Neumann TLM 103 Studio Set mt

49

Großmembran Kondensator Mikrofon

  • Kapseldesign nach Vorbild des legendären U 87 Ai
  • akustische Arbeitsweise: Druckgradientenempfänger
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 - 20.000 Hz
  • Geräuschpegelabstand, A-bewertet (rel. 94 dB SPL): 87 dB
  • Grenzschalldruckpegel für k < 0.5%: 138 dB
  • benötigt +48 V Phantomspeisung
  • Abmessungen (Durchmesser x Länge): 60 x 132 mm
  • Gewicht: ca. 450 g
  • Farbe: Schwarz
  • inkl. elastische Halterung EA1
  • passender Koffer: Art. 494135 (nicht im Lieferumfang enthalten)
Erhältlich seit Januar 2005
Artikelnummer 174068
Verkaufseinheit 1 Stück
Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein
1.099 €
1.250 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Freitag, 9.12. und Samstag, 10.12.
1

49 Kundenbewertungen

37 Rezensionen

JG
Hervorragendes Profimikrofon
Jan Grimm 19.11.2018
Das Neumann TLM 103 habe ich mir gekauft, nachdem ich bereits eine Vielzahl anderer Großmembranmikrofone aller Preisklassen gehört und genutzt habe. Dazu zählen beispielsweise das TLM 193, das TLM 67, das Rode NT1 + NT1-A, das AKG C414 XL II und einige mehr. Da ich mit dem Mikrofon bisweilen nur meine eigenen Produktionen vornehme, kann ich definitiv davon behaupten, dass es das beste Mikrofon ist, -von seiner Klangcharakteristik für meine Stimme, vorwiegend in Hip-Hop-/Rap-Produktionen-, das ich je hatte. Tatsächlich ist meine Stimme (zumindest bei musikalischen Aufnahmen, bei Voice-Overs ist das i. d. R. gar nicht der Fall) beim TLM 103 etwas zischlautanfälliger als bei anderen Mikrofonen (wobei das NT1-A hier extrem zischend war), aber das lässt sich durch korrekte Positionierung sowie gekonnten Einsatz von De-Essern bzw. Equalizern wettmachen (dies stellte sich bei Aufnahmen mit dem NT1A deutlich schwieriger dar). Bereits nach wenigen Wochen konnte ich mit dem neuen Mikrofon genau den Sound abbilden, den ich wollte bzw. weshalb ich überhaupt erst nach anderen Mikrofonen geschaut habe.

In meinem Studio wird es für Hip-Hop- bzw. Rap-Produktionen, Voice-Overs und gelegentlich für die Abnahme eines Pianos genutzt. Ich kann mir derzeit, außer dem U87, für meine Stimme kein besseres Mikrofon vorstellen ? und das U87 auch nur wegen seines Legendenstatus und der unglaublichen Möglichkeiten, die dort im Processing noch bestehen.

Das Mikrofon ist hervorragend verarbeitet. Dennoch möchte ich eigentlich nur 4 Sterne dafür geben. Aus dem Grund, dass das ?Label?, das kleine Bändchen, auf dem ?NEUMANN TLM 103? und ?Made in Germany? steht, einen leichten Schönheitsfehler (schwer zu beschreiben, es ist nicht ganz glatt aufgetragen) hat. Da dies nun aber nichts mit der allgemeinen Qualität dieses Produkts zu tun hat und weiterhin hinter einem Popschutz ohnehin nicht wirklich sichtbar ist, halte ich dies für keinen Aufhänger, dem Produkt weniger als 5 Sterne hierfür zu geben.
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

c
Sensationell für Sprache
cpf2000 10.03.2021
Ich hatte vieles ausprobiert und war dann doch überrascht, welche Qualitäten das TLM 103 hat. Natürlich passt nicht jedes Mikrofon zu jeder Stimme ... das TLM 103 passt aber aus meiner Beobachtung zu den meisten. Im Handling ist das Mikrofon einfach zu bedienen, die im Studio Set mitgelieferte Spinne ist hochwertig verarbeitet. Für Sprachaufnahmen (über Apollo Twin X Quad oder MixPÜre 6 II) finde ich es exzellent ... in der Preisklasse bis 1000€ habe ich bisher nichts Besseres gehört.
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Genau was ich wollte!
Achim 08.10.2009
Habe mir das TLM geleistet, und muss sagen, dass es meine Erwartungen voll erfüllt hat. Ich habe ein Vocal Mikro gesucht und kann das TLM nur empfehlen. Ohne EQing bekommt man einen sehr klaren aber trotzdem warmen Sound. Nice. Die 4 Punkte bei Features gibts für fehlenden Low-Cut und fehlende Umschaltmöglichkeiten. Auch die Spinne muss man ganz schön fest anziehen, damit das Mikro in seiner Position bleibt, da finde ich den Klemmmechanismus etwas schwach für eine normalerweise so teure Spinne. Aber Kleinkram: das Mikro ist super...
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

j
Mein erstes Neumann
jayhdm 18.02.2020
Ich kannte das Mic schon vorher, weil wir es in Studio meiner Arbeit auch schon hatten. Ich finde dieses Mic kann auch mit weit teureren Großmembranen mithalten. Für den ambitionierten Hobby Musiker ist dieses Mic eine Wucht. Verarbeitung ist top.
Ich nehme Hauptsächlich Stimme und Gesang/Rap damit auf.
Es ist sehr empfindlich! Ich würde immer einen Popschutz verwenden. Der Eingangspegel ist sehr ordentlich.
Ich hatte vorher überlegt mir das TLM102 zu kaufen, hab dann aber doch den Mehrpreis hingenommen und habe es keine Sekunde bereut. Würde es immer wieder empfehlen, da es wirklich zu vielen Stimmen passt, sowas sollte man immer vorher testen!
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube