Allen & Heath ZED-14 Kleinmixer

Mixer

  • 6 Mic/Line Eingänge
  • 4 dual stereo Eingänge
  • DuoPre Vorverstärker mit 69 dB Gain Range
  • 4 Aux Sends
  • USB Send und Return
  • Mit Cakewalk Sonar LE
  • Insert pro Kanal
  • Hochpass Filter
  • Mute pro Kanal
  • Stereo Return
  • 2-Track Return
  • 1/4" und 3.5 mm Kopfhöreranschlüsse
  • Stereo Record Ausgang
  • Alternativer Stereo Ausgang
  • Mono Summe des LR Ausgangs
  • Master LR
  • 12-Segment LR Anzeigen
  • Master Kontrolle für Aux 1&2
  • Maße (BxHxT): 384 x 95 x 465 mm
  • Gewicht:: 7,5 kg
  • 19" fähig
  • Optionales Rackmountkit 199960
  • Optionales passendes Case Art.249386
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Percussion flat EQ
  • Percussion EQ
  • Vocals flat EQ
  • Guitar flat EQ
  • Guitar EQ
  • Vocals EQ

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Nein
19" fähig Ja
Anzahl der Mikrofonkanäle 6
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 4
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Ja
Digitale Schnittstelle Ja

Bundle-Angebot 1

Sie sparen 9 €
399 €

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Allen & Heath ZED-14
53% kauften genau dieses Produkt
Allen & Heath ZED-14
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
349 € In den Warenkorb
Soundcraft Signature 12
4% kauften Soundcraft Signature 12 358 €
Allen & Heath ZED-12FX
4% kauften Allen & Heath ZED-12FX 445 €
Soundcraft EFX 8
4% kauften Soundcraft EFX 8 253 €
Soundcraft Signature 12MTK
3% kauften Soundcraft Signature 12MTK 379 €
Unsere beliebtesten Kleinmixer
127 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
48 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Allen & Heath ZED-14

Lx Oreo, 18.12.2011
Das ZED-14 ist ein analoger Kleinmixer aus dem Hause Allen & Heath. Namensgebend sind die Eingangskanäle des Pultes. 6 Monokanäle und 4 Stereokanäle, die natürlich auch in Mono verfügbar sind. Die zwei Buchsen pro Stereokanal (L / R) mal 4, plus die 6 Monokanäle ergeben also 14.
Ich baue die Bewertung entsprechend der Kategorien auf.

Bedienung:
Die Bedienung dieses Pultes ist schon etwas komplexer, da es wirklich eine Menge Routing/Wiring-Möglichkeiten gibt. Angefangen bei den Eingangskanälen bis zu den vielen Ausgangsmöglichkeiten. Dazu später mehr. Die Fader und Knobs des Pultes sind ordentlich verarbeitet und mit der Pultoberfläche verschraubt. Die Fader sind auf 100 mm ausgelegt, was bei Pulten dieser Preisklasse sehr selten ist. Das macht eine Bedienung der Lautstärke aber sehr komfortabel, da man die Pegel sehr fein einstellen kann. Sehr kleine Änderungen in der Lautstärke sind also möglich. Natürlich kann man auch an den meißten Audiointerfaces und den Aktivboxen die Lautstärke einstellen , wenn man aber einen allgemein für alle Geräte gültigen Pegel hat (z.B. +4dB) kann man mit den Fadern wirklich sehr gut arbeiten. Die Drehpotis in den Mono/Stereokanälen (EQ, AUX, PAN/Balance) sind tatsächlich etwas eng dimensioniert. Man muss also ein wenig Fingerspitzengefühl haben. PFL und Mute-Tasten sind gut zu bedienen, gewisse Funktionen wie Phantomspeisung (Achtung: Schaltet PP für das ganze Pult an) und Stereolink-Schalter beim AUX , sowie "to L/R Bus-Schalter" sind in das Pult vertieft und man muss diese mit einem Bleistift oder ähnlichen bedienen. Das macht aber durchaus Sinn, weil man so nicht ungewollt einen dieser Schalter drückt. Das Pult hat rückseitig einen Main-Power On/Off. Das Einstecken der Kabel ist angenehm "knackig". Halbe Steckposition (z.B. für Insertkabel, "Stereo for Mono" Stichwort: Tip, Ring, Sleeve) sind ordentlich zu erreichen und vermitteln guten Halt, ohne versehentliches Rausziehen.

Feaures:
Wie bereits erwähnt, sind die 100 mm Fader eines der auffälligsten Features und sind den 60 mm Fadern bei Weitem überlegen. Es macht einen gewaltigen Unterschied. Die Mono/Stereokanäle sind auf einzelnen Platinen verbaut, (statt einer einzigen für das gesammte Pult) das heißt eine Reperatur ist einfacher und es tritt, von seiten des Pultes her, kein Übersprechen auf. Die Anschlussbuchsen auf dem Pult sind von Neutrik, ein Qualitätsunternehmen für elektrische und elektronische Verbindungssysteme. Die Main-Monitor LED-Meteranzeigen sprechen schnell und präzise an und sind großzügig dimensioniert.
Ein weiteres Plus sind die vielen Möglichkeiten, Signale aus dem Pult rein- und rauszuspielen. Es gibt einen REC-Out in Stereo, einen ALT-Out in Stereo, 4 AUX-Sends, von denen die ersten beiden in Stereo benutzt werden können, einen Mono-Out (Subwoofer), Main-Out's in XLR-Form, 1 Insert pro Monokanal und des weiteren noch einen weiteren Stereo-Return und einen 2 TRK-Return (beide in Stereo, oberhalb der Stereokanäle). Diese und die bereits erwähnten Mono/Stereo-Kanäle bieten eine Menge Möglichkeiten für das Studio-Setup. Es gibt auch einen USB-Eingang/Ausgang, den ich jedoch nicht benutze.

Sound:
Der Sound ist in meinem Setup genial. Ich benutze RME HDSP 9632 als I/O und KRK Rokit G2 RP8 als Main Monitore. Dazu habe ich als ALT-Monitore zwei passive KEF's an einem Amp angeschlossen, und diesen mit dem Pult verbunden. Ich denke es kommt auf das Equipment an welches man benutz. Als direkten Vergleich kann ich mein altes Behringer-Pult (welches viel kleiner war) nehmen. Die EQ's im ZED-14 sind angenehm ansprechend und scheinen das Signal auch bei großen +/- Werten nicht unnötig zu verdrehen. Der Rauschabstand ist sehr gut zumindest hör ich bei hochgezogenen Fadern ein sehr geringes Rauschen, was mich nicht stört, da ja auch keine Musik läuft. Wenn die Musik läuft, oder ich abeite an einem Projekt, kann ich mich drauf verlassen, das egal wo ich Veränderungen vornehme, ob am Pult oder in der Software, dass das Pult den Sound auch so weiter gibt.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist top ! Gleich beim Auspacken sind mir die Schaumpolster aufgefallen, die das Pult bei Transporten sehr viel besser schützen als das billige Styropor. Alle Elemente auf dem Pult sind mit der Oberfläche verschraubt, die Buchsen sind von Neutrik, nichts wackelt oder klappert und die Beschriftungen sind gerade und sauber. Es gibt keine scharfen oder unsauberen Kanten, die Druckpunkte der Schalter sind prima. Die Leuchten sind ausreichend hell und das Pult wirkt edel und stabil.

Gesamt:
Ein neues Pult musste her, und nach langem Suchen hab ich genau das richtige Pult gefunden. Das ZED-14 ist ein super Pult, und in der Preisklasse meiner Meinung nach das Beste was es gibt. Andere Pulte haben auch ihre Vorteile und werden auch häufig mit Namen genannt, aber bei diesem Pult stimmt das Gesammtbild wie bei keinem anderen. Auf allen Ebenen wurde hier tolle Arbeit geleistet und ein "Umtausch ist ausgeschlossen."
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Tolle Verarbeitung und Fader, guter Live-Sound - aber nicht für das Studio...

MarieHuana, 18.04.2017
Wir haben einen Klein-Mixer für das Studio als Ersatz für ein über 10 Jahre alten Mixer (mit sehr gutem, neutralem Sound) gesucht. Dabei sind die Anforderungen eigentlich ganz einfach:

- Der Sound der Stereo-Audio-Quellen (prof. Workstation/Sampler und Audio-Ausgang des Computer-Interface über jeweils Palmer Stereo-Line Boxen) soll möglichst unverfälscht durch den Mixer auf verschiedene Studio-Abhöre inkl. Kopfhörer-Verstärker und diverse Monitoranlagen weitergeleitet werden. Dabei soll der "Mixer-Sound" NUR als neutrale Abhöre dienen.

Und genau das scheint heutzutage bei Klein-Mixern ein Problem darzustellen! Einfach ausgedrückt: Es kommt nicht das als Sound aus dem Mixer heraus, was man hochwertig als Audio-Quelle hineingibt... Wohlgemerkt alle etwaigen Klangregler auf NEUTRAL!

Bei Live-Anwendungen fällt das leichte "Soundverbiegen", die Schwächen in der Transienten-Verarbeitung, die "Nicht-Transparenz" in den Höhen, der etwas fehlende Punch in den Bässen, die fehlende "Seidigkeit" in den Höhen bzw. Transparenz und Raumstaffelung der Instrumente nicht ganz so auf. Auf jeden Fall ist der Allen & Heath im Sound um Längen besser als der Yamaha MG12. Auch die Fader des ZED 14 mit 100mm sind beim Pegeln unschlagbar.

Aber für das Studio mit hochwertigem Equipment ist das ZED 14 leider auch nicht das Richtige. Master-Abmischungen wären mit diesem Klein-Mixer definitiv ein Glücksspiel.

So werden wir unsere Suche nach einem unverfälscht klingenden Klein-Mixer weiter fortsetzen - vor 10 Jahren war das doch alles auch kein Problem. Leider aber heutzutage...
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 322 € verfügbar
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Live-Videoberatung
Besuchen Sie unsere Abteilung per Live-Video
Abteilung besuchen
Mehr Infos
Live-Videoberatung
Sie sind schon fast in unserem Laden!
1. Browser
ist kompatibel

Dieser Service funktioniert mit den meisten Browsern. Sollten Sie Probleme habe können Sie zum Beispiel Firefox oder Chrome verwenden.

2. Mikrofon
keine Verbindung

Damit unser Mitarbeiter Sie hören kann benötigen Sie ein Mikrofon und müssen ihrem Browser den Zugriff darauf genehmigen.

3. Sicherheit
ist kompatibel

Während der Beratung können wir Sie hören aber nicht sehen.

Live-Videoberatung
Was ist das?
Mit der Live-Videoberatung können Sie unsere Abteilungen besuchen und sich Ihr Wunsch-Equipment direkt in Europas größtem Musikhaus vorführen lassen. Sie können dabei unseren Mitarbeitern Fragen stellen oder Anweisungen geben. Keine Sorge: Wir können Sie nur hören, aber nicht sehen.
Wann kann ichs benutzen?
Die Live-Videoberatung steht bei ausgewählten Produkten zur Verfügung und wird bei diesen Produkten automatisch auf der Produktseite eingeblendet, sobald Mitarbeiter für die Online-Beratung zur Verfügung stehen.
Wie funktioniert das?
Sie benötigen einen PC oder Mac mit Mikrofon und einen modernen Browser. Am besten verwenden Sie die neueste Version von Chrome oder Firefox. Vor dem Verbindungsaufbau wird Ihr Browser Sie nach der Berechtigung fragen, auf Ihr Mikrofon zugreifen zu dürfen.
Mögliche Probleme
Das System befindet sich noch in der Testphase und unsere Mitarbeiter lernen noch, Ihnen ein bestmögliches Erlebnis bieten zu können. Dennoch kann es sein, dass wir Sie nicht verstehen (bitte deutlich und nur auf Deutsch oder Englisch sprechen), Equipment kurzfristig von anderen Kunden blockiert wird oder dass Verbindungsprobleme auftreten können. Bitte zögern Sie nicht, uns Feedback zu geben, damit wir daraus lernen und besser werden können.
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Gratis Testbericht
Online-Ratgeber
Testbericht
Testbericht
 
 
 
 
 
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Teenage Engineering PO-33 K.O. Zoom H1n Electro Harmonix 95000 Performance Looper LD Systems Maui 5 Go Bose S1 Pro Battery Pack Presonus Faderport 16 Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition Marshall DSL5CR Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro Teenage Engineering PO-35 speak RCF EVOX J8 Orange Brent Hinds Terror
(1)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-33 K.O.

Teenage Engineering PO-33 K.O., Micro-Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 40 Sekunden Samplingzeit; 8 Melodie-Sample-Slots; 8 Drum-Slots; 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; 16 Effekte; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Line Ein- und Ausgang 3,5 mm Klinke; Eingebauter Lautsprecher; Animiertes LCD Display; Stromversorgung...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
Zoom H1n

Zoom H1n, MP3/Wave Handy Recorder, Oberfläche gummiert, Echte X-Y Mikrofonanordnung, 24-Bit/96kHz linear PCM, eingebauter Monitorlautsprecher, Eingang: 3,5mm Stereoklinke für Line-Signale und Plug-in Powered Mikrofone, Automatischer und manueller Aufnahmepegel, Lo-Cut Filter, Timestamp und Track-Marker Funktion, A/D und D/A Wandlung in 24bit...

Zum Produkt
119 €
Für Sie empfohlen
Electro Harmonix 95000 Performance Looper

Electro Harmonix 95000 Performance Looper, Effektpedal, sechs Mono Spuren und eine Stereo Mixdown Spur pro Loop, Aufnahme von bis zu 375 Minuten und 100 Loops mit einer 16GB Micro SD Karte, schnelles und einfaches Wechseln zwischen den Loops, Import/Export von...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
LD Systems Maui 5 Go

LD Systems Maui 5 Go, Akku betriebenes kompaktes Plug und Play Säulen System für Monitor und PA Beschallungen, bis zu 6 Stunden Batteriebetrieb bei 100% Leistung und 10 Stunden bei 50% Leistung im Batteriebetrieb mit integriertem Li-Ion Akku, Integrierter Ladeelektronik...

Zum Produkt
749 €
(1)
Für Sie empfohlen
Bose S1 Pro Battery Pack

Bose S1 Pro Battery Pack, wiederaufladbarer Lithium-Ionen-Akku für Bose S1 Pro, Laufzeit bis zu 6 Stunden, mit Schnellladefunktion, einfach und sicher in das dafür vorgesehene Fach S1 Pro installieren.

Zum Produkt
145 €
Für Sie empfohlen
Presonus Faderport 16

Presonus Faderport 16; 16-Kanal DAW Production Controller; 16 professionelle, berührungsempfindliche 100-mm-Motorfader (Dual-Servo Drive Belt); hohe Faderauflösung: 10 Bit/1.024 Schritte; 85 hintergrund- und statusbeleuchtete Taster; 104 steuerbare Funktionen; 16 hochauflösende LC-Displays als digitale Beschriftungsfelder, Timecode- und Pegel-Anzeige; kleiner Encoder als Panpot...

Zum Produkt
999 €
Für Sie empfohlen
Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition

Beyerdynamic DT-880 Pro Black Edition, High End Studio-Kopfhörer, dynamisch, halboffen, ohrumschließend, Übertragungsbereich: 5 - 35.000 Hz, Nennimpedanz: 250 Ohm, Schalldruck 96 db, Kabellänge: 3 m Spiralkabel, Gewicht 390g mit Kabel, 307g ohne Kabel, 3,5 mm Klinke, inkl. Adapter auf 6,3...

Zum Produkt
185 €
(1)
Für Sie empfohlen
Marshall DSL5CR

Marshall DSL5CR, Reissue Serie, E-Gitarren Combo Verstärker, 3x ECC83 Vorstufenröhren, 1x 12BH7/ECC99 Endstufenröhre, authentischer DSL Ton, 2 fußschaltbare Kanäle mit klassischem Gain und ultra Gain, Tone Shift-Taste zur Mitten konfigurierung, Bass-Schalter der einen resonanten Bass Boost ergänzt, unabhängige Volumen und...

Zum Produkt
489 €
(1)
Für Sie empfohlen
Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro

Harley Benton PowerPlant ISO-2 Pro, Multi Netzteil für Effektpedale, 8 isolierte, gefilterte & kurzschlussgeschützte Ausgänge eliminieren Rauschen und Brummen, hohe Stromstärke für moderne digitale Effekte, LED-Überwachung an jedem Ausgang, Stromversorgung mit einem 12V @ 2A DC Netzteil (im Lieferumfang enthalten),...

Zum Produkt
69 €
(2)
Für Sie empfohlen
Teenage Engineering PO-35 speak

Teenage Engineering PO-35 speak, Vocal Synthesizer/Sampler; Integriertes Mikrofon für Sampling; 120 Sekunden Samplingzeit; 8 Voice Characters; 8 Effekte; 8 austauschbare Drumsounds (über microtonic PlugIn von Sonic Charge - optional!); 16-Step Sequenzer; 16 Patterns; Lock Tab Schreibschutz für Pattern; Transponieren und...

Zum Produkt
99 €
(1)
Für Sie empfohlen
RCF EVOX J8

RCF EVOX J8, aktives 2-Wege Array-Lautsprechersystem bestehend aus: 8 x 2" Fullrange Speaker, 12" Bassreflex-Subwoofer, 2.5" v.c., 1400 Watt/Peak, 128 dB max SPL, 40 bis 20000 Hz, DSP processing, Klinken/XLR Eingang, Soft limiter, inkl. Distanzstange und Speaker kabel, Gewicht: 23,8...

Zum Produkt
999 €
(1)
Für Sie empfohlen
Orange Brent Hinds Terror

Orange Brent Hinds Terror Signature Gitarren Topteil; Röhre; Leistung: 15 Watt RMS; Kanalanzahl: 2; Regler Natural-Volume, Gain, Bass, Mid, Treble, Dirty-Volume; FX-Loop: ja (mono); Röhren: 3 x ECC83, 1 x ECC81, 2 x EL84; Lautsprecherausgänge: 1 x 16 Ohm, 2...

Zum Produkt
699 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.