Neumann TLM 49 Nickel

Großmembranmikrofon

  • mit Nierencharakteristik
  • Klangbild für Gesangsstimmen optimiert
  • mit der Großmembrankapsel des legendären U47
  • Frequenzbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Eigenrauschen: 12 dB(a)
  • max SPL: 129 dB
  • transformatorlose Ausgangsschaltung
  • inkl. Spinne EA3 und Kartonbox
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad Female
  • Ballad Female Dry
  • Soul Female
  • Soul Female Dry
  • Ballad Male
  • Ballad Male Dry
  • Soul Male
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Avalon VT-737SP + Neumann TLM 49 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 4.299 €
SPL Goldmike 9844 + Neumann TLM 49 + pro snake TPM 10 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 1.929 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Neumann TLM 49
23% kauften genau dieses Produkt
Neumann TLM 49
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1.499 € In den Warenkorb
Shure SM 7 B
9% kauften Shure SM 7 B 377 €
Neumann TLM 103 Studio Set
8% kauften Neumann TLM 103 Studio Set 1.049 €
Rode NT1-A Complete Vocal Recording
7% kauften Rode NT1-A Complete Vocal Recording 145 €
AKG C414 XLII
7% kauften AKG C414 XLII 796 €
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
41 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
25 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Wow-Effekt

Florian9259, 22.12.2016
Ich verwende das TLM 49 für Hörbuch-, Radio- und Musikproduktionen in Kombination mit einem SPL Channel One und als Wandler ein RME Fireface UC.
Zunächst der einzige Wermutstropfen: Leider liegt kein Koffer bei, sondern nur ein Pappkarton. Einen passenden Koffer oder anderes Aufbewahrungsmedium gibt es leider auch nirgends zu kaufen. Deshalb der Stern Abzug bei den Features.
Dafür erhält man fairerweise eine Spinne und das ist bei Neumann alles andere als selbstverständlich.
Zur Verarbeitung muss man wohl auch nicht viel sagen. Das Mikrofon sieht aus wie ein silbernes, massives, leicht eiförmiges Schmuckstück. Edel und solide, sehr hochwertig. Und schon allein das kann die Performance von Musikern oder Sprechern erheblich verbessern.
Nun zum Sound: Als Vergleich kann ich das Brauner Panthera und das C214 von AKG heranziehen. Natürlich fällt das C214 in diesem Vergleich ab, könnte man sagen. Aber im Direktvergleich kann das C214 mit dem Brauner durchaus manchmal punkten. Beide sind vom Sound her sowieso verwandt und haben diese Offenheit in den Höhen, sehr modern, sehr brauchbar, sehr schick. Lediglich die Impulstreue und Detailliertheit ist beim Brauner höher und das ist gleichzeitig, meiner Meinung nach, seine größte Stärke und gleichzeitig auch Schwäche.
Man hört jedes Spuckfädchen, jeden Atmer, jeden S-Laut unglaublich laut, bei entsprechender dynamischer Bearbeitung. Stimmen wirken mitunter scharfkantig. Das kann bei musikalischen Darbietungen manchmal sehr nützlich sein, da das Brauner wie ein heißes Messer durch den Mix schneidet. Bei Sprach-Produktionen nervt es meistens aber nur.
Nun zum TLM 49: Angeschlossen, reingesprochen. Erst mal der visuelle Eindruck! Schon allein der generiert ein gewisses Selbstbewusstsein. Dann der Sound: Vintage pur! Das ist quasi genau das, was man kennt und liebt und nicht nur das: Ich finde, dass es bei entsprechender Bearbeitung mit dem EQ sehr viel wandelbarer wirkt als das Brauner und das C214 sowieso. Den Vintage Sound bekommt man hier einigermaßen raus. Das Moderne beim Brauner irgendwie nicht.
Es reagiert zwar etwas träger, aber scheint einfach passgenau auf den Einsatz für die menschliche Stimme gefertigt zu sein. Nichts nervt, eckt an oder zischelt. Alles erhält einen angenehmen, warmen Hauch, wird irgendwie zu einer wunderschönen, detaillierten Fläche umgewandelt, die anschmiegsam im Ohr liegt.
Ein Musiker, mit dem ich zusammenarbeite, sagte das Mikrofon betreffend: "Es kommt mir so vor, als würde mir das Mikro zeigen, dass ich spreche, bevor ich spreche." Ein bisschen pathetisch, aber diese Aussage stellt ganz gut dar, wie sehr es der jeweiligen Stimme schmeichelt.
Das Brauner werde ich behalten, weil seine Impulstreue es zum idealen Abnehmer bei Instrumenten macht. Für Stimmen aber vorrangig das TLM 49!
Fazit: Geniales Mikrofon für Stimmen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Ein besonderes Mikrofon

Colze, 10.12.2009
Auf der Suche nach einem Gesangsmikrofon mit Charakter stiess ich auf das TLM49.

Die Klangeigenschaften des Mikrofons orientieren sich am M49 und U47, in Kombination mit einer zeitgemässen und äusserst rauscharmen, elektronischen Symmetrier-Schaltung. Verbaut wurde dazu die K47-Kapsel, die auch schon im U47-FET massgeblich für dessen Klang verantwortlich war. Allerdings kommt im TLM49 keine Doppelmembran zum Einsatz, was die Richtcharkteristik auf eine feste Niere beschränkt. Ebensowenig verfügt das Mikrofon leider über eine schaltbare Vordämpfung oder einen Hochpass, was den Einsatzmöglichkeiten nachvollziehbare Grenzen setzt.

Das Mikrofon wird ohne einen Koffer, dafür aber mit der hochwertigen Spinne EA3 ausgeliefert. Das wirkt für ein Mikrofon in dieser Preisklasse etwas mager, lässt aber vermuten, dass hier wirklich jede Mark in die Schokolade gesteckt wurde. Diese Vermutung wird durch die wirklich sehr hochwertige Verarbeitung bestätigt.

Und sobald man die ersten Gesangs-Takes mit dem TLM49 aufgenommen hat, erscheinen tatsächlich alle kleinen Makel nebensächlich. Das TLM49 ermöglicht seidig schmelzige Vocals, mit dem 'larger than life'-Effekt und geht auch bei gebrüllten Rock-Gesängen nicht in die Knie. Das exzellente Rauschverhalten lernt man besonders bei kommerziellen Sprachaufnahmen, die später stark komprimiert werden sollen, schätzen. Natürlich lässt sich das TLM49 auch prima zum Beispiel für akustische Saiteninstrumente oder als Distanz-Mikro in etwas Entfernung vor dem Amp einsetzen. Allerdings prädestiniert die dezente Präsenzanhebung es schon für die menschliche Stimme.

Mit seinem Gewicht von etwas mehr als 800 Gramm sollte man aber an einem vernünftigen Stativ nicht sparen. Es gibt nicht viel, was so schmerzt wie durch eine Glasscheibe beobachten zu müssen, wie ein unterdimensioniertes Stativ zu taumeln beginnt, bevor das Mikrofon schliesslich auf dem Boden aufschlägt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 1.389 € verfügbar
1.499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Rode Rodecaster Pro

Rode Rodecaster Pro; Podcast Production Studio; speziell für Podcasts entwickelt; 4 x XLR-Mikrofoneingänge mit 48V Phantomspeisung; 8 programmierbare Sound-Pads für Jingles und FX; sofortiger Mix-Minus für Telefon- oder App-Anrufe; 3,5mm TRRS-Kabel, USB- und Bluetooth-Konnektivität; hochauflösender Touchscreen; vier Kopfhörerausgänge und Stereo-Lautsprecherausgang;...

Zum Produkt
649 €
(1)
Kürzlich besucht
Fun Generation CL 105 A

Fun Generation CL 105 A, Personal Monitor mit Bluetooth/USB-Player, Class D, 50 W RMS, Frequenzgang 40 - 18.000 Hz, 3-Band EQ, 1x Line In (3,5 mm Klinke / Cinch), 1x Mic In (XLR / 6,3 mm Klinke), Nettogewicht 2,3 kg

Zum Produkt
79 €
Kürzlich besucht
Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII

Stairville LED Pixel Rail 40 RGB MKII. LED Pixel Effekt Leis te mit 40 Stück Tri-Colour RGB SMD LEDs. Die LED-Pixel Rail 40 MKII ist die Nachfolgeversion mit erhöhter Leuchtkraft u nd nicht zum Vorgängermodell kompatibel, äußerst kompakte LE D-Leiste,...

Zum Produkt
89 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-150

Mackie MC-150, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, Präzise 50 mm Treiber liefern hervorragende Transparenz über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, die verstärkte Basswiedergabe gibt tiefe und sehr tiefe Frequenzen exakt wieder, einzelne Basssnoten oder Kickdrums lassen sich...

Zum Produkt
79 €
(2)
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL LPB

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Lake Placid Blue FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Lake Placid Blue

Zum Produkt
165 €
(1)
Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig PL 1 Paul Landers Sign

Tech 21 Fly Rig PL1 Paul Landers Signature, Multieffekt für E Gitarre, 2-kanalige SansAmp Fly Rig Sektion, Aktiver 3-ba nd EQ im "Feuer" Kanal mit schaltbaren Mitten, Bite Schalter , 2-band EQ und Kompressor im "Wasser" Kanal, Schaltbarer Du al...

Zum Produkt
399 €
Kürzlich besucht
Lanikai Kohala Soprano WN

Lanikai Kohala Sopran WN Ukulele, Linde Korpus und Decke, Hals Sapele, 356 mm Mensur, Halsbreite am Sattel: 34,9 mm, Walnuss Griffbrett, 12 Bünde, Hartholzsteg, Farbe: dark satin,

Zum Produkt
55 €
Kürzlich besucht
Stairville TourStage Tele Leg 4x 60-100cm

Stairville Tour Stage Teleskop Steckfuß Set 4x 60 - 100 cm, bestehend aus vier Stück höhenverstellbaren Steckfüssen für Tour Stage Bühnenpodeste, Abmessungen: 60 x 60 mm, Einstellbare Länge: 60 - 100 cm

Zum Produkt
95 €
Kürzlich besucht
Zoom CBL-20

Zoom CBL-20; gepolsterte Tragetasche für L20/L12; Matreial: EVA (Ethylen-Vinylacetat); Stretchbänder zur sicheren Befestigung des L20/L12; mit Schultergurt und Tragegriff

Zum Produkt
99 €
Kürzlich besucht
the t.bone SC 420 USB Desktop-Set

the t.bone SC 420 USB Desktop-Set; USB Studio Großmembran Mikrofon mit USB-Anschluss für den direkten Betrieb am Computer; keine zusätzlichen Treiber notwendig; Richtcharakteristik: Niere; Frequenzgang: 30Hz - 18KHz; Empfindlichkeit: 25 mV/Pa; max. Schalldruck: 140dB (at 1kHz=1% T.H.D); 16 Bit /...

Zum Produkt
69 €
Kürzlich besucht
Fender SQ Bullet Tele LRL Red SPKL

Fender Squier Bullet Telecaster LRL Red Sparkle FSR E-Gitarre, Erle Korpus, Ahorn Hals C-Shape, Indian Laurel Griffbrett, 648mm Mensur, 42mm Sattelbreite, 21 Medium Bünde, Tonabnehmer 2 Single Coil, Vintage Style Brücke, Finish Red Sparkle

Zum Produkt
175 €
Kürzlich besucht
Mackie MC-250

Mackie MC-250, leistungsstarke, ohrumschließende Studio-Kopfhörer, detailreicher und unverwechselbarer Studio-Sound von Mackie, 50 mm Treiber in Referenzqualität liefern eine hohe Übersteuerungssicherheit und akkurate Wiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg, präzise abgestimmtes Gehäuse liefert druckvolle Bässe und detailreiche Höhen, ein weich gepolsterter...

Zum Produkt
99 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.