• Merkliste
  • de
    Store auswählen Select Store
    Alle Länder All Countries
  • 0

T-Rex Fuel Tank Classic

Stromverteiler

Pedale kauft man eins nach dem anderen, aber dann kommt früher oder später mal die Frage: Wie füttern? Batterien sind immer leer (und teuer, umweltfreundlich sind sie auch nicht…) - und die Steckerleiste mit den 5 Wandwarzen sieht auch nicht wirklich sexy aus auf dem Paddelboot. Für Gitarristen, die ihre vielen bunten Treter lieben und darum immer dabei haben wollen, ist der Fuel Tank Classic genau richtig.

Nicht weniger als 8 (acht) 9V-Ausgänge liefern insgesamt 500 mA sowie ein 12V AC und ein 12V DC-Ausgang für die Exoten unter den Stromfressern; damit müsste man für alle Fälle gerüstet sein.

Mit dabei sind 18 V/DC-Kabel in verschiedenen Größen. Prima Lösung für die meisten Paddelboote zu einem fairen Preis!

  • mit 8x 9 V/DC (nicht isoliert) und je 1x 12 V/DC (isoliert) und 12 V/AC (isoliert) Ausgänge bei wahlweise 110 bzw. 230 Volt Eingang
  • Gesamtleistung 1500 mA
  • inkl. Mains Power Kabel, 1x Red 50 cm DC Kabel mit 2,1 mm-2,5 mm, 1x Blue 50 cm AC Kabel mit 2,5 mm-2,5 mm Stecker für 12V AC Output Port, 1x Black Link Kabel mit 5 2,1 mm - 2,1 mm Stecker - 1x Black 50 cm DC Kabel mit 2,1 mm DC - 3,5 mm Mini Klinkenstecker - 4x Black 50 cm DC Kabel mit 2,1 mm-2,1 mm Stecker und 4x Black 20 cm DC Kabel mit 2,1 mm - 2,1 mm Stecker am 12V AC Output Port

Weitere Infos

Gleich-/Wechselspannung AC/DC
9 V Ja
12 V Ja
18 V Nein
Sonstige Sekundärspannung Nein
Multinetzteil Ja
211 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.7 / 5.0
  • Verarbeitung
105 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Verarbeitung

lohnt sich

Sörennn, 10.07.2016
Die Funktionalität, Verarbeitung und Materialqualität des Fuel Tanks ist einwandfrei.

Ich hätte das Ding wohl immernoch in Benutzung, wenn ich nicht mittlerweile Strymon und andere Stromfresser auf dem Board hätte. Denn dann hat das Netzteil Probleme die Pedale, trotzdem sie an einer eigenen Buchse hängen, mit genug Saft zu versorgen.

Wichtig ist zu wissen (steht auch in der Produktbeschreibung), dass Ausgang 1-8 insgesamt nur 500 mA an Leistung liefern, auch wenn das Netzteil gesamt bis 1500 mA gehen kann. Also der letzte Ampere ist über 12V abrufbar. Das hat mir auf Dauer leider nicht gereicht.

Trotz fehlender galvanisch getrennter Ausgänge hatte ich nie Probleme mit rauschenden oder brummenden Signalketten.

Ich würde das Netzteil unter einer Bedingung weiterempfehlen: Man hat sein Board ansich schon fertig, und sucht nur noch nach einem passenden Netzteil.

Wer sich das Netzteil kauft und noch nicht weiß, wo die Reise mit dem Board hingeht, der stößt evtl. schon sehr früh an die Grenzen dieses Netzteils.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung

Sorgt für Platz im Effekte-Koffer

Bassmatz, 14.03.2016
Ich benutze den Fuel Tank seit ein paar Jahren, um meinen Effekte-Koffer für den E-Bass aufgeräumt zu halten. Er läuft seit seiner Anschaffung problemlos - er ist ja auch gebaut wie ein Panzer, ich glaube nicht, dass da irgendwann mal etwas dran kaputt gehen könnte.
Der Fuel Tank bietet für meine Zwecke ein Überangebot an Anschlüssen. Ich betreibe damit locker einen Boss Chorus, EBS-Overdrive sowie EBS-Bass-IQ, nen Octaver und nen Memoryman.
Bevor ich den Fuel Tank hatte, musste ich vor jedem Gig bei meist schlechten Lichtverhältnissen in jede dieser Effekte den Pinökel für die Stromversorgung reinfrickeln, was nicht wirklich entspannt war. Nun muss ich bloß noch die Steckdose finden, weil ich das Kaltgerätekabel stets bereits angeschlossen im Koffer dabei habe. Die Versorgungsleitungen zum Fuel Tank habe ich - da sie jetzt stationär sind - im Koffer unter einer Platte (auf der die Effekte draufgepappt sind) verlegen können, wodurch das ganze Arrangement übersichtlicher und weniger fehleranfällig (Stromversorgung raustreten etc) geworden ist.
Wirklich empfehlenswert!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
128 €
Sie sparen 29,67 % (54 €)
inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
the box pro DSP 112 Behringer DeepMind 6 Boss MS-3 Multi Effects Switcher JBL LSR 305 White Limited Edition IK Multimedia iRig Pro I/O Baton Rouge UR1-S smile-bws Fluid Audio Strum Buddy Behringer DeepMind 12D Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD M-Audio BX8 D3 RCF Art 712-A MK IV Kala KA T EQ Mahagoni Tenor
(1)
Für Sie empfohlen
the box pro DSP 112

the box pro DSP 112, aktiver 12" 1,35" Lautsprecher mit 1200 Watt, Class D Endstufe, 12" Woofer und 1,35" Kompressions Treiber, eingebauter DSP mit 4 Presets, Low Cut, 2x XLR Klinke Eingang, 1x XLR Ausgang, Max SPL 134 dB, Abstrahlverhalten...

Zum Produkt
229 €
(1)
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 6

Behringer DeepMind 6; 6 Stimmiger Analog Synthesizer; 37 halbgewichtete full-size Tasten velocity sensitive und mit Aftertouch; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 12 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2-...

Zum Produkt
739 €
(1)
Für Sie empfohlen
Boss MS-3 Multi Effects Switcher

Boss MS-3, Effektpedal, Multi Effects Switcher, Pedal-Board Effekt-Loop-Switcher mit 112 eingebauten Effekten für Gitarre & Bass inkl. Tuner, Noise reduction, globalem Equalizer, Midi, Amp switching, USB Anschluß & Editor, Regler: Knob 1 to 3, Schalter: On/Off - Menu - Edit...

Zum Produkt
447 €
(3)
Für Sie empfohlen
JBL LSR 305 White Limited Edition

JBL LSR 305 White Limited Edition, Aktiver 2-Weg-Studio-Monitor, 5" (127mm) -Tieftöner, 1" (25mm) -Hochtöner, 41 Watt Class-D Verstärker für Tieftöner und 41 Watt Class-D Verstärker für Hochtöner, 43 Hz - 24 kHz, 108 dB max. SPL (C-Weighted), Eingänge: XLR &...

Zum Produkt
134 €
(1)
Für Sie empfohlen
IK Multimedia iRig Pro I/O

IK Multimedia iRig Pro I/O; Universelles Audio- und MIDI-Interface für Mobile-Devices und Computer; Kombi-Eingang XLR und 6,3 mm Klinke für Mikrofon-, Line- und Instrumenten-Signale; hochwertiger Vorverstärker mit regelbare Verstärkung; hochwertige ADDA-Wandlung mit bis zu 24 Bit / 96 kHz; regelbarer...

Zum Produkt
165 €
Für Sie empfohlen
Baton Rouge UR1-S smile-bws

Baton Rouge UR1-S smile-bws, Sopranukulele, Korpus Linde, Hals Okoume, Griffbrett Walnuss, 12 Bünde, Smilie Motiv, offene Gitarrenmechaniken mit schwarzen Flügeln, Mensur 34cm, Sattelbreite 3,5cm, Aquila Saiten in Boomwhackers Farben, G = grün, C = rot, E = gelb, A =...

Zum Produkt
54 €
Für Sie empfohlen
Fluid Audio Strum Buddy

Fluid Audio Strum Buddy, E-Gitarren Monitor/Verstärker mit Akku Stromversorgung, wird mit Saugnapf an die Gitarre montiert, ca. 3,5 Std. Spielzeit mit geladenem Akku, Kanäle: 1, Leistung: 6 Watt, Bestückung: 40 mm Neodymium Magnet Lautsprecher, Konstruktion: ABS Plastik Gehäuse, Effekte: Distortion,...

Zum Produkt
89 €
Für Sie empfohlen
Behringer DeepMind 12D

Behringer DeepMind 12D; 12 Stimmiger Analog Desktop Synthesizer; 4 FX Engines powered by tc electronic & Klark Teknik; 24 Oszillatoren - zwei OSCs und LFOs pro Stimme; 3 ADSR Generatoren, zuschaltbarer 2- oder 4-poliger Low-Pass Filter pro Stimme, High-Pass Filter;...

Zum Produkt
949 €
Für Sie empfohlen
Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD

Darkglass Microtubes B7K Ultra LTD, Effektpedal, Bass Overdrive/Preamp, Regler für Master Volume, Blend, Level, Drive, Bass +-12DB, Low-Mid +-12DB, Toggle switch 250HZ, 500HZ und 1KHZ, Hi-Mid +-12DB Toggle switch 750HZ, 1.5KHZ, 3KHZ., Treble +-12DB, Switches for Grunt, Attack, Direct Output...

Zum Produkt
419 €
Für Sie empfohlen
M-Audio BX8 D3

M-Audio BX8 D3, aktiver 2-Wege Nahfeld Referenz-Studiomonitor; Tieftöner: 8 Zoll (203 mm) 70 W Tieftöner mit Kevlar-Membran; Verstärker: 150 Watt RMS Bi-Amp Class A/B Endstufe; Schalldruck (max. SPL): 114 dB; Frequenzweiche: 1,9 kHz; Weitere Klanganpassungen: Acoustic Space; Frequenzbereich: 37 -...

Zum Produkt
149 €
Für Sie empfohlen
RCF Art 712-A MK IV

RCF Art 712-A MK IV Aktiver Fullrangelautsprecher, FIRPhase-Technologie, 12" RCF High-Power Woofer mit 2,5" VC, 1" RCF Hochtontreiber mit Titanmembran und 1,75" VC, Digital Bi-Amped inkl. DSP, 1400 Watt/PRG, 700 Watt/RMS, SPL max. 129 dB, Frequenzgang 50 Hz - 20...

Zum Produkt
599 €
Für Sie empfohlen
Kala KA T EQ Mahagoni Tenor

Kala KA T EQ Mahagoni Tenor, Tenor Korpusgröße, 431 mm Mensur, Mahagoni Decke, Mahagoni Zargen und Boden, Mahagoni Hals, 18 Messing Bünde, Schwarznuss Griffbrett, Schwarznuss Brücke, verchromte, geschlossene, übersetzte Mechaniken, Aquila Super Nylgut Saiten, seidenmatte Oberfläche, KALA UK-300-TR Elektronik mit...

Zum Produkt
195 €
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.

Bitte schreiben Sie einen Kommentar. Bitte tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.