Genelec 8010 AW

Kompakter Studiomonitor

  • Bestückung: 3" Tieftöner (25 W), 3/4" Hochtöner (25 W)
  • Frequenzbereich: 74 - 20.000 Hz (±2,5 dB)
  • 105 dB SPL Peak (1 m)
  • signalerkennende Autostart-Funktion
  • Anschluss: XLR
  • Alu-Gehäuse
  • Abmessungen inkl. Iso-Pod (HxBxT): 195 x 121 x 116 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Farbe: Weiß

Weitere Infos

Bestückung (gerundet) 1x 3"
Verstärkerleistung pro Stück (RMS) 50 W
Magnetische Abschirmung Nein
Analoger Eingang XLR Ja
Analoger Eingang Klinke Nein
Analoger Eingang Miniklinke Nein
Analoger Eingang Cinch Nein
Digitaleingang Nein
Manuelle Frequenzkorrektur Nein

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft

So haben sich andere Kunden entschieden

Genelec 8010 AP
38% kauften Genelec 8010 AP 265 €
Genelec 8020 DPM
14% kauften Genelec 8020 DPM 395 €
IK Multimedia iLoud Micro Monitor
5% kauften IK Multimedia iLoud Micro Monitor 259 €
Genelec 8030 CP
4% kauften Genelec 8030 CP 520 €
Unsere beliebtesten Aktive Nahfeldmonitore
13 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Klein aber fein
Chriscut, 30.07.2017
Da ich mein Studiozimmer aufgelöst habe, brauchte ich Ersatz für meine Adam A7X, da diese fürs Wohnzimmer zu groß waren. Meine Anforderungen waren: geringe Größe, präziser Sound und die Möglichkeit, die Monitore auch ohne großen Aufwand transportieren zu können.

Kurzum: meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt!!!

Der Sound ist sehr präzise und die Räumlichkeit für eine Box dieser Preisklasse sehr gut. Ich musste mich zuerst an die, im Vergleich zu Adam, etwas weniger betonten Höhen gewöhnen - das ging aber sehr schnell. Erstaunt hat mich ehrlich gesagt der Bass, da ich für eine Box dieser Größe deutlich weniger erwartet hätte. Im Vergleich zu den A7X oder anderen höherwertigeren Monitoren kann der Tiefenbereich natürlich nicht mithalten - in meinem Fall sollte er das aber auch gar nicht.
Nutze die Boxen hauptsächlich zum Beats bauen und vormixen und bin soweit zufrieden damit.

Zu guter Letzt: Als Einrichtungsgegenstand taugen die beiden im Wohnzimmer auch ;)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Kleine Wundermonitore
Raketenjoint, 16.11.2017
Die Monitore wurden über einen Fiio X3 USB DAC mit einem Klinke zu XLR Adapter angeschlossen.
Zunächst war ich skeptisch, was so kleine Monitore können und dachte, dass der Bass leiden würde. Schon beim ersten Stück wurde ich dagegen völlig überrascht. Detaillierter und präziser Bass; neutral aber dennoch mitreißend. Gut gefällt mir der Sensitivity Switch -10dB, der bei Senkung der Gesamtlautstärke das leichte Hintergrundrauschen weiter vermindert.
Außerdem blenden die Leuchten nicht so sehr wie bei anderen Lautsprechern.
Die Kraft wie 8" Monitore können sie jedoch leider nicht aufweisen, was bei dem kleinen Format aber nicht verwundert. Außerdem kann man nur XLR anschließen.
Fazit: Die Monitore sind kleine Wunder und sind konkurrenzlos, wenn es viel Sound im Kleinstformat geht.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Sound
Gut wenn richtig eingesetzt
FloBro, 09.11.2019
Verarbeitung top, schweres, solides Material. Die Dinger klingen auch fein und aussagekräftig, allerdings nur in dem Rahmen, für den sie gedacht sind: Nearfield bei bestenfalls mittlerer Lautstärke. Wenn man versucht sie lauter zu drehen klappt das zwar, aber die Physik lässt sich nicht umgehen: Es mischt sich immer mehr der Klang des kleinen Gehäuses ins Klangbild - sogar beim anbinden eines Subwoofers und der Verwendung als reiner Mitten-Höhen-Lautsprechers ist das Klangbild ab mittellauten Lautstärken aufwärts nicht mehr von den Boxen gelöst. Diese Kritik müssen sich aber alle kleinen Boxen gefallen lassen, insofern gibt es in dieser Kategorie an der Genelec nicht mehr auszusetzen als bei jedem anderen Miniatur-Speaker. In ihrem zugedachten Metier ist das kleine Ding aber super. Im Idealfall leise bis mittel eingestellt und an Subwoofer für die unterste(n) Oktave(n) angebunden.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 3-4 Wochen lieferbar
In 3-4 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Studiomonitore
Stu­dio­mo­ni­tore
Stu­dio­mo­ni­tore sind die entscheidende Referenz, ob der Mix am Ende passt. Monitor gut, Ende gut!
Online-Ratgeber
Home-Recording
Home-Recor­ding
Com­pu­ter­re­cor­ding im Heimstudio – ein Cocktail, der es in sich hat!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.