the t.bone Micscreen XL

Absorber- und Diffusor für Mikrofone

  • reduziert die Übertragung von unerwünschten Raumeinflüssen wie Reflektionen, Nebengeräuschen und Echos über das Mikrofon
  • portabel und gleichermaßen geeignet für Studio, Liveanwendungen, Gesangs- und- Instrumentenabnahme
  • die 5 Segmente des Screens lassen sich in verschiedenen Positionen auf- und zuklappen und er kann somit gut an die Aufnahmesituation angepasst werden
  • kann auf jedes Standard-Mikrofonstativ montiert werden oder ohne Stativ direkt auf eine Tischplatte gestellt werden
  • Breite: 16 - 80 cm (jedes Segment ist 16 cm breit)
  • Höhe: 32 cm
  • Gewicht: ca. 2,70 kg

Weitere Infos

Typ Rückschallabsorber für Mikrofon

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone Micscreen XL
58% kauften genau dieses Produkt
the t.bone Micscreen XL
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
77 € In den Warenkorb
the t.bone Micscreen LE
10% kauften the t.bone Micscreen LE 48 €
SE Electronics Reflexion Filter X
4% kauften SE Electronics Reflexion Filter X 83 €
the t.akustik Akustik-Kleber
4% kauften the t.akustik Akustik-Kleber 4,88 €
the t.akustik ISO-Pad 6
4% kauften the t.akustik ISO-Pad 6 15,60 €
Unsere beliebtesten Sonstige Akustikelemente
227 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 /5
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Tolles Teil, aber meines Erachtens verbesserungsfähig!
Achim Kirschning, 15.03.2020
Erfüllt absolut seinen Zweck für kleine Studios, leider musste ich aber erst etwas basteln, um 100 Prozent zufrieden zu sein:
Montiert man den Schirm auf ein Stativ wie angegeben, so wird die Angelegenheit auf Grund der einseitigen Gewichtsverteilung schon sehr kippelig, erst Recht mit einem schickeren Rundfußstativ! Montiert man dann auch noch eine schwereres Mikro auf dem mitgelieferten Ausleger, muss man zum Beispiel eine größere Platte zur Verstärkung unter dem Fuß anbringen, sonst kippt?s! Deshalb ist ja auch eine dicke Klemmlösung für anderweitige stabile Anbringung auf der Rückseite dabei...
Meine Lösung:
Im Mikroausleger vorne mit scharfem Bohrer ein 9 mm Loch bohren, damit das Mikrogewinde des Stativs durchgeht, anschließend den Ausleger mit einem kurzen Schwanenhals Fixieren. (Den hatte ich noch rumfliegen, passend auf das Stativgewinde!)
Der mitgelieferte T.bone-Ausleger ist steif und stark genug, dass der Schirm jetzt hinter der Stange und rings um das Mikro "schwebt", während das Mikro zentral auf dem Ständer hängt, oerfekt!!!
Auch auf einem schicken schlanken Stativ mit Rundfuß ist jetzt alles stabil, das Auge singt ja auch mit :-)
T bone müsste lediglich die kurze Stange auch mit Innengewinde ausrüsten und vorne in den Ausleger oben beschriebenes Loch bohren, fertig! Kann gern Bilder schicken!
Ich finde, man sollte mir ein Mikro schenken für diese gute Idee... :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
mfstudio.de, 28.05.2020
Die Konstruktion ist gut durchdacht und ich für meinen Geschmack höre schon eine Besserung heraus.
Hier und da merkt man schon, dass die Schrauben bald mal durchdrehen könnten, aber bisher halten sie sich noch gut (seit etwa einem Jahr) Das einzige was anzumakeln ist ist, dass die Konstruktion sehr schwierig auf gängigen Mikrofonstativen aufzusetzen ist. Text lässt sich hier auch nicht wirklich anheften, da muss man sich etwas anderes einfallen lassen.

Dass das Mikrofonstativ das ganze aushält ist bis jetzt noch sehr verwunderlich, Ein kleiner Windhauch und Zack haut es die ganze Konstruktion um - leider schon so passiert. Deshalb habe ich mich direkt mal an den Thomann Support gewendet, der mir eine neue Stativkonstruktion empfohlen hat, die ich jetzt einmal ausprobieren werde - dafür vielen Dank. :) (Empfohlen wurde: ein Fun Generation Speaker Stand + K&M 24521-300-55 Reduzierflansch für 36mm Rohre - evtl. nutze ich dann noch einen Sandsack)

Im Gesamten bin ich aber doch recht zufrieden, es hält das Mikrofon an der Richtigen Stelle und der Unterschied ist für meine Ohren auch hörbar. Jetzt muss ich nur noch das DrumHerum etwas optimieren.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Gute Verarbeitung, aber kein Effekt
TLab3000, 11.05.2020
Ich habe mir den Micscreen gekauft, nachdem ich in eine Altbauwohnung mit hohen Decken und dementsprechend mehr Reflektionen umgezogen bin.

Erhofft hatte ich mir eine einfache, schnelle Möglichkeit, den Hall etwas zu mindern. Wunder hatte ich keine erwartet - und bekam auch keine. Zwischen Gesangsaufnahmen mit oder ohne Micscreen in dieser schwierigen Umgebung ist kein Unterschied zu hören.

Inzwischen ist die Akustik in dem Raum besser, aber immer noch nicht ideal. Vielleicht, dachte ich, kommt der Micscreen nun besser zurecht und bringt nun etwas. Aber nein, leider gab es wieder keine Veränderung.

Wer allerdings in einer Situation ist, in der Micscreens etwas bringen, kann bedenkenlos zu diesem greifen. Von der Handhabung her hatte ich keinerlei Probleme (gute Stative vorhanden!) und das Ding ist erstaunlich stabil.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Nettes Teil
Tom - Frozen at Sea, 05.08.2020
Für den Preis eine gute Anschaffung. Habe es bisher nicht bereut das teil gekauft zu haben. Dämmt gut und lässt sich sehr gut anpassen durch die verstellbaren Seitenteile.
Ich habe es als Set mit dem Mikroständer gekauft.
In Verbindung mit dem Mikroständer Millenium ist das Ganze etwas wackelig, da der Ständer zu zart ist. Geht aber und lässt sich benutzen.
Die Höhe kommt dann auch gerade so hin. Ein stehender Sangesknabe mit eine Körpergröße von über 1,85 mtr. muss entweder etwas in die Knie gehen oder den Mikroständer mit dem Micscreen auf ein Podest stellen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
77 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studio Akustik
Studio Akustik
Für Viele spielt das Thema Raumakustik nur eine unter­ge­ord­nete Rolle. Warum Sie sich dennoch darüber Gedanken machen sollten, vermittelt Ihnen dieser Online-Rat­geber.
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

(2)
Kürzlich besucht
Boss Pocket GT Guitar Multi-FX

Boss Pocket GT Gitarre Multi-FX, E-Gitarre Multi-Effekte, leicht und kompakt. YouTube ist die beliebteste Musiklernquelle für Gitarristen. Mit Pocket GT ist die Arbeit mit den Inhalten der Plattform einfacher und produktiver als je zuvor. Die Pocket GT-Hardware bietet die Sound-Engine...

(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TE-90FLT Blue Blast

Harley Benton TE-90FLT Blue Blast, T-Style E-Gitarre, Deluxe Serie; Korpus: Sungkai; Hals: kanadischer Ahorn; Griffbrett: baked Sungkai; Halsbefestigung: geschraubt; Halsform: Modern C; Einlagen: Black Dots; 22 Medium Jumbo Bünde; Sattel: Graph Tech Tusq; Sattelbreite: 42 mm (1,65"); Mensur: 648 mm...

Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13 Ult. CE Update 12

Native Instruments Komplete 13 Ultimate Collectors Edition Update von Ultimate Collectors Edition 12; Plugin-Sammlung bestehend aus über 120 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 73 Expansions; über 115.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Arkhis, Cremona Quartett, Symphony Serie Collection, Stradivari Violin,...

Kürzlich besucht
tc electronic Brickwall HD-DT

tc electronic Brickwall HD-DT; Limiter-Plugin mit USB Hardware-Controller; transparenter Limiter für klassische Mastering-Anwednungen; Intersample-Peak-Limiter sorgt für saubere und kalkulierbare Ergebnisse durch Vermeidung von Audio-Clipping am DA-Wandler; ergänzender Loudness-Limiter ermöglicht einfache Bearbeitung für Streaming-Dienste; inhaltlich zugeschnittene Limiter-Profile sorgen für maximale klangliche...

(1)
Kürzlich besucht
Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G

Blackmagic Design UltraStudio Monitor 3G; Videoausgabegerät für 3G-SDI- und HDMI-Playback über mit Thunderbolt 3 ausgerüstete Laptops oder Desktopcomputers; unterstützt professionelles SDI- und HDMI-Monitoring in 10-Bit-Broadcastqualität von Material aus gebräuchlichen Schnittsoftwares wie DaVinci Resolve, Final Cut Pro X, Media Composer und...

Kürzlich besucht
Mutable Instruments Veils (2020)

Mutable Instruments Veils (2020); Eurorack Modul; 4-Kanal VCA; Kennlinie pro Kanal von exponentiell bis linear regelbar; CV-Offset pro Kanal einstelbar; Ausgänge 1-3 sind normalisiert auf Ausgang 4 zur Verwendung als Mixer; DC gekoppelte Eingänge verarbeiten Audio- und CV-Signale; zweifarbige LED...

Kürzlich besucht
Wampler Belle Overdrive

Wampler Belle Overdrive; Effektpedal für E-Gitarre; Der Belle-Schaltkreis basiert auf einem in Nashville bevorzugten Overdrive-Pedal, und Brian Wamplers besondere Version bietet alles, was man erwarten würde: von einem warmen Clean-Boost bei niedrigen Gain-Pegeln bis hin zu transparentem Overdrive/Medium Distortion bei...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.