Roland AC-33

Stereo-Akustik-Amp

  • 2 Kanäle: Gitarre, Mikrofon/Line
  • Leistung: 2x 15 Watt
  • Batteriebetrieb: 2x 10 Watt, 8 Stunden
  • Bestückung: 2x 5" Speaker
  • mit 40 Sekunden Looper an Bord
  • Digitaleffekte
  • Anti-Feedback Funktion
  • Regler Guitar-Kanal: Volume, Equalizer (Bass, Mitten, Höhen), Chorus-Schalter
  • Regler Mic/Line-Kanal: Volume, Equalizer (Bass, Höhen), Chorus-Schalter
  • Line Ausgang
  • Aux Eingang
  • Abmessungen: 32 x 22 x 24 cm
  • Gewicht ca. 4,7 kg
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. Netzteil
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Bossa Pickup
  • Strumming Pickup
  • Voc

Weitere Infos

Leistung in Watt 30
Lautsprecher Bestückung 2x 5"
Kanäle 2
Hall Ja
Effektprozessor Ja
Externer Effektweg Nein
Mikrofon Eingang Ja
Line Eingang Ja
Batteriebetrieb Ja
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Nein
70 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
  • Features
  • Sound
  • Bedienung
42 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung

Viele Möglichkeiten, wenn auch begrenzte

Maik32, 06.06.2016
Auf der Suche nach einem kleinen Amp für Zuahause, die Bühne und die Straße testete ich den AC33 und den AC40 an. Klar, der AC 40 hat keine Batterieeinspeisung- jedoch ließe sich das leicht über den Netzadaptereingang ändern.
Beide Amps also angeschlossen und im Direktvergleich gefahren. Akkutische Gitarre D28 mit K&K Trinity Pro Mini und Gesang über SM58. Ja, beide klingen ganz schön. Vor allem mit der Gitarre. Etwas seidig. Der AC33 klingt etwas topfig beim Gesang. Mit den entsprechenden Einstellungen der Klangregelung und mit etwas "ambience" lässt sich aber ein vertretbarer Sound erzeugen. Schade, das der Mikrofonkanal nur Regler für Höhen und Tiefen und nicht für auch für Mitten hat.
Den Looper habe ich einmal angetestet. Ob die 40 Sekunden max. Loop-Zeit ausreichen, muss natürlich jeder für sich prüfen.
Schade auch, dass die Effektregelung Reverb/ Ambience für beide Kanäle gemeinsam geschaltet ist. Eine getrennte Regelung wäre klasse.
Richtig Spaß hat mir der AC 33 als Übungsamp mit Kopfhörern gemacht. Da kann man sich richtig in die Klangwelt des AC33 fallen lassen.

Etwas erwachsener klingt der AC 40.
Vorzüge:
3-Band-Klangregelung beider Kanäle
Klasse Klang über Box und Kopfhörer
Neutral:
Kein Ambience, wie beim AC33. "Nur" Reverb (doch fehlt irgendwie etwas, wenn man es beim AC33 hatte)
Negativ:
Und dieser Punkt war für mich sehr entscheidend in meiner Entscheidung für den AC33 und gegen den AC40
Der Line-Ausgang erzeugte beim AC40 ein Sörgeräusch, dass nicht vertretbar ist und den AC 40 somit als Monitoramp auf der Bühne untauglich macht (2 exemplare ausprobiert, beide das gleiche Problem)

Beim AC33 gibt es diese Störgeräusche nicht, weshalb ich mich für ihn als Übungs-, Bühnen-, und Straßenamp entschieden habe.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Features
Sound
Bedienung

Kompaktanlage im Sixpack-Format mit Stereo-Looper

Wernie, 21.05.2010
Zweimal 15 Watt an zwei Fünfzöllern ist nicht gerade viel, zumal sich das bei Batteriebetrieb auf 2x 10 W reduziert. Trotzdem klingt der AC-33 im Nahbereich geradezu riesig. Besonders wenn der Amp in einer Ecke in Kippstellung auf dem Boden steht, klingt der Bassbereich erstaunlich voll. Eine bessere Gehäuseabdichtung wäre aber wünschenswert, an manchen Stellen bläst es heraus. Übrigens hat der AC-33 zwei Breitband-Lautsprecher mit Keramikmagneten und hohem Wirkungsgrad, keine Hochtöner.

Zum Üben und solo auf der Straße ist das Baby ausreichend laut. Für Bandgigs gibt es einen Stereo-Line-Out, den man in die PA stöpseln kann. Zusätzlich hat man dann einen Personal Monitor und Preamp mit Effekten und Stereo-Looper, genial! Der Hall klingt ganz ordentlich, während der Chorus nicht ganz an ein analoges Pedal rankommt.

Bei Batteriebetrieb nimmt die Leistung auf die Hälfte ab. Im Betrieb erzielt man cbis zu 8 Stunden Batterielaufzeit bei ca. 2 Watt mittlerer Ausgangsleistung. Dummerweise nuckelt der Amp auch in den Spielpausen kräftig an den Akkus, das könnte man besser machen.

Der Gitarrenkanal hat einen fest programmierten Compressor mit Noise Gate. Das Sirren von Single-Coil-Pickups wird in Spielpausen schön ausgeblendet. Die Lautstärke nimmt irgendwann nicht weiter zu, egal wie weit man den Eingang aufreißt. Zum Zerren bringt man ihn kaum. Alles in allem klingt der Gitarrenkanal so gut, dass ich ihn schon mal als Recording-Preamp verwende.
Der Mikrofonkanal ist auch o.k., allerdings bringt man ihn leichter an seine Grenzen, und die Stimme klingt bei weitem nicht so neutral wie über eine PA.

Die Verarbeitung könnte besser sein, insbesondere der Kantenschutz und die Lautsprecherabdeckung lassen zu wünschen übrig. Ansonsten ein guter Kauf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Akustik-Verstärker
Akustik-Ver­stärker
Gute Akus­tik­gi­tarren-Amps kosten schon längst nicht mehr die Welt. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Kauf achten sollten!
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Sony WH-1000XM3 Black Steinberg Cubase Pro 10 Electro Harmonix Grand Canyon Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase Quilter Interblock 45 Roland VT-4 the t.mix 201-USB Play Roland V-02HD Micro Video Switcher Mackie FreePlay LIVE Bag Steinberg Cubase Elements 10 Friedman BE-OD Deluxe Overdrive Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase
Für Sie empfohlen
Sony WH-1000XM3 Black

Sony WH-1000XM3 Black Noise Cancelling Kopfhörer, kabellos via Bluetooth (LDAC), geschlossen, ohrumschließend, 40 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 4 - 40000 Hz, Schalldruck 104 dB/mW, Impedanz 47 Ohm, hochwertiges Audio Streaming mit LDAC, Touch-Bedienung am Ohrhörer, einseitig geführtes, abnehmbares...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Pro 10

Steinberg Cubase Pro 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32-Bit Integer und 64-Bit Float; unlimitierte Anzahl an simultan n utzbaren Audio- und MIDI-Spuren; unterstützt bis zu 256 phys ikalische Ein- und Ausgänge; 5.1 Surround-Unterstützung; Not en-Editor; Key-Editor; Schlagzeug-Editor; Sample-Editor; Mul ti Track Bearbeitung;...

Zum Produkt
555 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix Grand Canyon

Electro Harmonix Grand Canyon, Delay und Looper Effektpedal für E-Gitarre, digitale Arbeitsweise, 12 Effekt-Typen, voll funktionsfähiger Looper, bis zu 3 Sekunden Delayzeit, Tap Tempo, Stereo Ausgänge, 13 Delay Presets, Looper hat bis zu 16 Minuten Aufnahmezeit, unbegrenzte Anzahl an Overdubs,...

Zum Produkt
269 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 80 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen; Abmessungen: (BxTxH) 800 x 390 x 70-85 mm; Gewicht: 2,48 kg, inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
119 €
(2)
Für Sie empfohlen
Quilter Interblock 45

Quilter Interblock 45; ultrakompakte 45 Watt Gitarren Endstu fe, ideal als Ersatz- oder Pedalboard Amp, Umschaltung zwisc hen Cab Sim und Full Range Modus, lautlose Aufnahme über Bal anced Line Output; 1 Kanal; Leistung: 45 Watt bei 4 Ohm, 33...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Roland VT-4

Roland VT-4; Voice Transformer; Desktop-Effektgerät für Vocal-Effekte; direkte und kreative Bedienung über Fader, Drehregler und Taster; Vocoder-, Pitch-Shifting-, Harmonizer-Effekte und mehr; regelbarer Halleffekt; 8 Speicherplätze für eigene Einstellungen; batteriebetrieb bis max. 6 Stunden möglich (4x AA Batterien); Eingangspegel: -40 bis...

Zum Produkt
235 €
Für Sie empfohlen
the t.mix 201-USB Play

the t.mix 201-USB Play, 2 Kanal DJ Mixer mit USB/SD/Bluetoot h Player, 2 Stereoeingänge (Phono/Line/MP3), 1 Mikrofoneinga ng (Klinke) mit Talkover, Kopfhörerausgang (6,3mm Stereoklin ke), Master Out (XLR/Cinch), Rec Out (Cinch), Booth Out (Kli nke), Gewicht: 2,75 kg, Maße: 310...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Roland V-02HD Micro Video Switcher

Roland V-02HD Micro Video Switcher, Multi-Format Video Mixer, kombiniert mehrere Geräte: einen einfachen Switcher, einen hochwertigen Scaler, einen Eingangs-Expander, eine Audio-Lösung sowie den Einsatz von Inline-Video-Effekten und -Compositings; so kompakt, dass er in den meisten Equipment-Cases und Kamerataschen Platz findet;...

Zum Produkt
679 €
Für Sie empfohlen
Mackie FreePlay LIVE Bag

Mackie FreePlay LIVE Bag, FreePlay Live Portable PA Bag, Hartschalen Deckel mit Mackie Logo, seitliches Zubehörfach, stabiler Reißverschluß, Tragegurt und Tragegriff, Farbe: schwar

Zum Produkt
70 €
(1)
Für Sie empfohlen
Steinberg Cubase Elements 10

Steinberg Cubase Elements 10; Audio-MIDI-Sequenzer (DAW); 32 -Bit Integer und 64-Bit Float; unterstützt max. 48 Audio- un d 64 MIDI-Spuren; 24 Instrumentenspuren; 24 physikalische Ei n- und Ausgänge; über 40 Audio-Effekte; 3 virtuelle Instrume nte wie HALion Sonic SE, Groove...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Friedman BE-OD Deluxe Overdrive

Friedman BE-OD Deluxe Overdrive; Effektpedal; Authentische britische Overdrive-Sounds basierend auf dem legendären ""BE-100"" Röhren Topfteil, Inklusive Splitterkabel für 18V-Betrieb (Verbindung zur Stromversorgung über 2 x 9V isolierte Ausgänge); Regler: per Channel (2 x): Volume, Gain, Bass, Middle, Treble & Presence;...

Zum Produkt
289 €
Für Sie empfohlen
Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase

Harley Benton SpaceShip 60 w/Hardcase; einstellbares & leichtes Pedalboard; stabiler pulverbeschichteter Aluminium Rahmen; teppichbezogen; einstellbare Höhe & Neigung; einfache Netzteil-Installation unter dem Rahmen Abmessungen: (BxTxH): 600 x 305 x 70-85 mm; Gewicht: 1,54 kg; inkl.: Koffer mit Schaumschutz und Griff;...

Zum Produkt
94 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.