Marshall JVM410C Gitarrencombo

22

Gitarren-Combo

  • Leistung: 100 W
  • 4 Kanäle in Vollröhrentechnik
  • Lautspecher-Bestückung: 2 x 12" Celestion Vintage 30 und G12 Heritage
  • 5 Vorstufenröhren ECC 83
  • 4 Endstufenröhren EL34
  • ohne Halbleiter im Signalweg
  • eigene Dreiband-Klangregelung sowie Gain und Volume für jeden Kanal
  • 12 per Fußschalter oder MIDI direkt anwählbare Grundsounds
  • Endstufe EL34 mit Presence- und Resonance-Regelung
  • 2 schalt- und programmierbare Mastervolumen
  • programmierbarer paralleler Effektweg mit Hardwarebypass
  • Digitalreverb mit eigener Regelung für jeden Kanal
  • serieller Insert-Loop mit Hardwarebypass-Schaltung
  • Emulated DI Out
  • MIDI IN und MIDI THRU
  • Abmessungen (B x H x T): 690 x 510 x 270 mm
  • Gewicht: 34,5 kg
  • inkl. programmierbarem 6-fach Fußschalter
Erhältlich seit Januar 2007
Artikelnummer 108992
Verkaufseinheit 1 Stück
Leistung 100 W
Lautsprecher Bestückung 2x 12"
Endstufenröhren EL34
Kanäle 4
Hall Ja
Externer Effektweg Ja
Recording Ausgang Ja
MIDI Schnittstelle Ja
Anschluss für externe Lautsprecher Ja
Kopfhöreranschluss Nein
Fußschalter Anschluss Ja
Inkl. Fußschalter Ja
Gewicht 34,5 kg
1.499 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
In 11-14 Wochen lieferbar
In 11-14 Wochen lieferbar

Dieser Artikel trifft bald bei uns ein und kann anschließend sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
1

22 Kundenbewertungen

11 Rezensionen

R
Master of rock, Jack of all
R.Schilling 10.05.2021
Got this amp a few weeks ago. I was searching for an amp, that allows me to dial in the historic pop, blues and rock sounds. At first I wanted to buy the head with a 4x12 cab, then my brain kicked in and I bought this one. For those unsure about the combo: The combo sounds absolutely mean with tons of bite and low end, if you want to dial your sound in like this. Careful with the weight tho, the box says already "2 man lift", so plan ahead how youre going to move it. As others have written before me I can confirm, that the clean sounds, that Marshalls delivered 25 years ago are a thing of the past, with the 410c you can even get Fenderish cleans.

Coming from a Boss Katana maybe the best description of tonal difference is: The Boss Katana sounds like watching a rock concert on TV, the Marshall sounds like that concert is happening at your bedroom. It's not just the bare tone, it's the animalistic growl, that the Marshall produces, it's the extra overtones when you start stacking individual notes. The amp sounds great on minimum loudness and can be played at night in an apartment (at least clean), but be warned, I don't find more than 10-15% of master volume doable in an apartment, the amp has the power for a real stage. I personally bought it for the tones and I accepted, that I won't be able to crank it at home as a downside. On the other hand even the Katana is too loud to truely crank at home. The Marshall gives me the feeling I ended the search for an amp and settled, to me it leaves nothing to be desired (except for a place without neighbors), a truely fantastic amp for many styles, that allows you dialing in the tones of many fantastic records and not just "get close".
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden

R
Top Amp bis zur Reparatur
Rene_H 30.04.2020
Super Amp, sehr vielseitig, Strat, Paula und Firebird klingen irre gut. Nach nicht mal einem Jahr (selten gespielt, es fehlt halt die Zeit) gab es Knistergeräusche, dann war der Amp still. Zur Reparatur und nach zwei Wochen zurück. 1 Kondensator, 1 Sicherung und Endstufen Röhren neu. Amp brummt jetzt und beim Ausschalten knallen die Lautsprecher das man glaubt, die Membranen fliegen durchs Schutzgitter. Geht direkt wieder zur Reparatur. Qualität ist was anderes. Mal sehen wie oft er noch mit UPS unterwegs ist. Sind ja nur 40kg mit Verpackung. Nicht falsch verstehen: Die Sounds sind irre und das aus nur einem Amp. Wegen der Qualität Punktabzug.
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
1
1
Bewertung melden

Bewertung melden

L
Extrem vielseitiger Amp!
Lukas_R 14.12.2012
Ich spiele den Amp nun seit 3 Monaten und ich bin vollkommen zufrieden!
Mein Amp hat keinerlei Probleme mit der Verarbeitung und klingt konstant gleich gut. Sehr gut!
Der neue Cleansound ist seeeehr schön und sehr geil! Richtig Marshall untypisch. Trotzdem gibts auch noch den typischen Marshall cleansound für die, die ihn auch haben wollen.
Der jvm410 Bringt einfach alle berühmte Marshall Amps in einen Amp. Man kann sich damit alles vorstellen. Crunchige AC/DC sounds? Kein Problem! Richtig rotziger Metal? Kein Problem...Death Metal? ebenso nicht! Es kommt nur noch auf die Gitarre an die man spielt. Top Amp!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
7
2
Bewertung melden

Bewertung melden

M
Klasse Amp
Michail 13.07.2010
Bin voll und ganz zufrieden mit der Combo Version des hochgelobten JVM410H! Klasse Optik; gute Verarbeitung; leider sehr sehr schwer 34,5 kg (!); Guter Sound (spiele nur mit Strats drüber), wobei ich zugeben muss, dass ich eigentlich nur 4 von den 12 Grundsounds verwende. Besonders schön ist der Cleansound dank der neu verwendeten Technik!
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung
10
0
Bewertung melden

Bewertung melden

Passend von YouTube