the t.bone Micscreen LE

Mobiler Absorber- und Diffusor

  • vermindert die Aufnahme von unerwünschten Störgeräuschen wie Raumreflektionen und Echos
  • dank seines Designs kann der Micscreen LE sowohl im Studio als auch für Liveanwendungen schnell auf- und abgebaut werden
  • passt nahezu auf jedes Standard-Mikrofonstativ
  • höhenverstellbar
  • Gewindeaufnahme: 5/8"
  • Abmessungen (B x T x H): 460 x 265 x 300 mm
  • Wandstärke: 55 mm
  • Gewicht: ca. 2,4 kg

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Audio-Technica AT2020 + Millenium MS 2003 + the t.bone Micscreen LE +
3 Weitere

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

the t.bone Micscreen LE
46% kauften genau dieses Produkt
the t.bone Micscreen LE
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
59 € In den Warenkorb
the t.bone Micscreen XL
15% kauften the t.bone Micscreen XL 79 €
SE Electronics RF-X Reflexion Filter
6% kauften SE Electronics RF-X Reflexion Filter 85 €
Marantz Pro Sound Shield
6% kauften Marantz Pro Sound Shield 99 €
t.akustik Micscreen flex
4% kauften t.akustik Micscreen flex 39 €
Unsere beliebtesten Sonstige Akustikelemente
1028 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Tut was es soll! Reduziergewinde gleich mit bestellen!
Christoph2571, 27.05.2015
Für den Preis bekommt man meiner Meinung nach ein gut verarbeitetes Teil das genau das tut was es soll.

Funktion:
Natürlich darf man nicht erwarten das ein solcher Screen einen Aufnahmeraum ersetzen kann oder das man mit einem hinter dem Mikrofon befestigten Absorber den Umgebungsschall (z.B. draußen vorbeifahrender LKW) entfernen könnte.

Die meisten Mikrofone nehmen nach vorne auf. Der Screen wird aber hinter dem Mikrofon aufgestellt. Natürlich nimmt das Mirko dann immer noch Fremdgeräusche oder Raumreflexionen auf. Der Sänger singt aber in den Schirm hinein. Ein Teil(!) der Schallenergie wird dann durch den Absorber geschluckt und kann nicht mehr von harten Raumoberflächen reflektiert werden. Es reduziert also die Reflexionen und das tut es meiner Meinung nach gut.

Wer also zu Hause, im Probenraum oder sonst wo keinen akustisch optimalen Raum antrifft, kann mit diesem Screen für vergleichsweise wenig Geld die Ausgangssituation positiv beeinflussen.

Montage:
Zum Thema Montage muss man einfach wissen das die Halter mit einem 5/8 Zoll Gewinde ausgeführt sind. Wer das Teil also auf einem Ständer mit 3/8 Zoll oder anderen Gewinden befestigen will braucht entsprechende Reduziergewinde für den Ständer und/oder den Mikrofonhalter. Also vorher schauen was man hat und dann die entsprechenden Gewinde für 2-3 Euro gleich mitbestimmen.

Fazit:
Ich bin zufrieden. Deshalb 4 Sterne!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
günstig und effektiv
Christoph051, 08.07.2018
Für einen geringen Preis erhält man hier ein nützliches und wirkungsvolles Werkzeug, um Aufnahmen mit Mikrofonen (und Feldrekordern) eine Spur sauberer und besser bearbeitbar zu machen. Vor allem wenn man in akustisch ungünstigen Räumen (für schnelle Computer-Demos, etc) aufnehmen will, wird das Signal präziser; störende Reflektionen, Klangverfärbungen und auch Nebengeräusche werden reduziert, man darf sich aber keine Wunder erwarten: Das Badezimmer wird nicht plötzlich zum Abbey Road Studio ;-)
Ich würde es eher für Heimstudio und gelegentliche Einsätze in schonender Umgebung (z.B. Kirchenkonzerte) verwenden; das Teil scheint mir nicht 'heavy duty' für den täglichen Einsatz in Profi-Studios oder auf wilden Bühnen; da könnten Aufhängung oder Rahmen Schaden nehmen.
Wichtiger Hinweis: Das Teil ist auf ein Stativ mit 5/8 Zoll Gewinde ausgelegt. Die meisten Amateure haben nur Stative mit 3/8 Zoll. Mein Tipp: K&M 217 und K&M 216 Gewinde-Adapter gleich mitbestellen, damit man sowohl oberhalb als auch unterhalb des Absorbers wieder auf ein 'normales' 3/8 Gewinde kommt. Bei Verwendung eines Feldrekorders mit Foto-Gewinde kommt zusätzlich der K&M 21920 dazu!
PS: Durch das 5/8 Gewinde ist das Ding viel größer als es auf dem Foto aussieht (wenn man ein normales 3/8 Gewinde erwartet).
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Hat mich überzeugt
Tamino F, 10.03.2021
Ich habe mir den Micscreen zur Verbesserung von Gesangsaufnahmen Zuhause gekauft, da es in dem Raum in dem aufgenommen wird etwas hallt. Der Micscreen erfüllt seine Funktion sehr gut. Es ist klar, dass durch solch eine Anschaffung der Hall nicht komplett verschwindet, allerdings trägt es um ein Vielfaches zu einer positiven Veränderung bei. Der Bedienung habe ich nur drei Sterne gegeben, da das Befestigen des Micscreens, auf Grund der Größe eine kleine Herausforderung darstellt, aber auch nicht zu kompliziert ist. Diese Größe ist gleichzeitig aber auch ein Guter Aspekt, da der Micscreen somit sehr umfassend wird. Der Verarbeitung habe ich vier Sterne gegeben, da der Micscreen sich teilweise etwas wackelig anfühlt, er aber trotz dessen gut hält.
Zusammenfassend kann ich den Micscreen jedem empfehlen, der für einen fairen Preis die Qualität seiner oder ihrer Aufnahme anheben möchte.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung
Empfehlenswert...aber
Nick Faßhauer Music, 26.06.2020
Über die Vor-, und Nachteile von Micscreens streiten sich ja sowieso die Geister.
Ich möchte hier lediglich auf die Montage und Aufbau des Screens eingehen.

Der Screen hat ein ordentlich es Gewicht. Hier empfiehlt es sich einen ordentlichen Ständer zu haben um das Gewicht abfangen zu können.

Der Screen hat ebenso auch eine ordentliche Größe. Mal schnell noch einen Notenständer für den Text daneben zu stellen, erwies sich als schwierig - also am besten auswendig singen ;)

Die Schrauben auf der Rückseite, welche den Screen am Halter befestigen sind nicht so der Hit. der Gewindegang ist fast zu wenig.

Ich lasse den Halter immer mit Mikrospinne auf einem Ständer. Den Screen stelle ich dann in die Ecke, da ich nicht viel Platz habe.

Es ist recht fummelig, den Screen wieder zu befestigen.

Qualitativ ist es ok.. geht besser.

Abgesehen davon, sieht es unheimlich professionell und wichtig aus mit so einem Screen :D

Viel Spaß!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
59 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 12.05. und Freitag, 14.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
MOTU UltraLite mk5

MOTU UltraLite mk5; 18×22 USB 2.0 Audio Interface; Anschluss: USB C; ESS Sabre32 Ultra DAC-Technologie; 24 bit / 44,1 – 192 kHz; präzise Pegelanzeigen für alle analogen Ein/Ausgänge mit hochauflösendem OLED-Display; 2x kombinierte Mikrofon-/Line-/Hi-Z Eingäng über XLR/Klinke-Kombibuchse; individuelle Vorverstärkerregler und…

Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

Kürzlich besucht
Kawai KDP-120 B

Kawai KDP-120 B Digital Piano, Responsive Hammer Compact II (RHCII) Mechanik mit 88 gewichteten Tasten und 3-fach Sensor, Harmonic Imaging (HI), 88 Tasten Sampling, Shigeru Kawai SK-EX Konzertflügelsound mit neuem Low Balance Volume Feature, welches den Klang bei geringer Lautstärke…

2
(2)
Kürzlich besucht
Behringer S&H / Random Voltage 1036

Behringer S&H / Random Voltage 1036; Eurorack Modul; 2-Kanal Sample & Hold / Random Voltage; interne Clock regelbar von 0.03 - 300Hz; manueller Sample-Taster; Clock FM-Eingang mit Abschwächer; Signaleingang mit Abschwächer; interner Zufallsgenerator mit Abschwächer; Clock von Kanal A kann…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

1
(1)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo Black

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

2
(2)
Kürzlich besucht
Otamatone Neo White

Otamatone Neo, Elektronischer Klangspielzeug/ Synthesizer, Otamatone Classic mit extra Funktionen, perfekte Größe für Musiker, verstellbare Töne via neuer Studio Handy App, Verlinkung mit Handy via Kabel möglich, Netzteilanschluss für externe Stromversorgung, Stereokopfhöreranschluss, Lautstärkeregler, Bedienung durch drücken der Klangfläche am Hals…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.