Kundencenter – Anmeldung

Lehle P-Split III

Splitter, DI-Box und Problemlöser

  • hochohmiger Lehle Transformer HZ mit Phasen- und Masseschalter
  • kann unsymmetrisch oder symmetrisch genutzt werden
  • passiv - benötigt keine Stromversorgung
  • Anwendungen: Splitten eines Eingangssignals auf die beiden Ausgänge mit galvanischer Trennung (ohne Brummschleife)
  • Beseitigung unerwünschter Brummgeräusche
  • passiver Mono-Summierer für Stereosignale
  • Eingang: 6,3 mm Stereoklinke
  • DIR Ausgang: 6,3 mm Stereoklinke
  • ISO Ausgang: 6,3 mm Stereoklinke
  • Abmessungen (B x T x H): 92 x 90 x 37 mm
  • Gewicht: 375 g

Weitere Infos

Typ Splitter
LED-Anzeige Nein
Anschluss für Netzteil Nein
Bauform Desktop
MIDI Schnittstelle Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Lehle P-Split III
82% kauften genau dieses Produkt
Lehle P-Split III
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
129 € In den Warenkorb
Palmer PGA 03 Y-Box Guitar Splitter
2% kauften Palmer PGA 03 Y-Box Guitar Splitter 99 €
Klark Teknik DS20
2% kauften Klark Teknik DS20 35 €
Millenium SP 31
2% kauften Millenium SP 31 29,90 €
Radial Engineering ProMS2
2% kauften Radial Engineering ProMS2 139 €
Unsere beliebtesten Signalsplitter
34 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.9 /5
  • Features
  • Verarbeitung
Gesamt
Features
Verarbeitung
Super Teil
feleddie, 12.04.2021
Ich habe es gekauft um die Signal meines E-Basses zur interface und zum Bass amp gleichzeitig zu schicken. Ich habe versucht es mit ein paar DI Boxen zu machen (Aguilar Tone Hammer 500, EBS Microtubes, Fishman...) und hatte immer kleine störende Geräusche beim aufnehmen. Meine Sauberste Option war die Hi Z Input meiner Apollo X4.

Mit dem Lehle P-SPilt III war alles geräuschlos... einfach sauber. Und das Beste ist, dass es Passiv Funktioniert.... Keine Strom benötigt.

Ausserdem kann man das Teil andersrum benutzen, Falls eine Symmetrische Signal "reamped" werden muss, kann man die Signal in Reverse schicken und eine Asymmetrische bekommen.

Man muss gut achten, was für Kabeln benutzt werden (TS oder TRS), je nach dem was man will.

Der Teil ist sehr einfach und macht den Job sehr sauber. Sehr Robust und gute Qualität. Ich empfehle es zu kaufen.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
1A Splitter
Alfred aus E., 16.03.2021
Habe ihn bevorzugt weil er keine Stromversorgung brauch. Aber auch seine Eigenschaften haben mich voll überzeugt. Beim Betrieb zweier Amps ist der Brummer weg, und über Martin Gitarre und Amp hatte ich auch immer ein Masseproblem das jetzt durch den Masseschalter am Gerät aus der Welt ist. Super auch wenn der Preis etwas gepfeffert ist.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Eine meiner besten Anschaffungen
syracus, 18.09.2020
Ich verwende den Splitter zur parallelen Befeuerung eines Modellers und meines Blackstar TVP. Ich muss dazu sagen, daß beide Geräte an einer Steckdose betrieben werden und es deshalb eigentlich mit allen anderen Lösungen zu einem Grund-Brummen kam.
Mit dem P-Splitt ist das endlich Geschichte. das Sigal kommt an beiden Geräten genauso gut an, wie wenn ich es direkt einstecken würden.
Klar ist der P-Split nicht ganz günstig, aber wenn ich überlege was ich mir von vorherein an Zeit und grauen Haaren hätte sparen können geht der Preis voll in Ordnung. Eine klare Kaufempfehlung
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Verarbeitung
Das Non-Plus-Ultra
Alexander4336, 02.01.2020
Das Gerät war gedacht um mit einer Gitarre auf zwei Stacks zu spielen.

Grundlegen musste man sich erst einmal mit dem Thema beschäftigen um zu wissen was man benötigt und wie der Aufbau zu erfolgen hat. Recht schnell kommt man auf nur eine Lösung: Lehle P-Split.

Bestellung und Lieferung seitens Thomann wieder einmal Top. Hat man das Gerät mal in der Hand gehabt stellt man schnell fest, dass es State of the art ist. Negatives gibt es an dieser Stelle nichts zu sagen. Positiv ist die verarbeitung, der passive Betriebt und die einfache Funktion. Ein Kabel von jedem Amp in den Splitter, Gitarre ran und los. Die Amps konfiguriert und schon ist man fertig.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
129 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Versandkostenfreie Lieferung bis voraussichtlich Dienstag, 21.09.

Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-35
Fax: 09546-9223-24
Tel: 09546-9223-4800
Fax: 09546-9223-4899
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.