Neumann TLM 102 Mikrofon Studio Set nickel

Großmembran Kondensatormikrofon Studio Set

  • Druckgradientenempfänger
  • Richtcharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz
  • Grenzschalldruckpegel: 144 dB
  • Nennimpedanz: 50 Ohm
  • Nennlastimpedanz: 1 kOhm
  • Ersatzgeräuschpegel A-bewertet: 12 dBA
  • benötigt +48 V Phantom Speisung
  • Durchmesser: 52 mm
  • Länge: 116 mm
  • Gewicht: ca. 260 g
  • Farbe: Nickel
  • inklusive elastische Halterung EA-4
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Ballad Female
  • Ballad Female Dry
  • Ballad Male Dry
  • Ballad Male
  • Soul Female
  • Soul Female Dry
  • Soul Male
  • Soul Male Dry
  • Mehr anzeigen

Weitere Infos

Röhre Nein
Richtcharakteristik umschaltbar Nein
Richtcharakteristik Kugel Nein
Richtcharakteristik Niere Ja
Richtcharakteristik Acht Nein
Low Cut Nein
Pad Nein
Inkl. Spinne Ja
USB Mikrofon Nein

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Avalon VT-737SP + Neumann TLM 102 Studio Set +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 3.849 €

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Shure SM 7 B
18% kauften Shure SM 7 B 398 €
Rode NT1-A Complete Vocal Recording
12% kauften Rode NT1-A Complete Vocal Recording 189 €
Neumann TLM 102
10% kauften Neumann TLM 102 584 €
Aston Microphones Origin
6% kauften Aston Microphones Origin 225 €
Unsere beliebtesten Großmembran-Mikrofone
127 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Großartiges Mikrofon für kleinen Preis
Marc12345, 28.05.2020
Nachdem ich das Rode NTA2 einige Jahre verwendet habe, war es Zeit mein Studio auf das nächste Level zu bringen.

Hierfür habe ich verschiedene Mikrofone unter 1000€ ausprobiert und das Neumann TLM 102 hat mir am besten gefallen.

Es ist unfassbar was für einen fantastischen Sound man für (verhältnismäßig) wenig Geld bekommt. Ich benutze das Mikrofon seit ca. 2,5 Jahren und bin immernoch sehr zufrieden. Die Recordings befinden sich auf einem Level, das meiner Meinung nach ohne Probleme für radiotaugliche Produktionen ausreicht. Die Höhen sind nicht ganz so klar wie bei den "großen Brüdern", für mich lässt sich das aber in der Postproduktion ausreichend ausbessern.

Ein weiterer wichtiger Pluspunkt ist für mich die Versalität: Da das Mikrofon sehr neutral klingt lässt es sich für viele verschiedene Aufnahmen nutzen. Ich habe damit bereits verschiedene Stimmen (Pop, Soul, Rap) sowie akustische Gitarren aufgenommen und durchweg gute Ergebnisse erzielt.

Ich kann dieses Mikrofon jedem empfehlen, der nicht mehr als 1000 Euro ausgeben möchte und dafür ein sehr professionelles Mic haben will.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Quantensprung
12° Ost, 21.02.2012
Wir möchten das Mikrofon zur Aufnahme verschiedener Instrumente einsetzen (akustische Gitarren, Sax, Querflöte, Percussion und Gesang), um damit einen Großteil einer CD Produktion selbst zu bestreiten. Natürlich haben wir das Mikro sofort nachdem es geliefert wurde getestet. Im (nicht wirklich fairem) Vergleich mit dem SC 450 der Thomann Hausmarke durften wir voller Freude einen qualitativen Quantensprung zu unseren bisherigen Möglichkeiten feststellen.

Die Auflösung des TLM 102 ist wesentlich höher, der Frequenzgang erscheint deutlich neutraler und das Klangergebnis boxt unserer Meinung nach in einer völlig anderen Liga.
Die Bässe werden straff aber nicht zu hart abgebildet, die Mitten erscheinen irgendwie "aufgeräumt" und überhaupt nicht "quäkig" und die Höhen...tja, sehr präsent aber nicht aufdringlich oder gar harsch.

Testmäßig haben wir Aufnahmen mit Gitarre und Stimme gemacht. Zudem haben wir spaßeshalber zwei unterschiedliche Interfaces benutzt (Presonus Firepod und Fokusrite Saffire 6). Das Ergebnis ist (wie könnte es auch anders sein), dass plötzlich Unterschiede zwischen den Interfaces hörbar wurden, die uns vorher entgangen sind. Dies bedeutet im Grunde, dass das TLM 102 die Möglichkeit bietet beinahe professionelle Aufnahmen diverser Signalquellen zu machen, wenn, ja wenn der Rest der Aufnahmekette, also Mikrofonvorverstärker, Wandler, Regelverstärker usw. ebenfalls professionellen Ansprüchen genügt.
Wir werden noch ein MOTU Interface testen, aber natürlich werden wir mit unseren Sachen keine High End Aufnahmen hinbekommen.

Leute, die ihre Aufnahmen mit Einsteigerzeugs (z.B. von der Firma mit dem "B") bewerkstelligen möchten, werden das Potential des Neumanns nicht wirklich nutzen können. Für diejenigen, die schon recordingmäßig in der Mittelklasse unterwegs sind, oder noch ein wenig investieren wollen/können, ist das TLM 102 eine tolle Erweiterung der Möglichkeiten. Profis mögen wir keinen Rat geben - die haben ohnehin mehr Ahnung als wir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Allrounder
FloKe, 21.03.2020
Ich habe mir das Mikro vorrangig für Vocals gekauft um mit meiner acappella Band gute Aufnahmen machen zu können. Alle sechs Sänger (vom Bass bis zur Sopranistin) klingen fantastisch und geben genau das wieder, was auch reingegangen wurde. Hier wird nichts versteckt oder verstärkt. Es kommt sehr klar das raus, was reingesungen wurde.
Hier war ich schon absolut überzeugt.
Habe dann vor kurzem das Mic an einer Akustikgitarre ausprobiert und war absolut überrascht. Ein absolut ausgewogener warmer Klang. Darauf hin habe ich das Mic noch an einem Amp mit einer Egitarre getestet und auch hier war ich mit dem Klang absolut zufrieden (der Amp ist nicht der Beste, aber dafür war die Aufnahme klasse!).

Kurzum: Absolute Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Gutes Homestudio-Mikro
Mescal, 02.10.2019
Für mein Setup - Neumann Abhöre - Babyface Interface ein Mikro, was gut von der Preis-Relation passt.
Ich mache damit fast nur Gesangsaufnahmen und es klingt sehr neutral und sauber. Nicht zu höhenlastig, es fehlen mir keine Mitten bzw. Tiefen, bin nach den ersten Aufnahmen sehr zufrieden. Brauchte bisher nicht nachzuarbeiten.
Was ich gerade klasse finde:
Kein Pad Schalter, keine Änderung der Charakteristik. Für mich einfach ein gut klingendes Mikro entsprechend der Preisklasse.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
699 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Großmembranmikrofone
Groß­mem­bran­mi­kro­fone
Sie sind die universellen Mikrofone im Studioalltag. Groß­mem­bran­mi­kro­fone sind aus dem Studio nicht mehr wegzudenken.
Online-Ratgeber
Podcasting
Podcasting
Podcasts im Homestudio auf­zu­zeichnen, ist gar nicht so schwer. So richtig Spaß macht es, wenn das richtige Setup das Recording vereinfacht.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E273

Yamaha PSR-E273 Keyboard, 61 Standard-Tasten, 384 Sounds + 17 Drum/SFX Kits, 143 Preset Styles, 112 interne Songs, 32 stimmige Polyphonie, Effekte: Reverb, Chorus, Ultra-Wide Stereo, Master EQ; One Touch Setting, Metronom, Transpose, Duo-Modus, Lernfunktion, Quizmodus, Record, Anschlüsse: AUX In (Stereo-mini),...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

(1)
Kürzlich besucht
K&M 80320

K&M 80320 Desinfektionsmittelständer für Eurospender; Aufstellmaß ø: 275 mm; Rundsockel; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; zwei verschiedene Bohrbilder, so können Eurospender für Behältnisse mit 350/500 ml und 1.000 ml befestigt werden ; Gewicht: 4,1kg; Farbe: reinweiß; Desinfektionsmittel nicht im...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.