Harley Benton GS-Travel-E Spruce

Westerngitarre

  • Bauform: Mini Travel Grand Symphony
  • Korpus: selektierte Fichte
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Nato
  • Griffbrett: Blackwood
  • Dot Einlagen
  • gewölbter Korpusboden
  • schwarzes Binding an Korpus und Kopf
  • Halsprofil: V
  • Griffbrettradius: 381 mm
  • Mensur: 596 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 20 Bünde
  • Steg: Blackwood
  • schwarze Deluxe DieCast Mechaniken
  • integriertes Tonabnehmersystem Bellcat AP-55 Aktiv Powerjack
  • Saiten ab Werk: HB .010 - .047
  • Farbe: Natur Hochglanz
  • inkl. Gigbag

Maße:

  • Gesamtlänge: 95 cm
  • maximale Breite: 36 cm
  • Höhe: 10 cm
No JavaScript? No Audio Samples! :-(

Soundbeispiele

 
0:00
  • Country
  • Country Line
  • Picking
  • Picking Line
  • Strumming
  • Strumming Line

Weitere Infos

Bauweise Mini Grand Symphony
Decke Fichte
Boden und Zargen Mahagoni
Cutaway Nein
Griffbrett Blackwood
Sattelbreite in mm 43,00 mm
Tonabnehmer Ja
Farbe Natur
Koffer Nein
Inkl. Gigbag Ja
23 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.3 / 5.0
  • Features
  • Sound
  • Verarbeitung
17 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
Preis-Leistung super, wenn man einiges selber machen kann
Bernd901, 11.03.2018
Moin. Nach ca 10 Tagen warten auf die Thomann Qualitätskontrolle kam sie dann, die Hoffnungsträgerin für kleine Gigs mit leichtem Gepäck, und diese Hoffnung wurde nicht enttäuscht: klein ist sie, wenn auch nicht wirklich leicht. Der etwas dünne aber sonst solide Tayorimitat-Gigback erfüllt seinen Zweck und der eingebaute Pickup (unter der Stegeinlage) klingt über meinen kleinen Cromacord Amp wirklich gut. Bundrein ist sie auch halbwegs, kann man mit leben. In Echt kingt das Ding dann nicht sooo toll, je nachdem, wie man drauf spielt. Plektrum: besser nicht! Klingt halt wie eine Minigitarre, die nicht von Martin oder Taylor ist. Ganz schön boxy. Und mit einer Taylor GS Mini überhauptnicht zu vergleichen. Soweit die guten Seiten. Was mit nicht gefiel, hab ich direkt selbst geändert, als da wären:

- die Besfestigunsmuttern der Mechaniken mussten allesamt nachgezogen werden.
- die Befestigung für den Endpin war ebenfalls sehr lose
- ein Tuner sitzt schief, und bleibt auch nach Aus- und Wiedereinbau schief
- die Headstock-Form, seine Größe und die ganze schwarze Hardware ist von frappierender Häßlichkeit. Ich habe den Sargähnlichen Teil oben am Headstock kurzerhand abgesägt (!:-)), die glänzende Oberfläche des Headstocks (inkl HB-Logo, sorry!) weggeschliffen. Besser.
- die Bünde und Bundzwischenräume sind rauh und kratzig, fies für Vibratos, die mussten stark geschliffen und poliert werden, jetzt gehts, aber das gefärbte helle Fretboardholz schimmert jetzt durch. Unschön.
- Die Bundstäbe sind extrem weich, schon nach einem Tag gelegentlichen Rumdudelns sind erste Kerben zu sehen!
- die Saitenlage war im Bassbereich übertrieben hoch, der Hals verträgt zum Glück ein bequemeres Setting! Auch DADGAD war kein Problem. Die Stegeinlage habe ich gegen eine niedrige, weißfarbige ausgetauscht. Langsam sieht das nach einer Gitarre aus.
- Die schwarzen Billo-Bridgepins habe ich gg welche aus hellem Holz getauscht. Die Löcher dafür mussten ordentlich aufgebohrt werden, auch die Originalpins schauten fast nen Zentimeter raus. Also alles n bissl zu mini ...
- das schäbige Pickguard hab ich mühelos durch erhitzen entfernt, es besteht aus einer Art Folie

So! Nach 3 Stunden Arbeit und etwas Sauerei in der Küche hab ich 11er Martin Saiten aufgezogen und bin soweit ganz häppy ... ich mag aber auch die Arbeit an Gitarren ... Soundcheck und Review gabs auf Youtube noch keinen, da habe mit dem iPad schnell was aufgenommen, vor und nach dem Pimpen, vielleicht hilft das bei der Entscheidung. Schönen Frühling euch?
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung
PREIS-LEISTUNG TOP !!!
Dr. House, 03.01.2018
Ich darf diese günstige Gitarre seit 2 Wochen mein Eigen nennen und bereue den Kauf keineswegs. Auspacken, Spielen.....Toller Klang sogar für die Grösse und vor allem Preisklasse. Sie lässt sich noch dazu wunderbar bespielen und auch der Klang über einen Akustikamp ist durch die eingebauten Tonabnehmer toll...die kleinere Mensur kommt meinen Fingern sogar ein wenig entgegen...
Ich hatte diese Gitarre als Reisegitarre gedacht, was bei der Größe auch praktisch zu sein scheint, habe es aber noch nicht auf die Reise geschafft...
Die Verarbeitung wirkt hochwertig und ich konnte keine Lackfehler erkennen. Stimmstabil bleibt sie auch ohne Vorlaufzeit...Vielleicht kann man die Bundstäbchen etwas flacher polieren, aber da hab ich mich auch schon dran gewöhnt...:-]

FAZIT: out of the box ein Geiles Teil, betrachtet man den Preis und ich denke diese Gitarre kann klanglich mit weitaus teureren Marken / Modellen mithalten. Ich mag Harley Benton irgendwie. Die Bayern können halt was :-)
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
B-Stock ab 92 € verfügbar
99 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Gitarrensetups
Gitar­ren­setups
Auf das Setup kommt es an! Denn wenn Gitarre, Amp und Effekte nicht zueinander passen, gibt's Klangsalat!
Online-Ratgeber
Westerngitarren
Wes­tern­gi­tarren
Der Kauf einer Wes­tern­gi­tarre ist oft der Anfang einer langen Freundschaft zwischen Spieler und Instrument.
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(2)
Kürzlich besucht
Casio PX-S3000 BK Privia

Casio PX-S3000 BK Privia Digitalpiano, 88 Tasten mit Skalierter Hammer Mechanik Tastatur (Smart Scaled Hammer Action Keyboard), 700 Sounds, 200 Rhythmen, 192 stimmige Polyphonie, Audio- und Midi-Recorder, Hammer-Response, Dämpfer-Resonaz, Split und Layer Funktion, Chorus, DSP, Brillianz, Pitch Bend, 60 interne...

Kürzlich besucht
Walrus Audio Slö Multi Texture Reverb

Walrus Audio; Slö Multi Texture Reverb; Effekt Pedal; Drei verschiedene Hall-Typen; Drei wählbare Reverb-Modi: Dark, Rise, Dream; Dark: Hall mit tiefer Oktave; Rise: Räumlicher, anschwellender Nachhall; Dream: Langer, flächiger Nachhall mit Vibrato; Drei wählbare Wellenformen zur Modulation der Hallfahne: Sine,...

Kürzlich besucht
Arturia MiniLab MKII Deep Black

Arturia MiniLab MKII Deep Black; USB Controller Keyboard; Limitierte Sonderedition mit schwarzem Gehäuse und schwarzer Tastatur; 25 Minitasten anschlagdynamisch; 16 Encoder (zwei davon klickbar); 2 Bänke mit 8 anschlag- und druckempfindlichen Pads mit RGB Beleuchtung (einstellbare Farben); Touchstrips für Pitchbend...

Kürzlich besucht
Tannoy Life Buds

Tannoy Life Buds; Wireless In-Ear Kopfhörer; Bluetooth 5.0; DSP-Steuerung für präzise Klangwiedergabe; Bluetooth-Profil: HSP / HFP / A2DP / AVRCP; bis zu 4 Stunden Betriebszeit für Musikwiedergabe oder Telefonate; bis zu 120 Stunden Stand-By; integriertes Mikrofon; Multifunktionstaste zur Steuerung von...

Kürzlich besucht
Moog Sirin

Moog Sirin; Analog Desktop Synthesizer; Limitierte Auflage - basierend auf der Moog Taurus Sound Engine; monophon; 2 VCOs mit Sägezahn und Rechteck Wellenformen; Oszillator-Sync; Mixer für VCO-Signale; klassischer Moog Ladder-Filter (Tiefpass); 2 ADSR-Hüllkurven; LFO für VCO und VCF Modulation, zur...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP5 G4

KRK Rokit RP5 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 55 Watt bi-amped: 20 Watt Hochtöner, 35 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 104 dB (SPL); Frequenzbereich: 43 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

(1)
Kürzlich besucht
tc electronic BC208 Bass Cab

tc electronic BC208 Bass Cab ; E-Bass Lautsprecherbox; Kompakt und leicht, horizontal & vertikal stapelbar, rutschfester Überzug; Lautsprecher: 2 x 8" Turbosound custom drivers; Boxen Konstruktion: Bassreflex; Belastbarkeit: 200 Watt; Impedanz: 8 Ohm; Frequenzgang: 70-4000 Hz ±3dB, 50-6000 Hz -10...

Kürzlich besucht
the t.mix Rackmix 821 FX USB

the t.mix Rackmix 821 FX, 8 Kanal Rackmixer mit eingebautem USB Audio Player und Multieffektgerät, 3 Band Klangregelung, +48V Phantomspeisung und Panorama pro Kanal, 2 Auxwege (1x FX 1x Aux), Main Out mit XLR oder Klinke möglich, Record Out via...

Kürzlich besucht
Fender Newport RED Bluetooth Speaker

Fender Newport RED Bluetooth Speaker, portabler Bluetooth Lautsprecher, Fender Classic design, (Bluetooth V4.2, aptX, AAC,SBC) 30 Watt, exzellentes Hörerlebnis, 3,5 mm Klinkeneingang, 2 Fullrange Lautsprecher und 1 Tweeter, Akkulaufzeit bis zu 12 Std. USB Anschluss zum Aufladen externer Geräte (Smartphone...

Kürzlich besucht
Tech 21 Fly Rig RK5 v2

Tech 21 Fly Rig RK5 v2; Effektpedal für E-Gitarre; Richie Kotzen Signature Pedal, die gleiche analoge SansAmp-Schaltung, Delay mit Tap-Tempo, Boost und der Richie Kotzen Signature OMG der ersten Version, plus einige zusätzliche Features, wie z.B. unabhängiger Hall mit wählbarer...

Kürzlich besucht
Dreadbox Hypnosis

Dreadbox Hypnosis; Multieffekt- Prozessor; drei voneinander unabhängige Effekte: analoger BBD Chorus/Flanger inkl. LFO mit drei Wellenformen, Digital-Delay mit drei Modi und Freeze-Funktion sowie analoger Federhall mit drei Hallspiralen und Pitch-Modulation; Ein- und Ausgangspegel können variabel angepasst werden (von Mikrofonsignalen bis...

(1)
Kürzlich besucht
KRK Rokit RP7 G4

KRK Rokit RP7 G4; Aktiver Nahfeld Studiomonitor; 6.5" Glass-Aramid Tieftöner; 1" Glas-Aramid-Hochtöner; Class-D Verstärker 145 Watt bi-amped: 48 Watt Hochtöner, 97 Watt Tieftöner; max. Schalldruck: 110 dB (SPL); Frequenzbereich: 42 Hz - 40 kHz; integriertes beleuchtetes LC-Display; 25 visuelle Grafik-EQ-Presets...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.