Shubb C3 Westerngitarre

Kapodaster für 12-saitige Westerngitarre

  • Material: verchromtes Nickel

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Shubb C3
72% kauften genau dieses Produkt
Shubb C3
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
16,90 € In den Warenkorb
G7th Newport 12 String CSP Kapo
7% kauften G7th Newport 12 String CSP Kapo 22,70 €
Shubb S3 Deluxe 12string
6% kauften Shubb S3 Deluxe 12string 27 €
Shubb R12 Replacement Sleeve
6% kauften Shubb R12 Replacement Sleeve 2,50 €
Kyser Quick Change 12-string KG12B
4% kauften Kyser Quick Change 12-string KG12B 18,90 €
Unsere beliebtesten Kapodaster für 12-Saitige Gitarren
366 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.8 /5
  • Bedienung
  • Verarbeitung
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Auch für die 12-saitige - Nur Shubb
Pete 090268, 04.04.2021
In jedem Koffer meiner 4 Gitarren ist ein Kapo von Shubb - nun auch in dem Koffer der 12-saitigen, die ich mir unlängst bei Thomann bestellt habe.

Ich finde die Shubb Kapos genial und komme damit hervorragend zurecht.
Allerdings muss man zugeben: Bei der 12-saitigen ist das schon etwas defizieler als bei den 6-saitigen.
Es ist nicht mehr ganz so egal, wo der Kapo genau plaziert wird (zwischen den Bünden oder nah am Bund)
Das Thema ist hier einfach die Oktaveseite bei der tiefen E-Saite.
Die dünne Oktavseite liegt halt grad mal 2 mm neben dem "dicken Bruder" und das muss dem Kapo-Anwender auf der 12-saitigen halt klar sein.
D.h. der Kapo muss ggf. etwas näher an den Bund gerückt werden und der Spanndruck muss auch erhöht werden, damit alle Saiten auch sauber und fest gehalten werden.
Nun kann es sein, dass in höheren Lagen (5. Bund und höher) dann die Stimmung nicht mehr ganz passt. Nachstimmen ist also angesagt. Meistens hilft auch ein kurzes beherztes Ziehen der Bass-Saiten, damit man wieder "in Tune" kommt.
Da kann der Shubb nichts dafür und ich behaupte, dass jedes andere Kapo-Pinzip ähnliches Feingefühl vom Spieler braucht
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Einsatz bei Klassik- und Western-/E-Gitarre
IXH , 22.01.2020
Ich nutze den C3 sowohl bei meiner Klassikgitarre als auch bei meinen Western- und E-Gitarren. Somit brauche ich keine zwei Kapos mit mir herumzutragen.

Den Tipp habe ich von einem findigen Mitarbeiter der Gitarrenabteilung erhalten. Vielen Dank dafür!

Ich besitze sowohl die Version mit dem Pin als auch die Version mit der Rolle (beide Shubb C3).

Die Version mit dem Pin gefällt mir persönlich besser, da ich das Gefühl habe, dieser sitzt besser. (Daher der eine Stern Abzug für die - meines Wissens nach - aktuelle Version mit Rolle.)

Die Version mit der Rolle ist meiner Meinung nach leichter einzustellen, da man die Stellschraube nicht - wie gefühlt manches Mal beim Pin - auf den hundertstel Millimeter genau einstellen muss, damit eine Seite nicht minimal zu stark angepresst wird.

Beide Versionen haben also ihre Vor- und Nachteile. Fazit für mich ist, dass ich seitdem keinen anderen Kapo mehr benutze.

Die Version mit Pin habe ich für meine Auftritte im Gepäck. Die Version mit Rolle bleibt im Proberaum und wird dort aber auch nicht minder gern benutzt.

Die Verarbeitung ist bei meinen beiden Kapos tadellos. Ich denke, zur Bedienung braucht man nichts weiter zu sagen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Das Problem mit der Stimmung
busch62, 26.02.2021
Die Verarbeitung ist ganz gut. Das Teil fühlt sich wertig an. Leider hat es aber immer noch das 12-Saiter-Problem, dass die insbesondere die tiefe E- und A-Saiten Saiten nicht mehr stimmen, da sie zu stark heruntergedrückt werden (oder genauer gesagt: stärker, als die benachbarten dünnen E- und A- Saiten)

Außerdem musste ich die Stellschraube bei meiner Fender CD 140-SCE-12 bis zum Anschlag herausdrehen, so dass sie eigentlich keine Funktion mehr hat.

Habe mir dann den G7Newport 12String bestellt. Der ist genial für 12-Saiter.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Verarbeitung
Bedienung
Für mich DER Capo überhaupt
Gerrit aus G., 27.09.2018
Schnell montiert, die Spannung ist in Sekunden justiert, so dass sich auch die Verstimmungsprobleme sehr in Grenzen halten. Und das Schönste: das Ding funktioniert auch auf meinen 6-saitigen (Western-)Gitarren perfekt - one capo fits all.
Ich habe mit vielen Generica der Thomann-Hausmarke Harley B. gute Erfahrungen gemacht, doch in diesem Fall empfehle ich ganz klar das Original, auch wenn es deutlich mehr kostet.
Edit:
Nach einigen Wochen der Praxis stelle ich fest: Die alte Version mit dem spitzen Pin statt der Rolle saß besser zentriert - egal, ob man ihn als 6- oder 12-Saiten-Capo benutzte. Bei meinem passen Halsprofil und unterer Druckarm nicht mehr richtig zusammen; wenn der Saitenniederhalter zentriert auf dem Griffbrett sitzt, drückt nur das Ende des unteren Hebels von der Unterseite auf den Gitarrenhals. Man hätte da gerne eine bessere Verteilung des Drucks. Irgendwie habe ich den Verdacht, dass hier die Komponenten nicht zusammenpassen. Deswegen Abzug von Sternen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Mittwoch, 16.06. und Donnerstag, 17.06.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrenzubehör
Gitar­ren­zu­behör
Welches Zubehör benötige ich für meine Gitarre? Was gehört zu den sinnvollen Dingen, was kann man sich sparen?
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
Kürzlich besucht
iZotope Community Appreciation Bundle

iZotope Community Appreciation Bundle (ESD); Plugin-Bundle; 11 grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements, RX Elements, BreakTweaker, Stutter Edit 2, Iris 2, Trash 2 sowie Exponential Audio Excalibur, PhoenixVerb und R2

3
(3)
Kürzlich besucht
DSM & Humboldt Simplifier DLX Amp/Cab Sim

DSM & Humboldt Simplifier Deluxe Amp/Cab Simulator; Effektpedal für E-Gitarre; Vorverstärker-, Endstufen- und Boxensimulator; vollständig analoger 0 Watt Zweikanal-Verstärker, mit Boxensimulator, mehrstufigem Reverb und vielseitigen Anschlussmöglichkeiten; alles in einem extrem kleinen Format; 2 Vorverstärker in Studioqualität; jeder Kanal bietet: 3…

2
(2)
Kürzlich besucht
Quilter Superblock US

Quilter Superblock US, Transistor Pedalboard Verstärker für E-Gitarre; Drei klassische US-Verstärker Voicings: 60 Tweed, 62 Blonde & 65 Black; vergleichbare Leistung wie ein 25-Watt-Röhrenverstärker, mit dem mitgelieferten PS-24 Netzteil oder 1-Watt Low-Power Modus mit einem herkömmlichen 9-V-Netzteil; zwei Cab Sims…

Kürzlich besucht
Blackmagic Design Web Presenter HD

Blackmagic Design Web Presenter HD; Komplettlösung fürs Streaming; Hardware-Streaming-Engine, um per Ethernet direkt an YouTube, Facebook, Twitter und andere Plattformen zu streamen; kann per Ethernet ins Internet zu streamen oder über ein angeschlossenes 5G- oder 4G-Handy mobile Daten nutzen; Da…

Kürzlich besucht
Casio CT-S1BK

Casio CT-S1BK Keyboard im Piano-Look, 61 anschlagdynamische Tasten, AiX Sound Source Klangerzeugung, 64 stimmig polyphone, 61 Sounds, Reverb, Chorus, Delay, DSP, Master EQ, Volume Sync EQ, Anbindungsmöglichkeit an die kostenlose Chordana Play For Keyboard Lern-App, Midi, Transponierung, Metronom, Midi Recorder,…

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Legowelt

Polyend Tracker AE Legowelt; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und Serum);…

Kürzlich besucht
RAV Vast D Major red

RAV Vast2 D-Dur red edition, d/ g, a,h, c#1, d1, e1, f#1, a1, Zungentrommel in Handpan-Optik, 2mm Stahl, Durchmesser 51cm, Höhe 17cm, Gewicht 5,9kg, inkl.Tasche

2
(2)
Kürzlich besucht
Austrian Audio Hi-X65

Austrian Audio Hi-X65; offener Studiokopfhörer; ohrumschliessend; Scharniere und Bügel aus Metall für maximale Haltbarkeit; klappbar zum einfachen Transport; Frequenzbereich: 5 Hz – 28 kHz; Empfindlichkeit: 110 dBspl/V; Klirrfaktor (@ 1kHz): < 0.1%; Impedanz: 25 Ohm; Nennbelastbarkeit: 150 mW; inkl. abnehmbare…

39
(39)
Kürzlich besucht
Blue Microphones Yeti Blackout

Blue Microphones Yeti Blackout; Multi-Pattern USB Kondensatormikrofon für Recording und Streaming; drei 14 mm Kondensatorkapseln mit vier unterschiedlichen Richtcharakteristiken; Richtcharakteristik: Niere, Acht, Kugel, Stereo; Frequenzbereich: 20Hz - 20kHz; Max. Schalldruck: 120 dB (THD: 0,5% 1 kHz); Samplerate: 48 kHz; Auflösung:…

3
(3)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Golden Reverberator

Universal Audio UAFX Golden Reverberator; Stereo Reverb Pedal mit Spring, Plate und Vintage Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; zusätzliche Effekte dowloadbar; Live/Preset Modus; Dual-Prozessor UAFX Engine; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten); Anschlüsse:…

2
(2)
Kürzlich besucht
Thomann Cats Kalimba Brown

Thomann Cats Kalimba Brown, aus Mahagoni, 17 Zungen in C-Dur Stimmung, Farbe: braun, Schalloch in Form zweier Katzen, inklusive robustem case, Stimmhammer und Reinigungstuch

Kürzlich besucht
Polyend Tracker AE Pete Cannon

Polyend Tracker AE Pete Cannon; Limited Artist Edition; individuelles Design; inkl. orig. Projektdateien und Sample Packs; Stand Alone Hardware Tracker; Step Sequencer & Song Arranger; Sampler (Forward, 1 Shot, Backward, Ping-Pong); Granular Synthesizer; Wavetable Synthesizer (kompatibel zu Ableton Wave und…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.