Marshall MG10G

94

Comboverstärker für E-Gitarre

  • Leistung: 10 W
  • 2 Kanäle: Clean und Overdrive
  • Bestückung: 6,5" Speaker
  • Contour-Klangregelung
  • kombinierter CD-Input
  • Kopfhöreranschluss
  • emulierter Line Out
  • emulierter Kopfhörer-Ausgang
  • Abmessungen (B x H x T): 296 x 314 x 175 mm
  • Gewicht: 4,8 kg
  • Finish: Schwarz / Gold
Erhältlich seit Dezember 2017
Artikelnummer 422017
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 10 W
Lautsprecher Bestückung 1x 6,5"
Kanäle 2
Hall Nein
Effektprozessor Nein
Externer Effektweg Nein
Line Eingang Ja
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Nein
Anschluss für externe Lautsprecher Nein
Kopfhöreranschluss Ja
Fußschalter Anschluss Nein
Inkl. Fußschalter Nein
Gewicht 4,8 kg
77 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Samstag, 13.08. und Dienstag, 16.08.
1

Ein echter Marshall für zuhause

Der Marshall MG10G ist ein kompakter Gitarrencombo mit einem 6,5“ Lautsprecher und 10 Watt Leistung, der mit seinen zwei Kanälen und Anschlüssen für Kopfhörer und MP3-Line-In speziell für das Üben zuhause oder bei kleineren Sessions entwickelt wurde. Die zwei verfügbaren Grundsounds Clean und Overdrive decken eine große Bandbreite von glasklar bis Ultra-Heavy ab und können zusammen mit dem Contour-Regler dem persönlichen Geschmack bzw. den Anforderungen angepasst werden. Der Kopfhöreranschluss mit seinem emulierten Frequenzgang sorgt zusammen mit dem MP3/Line-Eingang ein ungestörtes Üben oder Jammen mit Playbacks, während die 10 Watt Leistung der Endstufe für den Hausgebrauch oder bei kleineren Sessions in aller Regel ausreichen sollten.

Typischer Marshall-Sound und Look

Auf dem übersichtlich gestalteten Bedienpanel lassen sich im Handumdrehen die gewünschten Sounds erstellen, dafür ist ein Blick in das Handbuch in aller Regel nicht notwendig. Einfach per Knopfdruck zwischen den zwei gewünschten Grundsounds Clean und Overdrive wählen und den Contour-Regler von bissig und scharf bis hin zu weich und cremig einstellen. Welchen der beiden Kanäle man auch immer auswählt: Der Sound klingt stets typisch nach Marshall und besitzt durch die 10-Watt-Endstufe und den 6,5“ Lautsprecher durchaus die nötigen Reserven, um sich mit den Nachbarn anzulegen. Damit es jedoch nicht dazu kommt, steht der Kopfhöreranschluss bereit, der durch seine Speakersimulation einen angenehmen und natürlichen Klang vermittelt. Zusammen mit dem Line-In zum Anschluss eines MP3-Players oder des Smartphones ergibt sich somit ein effektives Set-up zum Üben oder Jammen mit Playbacks.

Die preisgünstige Allzweckwaffe

Der Marshall MG10G besticht mit einem extrem günstigen Preis, der ihn vor allem für Einsteiger interessant macht. Für einen schmalen Kurs erhält man einen mit den wichtigsten Dingen ausgestatteten Gitarrenverstärker, der nicht nur den berühmten Marshall-Sound produziert, sondern sich auch kinderleicht bedienen lässt und zudem mit seinen 10 Watt aus einem 6,5“ Speaker über genügend Leistung für einen Übungscombo dieser Größe verfügt. Selbst der gestandene Profi auf der Suche nach einem kleinen Sparringspartner für zuhause oder für das Aufwärmen vor dem Gig könnte bei diesem Angebot schwach werden.

Über Marshall

Marshall, der Hersteller aus Milton Keynes in Großbritannien, ist aus der Welt der E-Gitarristen nicht wegzudenken. Die Röhrenverstärker von Firmengründer Jim Marshall († 2012) schrieben seit 1962 mit Pete Townshend, Jimi Hendrix und Eric Clapton Rockgeschichte und tun es bis heute. Die Klassiker der Serien JTM, JMP und JCM 800 sind bis heute heiß begehrt, prägten sie doch den Klang der angezerrten und verzerrten elektrischen Gitarre mehr als jedes andere Produkt. Bis heute steht die Kombination aus Verstärker und 4x12"-Box, der Marshall-Stack, synonym für die Energie und Lautstärke des Rockgenres. Gleichzeitig hat sich Marshall über die Jahre aber auch stets am Puls der Zeit und den Bedürfnissen von Nachwuchsmusikern orientiert.

Vom Schlafzimmer bis zur kleinen Session

Egal, ob man nun zuhause im stillen Kämmerlein mit dem Kopfhörer und dem MP3/Line-Eingang zu eingespielten Playbacks jammen möchte oder einen durchsetzungsfähigen Verstärker für die „kleine Session zwischendurch“ benötigt: Der Marshall MG10G kann diesen Spagat mühelos vollziehen und erweist sich dank seiner zwei Grundsounds und dem wirkungsvollen Contour-Regler als sehr flexibler Übungscombo. Selbst für das Recording in den Computer bieten sich dank des emulierten Kopfhörerausgangs Möglichkeiten – mit einem Adapter von 3,5mm- auf 6,3mm-Klinke kann das Signal ohne Umwege über eine Abnahme mit einem Mikrofon in guter Qualität in den Rechner oder einen Mixer gelangen.

94 Kundenbewertungen

55 Rezensionen

NW
Toller Sound!
Nina Weide 31.01.2022
Vor ein paar Monaten suchte als Anfänger an der E- Gitarre einen guten, bezahlbaren Verstärker. Also informierte ich mich intensiv vorab, welche Modelle es in einer bezahlbaren Preisklasse gibt und nicht gleich hunderte Euros kostet. Durch Soundbeispiele und einige Videos aus dem Internet entschied ich mich für dieses Modell von Marshall, welches meiner Meinung im Vergleich zu anderen Herstellern am schönsten klang. Aber das ist natürlich meine subjektive Meinung.

So bestellte ich ihn und er wurde sicher verpackt schon zwei Tage nach meiner Bestellung geliefert. Also dafür schonmal einen Daumen hoch!

Der Sound ist wirklich schön klar und definiert, sowohl im cleanen, als auch im verzerrten Bereich. Ich bin wirklich begeistert. So macht das Gitarre spielen Spaß!
Er lässt sich einfach bedienen.
Die Verarbeitung ist auch super, ich konnte auch bei genauem Hinsehen keinen Makel feststellen. Zudem ist er sehr stabil; die Ecken sind zusätzlich verstärkt.
Der Griff liegt gut in der Hand und ist sicher befestigt, sodass sich der Verstärker mit seinen ca. 5kg auch zum mitnehmen eignet.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Optik: das Gold und Schwarz ist sehr edel und macht einen schönen Eindruck; auch auf der Bühne.

Fazit:
+ Versand
+ Verarbeitung/ Stabilität
+ Tragbarkeit
+ Bedienbarkeit
+ Sound
+ Optik
+ Preis
Alles richtig toll! Ich habe nichts zu beanstanden und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen. Natürlich bekommt man für mehr Geld auch mehr Funktionen, aber dieser Verstärker ist für Anfänger und Musiker, die nach einem guten, tragbaren Verstärker suchen einfach perfekt!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

r
Klasse Übungs-Amp
ruediger.s 10.03.2018
Schöner kleiner Amp, klasse fürs spielen zwischendurch im Wohnzimmer. Gerade der Kopfhöhrerausgang macht ihn perfekt für die "kleine Nachtmusik", d.h. üben ohne die Mitbewohner zu stören :-) Mit dem mp3-Eingang läßt sich erstklassik Musik vom iphone oder CD einspielen und dazu jammen. Ausserdem ist er perfekt für Solos bei Akustik-Sessions und ist wegen seiner kompakten Bauweise hoch mobil. Positivst überrascht bin ich immer wieder vom Sound des kleinen Teils. Von Clear und Blues bis Metal. Irre !!! Absolute Kaufempfehlung !
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

W
Sehr guter Verstärker
Whatsop 20.02.2019
Hab mir den Verstärker vorwiegend für mein Alesis Samplepad gekauft und bin sehr zufrieden. Sound hat eine gute Qualität und der Verstärker ist gut verarbeitet.
Für Zuhause optimal, sowohl fürs Musikhören über den MP3-Anschluss als auch für das Samplepad und für Gitarren. Bin sehr zufrieden damit.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

CH
Marshall MG10G
Cigar Hannes 02.09.2020
Putzig, aber ein Riesen Sound für das kleine Teil. Habe mehrere Sachen bestellt und dachte zuerst, der Verstärker fehlt, so klein war die Verpackung. Für den Hausgebrauch zum Üben und kleinere Privat Gig's absolut ausreichend . . . und das für € 69,--!!!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden