Allen & Heath ZED-10FX Kleinmixer

Kleinmixer

  • 4 Mic/Line Eingänge
  • 2 Dual Stereo Eingänge
  • 2 Aux Sends
  • USB Send und Return
  • integrierter 24 Bit / 48 kHz Effektprozessor u.a mit Tap-Delay
  • Hochpass Filter
  • Stereo Return
  • 2-Track Return
  • 6,3 mm Kopfhöreranschluss
  • Stereo Record Ausgang
  • XLR Master LR
  • Main Insert
  • 12-Segment LR Anzeigen
  • Master Kontrolle für Aux 1 & 2
  • integriertes Netzteil
  • Maße: 336 x 95 x 275 mm
  • Gewicht: 3,3 kg
  • passendes Case: Art.267778 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passendes Rackkit: Art. 268298 (nicht im Lieferumfang enthalten)
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Equalizing
  • Percussion Room
  • Voc Reverb

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Ja
19" fähig Ja
Anzahl der Mikrofonkanäle 4
Anzahl der Stereoeingänge 2
Anzahl der Auxwege 2
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Ja
Digitale Schnittstelle Ja

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 8,90 €
275 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Allen & Heath ZED-10FX
28% kauften genau dieses Produkt
Allen & Heath ZED-10FX
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
264 € In den Warenkorb
Yamaha MG10 XU
9% kauften Yamaha MG10 XU 219 €
Soundcraft EFX 8
8% kauften Soundcraft EFX 8 282 €
Soundcraft Signature 10
7% kauften Soundcraft Signature 10 255 €
Yamaha MG12 XU
5% kauften Yamaha MG12 XU 349 €
Unsere beliebtesten Kleinmixer
238 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
134 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Exzellenter Kleinstmischer sitzt zwischen den Stühlen.

DrNI, 07.12.2013
Das ZED-10FX ist ein Mischpult, das dem guten Ruf von Allen&Heath gerecht wird. Die Verarbeitung ist überwiegend hochwertig: Alle Potis sind verschraubt, die XLR-Buchsen sind von Neutrik, das Gehäuse ist aus massivem Blech. Nur die Plastik-Seitenteile wirken etwas billig. Sofort ein dickes Plus hat das Pult bei mir durch sein eingebautes Netzteil.

Vom Sound her bin ich recht zufrieden. Die Preamps empfinde ich als präzise. Natürlich ist ein 3-Band-EQ keine Allzweckwaffe, aber um z.B. bei einem SM58 den Mumpf etwas rauszunehmen und die fehlende Brillanz des Mics etwas zu kompensieren ist die Ausstattung des ZED10 genau passend. Wie von A&H gewohnt, packen die EQs gut zu. Das Effektgerät spielt nicht in der Oberliga, ist aber für live vom Sound her gut zu gebrauchen. Für jeden Effekt kann man einen Parameter einstellen, zusätzlich kann das Delay-Tempo getapt werden - zeitgemäß. Für die Selbstbeschaller-Musiker ist der essenzielle Fußschalteranschluss an Bord, mit dem man den Hall während den Ansagen ausschalten kann.

Zwischenfazit: Auf dem Live-Stuhl für ganz kleine Besetzungen, z.B. Singer/Sognwriter mit Gitarre, Gesang oder auch mal Stage Piano bis hin zu Cajon bietet das A&H ZED-10FX alle nötigen Funktionen mit gutem Sound im kompakten Format. Kaufempfehlung dafür!

Doch nun zum anderen Stuhl, auf den sich das Pult setzen möchte: Recording. Der Record-Out und Monitor-Out ist als Cinch ausgeführt, die USB-Schnittstelle kann nur 16bit. Dafür läuft sie auch unter Linux problemlos. Die Funktionen des Pultes, nämlich ein spezieller Record-Bus und ein Playback-Kanal, sind für Overdub mit bis zu 2 Tracks recht durchdacht gestaltet. Das USB-Interface sollte jedoch 24bit haben und die Outputs sollten symmetrische Klinken sein, damit man ein hochqualitatives Audio-Interface oder einen mobilen Recorder sowie seine Studioboxen störungsfrei anschließen kann. In diesem Punkt ist A&H inkonsequent. Allerdings gibt es auch Situationen, in denen dieses Pult komplett ausreichen würde, zum Beispiel bei der Produktion eines Radiobeitrags. Da ist der hallige Raum vs Sprecherkabine sowieso mehr das Problem als ein 16bit Wandler.

Störend ist, dass auf den Stereo-Inputs keine Mono-Option zur Verfügung steht, hier muss man sich ein Y-Kabel bauen. Schön wäre ein Schalter pro Kanal nicht nur für Record und PFL, sondern auch für den Main Mix. Der könnte sowohl als Mute-Schalter für live dienen als auch es erlauben, auf den Record Bus noch etwas dazuzumischen, das nicht über die PA geht, aber beim Mitschnitt aufgenommen werden soll. Ein simpler Mute-Schalter fehlt mir allemal.

Nochmal ein Fazit: Für Recording ist das ZED-10FX nicht ungeeignet, aber nicht optimal. Für live bei Kleinstbesetzung ist es ein gutes und praktisches Werkzeug für all die, die den Sound und die schwierige Zuverlässigkeit der Billigheimer endgültig satt haben. Bei den Features gäbe es noch Steigerungsmöglichkeiten.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

England gegen USA: Vergleich ZED-10FX mit Mackie 1202 VLZ3

Wernie, 23.02.2013
Mit dem ZED-10FX hat A&H endlich einen preiswerten Kleinmixer für Homestudio und Mini-Gigs im Angebot. Von dem fast gleich großen Mackie 1204 VLZ3, der seit bald 10 Jahren auf dem Markt ist, unterscheidet sich der ZED-10FX im wesentlichen durch das eingebaute Effektgerät und einen eingebauten USB-Audio-Codec (Stereo-I/O, 16 bit, bis zu 48 kHz). Es gibt ferner einen zusätzlichen Recording-Bus, der dem Codec zugeordnet ist. Das ist aber kein vollwertiger Bus, er hat keine eigenen Mix-Regler, nur Schalter. Was aber Applefreaks freuen wird: Der USB-Anschluss ist Core-Audio kompatibel und funzt problemlos mit Mac und iPad (über camera kit). Allerdings kommt es immer mal wieder vor, dass einzelne Knackser auftreten. Für wichtige Aufnahmen daher nur bedingt zu empfehlen.

Der Mackie hat solchen Schnickschnack nicht, nur 4 Monokanäle mit Insekts, aber ohne HiZ für Instrumente. Der ZED hat keine Inserts, aber dafür 2 HiZ Eingänge mit simplen FET-Preamps, die etwas wärmer klingen als die üblichen Opamps. Der Klirrfaktor ist bei höherer Aussteuerung schon ganz gut hörbar. Das gefällt dem E-Gitarristen, kann aber für akustische Gitarren schon fast zu viel des Guten sein. Die Mikrofon-Vorverstärker sind bei beiden Mixern fast gleich gut und rauscharm, wobei die Mackies vielleicht etwas transparenter klingen. Dafür hat der Mackie keine durchstimmbaren Mittenregler.

Während der Macke 4 gleiche Stereokanäle hat, gibt es beim ZED nur deren zwei, wovon einer standardmäßig dem USB-Codec zugeordnet ist. Der dritte nennt sich Playback-In und hängt normalerweise ebenfalls am Ausgang des USB-Audio-Codecs, was etwas verwirrend ist. Kanalweise Overload-Anzeigen gibt es bei beiden Mixern nicht, man muss über die PFL / Listen-Schalter einpegeln.

Das Effektgerät des ZED ist simpel gestrickt aber gut durchdacht und klingt ziemlich passabel. Im Wesentlichen gibt es einen Plattenhall in mehreren Varianten mit jeweils einem einstellbaren Parameter, ein Delay in verschiedenen Varianten und noch ein paar andere Effekte wie Doppler, Flanger und Chorus. Diese sind aber nicht sehr variabel. Die Bedienung ist einfach. Auf der Bühne sind die Effekte recht brauchbar, im Studio wird man bei höheren Ansprüchen ein externes Hallgerät bevorzugen, falls man hat. Dieses ist parallel zum eingebauten Effektgerät abschließbar.

Der ZED-10FX hat leider nur 4 symmetrische Anschlüsse (Mic-Kanäle 1 - 4). Alle anderen Ein- und Ausgänge sind unsymmetrisch, auch die beiden XLR-Outputs! Die Klinkenbuchsen sind zwar dreipolig, aber der Ring-Anschluss liegt jeweils über einen Widerstand an Masse. Impedanz-Symmetrierung nennt man das... Also für lange Kabelstrecken ist das nicht gedacht. Die Monitor-Ausgänge sind sogar nur Cynch. Im Gegensatz dazu hat der Mackie 8 vollsymmetrische Eingänge und 2 symm. XLR-Ausgänge. Der Rest ist unsymmetrisch. Man kann ihn also auch auf größeren Bühnen einsetzen.

Klanglich liegen keine Welten zwischen den Mixern. Insgesamt macht der Mackie aus USA einen etwas übersichtlicheren und professionelleren Eindruck, die Mikrofonverstärker sind um 2,5 dB rauschärmer und verstärken etwas mehr. Für Besitzer von Bändchen-Mikros kann das wichtig sein. Auch Keyborder werden den Mackie bevorzugen wegen seiner vier regelbaren Stereo-Eingänge.

Aber dafür gefallen beim ZED die verschraubten Potis, die HiZ-Eingänge, die parametrischen Mitten, das Effektgerät und der USB-Anschluss. Da aber die beiden letzteren keinen besonders hohen Ansprüchen genügen, sollte man das eher als Dreingabe betrachten.

Im Übrigen entscheidet letztlich auch der günstigere Preis des Engländers.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 245 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Übertragung aus der Abteilung
Unsere Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne ihr Wunschprodukt live vor Ort und beraten Sie bei der Auswahl.
Abteilung besuchen
Live-Übertragung aus der Abteilung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Übertragung aus der Abteilung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunschequipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testberichte
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unverzichtbare Helfer.
Kostenloser Download
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Native Instruments Traktor S4 MK3 Native Instruments Komplete Kontrol A49 Nux B3 microphone wireless system Zoom H3-VR M-Audio M-Track 8x4M BluGuitar Amp1 Mercury Edition Headrush Gigboard Solar Guitars A2.7TBRM Behringer MX882 V2 the t.racks DSP 206 XVive U3 Microphone Wireless System Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF
(2)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Traktor S4 MK3

Native Instruments Traktor Kontrol S4 MK3; 4-Kanal DJ Controller und Audio Interface mit Traktor Pro 3 Software;, HAPTIC DRIVE: motorisierte Jogwheels mit haptischem Feedback für eine neue Art aufzulegen; RGB LED-Rings um jedes Jogwheel für optische Rückmeldung; hochauflösende Farbdisplays; Deck...

Zum Produkt
889 €
(3)
Für Sie empfohlen
Native Instruments Komplete Kontrol A49

Native Instruments Komplete Kontrol A49; kompaktes Controller-Keyboard; neu entwickelte halbgewichtete Tastatur mit 49 Tasten; OLED-Display; 8 berührungsempfindliche Drehregler; Pitch- und Mod-Wheels; 4D-Push-Encoder; Smart Play; Maschine Integration; Steuerung von Logic ProX,Ableton Live, Garage Band, Cubase und Nuendo; Stromversorgung über USB; 6,3...

Zum Produkt
189 €
(1)
Für Sie empfohlen
Nux B3 microphone wireless system

Nux B3, drahtloses Übertragungssystem, 2,4-GHz-Aufstecksyste m für dynamische Mikrofone, keine Phantomspeisung, direkt ei nsatzbereites Set aus Sender und Empfänger, 2,4-GHz-Band für weltweit lizenzfreien Betrieb geeignet, 32-bit / 48-kHz hoc hauflösende Audioqualität, 6 Kanäle, Reichweite bis zu 30 m, Latenz <...

Zum Produkt
179 €
Für Sie empfohlen
Zoom H3-VR

Zoom H3-VR; Mehrkanal Mobilrekorder; ermöglicht die einfache Erstellung räumlicher Audioaufnahmen; 4 integrierte Mikrofone in Ambisonics-Anordnung; Aufnahme und Verarbeitung von 360° Audiomaterial für VR-, AR- und Mixed-Reality-Inhalte; 3 Aufnahme-Modi: Ambisonics, Stereo Binaural oder Standard Stereo; Pegelsteuerung aller Kanäle über einen einzigen...

Zum Produkt
369 €
Für Sie empfohlen
M-Audio M-Track 8x4M

M-Audio M-Track 8x4M; USB Audio Interface; hochwertige Wandler mit 24 Bit / 192 kHz Auflösung; Hi-Speed USB-C Anschluss; Direct Monitoring; zentraler großer Lautstärkeregler; +48V Phantomspeisung für Kanäle 1-4; 4x Mikrofon-/Line-Eingang (XLR/TRS Combo-Buchse); 2x Instrumenten-Eingang (6,3 mm TS); 2x Line-Eingang (6,3...

Zum Produkt
319 €
Für Sie empfohlen
BluGuitar Amp1 Mercury Edition

BluGuitar Amp1 Mercury Edition, Hybrid Verstärker Topteil fü r E-Gitarre; vielseitiger, voll analoger Verstärker im Pedal format, regelbarer Boost, Hall, drei integrierte Fußschalter , Speaker-Simulation für Recordinganwendungen, neuartige Nan otube-Röhrenendstufe, PowerSoak Leistungsreduzierer; 4 Kanal ; Leistung: 100 Watt; Regler: Clean...

Zum Produkt
699 €
(3)
Für Sie empfohlen
Headrush Gigboard

Headrush Gigboard Multieffektprozessor für Gitarre, Quad-Cor e-Prozessor, Eleven HD Expanded DSP-Software, 7-Zoll-Touch-D isplay, eingebautes 24-bit 96kHz Onboard USB Audio-Interface , Amp-, Mic-und FX Modeling, Preset-Umschaltung mit Reverb-u nd Delay-Tail-Spillover, integrierter Looper mit 20 Minuten Aufnahmezeit, roadtaugliche Gehäuse aus Stahl gefertigt,...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Solar Guitars A2.7TBRM

Solar Guitars A2.7TBRM, 7-saitige E-Gitarre, Sumpfesche Korpus, Ahorn Hals, C-Profil, Ebenholz Griffbrett, Graphit Sattel, Sattelbreite 48 mm, 24 Super Jumbo Bünde, 2x Solar Humbucker Tonabnehmer, Grover 18:1 Mechaniken, Farbe Trans Blood Red Matte.

Zum Produkt
749 €
Für Sie empfohlen
Behringer MX882 V2

Behringer MX882 V2, 8-Kanal-Splitter / -Mixer, 8 in 2 Mischer bzw. 2 in 8 Splitter, alle Kanäle können unabhängig voneinander im verschiedenen Modi betrieben werden, ebenso verwendbar als 6 in 6 - Vorstufe oder DI-Box, Eingänge 4x XLR mono, 2x...

Zum Produkt
79 €
Für Sie empfohlen
the t.racks DSP 206

the t.racks DSP 206, Digitales Lautsprecher Management Syste m, 2 In 6 Out, 96 kHz sampling rate, 32-bit DSP, 24-bit A D/DA Wandler, XLR Ein- und Ausgänge, USB und RS232/485 Schni ttstelle, Ethernet Schnittstelle, 19", 1HE

Zum Produkt
298 €
(5)
Für Sie empfohlen
XVive U3 Microphone Wireless System

XVive U3 Microphone Wireless System, digitales Wireless Mikr ofon-Transceiver System, arbeitet ohne Batterie oder Netzstr om, zur Verwendung mit dynamischen Mikrofonen, integrierter wieder-aufladbarer Lithium Akku, Reichweite bis zu 20 m / 7 0 ft. (ohne Hindernisse), Frequenzbandbreite 20 Hz -...

Zum Produkt
199 €
Für Sie empfohlen
Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF

Epiphone Les Paul Standard Plus Pro MF Mojave Fade, E-Gitarre, Mahagoni Korpus, geriegelte AAA Ahorn Decke, Mahagoni Hals, Palisander Griffbrett (Dalbergia latifolia), 22 Bünde, Mensur 628mm, 1x Probucker 2 Hals Position und 1x Probucker 3 Steg Position Humbucker Pickups, Trapez...

Zum Produkt
568 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.