ist, ist aber eine perfekte ergänzung in meinem mikrokoffer wenn es mal etwas balladiger oder musikalisch gediegener zugeht und die Stimme mehr Platz im Mix beanspruchen darf als bei einer voll besetzten Rockband.

Die Verarbeitung und die optische Anmutung sind über jeden Zweifel erhaben, das Mikro fühlt sich genauso wertig an wie es aussieht. Mir gefällt zudem der dezente, bzw. geradezu elegante Look.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Weiche Höhen, satter Bass zum besten PLV
Lastamea, 29.10.2009
· Übernommen von Sennheiser E 935
Das Sennheiser e935 stach schon beim Antesten vor Ort aus allen restlichen Mikrophonen hervor. Zu Hause dann die Überraschung: Es klingt auch ohne High-End Boxen hervorragend. Vor allem die weichen Höhen machen dieses bassbetonte Mikrophon zu einer Besonderheit, die ich als Tenor sehr schätze, da hinter meiner Stimme so mehr Druck steckt.

Druck ist ein gutes Stichwort für dieses Mikrophon: Bestes Durchsetzungsvermögen auf der Bühne dank cut-through Technik und schnelles Attack ohne Verfälschungen. Überraschenderweise leidet die Sprachverständlichkeit nicht am kräftigen Bass.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist die Rückkopplungssicherheit. Nur bei sehr schlechten akustischen Bedingungen kann ab und zu langsam ein leichtes Fiepen aufkommen.
Das Handling des Mikros ist etwas gewöhnungsbedürftig da es mit 355g etwas über den verbreiteten 250g-Konkurrenten liegt. Dafür gibt es dank schwingend aufgehängter Spule keine ungewollten Griffgeräusche und auch elektromagnetische Störquellen wurden mit einer Brummkompensationsspule eliminiert. Ein robustes Gehäuse schütz das Innenleben und falls doch mal was schief läuft kann man den gehärteten Korb abschrauben.

Geliefert wird das e935 mit einer kleinen Tasche, einer Bedienungsanleitung in der alles Wissenswerte anschaulich aufgeführt wird, und einem passenden Mikrophonhalter.
Nimmt man gleich das ganze Bundle bekommt man auch noch ein SSSnake SM6BK Kabel und einen gebrauchbaren Millenium Ständer günstig dazu.

Alles in allem sollte man das Sennheiser e935 auf jeden Fall einmal antesten. Es gibt nichts zu bemängeln und das Preis-Leistungs-Verhältnis könnte kaum besser sein.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Super Gesangsmikro!
Johannes aus S., 14.10.2009
· Übernommen von Sennheiser E 935
Ich benutze das Sennheiser E-935 in meiner Metalcore-Band zum Shouten.

Features:
Einfach nur ein Mikrofon. Kabel rein stecken, und los gehts. Für meine Zwecke perfekt.
Der fehlende An/Aus-Schalter ist meiner Meinung nach kein Makel, sondern absolut positiv. Wenn man sich auf der Bühne ausgiebig bewegt, besteht so nicht die Gefahr, das Mikro versehentlich auszuschalten. Bei Feedback-Problemen wird bei Auftritten meist sowieso der Mischer aktiv, andernfalls kann man wenn man Not am Mann ist auch einfach das Kabel aus dem Mikro ziehen.

Sound:
Das Mikro bringt meine Shouts sehr (ein)druck(s)voll rüber. Mit einem bekannten und weit verbreiteten Mikro verglichen klingt es weniger muffig. Durchsetzungsprobleme in der Band habe ich seit der Anschaffung dieses Schätzchens nicht mehr. Es ist übrigens auch sehr viel weniger Feedbackanfällig als alle Mikros die ich zuvor bessessen habe.

Verarbeitung:
Top! Mir sind keine Mängel aufgefallen, und das Mikro an sich ist überaus robust! Es ist mir schon x-mal beim Proben aus der Hand gefallen (auf der Bühne zum glück noch nicht ;-) ) und zeigt sich daon völlig unbeeindruckt. Dafür bin ich beeindruckt von der Qualität. Wirklich toll! =)

Errgänzung:
Im Lieferumfang enthalten ist noch eine Klemme, um das Mikro auf einem Mikrofonständer anzubringen, die ich nicht benutze (kein Mikro-Ständer vorhanden/benötigt), also kann ich darüber leier nichts schreiben. Hier zu Hause macht sie einen guten und ebenso soliden Eindruck wie das Mikro ansich.

Fazit:
Mit dem Mikrofon liegt man auf keinen Fall falsch, und der Preis ist wirklich sehr gut für das, was man bekommt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Auf Anfrage
Auf Anfrage

Zu diesem Artikel ist entweder die Liefersituation derzeit unklar oder unser Lieferant kann uns keinen Liefertermin nennen. Bitte setzen Sie sich mit unserem Team in Verbindung, um weitere Informationen über die Verfügbarkeit zu erhalten.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Choraufnahme
Choraufnahme
Choraufnahmen stellen immer eine Her­aus­for­de­rung dar, auch wenn es anfänglich nicht danach aussieht.
Online-Ratgeber
Live-Gesangsmikrofone
Live-Gesangs­mi­kro­fone
Die Auswahl an Live-Mikro­fonen ist wohl genauso riesig, wie die Stimmen verschieden sind, die sie übertragen sollen.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(5)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO

Line6 Pod GO; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), integriertes Expressionspedal, kompaktes, ultraportables, leichtes Design, Free...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T

Harley Benton Electric Guitar Kit CST-24T, ST E-Gitarre Do-It-Yourself Kit; Korpus: Massivholz (Holzfarbe kann variieren) mit Binding; Hals: Ahorn mit Binding; Griffbrett: Amaranth; Halsbefestigung: geschraubt; Einlagen: Dots; 24 Bünde; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 635 mm (25"); Tonabnehmer: Humbucker (Steg)...

Kürzlich besucht
Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320

Klark Teknik 3rd Dimension BBD-320; Analog Multi-Dimensional Signalprozessor mit BBD-Technologiee; Legendärer analog Spatial Sound Prozessor; Authentische Wiedergabe der ursprünglichen analogen Schaltung; Sound-Effekte basieren auf authentischen BBD (Bucket Brigade Delay) Technologie; schaltbarer Bypass; Eingänge: 2 x XLR, 2 x 6,3mm Klinke...

(72)
Kürzlich besucht
Presonus AudioBox USB 96 Black

Presonus AudioBox USB 96 Black; 2x2 USB 2.0 Recording-Interface 24-Bit / 96 kHz; Anschlüsse: 2x Mic/Instrument Eingang XLR Combobuchse, 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch, MIDI Ein- und Ausgang, Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke, USB 2.0 Anschluss; +48V Phantomspeisung zuschaltbar;...

Kürzlich besucht
Behringer CP1A

Behringer CP1A; Netzteilmodul für Eurorack-Systeme; Kontroll-LEDs für +12V, -12V und +5V; Steckplätze für 2 Flying Bus Boards; Leistung: 1A (+12V) / 1A (-12V) / 0.5A (+5V); Breite: 4 TE; Tiefe: 52mm: inkl.: externes Netzteil (13V DC, 3A), 2 Flying Bus...

Kürzlich besucht
Sennheiser RR 5000

Sennheiser RR 5000 In-Ear Funk Kopfhörer, Achtung, nur in Verbindung mit RS 5000 (Erweiterung), kein Sender im Lieferumfang enthalten! Wiederaufladbare Funkkopfhörer, drei verschiedene Hörprofile einstellbar, bis zu 70 Meter Reichweite, max. Schalldruckpegel: 125 dB SPL, Übertragungsbereich: 15-16000 Hz, bis zu...

Kürzlich besucht
Thomann Guitar Rug

Thomann Guitar Rug, hochwertiger Gitarren Teppich in robuster Veloursqualität; schwer entflammbar; zertifiziert; wird in Europa gefertigt; Maße 1,60 x 1,90 m;

Kürzlich besucht
Seymour Duncan Power Stage 200

Seymour Duncan Power Stage 200, kompakte Pedalboard-Endstufe, 200 Watt an 4 Ohm, für Betrieb von Gitarrenboxen mit 4-16 Ohm geeignet, geeignet zum Anschluss direkt nach Effektgeräten, klein genug für Pedalboards, Cab Sim und EQ lassen sich für Kopfhörer-Ausgang und Balanced...

Kürzlich besucht
Tascam Model 12 Bag

Tascam Model 12 Bag; Transporttasche für Tascam Model 12; gepolstert; Fach für Zubehör; inkl. Schulterriemen und Tragegriff; Innenabmessungen: 343 mm × 99 x 360 mm (BxHxT)

Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Stand 3-Tier

Behringer Eurorack Stand 3-Tier; Tischgestell zur Montage von bis zu 3 Eurorack 104 Gehäusen (Artikel 463669) oder 3 Behringer Synthesizern (z.B. Pro-1, Wasp Deluxe, K-2, Neutron, Model D, Cat); Breite verstellbar (70 TE, 80 TE oder 104 TE); solide Aluminium-/Stahlkostruktion

Kürzlich besucht
Nura nuraloop

Nura nuraloop kabelloser In-Ear Bluetooth Kopfhörer - personalisiertes Hörprofil wird mithilfe von otoakustischen Emissionen erstellt, über 16 Stunden Akkulaufzeit bei kabellosem Betrieb, aktive Geräuschunterdrückung zum Ausblenden von Außengeräuschen, Social Mode: Über Außenmikrofone werden Außengeräusche bei Bedarf hörbar, Touch-Schaltfläche zum Regulieren...

Kürzlich besucht
Supro Blues King 10 Combo

Supro Blues King 10 Combo; Röhren Combo Verstärker für E-Gitarre; Kanäle: 1; Leistung: 5 Watt; Vorstufenröhren: 1 x 12AX7; Endstufenröhren: 1 x 6V6; Bestückung: Custom-Made 10" Lautsprecher; Regler: Volume, Treble, Bass, Reverb, Master; Schalter: Boost, Drive; Effekte: Spring Reverb; Anschlüsse:...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.