Fender 9050M

Saiten für E-Bass

  • Stainless Steel Flatwound
  • Stärken 055, .070, .090, 105

Weitere Infos

Saitenstärke 055 - 105
Material Stainless Steel
Mensur Long Scale
127 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.4 / 5.0
  • Sound
  • Verarbeitung
62 Textbewertungen Alle Bewertungen lesen
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Günstige Flatwound Saiten mit Schwächen und Stärken
RocknRoll_Rosenkohl, 15.11.2009
Die Fender 9050M aus dem Hause des bekannten, kalifonischen Gitarrenherstellers sind ausgewogene Flatwound Strings. Verlockend macht sie ihr extrem günstiger Preis und der Anbieter. Zunächst suchte ich nach Saiten für meinen Fretless Bass, verwarf die Idee mit den 9050ern jedoch schnell, da diese nur Kerben in ein bundloses Griffbrett drücken würden. Also entschied ich mich für den Einsatz von Flatwounds auf meinem G&L L-2000 und wurde nicht getäuscht. Die geschliffenen Basssaiten werden meines Erachtens zu sehr unterschätzt.

Sie zeichnen sich durch enorme Tiefen und verstärkte Tiefmitten aus. Jedoch ermöglichen sie Spieltechniken wie Slappen, Popping oder Tapping keine perkussiven Spielräume. Da der Soundcharakter eher im Bassbereich liegt, werden nasale Höhen oder Hochmitten einfach kastriert.
Der Einsatz von Flatwounds war prädestiniert für alte Precision und Telecaster Bässe und erweist sich als zeitloser Klassiker. Die 9050M waren nun eine sehr günstige Variante dieser Vintage- Schlager. Die gelieferten Saiten entsprachen meinen Erwartungen voll. Einmal aufgezogen merkte man sofort die geschliffene Oberfläche der Saite. Eine komplett veränderte Haptik definiert diese Saiten. Im Entferntesten lassen sie sich mit der Rutschigkeit von Elixir Saiten vergleichen, aber doch schon sehr eigenwillig.

Auffallend war, dass die Flachdraht Saiten eine enorme Statik haben, das heißt sie sind fiel fester und es ergibt sich eine straffe Saitenspannung. Daraus resultiert zwangsläufig ein vermindertes Sustain (Saitenschwingdauer), was man aber nur beim genaueren Hinhören auffällt. Die Saitenansprache ist direkt, das heißt, es bedarf nur eines kleinen Anschlags um einen satten Ton zu erzeugen, was auch die Spielfreude enorm steigert. Alte Motown- Klassiker haben eine ganz andere Wirkung mit Flatwound Strings.

Die einzige Schwäche der 9050er ist, dass durch die höhere Saitenspannung auf lange Sicht der Hals geschädigt werden kann. Bei exakter konvexer Krümmung des Griffbretts tritt kein Schaden auf. Man sollte aber definitiv beim Neuaufziehen der Saiten darauf achten, den Hals nachzuziehen und gegebenenfalls Neujustieren. Auch sollte man die Flatwounds nicht überspannen, beispielsweise durch eine höhere Stimmung wie von G auf High C. Nicht zu empfehlen.

Insgesamt ist der Fender 9050M Saitensatz gekennzeichnet durch einen tollen Sound der an Riffs alter Vintage- Platten erinnert und gleichzeitig moderne, tiefe und ausgewogene Bässe liefert.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Endlich voller Basssound
Heinz K., 28.09.2014
Was mich seit 50 Jahren beim Bass spielen stört: Die D, besonders die G-Saiten klingen eher nach Gitarre denn nach Bass. Ich habe diese Saiten auf einen Fenix SH (shortscale) aufgezogen. Das war kein Problem. Sie laufen exact gerade ohne Berg an Sattel und Steg. Die Intonation erfordert deutlich mehr Sorgfalt als bei einem Longscale Bass. Dann kam der Test am Amp bzw. Combo. Zuerst am Bassking, dann am Fender BXR200, dann Jennings B50, und GEM3M. Diese Amps sind so unterschiedlich, unterschiedlicher geht's kaum. Trotzdem hörten sich D und G-Saite immer nach Bass an. Schön voluminös und trotzdem mit Attack und Sustain. Genau so habe ich es mir vorgestellt. Kein unterschiedliches Bedienen der einzelnen Saiten, nur um einen soundmäßig ausgewogenen Basslauf zu erzeugen.
Meine vielen Experimente mit unterschiedlichsten Saiten haben sich gelohnt!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
27,90 €
Versandkostenfrei und inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. und Versandkosten. Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 25 €. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(8)
Kürzlich besucht
Behringer K-2

Behringer K-2; analoger semi-modularer Synthesizer; monophone Klangerzeugung; 2x VCO mit 4 Wellenformen und Ringmodulation; VCO Mixer; Hochpass- und Tiefpassfilter mit Resonanz; LFO mit Dreieck-, Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen; 2 analoge Hüllkurven für VCA und VCF; Signal-Prozessor mit Verstärker, Hochpass- und Tiefpassfilter...

Kürzlich besucht
Zoom F6

Zoom F6; 6-kanaliger 14-Spur Multitrack Field-Recorder; 32-Bit Float-Aufnahme über dual AD-Konverter; 6 Eingänge (XLR Female); kompaktes und leichtes Aluminium-Gehäuse; hochwertige Mikrofonvorverstärker mit bis zu 75 dB Gain; Eigenrauschen: -127 dBu (A-Gewichtung, Gain=75dB, 150 Ohm Quellenimpedanz); pro Kanal: Phantomspeisung (+48V/+24V); Look-Ahead-Hybrid-Limiter...

Kürzlich besucht
Mooer Tone Capture GTR

Mooer Tone Capture GTR; Tone Capture Tool, Sampler, EQ für Gitarren mit Tonabnehmer; ermöglicht den Sound und Klangcharakter jeder Gitarre aufzunehmen; kann ohne Sampler als EQ Effektpedal verwendet werden; 7 freie Presets für EQ-Settings und gespeicherte Gitarren-Sounds; True/Buffered Bypass (schaltbar);...

(1)
Kürzlich besucht
Fender SQ LTD Bullet Strat TTQ

Fender Squier LTD Bullet Stratocaster Tropical Turquoise; Limited Edition, E-Gitarre; Pappel Korpus; Ahorn Hals ("C" Shape); Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett (241 mm/9,5" Radius); 21 Medium Jumbo Bünde; 648 mm Mensurlänge; 42 mm Sattelbreite; 3 Single-Coil Tonabnehmer; Standard synchronized Tremolo; 5...

Kürzlich besucht
Sony WF-1000XM3 Black

Sony WF-1000XM3 Black In-Ear Bluetooth Kopfhörer, Truly Wireless, kabellos via Bluetooth, Optimierung digitaler Musikdateien mit DSEE HX, HD-Prozessor QN1e für Geräuschminimierung, Ergonomische Tri-Hold-Struktur, Google Assistant, 6 mm Treiber - Kalotte (Kupfer-Schwingspule), Übertragungsbereich 20 - 20000 Hz, Ein-/Aus-Schalter für Geräuschminimierung, Modus...

Kürzlich besucht
Thomann DP-51 WH

Thomann DP-51 WH Digital Piano, 88 gewichtete Tasten mit Hammermechanik und Tri-Sensor, 40 Sounds, 128 stimmige Polyphonie, 50 Styles, 60 interne Songs, Reverb, Chorus, Sequencer, Dual Mode, Split Mode, Metronom, Master EQ, Transpose-Funktion, Lautsprecher: 2 x 15 Watt, 3 Pedale,...

(2)
Kürzlich besucht
Yamaha PSS-A50

Yamaha PSS-A50 Keyboard - 37 anschlagdynamische Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 42 Voices (Instrumente), 138 Arpeggio-Typen, Phrase Recorder, Motion Effekt, USB-MIDI-Verbindung ( für DAW Homerecording Setup), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer- und...

(1)
Kürzlich besucht
Thon Case Kemper Prof. Stage + EP1

Thon Case Kemper Profiler Stage; Haubencase passend für den Kemper Profiler Stage plus einem passenden Mission Engineering EP1 Expression Pedal (Art. Nr: 367866 - nicht im Lieferumfang enthalten); Material: 6,8mm Birkenmultiplex beschichtet; 22 x 22 mm Alukante; 2 Butterfly-Verschlüsse klein...

(1)
Kürzlich besucht
Roland MC-707

Roland MC-707; Groovebox; ZEN-Core Sound Engine mit bis zu 128 Stimmen; 8 Parts; 8-Spur Sequenzer mit bis zu 128 Steps; 16 Clips pro Sequenzerspur; bis zu 8 Loop-Tracks mit Time-Stretch und Pitch-Shift; 3000 Preset Sounds und 80 Drum Kits; Import...

Kürzlich besucht
Fender Squier LTD Bullet Mustang HH S

Fender Squier LTD Bullet Mustang HH SG; Sonic Grey; Limited Edition E-Gitarre, Pappel Korpus, einteiliger Ahornhals C-Shape, Indian Laurel (Lorbeer) Griffbrett, 610mm Mensur, 22 Medium Jumbo Bünde, 42mm Sattelbreite, 2x Dual Humbucker, 1x Volume Regler, 1x Tone Regler, 3-Wege Toggle...

(2)
Kürzlich besucht
Mooer GE150 Amp Modelling & Multi

Mooer GE150 Amp Modelling & Multi Effects; Multi-Effekt Prozessor; 55 hochwertige Amp-Simulationen aus der Micro Preamp Serie; 26 verschiedene Cabinet-Simulationen (IRs); Unterstützung von Impulse Responses (IRs bis zu 2048 pts.); von Drittanbietern in 10 freien User Presets; 40 Drum Rhythms...

Kürzlich besucht
Yamaha PSS-F30

Yamaha PSS-F30 Keyboard - 37 Mini-Tasten, 32 stimmige Polyphonie, 120 Voices(Instrumente), 114 Styles und Smart-Chord-Funktion, 30 Songs, kostenloses digitales Songbook, Verschiedene Funktionen (Sustain, Metronom und mehr!), Batterie- und USB-Bus-Stromversorgung (USB-Netzteil ist separat erhältlich), 1,4 W Lautsprecher, USB Kabel inklusive, Kopfhörer-...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.