Behringer B2030A Truth

99

Aktiver 2-Weg Monitor

Alle Vorzüge eines aktiven Monitors in einem sehr kompakten Gehäuse. Ob in Arbeitsumgebungen mit begrenztem Platzangebot oder in Mehrkanal-Surround Setups - dieser fein auflösende 2-Weg Studiolautsprecher ist die perfekte Lösung für Nahfeld-Monitoring.

  • mit 6 3/4” Basslautsprecher und 3/4” Hochtöner
  • zwei eingebaute Hochleistungsendstufen (70 W Bass, 35 W Hochtonbereich)
  • extrem linearer Frequenzgang (50 - 21.000 Hz)
  • separat gesteuerte Limiter für Bässe und Höhen
  • magnetisch geschirmt
  • servo-symmetrierte Eingänge als XLR- und Klinken-Buchsen
  • Abmessungen (B x H x T): 214 x 317 x 211 mm
  • Gewicht: ca. 10 kg
  • Paarpreis
Erhältlich seit April 2004
Artikelnummer 169893
Verkaufseinheit 1 Paar
Bestückung (gerundet) 1x 6,5"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 105 W
Magnetische Abschirmung Ja
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Ja
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Nein
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Ja
Frequenzgang von 50 Hz
Frequenzgang bis 21000 Hz
Maße in mm 214 x 317 x 211 mm
Gewicht in kg 10,0 kg
Gehäusebauform - Bassabstimmung Bassreflex
Mehr anzeigen
339 €
402,22 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieses Produkt ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 23.05. und Freitag, 24.05.
1

99 Kundenbewertungen

4.4 / 5

Sie müssen eingeloggt sein, um Produkte bewerten zu können.

Hinweis: Um zu verhindern, dass Bewertungen auf Hörensagen, Halbwissen oder Schleichwerbung basieren, erlauben wir auf unserer Webseite nur Bewertungen von echten Usern, die das Equipment auch bei uns gekauft haben.

Nach dem Login finden Sie auch im Kundencenter unter "Produkte bewerten" alle Artikel, die Sie bewerten können.

Features

Sound

Verarbeitung

52 Rezensionen

RF
Guter Sound für's Geld
Robert F. 169 27.11.2012
Die Behringer Monitore B2030A "Truth" kommen als selektiertes Stereopaar daher. Die beiden Exemplare sind identisch und können auch einzeln betrieben werden. Als Eingänge stehen sowohl Klinken- als auch XLR-Buchsen zur Verfügung. Die Klinkenbuchsen sind sowohl symmetrisch als auch asymmetrisch zu betreiben. Die Boxen sind in klassichem Schwarz gehalten, das Gehäuse weist eine Folienoberfläche mit Holzstruktur auf; die Lautsprecher sind nach vorne hin offen und ungeschützt. Die Verarbeitung ist gut.

Der Klang ist meiner Meinung nach recht neutral und ausgewogen. Sowohl Bässe als auch Höhen werden klar transportiert, die Stereoverortung ist recht gut. Merkliches Rauschen ist mir nicht aufgefallen, und die Leistung der Endstufe ist für den avisierten Einsatz im Nahfeld eigentlich schon fast überdimensioniert. Ob ich auf Basis der B2030A eine Aufnahme abmischen würde, weiß ich zwar nicht; als gute und trotzdem bezahlbare Abhörlösung funktionieren sie aber wirklich ausgezeichnet.

Wenn man einen Subwoofer einsetzen will, kann man die Tiefen in drei Stufen um bis zu 6dB abdämpfen und gleichzeitig die untere Grenzfrequenz nach oben verschieben. Zur Anpassung an die Raumakkustik kann man die Bässe und Höhen insgesamt in 2dB-Schritten variieren (die Bässe von 0 bis -6dB, die Höhen von +2 bis -4). Da es sich aber ja eigentlich um Nahfeldmonitore handelt, sollte man vor allem den Aufstellungsort sorgfältig wählen, dann muss man weniger anpassen. Neben den Einstellungen der Frequenzweiche kann man den Eingangspegel per Poti reduzieren, um eine Übersteuerung zu verhindern.
Features
Verarbeitung
Sound
3
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Behringer B2030A Truth - ein besonderer Fall
RolfB 19.10.2009
Die Produkte von Behringer werden bekanntermaßen ja immer etwas kritisch betrachtet. Allerdings gibt es einige positive Ausnahmen, die echt brauchbare Geräte darstellen. Hier ist es nicht ganz so einfach:

***Features***

Die Ausstattung ist recht vielfältig. Neben einer Biamp Endstufe gibt es Möglichkeiten zur Kompensation des Raumes und zur Ankopplung an einen Subwoofer. Das soll dem Anspruch an einen linearen Frequenzgang gerecht werden.

***Verarbeitung***

Die Lautsprecher machen einen edlen Eindruck durch das Furnier und auch das Gehäuse ist solide gebaut. Hier wurde kein dünnes bzw. instabiles Holz verwendet.

***Sound***

Besonders bei Studiomonitoren ist das ja der wichtigste Punkt. Auf den ersten Blick hat Behringer es hier geschafft, gut klingende Lautsprecher zu bauen. Der Klang weist jedoch eine gewisse Tendenz in Richtung Hifi auf. Da man für Studiomonitore natürlich einen unverfälschten Klang anstrebt, sind die Truth für diesen Einsatz nicht unbedingt die geeignetsten. Sucht man stattdessen nette kleine Lautsprecher um einfach nur Musik zu hören, sind sie empfehlenswert, da der Klang recht feinzeichnend mit genügend Tiefgang ist.

Man muss hier aber ganz klar sagen, dass Behringer sein Ziel etwas verfehlt hat. Die Lautsprecher sind nicht unbedingt das, was sie zu sein vorgeben. Pegelmäßig lässt sich aus den kleinen Lautsprechern übrigens recht viel rausholen. Es reicht in jedem Fall.

Fazit: Empfehlenswert unter bestimmten Umständen.
Features
Verarbeitung
Sound
10
8
Bewertung melden

Bewertung melden

H
Nicht zögern, anschaffen !
Hans7802 07.04.2021
Top ! Sitze am PC und es gibt auf die Ohren ! Habe noch einen alten Mc Crypt ESP-200A dazwischen: Hammer ! Nur die bisherigen Halterungen mussten verstärkt werden: 10 kg je Box erforderten Schrauben und Dübel. Tschüss: ich schwebe dahin . . . . . .
Features
Verarbeitung
Sound
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

G
Preis/Leistung Top! Aber....
Gordomir 07.01.2019
leider in den Bässen etwas zu schwach um ernsthaft gute Mixes zu realisieren. Würde dann doch zu den 2031 raten.
Features
Verarbeitung
Sound
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden