Avalon U5 Mono Instrumenten-DI Preamp

Mono Instrumenten - DI preamp

  • reine Class A Technik
  • mit 6 fach EQ
  • 9,5” 2HE
  • low noise instrument/DI preamp
  • +30 dB variable gain
  • high frequency filter
  • Lautsprecherpegel Input
  • LED signal
  • mic & line sym. outputs

Weitere Infos

Kanäle 1
Anzahl der Mikrofoneingänge 0
Instrumenten Eingang Ja
Röhre Nein
Kompressor/Limiter Nein
Equalizer Ja
De-Esser Nein
Phantomspeisung Nein
Phasenumkehrung Nein
Externer Effektweg Nein
Analoge Ausgänge Klinke, XLR
Digitale Ausgänge Keine
Kopfhöreranschluss Ja
Pegelanzeige Ja

Creative Bundle selbst zusammenstellen und sparen

Wenn Sie diesen Artikel zusammen mit Anderen im Set bestellen, können Sie zusätzlich bis zu 5 % sparen!
Avalon U5 + Neumann TLM 49 +
4 Weitere
Bundle konfigurieren
ab 2.159 €

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 22 €
877 €
46 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Hammerteil für anspruchsvollen Akustiksound
acoustic-gourmet, 02.03.2018
Nach gefühlten 100 Jahren Suche nach dem Heiligen Gral, der meine edlen Akustik-Gitarren (Martin, Gibson) auch auf der Bühne so klingen lässt, wie ich sie zuhause und unverstärkt im Ohr habe, bin ich durch einen Kollegen-Tipp auf das Avalon U5 gestoßen. Um es vorweg zu nehmen: Die Suche hat endlich und ein (glückliches) Ende gefunden. Alle vorherigen Bemühungen, meine Martin HD-28 über die PA strahlen zu lassen - und zwar mit einer DI-Box von Fishman Aura Spectrum oder selbst mit dem Bose-Tonematch - konnten mich nicht überzeugen. Stets schwirrten ein paar lästige, keramisch-kalte Frequenzen mit, die sich auch mit einem 32-Band-EQ nicht wirklich eliminieren ließen. Das Avalon U5 ist - das muss ich vorausschicken - erstens nicht gerade billig und es hat auch den "Nachteil", dass die EQ-Presets nicht verändert werden können. Im Endeffekt nutze ich nur eine einzige Einstellung - von sechs. Aber die bringt es eben derart überzeugend, dass ich am Ziel meiner Wünsche bin. Der Volumenregler bringt nicht nur einfach mehr Lautstärke, sondern auch wunderbare Wärme in den Tonabnehmer (Fishman Ellipse Maxtrix Blend Narro). Auch solistisch klingen meine Acoustics jetzt so, wie meine Referenenzvorstellungen (etwa Jams-Taylor-Sound) sind: Luftig, hell, klar, voluminös und differenziert. Selbst bei Homerecording-Aufnamen belege ich eine Spur mit dem Avalon, was dem Gesamtsound noch etwas Brillanz hinzufügt. Fazit: Klare Kaufempfehlung für Acoustic-Gitarristen, die sich als Sound-Gourmets verstehen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Der Bentley unter den DIs
crawl, 14.11.2009
Ich habe mir den Avalon vorrangig als Bass-Di-Box für Aufnahmen gekauft und bis heute keinen Cent bereut! Er arbeitet absolut diskret, hat eine schöne, subtile Klangfärbung und auch die 6 Presets funktionieren immer und keines davon klingt schlecht.

Für mich übrigens ein kleiner Vorteil, dass es 6 Tone Presets gibt und keine stufenlose Klangreglung, denn somit eleminiert man im Vorfeld den vermeintlichen Stress einen erstmal gefundenen Sound nachher auch reproduzieren zu können.

Auch für Akustikgitarren oder als Preamp für E-Gitarren eignet sich der Avalon hervorragend. Es sei angemerkt, dass der U5 recht tief ist, was wahrscheinlich so sein muss und auch nicht negativ zu werten ist, aber er steht halt auf meiner Arbeitsfläche etwas hervor.

Das einzige Manko ist der nicht vorhandene Schalter für die Stromzufuhr! NANU?! Das Gerät ist an, sobald man den Kaltgerätestecker in die Dose steckt, was immer mit Krabbelei verbunden ist. Das kann ich nicht wirklich nachvollziehen, denn es kann eigentlich keine platztechnischen Gründe haben. Aber darüber sieht man gerne hinweg, denn sonst gibt es derzeit nichts vergleichbares auf dem Markt.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Sensationell!!!
Warthy, 15.02.2012
Die Avalon DI Box wurde mir empfohlen & somit nahm ich sie mit in mein Studio, um sie zu testen. Als erstes habe ich den Piezo-Ausgang (Fishman Classic 4) meiner Ak-Gitarre angeschlossen. Eigentlich bin ich ja kein Fan, im Studio Piezo's zu verwenden, aber mit der U5 kann man zum Fan werden. Es haben sich direkt 2 Lieblingspresets heraus kristallisiert, welche sich, je nach Anwendung, einfach in den Mixx einfügen. Die Höhen sind geschmeidig & haben nicht mehr diese Härte, die alle Piezo's irgendwie haben.

Der Bass war das nächste Instrument. Auch hier sind die EQ-Einstellungen, die man mit dem rechten Poti wählen kann, äusserst sinnvoll gestaltet. Von knochig bis weich/ samtig ist hier alles geboten. Man muss nur noch aussuchen, was am besten passt.

Die DI Box ist mit ihren wenigen Knöpfen völlig einfach zu händeln & man kommt sehr schnell zu sehr guten Resultaten!

Ich habe mir sofort die passenden Rackwinkel bestellt & das Teil eingebaut. Der Avalon U5 wird mein Studiorack nicht mehr verlassen!!!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Die DI Box
Oth, 13.11.2009
Beim Kauf einer hervorragenden DI Box viel meine erste Wahl auf den Avalon U5. Das Gerät ist sehr zu empfehlen, dennoch behielt im direkten Vergleich der von mir ebenfalls gekaufte Avalon M5 die Nase vorne. Den Unterschied hört man am besten im Mix. Im Solomodus hätte ich als besseres Gerät auf den U5 getippt. Getestet wurden beide Geräte mit Bass, E-Gitarre und AC Gitarre.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)
Kurzfristig lieferbar (2-5 Tage)

Dieser Artikel wurde bestellt und trifft in den nächsten Tagen bei uns ein.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-30
Fax: 09546-922328
Online-Ratgeber
Mikrofon-Preamps
Mikrofon-Preamps
Brauche ich einen Preamp oder doch eher einen Channelstrip? Reicht nicht sogar der Preamp in meinem Mischpult oder Audio­in­ter­face?
 
 
 
 
 
Downloads
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Kürzlich besucht
Sennheiser HD 560S

Sennheiser HD 560S Over-Ear Kopfhörer, ohrumschließend, einseitige Kabelführung, leichtes Design, Velours-Ohrpolster, offen, max. Schalldruckpegel: 110 dB SPL (1 kHz, 1V), Impedanz 120 Ohm, Übertragungsbereich: 6 -38000 Hz, Klirrfaktor bei 1kHz

(2)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator

DSM & Humboldt Simplifier Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger Vorverstärker mit 3 klassischen Voicings: AC-Brit (British Class A 2x12" Combo), American (American Blackface Combo) & MS Brit (British Stack); Null Watt Stereo Endstufe: eine...

Kürzlich besucht
Boss OC-5

Boss OC-5 Octave Bodeneffektgerät, für E-Gitarre, OC-2 Vintage Mode, Octave Up & erweiterte Trenn Möglichkeiten; Eingang: E-Gitarre; Regler für Direct Level, Octav Level (+1 Oct), Octav Level (-1 Oct) Range (-2 Oct); Schalter: Vintage/Poly; Ausgänge Direct und Mono, Maße in...

Kürzlich besucht
Yamaha PSR-E373

Yamaha PSR-E373 Keyboard, 61 Standard-Tasten mit Anschlagdynamik, 622 Sounds (inkl. 22 Drum/SFX-Kits, 339 XG lite und 20 Arpeggio), 205 Styles, 154 interne Songs, 48 stimmige Polyphonie, 2 Track Sequencer / 5 User Songs, 1 One Touch Setting pro Style, Effekte:...

(2)
Kürzlich besucht
Behringer 182 Sequencer

Behringer 182 Sequencer; Eurorack Modul; Analog-Sequenzer; zwei Kanäle mit je 8 Schritten; Kanäle in Serie schaltbar für 16 Schritte; Schrittzahl zwischen 1-8 Schritten einstellbar; Start/Stop Taster; Regler für Tempo, Gate-Zeit und Delay (Portamento); CV-Ausgang pro Kanal, Gate-Ausgang, Tempo-CV-Eingang, Trigger-Eingang &...

Kürzlich besucht
Swissonic Webcam 2 Full-HD AF

Swissonic Webcam 2 Full-HD AF; USB Business-Webcam mit Auto-Focus für Videokonferenzen und Video-Streaming; integriertes Stereo-Mikrofon; Plug & Play ohne Einrichtung; kompatibel mit Mac OS und Windows; multifunktionelle Halterung für stehenden Betrieb oder einfache Montage am Bildschirm; Sichtfeld: 60°; 1080p Full-HD...

(1)
Kürzlich besucht
Native Instruments Komplete 13

Native Instruments Komplete 13; Plugin-Sammlung bestehend aus über 65 Software-Instrumenten, Software-Effekten und 24 Expansions; über 35.000 Sounds; beinhaltet u.a. Guitar Rig 6 Pro, Super 8, Electric Sunburst, Butch Vig Drums, Cuba, Massive X, Kontakt 6, Session Strings 2, Absynth 5,...

(1)
Kürzlich besucht
Shure BLX24/SM58BK S8

Shure BLX24/SM58BK S8, exklusiv bei Thomann erhältliche Sonderedition, SM Vocal Serie, UHF Wireless-System mit SM58 Handsender, bis zu 7 Systeme simultan, Pilotton, Mikroprozessor-gesteuertes Antennen-Diversity, Quick-Scan Funktion zum finden freier Frequenzen, dynamische SM58 Mikrofonkapsel, 50 - 15.000 Hz, Niere, Kunststoff-Empfänger, integrierte...

Kürzlich besucht
Warm Audio WA-87 R2

Warm Audio WA-87 R2; Großmembran-Kondensatormikrofon; Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht; Originalgetreue WA-87-B-50V Kapsel; Goldbedampfte 6 µm NOS Mylar Membran; 100% diskrete Schaltung mit NOS Fairchild Transistoren, WIMA und Nichicon Kondensatoren; Cinemag USA Ausgangstransformator; LoCut: 80Hz; Pad: -10db; max. SPL: 125 dBSPL...

(1)
Kürzlich besucht
M-Audio Keystation 88 MK3

M-Audio Keystation 88 MK3; USB-MIDI Controller; 88 anschlagsdynamische, halbgewichtete Tasten in Standardgröße; Transport- und Pfeiltasten zur DAW-Steuerung; Lautstärke-Fader; Pitch- und Modulationsrad; Oktavwahltaster; MIDI-Verbindung über USB und 5-Pol MIDI-Buchse; kompatibel mit iOS-Geräten über Apple USB to Camera Adapter (separat erhältlich);...

(1)
Kürzlich besucht
Strymon Nightsky Reverb

Strymon Nightsky Reverb; Effektpedal; Drei wählbare Reverb-Typen, Mod- und Tone-Sektionen; Voice-Sektion, einstellbare Shimmer-, Glimmer-, Morph- & Pre- oder Post-Drive-Funktionen; einstellbare Reverb-Core Größe, unabhängige Reverb- und Dry-Level Regler; 8-stufiger Sequenzer für rhythmische Tonhöhenschwankungen des Reverbs; 16 Presets von der Frontplatte und...

Kürzlich besucht
Mooer AP10 Air Plug Wireless System

Mooer AP10 - Air Plug Wireless System, digitales Wireless-System für Gitarren, Bässe und akustische Instrumente mit Piezo-Tonabnehmer, 4 schaltbare Kanäle erlauben die parallele Nutzung von 4 Systemen, integrierter, wiederaufladbarer Lithium-Akku, Reichweite bis zu 15 m, weniger als 5 ms Latenz,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.