Harley Benton Santos Series Fingertrainer

81

Fingertrainer

  • praktisches Übungstool für Gitarristen
  • Korpus: Linde
  • Hals: Linde
  • Griffbrett: Roseacer
  • 6 Bünde
  • Mensur: 334 mm
  • Sattelbreite: 52 mm
  • ausstellbare Flamenco-Schlagplatte
  • goldfarbene Deluxe Mechaniken
  • Nylonsaiten
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Tasche
Erhältlich seit Februar 2015
Artikelnummer 347185
Verkaufseinheit 1 Stück
B-Stock ab 45,30 € verfügbar
49 €
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Versandkostenfreie Lieferung voraussichtlich zwischen Donnerstag, 11.08. und Freitag, 12.08.
1
C
Erfüllt seinen Zweck zu 100%, WENN...
ChrisE 29.07.2020
...man weiß wofür man das Ding einsetzen kann und sollte.

Nein, es ist kein Gitarrenersatz! Soll und will das Teil aber auch gar nicht sein. Klingt es gut? Nein, es klingt gar nicht! Und genau DARUM geht es.

Ich habe es jetzt 2 Wochen konstant zum Üben von Tremolo, Rasgeado und ähnlichen Techniken benutzt. Und zwar immer dann, wenn ich mal mindestens 2 Minuten überbrücken musste. Was zur Folge hatte, dass ich das Teil praktisch den ganzen Tag über immer mal wieder in den Griffeln hatte. Insbesondere Abends wenn es für die echte Gitarre zu spät, bzw diese zu laut war oder man mit der Liebsten aufm Sofa saß und n Film guggte. Die Saiten noch etwas extra gedämpft (Taschentuch drunter), die Perle im linken Arm, den Fingertrainer so drappiert dass man mit Rechts üben kann und so sind alle glücklich.

Und siehe da! Nach 2 Wochen laufen die Tremolos nun flüssig, die Rasgeados kommen präziser, alles in allem haben sich sämtliche Techniken der Schlaghand deutlich hörbar verbessert.

Natürlich ersetzt der nicht das Üben an der echten Gitarre. Aber wenn man sich isoliert um Problemtechniken der rechten Hand kümmern will und am besten jeden Moment ne Klampfe in die Hände nehmen möchte/ sollte ist das Ding absolut unschlagbar.

Nur erwartet bitte keine angenehmen Klänge oder ein mit einer Gitarre vergleichbares Handling. Wer damit rechnet ist zu doof richtig zu klicken.

Kurz der Vollständigkeit halber:
Ich hätte der Verarbeitung 4,5 Sterne geben wollen, da die Minischrauben, die das "Schlagbrett" und diese Saxophonartige Gurtbefestigung halten nicht wirklich ihren Dienst tun. Ich hab meine nach 2 Tagen rausgeschraubt, da ich sie eh nicht brauchte. Wer das Schlagbrett braucht ist mit einem Austausch der Schraube gegen ein fetteres Model sicher gut beraten.
Beim "stimmen" muss man am Anfang eher raten welcher Wirbel nun für welche Saite ist, aber das hat man schnell raus.

Ein Tipp noch zum "stimmen":

Hier NICHT aufs Ohr verlassen! Nehmt Eure echte Gitarre, fühlt nach der Saitenspannung am Instrument und versucht diese dann auf dem Trainer nachzustellen.

Fazit:
Wenn ich das Ding mal verlieren sollte oder so, ich kauf mir direkt wieder einen. Für mich, richtig gut angelegte 38 € und so konnte sogar noch etwas Holzabfall aus der eigentlichen Gitarrenproduktion sinnvoll verwendet werden. Ich finds voll gut!
Verarbeitung
8
0
Bewertung melden

Bewertung melden

EP
Training für die Finger
Else Piehl 29.01.2022
Ich nutze es zur Übung von kniffligen Zupfmustern und da es in fast jede Tasche passt, ist es immer dabei, stört Niemanden, wenn ich trainiere. Der Klang ist unwichtig beim Üben von Abläufen. Auf einer richtigen Gitarre dämpfe ich die Saiten bei solchem Üben sowieso.
Und ich kann mich aufs Sofa lümmeln, das geht so nicht mit einem Instrument.
Verarbeitung
1
0
Bewertung melden

Bewertung melden

A
Super auf Reisen und im Aussendienst
Anonym 27.10.2015
Macht was es soll, nämlich Akkorde üben und die Finger fit halten. Habe mir Stahlsaiten raufgezogen um ein annäherndes Gefühl meiner Western Gitarre zu haben. Ideal auf Reisen oder für Leute im Aussendienst die mal zwischendurch etwas üben wollen. Ideal auf für Anfänger und Wiedereinsteiger. Gute Verarbeitung.
Verarbeitung
4
0
Bewertung melden

Bewertung melden

C
Tolles Ding, aber schlechte Verarbeitung
CymroGygo 24.06.2021
Lieber etwas mehr verlangen, dafür besser verarbeiten. Könnte man gut zum Üben brauchen, leider ist die Spannung schlecht einstellbar (Stimmung wird bei dieser Größe nicht erwartet!). Auch ist der Steg bald gebrochen.
Verarbeitung
0
0
Bewertung melden

Bewertung melden