Yamaha MG16

Mischpult

  • 16 Kanäle
  • 10 Mikrofon Eingänge (XLR/Klinke) mit +48V Phantomspeisung (Kanal 1-8 mit eingebautem Kompressor)
  • 3 Band EQ mit Mittenparametrik
  • Hochpassfilter und 26 dB Pad Schalter
  • 4 Stereo Eingänge (Klinke) mit 3 Band EQ
  • XLR Ausgang
  • zwei Gruppen BUS-Ausgänge
  • 4 AUX-Wege für alle Kanäle
  • internes Netzteil
  • inklusive Rack Mount Kit
  • Abmessungen: 444 x 130 x 500 mm
  • Gewicht: 6,6 kg

Weitere Infos

Eingebautes Effektgerät Nein
19" fähig Ja
Anzahl der Mikrofonkanäle 10
Anzahl der Stereoeingänge 4
Anzahl der Auxwege 4
Phantomspeisung Ja
Integriertes Netzteil Ja
Parametric Nein
Digitale Schnittstelle Nein
19 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Bedienung
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
12 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
ACHTUNG mit PRE und POST bei den Auxwegen!
Tim179, 02.10.2015
Das Mischpult ist vom Klang und der Verarbeitung her sehr gut! Ich habe es jetzt erst seit ein paar Tagen, aber ich musste schon mal eine Bewertung loswerden bevor jemand von falschen Tatsachen ausgeht, wie ich es tat!

Meine Kaufentscheidung fiel aufgrund der 4 Auxwege auf jedem Kanal. Wir sind 4 Musiker in der Band und so bekommt jeder seinen eigenen Mix aufs Ohr, was gerade im Proberaum, aber auch Live ein Segen ist.

Jedoch kam dann beim Ausprobieren die Ernüchterung. Von den 4 Auxwegen sind ganze 2 Auxwege POST Auxwege. Also abhängig vom Fader! Für unseren Anwendungsfall ist das nicht ganz so kritisch, da man über einen Knopf pro Kanal das Signal zur Stereosumme schickt und dieses für die Kanäle, die nur fürs in Ear gedacht sind, einfach aus lassen kann. Jedoch ist man bei den beiden Auxwegen dann doch beschränkt, da man bei verstellen des Faders ja auch die Lautstärke auf den zwei Auxwegen verändert!

Ganz schlimm allerdings ist, dass es weder hier bei Thomann noch im Handbuch(!) steht, dass die Auxwege so geschaltet sind! Im Handbuch steht sogar, dass die ersten 3 Auxwege PRE sind (wahrscheinlich weil es ein Handbuch für eine Familie von Pulten ist und nicht explizit für dieses).

Ich hätte mir gewünscht, dass man zumindest mittels Schalter selbst entscheiden kann wie man die Auxwege fahren möchte, aber das sah Yamaha dann wohl doch etwas anders.

Hier noch einmal eine kurze Übersicht über die Auxwege:
AUX1 -> PRE
AUX2 -> POST (aber auf PRE umschaltbar)
AUX3 -> POST
AUX4 -> POST

Ansonsten sollte man auch auf die Tatsache achten, dass das Pult sehr lang ist! In mein kleines Thon Winkelrack passt es zwar rein, lässt sich dann aber nicht mehr anschließen, da das Stromkabel nach hinten raus geht. Also auf die Maße achten und ggf. ein neues Case ordern!

Ansonsten habe ich aber keine Probleme mit dem Pult gehabt und kann es Preis Leistungsmäßig nur empfehlen!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
Schönes Pult
Michael223, 23.08.2015
Hab mir recht schwer getan in der Ausfall aber sie fiel dann auf das Yamaha MG16.
Effekte wollte ich nicht mit OnBoard, da ich ein externes Effektgerät für ein wenig Hall nehmen wollte.
In meinem Fall habe ich allerdings zu spät geschnitten das kein Aux oder Send return dran ist.
Von der Sache her nicht weiter tragisch da man ja einfach über einen Stereo Kanal gehen kann, aber da es mir lediglich um ein wenig Plate Reverb geht ärgere ich mich jetzt doch etwas das ich nicht lieber das Pult mit Effekten genommen habe.
ein Return wäre also noch eine super Ergänzung.
Qualität der Preamps ist super für den Preis und die allgemeine Verarbeitungsqualität ist auch tadellos.
Ein schönes Teil was für diesen Preis eine ordentlich Qualität aufweist und sowohl im Proberaum als auch auf kleineren Gigs seinen Dienst einwandfrei verrichtet.
Preis/ Leistung absolut klasse.
Subgruppen, Semiparametrischer Mitten EQ, Prefader, 48v Speisung, Lowcut, 4 Aux Wege und sogar ein Kompressor ( auch wenn ich den nicht ganz so prall finde)
Alles dabei um auf sämtliche Eventualitäten eingestellt zu sein
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 365 € verfügbar
398 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Kleinmixer
Kleinmixer
So vielseitig wie ein Schweizer Taschenmesser ist, so sind auch Kleinmixer sowohl auf der Bühne als auch im Studio unver­zicht­bare Helfer.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Video
Yamaha MG16
1:28
Yamaha MG16
Rank #101 in Kleinmixer
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Stairville Tour Stage Platform 1,5x1m ODW

Stairville Tour Stage Bühnenpodest 1,5x1 m ODW für den Außenbereich, Bühnenelement ohne Steckfüße, Abmessungen: 150 x 100 x 9 cm, Oberfläche: Wetterfeste Holzplatte mit HEXA "Antirutsch" Beschichtung, max Belastung: 750 kg/m², Steckfußaufnahme: 60 x 60 mm, Gewicht: 27 kg

Kürzlich besucht
K&M 18820 Omega Pro Black

K&M 18820 Omega Pro Black, kompakte Stahlrohrkonstruktion, große, runde Parkettschoner, Rast-Klemmschrauben zur einfachen Höhenverstellung, Auflagearme individuell einstellbar, einklappbaren Beine, Belastbarkeit max. 80 kg, die optionale zweite Ebene bis 25 kg, flaches Packmass (950 x 575 x 180 mm), Gewicht: 9,8...

Kürzlich besucht
Positive Grid BIAS FX 2 Standard

Positive Grid BIAS FX 2 Standard (ESD); Gitarreneffekt-Plugi n; Guitar Match-Technologie simuliert spezifische Gitarren, die mit üblichen Gitarren gespielt werden können; enthält G uitar Match-Essential mit 2 Gitarren, 45 Effekt-Pedale und R ack-Prozessoren sowie 30 Amps; 60 Werkspresets für den...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.