Fender 7250M E-Bass Saiten-Set

E-Bass Saiten Set

  • Nickelplated Steel
  • Roundwound
  • 045-105

Weitere Infos

Saitenstärke 045 - 065 - 085 - 105
Material Nickel Plated
Mensur Long Scale
Taperwound Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender 7250M
57% kauften genau dieses Produkt
Fender 7250M
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
16,90 € In den Warenkorb
Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium
7% kauften Harley Benton Valuestrings BassGuitar Medium 4,98 €
Fender 7250ML
5% kauften Fender 7250ML 16,90 €
Ernie Ball 2834 Super Slinky
4% kauften Ernie Ball 2834 Super Slinky 23 €
Ernie Ball 2833 Hybrid Slinky
4% kauften Ernie Ball 2833 Hybrid Slinky 23 €
Unsere beliebtesten .045 4-Saiter E-Bass Saiten
449 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Allrounder mit gutmütigem Charakter
30.01.2016
Ich habe ein paar Jahre auf meinem passiven Precision Bass mit Seymour Duncan SPB3 Quaterpunder die Fender 7250M gespielt und war eigentlich immer recht zufrieden. Wie in der Überschrift schon geschrieben, halte ich die Fenders für gute Allround-Saiten: Sie sind nicht besonders aufdringlich im Klang, und bleiben eine recht lange Zeit recht stabil im Sound, bevor ich das Gefühl bekomme, ich müsste mal wieder einen neuen Satz aufziehen. Ich habe es nie erlebt, dass eine einzelne Saite oder gar der ganze Satz "tot" klangen oder sie die Stimmung nicht mehr zuverlässig hielten. Es war immer irgendwann einfach der Gedanke da "Es könnte mal wieder ein neuer Satz drauf". Und das konnte je nach dem, wie oft ich gespielt habe, gerne mal zwischen 6-9 Monaten variieren.
Vom Sound sind sie gedeckt, mit angenehm bauchigen Mitten und unaufdringlichen Höhen. Manchem könnten sie zu wenig Höhen haben.
Vergleichbar sind sie meiner Meinung nach mit den D'Addario EXLs. Ein Verkäufer einer anderen Musikalien-Kette sagte mir einmal, dass die Fenders wohl sogar D'Addarios währen. Das würde man ja an Klang, Haptik und den bunten Ballends erkennen.

Ich finde, die Saiten haben ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Ich habe lediglich einmal Flatwounds ausprobieren wollen und habe daher gewechselt.
Soundmäßig kann man bei Rock, Hardrock und Blues mit den Saiten nichts verkehrt machen. Plek, wie Fingerspiel klingt meiner Meinung nach solide. Soll es brilliant/klar oder etwas moderner klingen, ist man mit Nickel beschichteten Saiten meiner Meinung nach eher nicht gut beraten. Stainless Steels wäre hier meine Wahl.

Kurz und knapp:
Vielleicht sind die Fender 7250M nicht Fisch und nicht Fleisch, aber verkehrt macht man mit ihnen nichts.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Solide
xside, 18.05.2020
Nachdem ich schon ein paar andere Saiten ausprobiert habe, bin ich bei diesen hier hängen geblieben. Als Bass Spieler sollte man auf keinen Fall bei den Saiten sparen, denn die können echt einen Unterschied machen. Meine haben lange gehalten bei gutem Sound. Am Anfang klingen die Saiten sehr brilliant, was verständlicherweise nach einer Zeit zu einem Basshaltigeren Ton wird (positiv).
Also im Endeffekt: Solide Saiten, die auch lange halten
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
gute Saiten für den Nickel-Fan
Patrick209, 09.11.2009
Die Fender 7250M sind richtig gute nickelbeschichtete Saiten und machten soundmäßig genau das was ich mir von ihnen erwartete. Auf meinem Jazz Bass wie auf meinem Precision Bass brachten sie einen ausgewogenen, basslastigen Sound ohne mit Höhen zu geizen. Die Stärke der Saiten liegt aber ganz klar klassischen Sound der 60er und 70er Jahre.

Die Haptik ist super, sie fühlen sich für mein Empfinden genau richtig an. Die Saitenspannung würde ich als durchschnittlich bezeichnen, wobei auch drop D ohne großes Schlabbern möglich ist.
Auch die Haltbarkeit der Saiten ist in Ordnung. 3 Monate kann man sie schon spielen, danach haben sie für meine Ohren ihre Brillianzen verloren.

Für den Prei gerne wieder, absoluter Kauftip!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
03.08.2015
Ich spiele auf meinem Fender Areodyne Jazz Bass immer diese Saiten. Sie sind etwas weniger straff als die 7250 ML, nicht zu stark texturiert, nicht zu knallig, nicht zu boomy... einfach gutes Mittelmass - im positiven Sinne. Zudem sind die Saiten recht günstig und halten einigermassen lange.

Was mir aufgefallen ist: Die Saiten sind recht schnell eingespielt, die unangenehmen Höhen von neuen Saiten vergehen innerhalb weiniger Spielminuten. Also für alle, die wie ich den Klang ganz neuer Saiten nicht so mögen: Die hier könnt ihr auch mal vor der letzten Probe vor dem Gig wechseln und dann ist der Sound vor dem Publikum so wie er sein sollte.

Einen Punkt abzug bei der Verarbeitung gibt es wegen der etwas reduzierten Lebensdauer. Die Saiten werden verglichen zu anderen (wenn auch ungleich teureren Saiten) schneller dumpf.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgend einem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
16,90 €
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
(4)
Kürzlich besucht
Behringer CAT

Behringer CAT; analoger Synthesizer; VCO 1 mit 4 michbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck, Pulse und Suboktave), Pulsweitenmodulation und zwei regelbaren Modulationsquellen; VCO 2 mit 3 mischbaren Wellenformen (Sägezahn, Dreieck und Suboktave) und zwei regelbaren Modulationsquellen; Tiefpassfilter mit Resonanz, zwei regelbaren Modulationsquellen...

Kürzlich besucht
Adam T8V

Adam T8V; Aktiver Nahfeldmonitor; 8" Tieftöner; 1.9" U-ART Bändchenhochtöner; 2x Class-D Verstärker: 70 Watt RMS Tieftöner, 20 Watt RMS Hochtöner; Frequenzbereich: 33 Hz - 25 kHz; Übergangsfrequenz: 2.6 kHz; max. SPL: 118 dB (1m / Paar); rückseitige Bassreflexöffnung; einstellbare +/-...

(3)
Kürzlich besucht
iZotope Music Maker's Bundle

iZotope Music Maker's Bundle (ESD); Plugin-Bundle; acht grundlegende Werkzeuge zur Audiobearbeitung und kreativen Musikproduktion; besteht aus BreakTweaker Exp, Stutter Edit, Trash 2, Iris 2, Elements Suite (Nectar Elements, Neutron Elements, Ozone Elements und RX Elements); unterstützte Formate (nur 64-Bit): VST2...

Kürzlich besucht
K&M 80310

K&M 80310 Desinfektionsmittelständer mit Klemmbügel; Abmessungen Flaschenhalter: 102 x 91 mm; Aufstellmaß ø: 275 mm; Tropfschale kann zur Reinigung entnommen werden; mit Klemmbügel zum Fixieren der Desinfektionsflasche; Rundsockel; Gewicht: 3,6kg; Farbe: reinweiß; Lieferung ohne Desinfektionsmittel;, ACHTUNG: kein medizinisch zertifiziertes Produkt!

Kürzlich besucht
Rode Wireless GO White

Rode Wireless GO White; Digitale Audio-Funkstrecke für Videofilmer; System aus Sender und Empfänger in ultra-kompakter und leichter Bauweise; 2.4-GHz-Band; Anklemmsender TX mit integriertem Mikrofon (Kugelkapsel); Grenzschalldruckpegel: 100 dB SPL; Frequenzgang: 50 Hz – 20 kHz (internes Mikrofon); 3.5 mm TRS-Buchse...

Kürzlich besucht
Rode Lavalier GO White

Rode Lavalier GO White; Kondensator-Lavaliermikrofon; perfekt abgestimmt auf Røde Wireless GO (Artikel 463781); passend auch für andere Geräte mit 3,5 mm Mikrofoneingang; kompatibel z.B. mit Notebooks, DSLR-Kameras und Mobilrecordern; Miniatur-Kondensatorkapsel mit Kugelcharakteristik; sendefähige Tonqualität; Übertragungsbereich: 20Hz - 20kHz; Grenzschalldruckpegel: 110dB;...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus ioStation 24c

Presonus ioStation 24c; Audio Interface und Controller; 2x2 USB 2.0 (USB C) Recording-Interface mit 24-Bit / 192 kHz; 2x Mic/Line/Instrument XLR Combo-Eingangsbuchsen; 2x Line-Ausgang 6.3 mm Klinke symmetrisch; Stereo Kopfhörerausgang 6.3 mm Klinke; +48V Phantomspeisung zuschaltbar; 60dB Gain; berührungsempfindlicher 100...

(4)
Kürzlich besucht
AKG K-371-BT

AKG K-371-BT Bluetooth Kopfhörer - Bluetooth 5.0, bis zu 40 Std. Betriebszeit ohne Kabel, 50 mm Treiber, einseitige Kabelführung, geschlossen, ohrumschließend, faltbar, ovale Kunstlederpolster, Impedanz 32 Ohm, Empfindlichkeit 114 dB SPL/V @ 1 kHz, Übertragungsbereich 5 - 40000 Hz, inkl....

(1)
Kürzlich besucht
Behringer Eurorack Go

Behringer Eurorack Go; Eurorack-Gehäuse; zwei Reihen mit je 140 TE; integriertes Busboard mit 32 Steckplätzen für Eurorack-Module; senkrechte Aufstellung durch integrierten Standfuß möglich; 96 Gleitmuttern (M3) vorinstalliert; maximale Modultiefe: 40mm (untere Reihe), 62mm (obere Reihe); Netzteil: +12V / 3000mA, -12V...

(1)
Kürzlich besucht
Mackie CR3-X

Mackie CR3-X; 3" Creative Reference Multimedia Monitore; 3" Tieftöner; 0.75" Hochtöner; 50 Watt Class D; Frequenzbereich: 80 Hz - 20 kHz (-3 dB); MDF Gehäuse; max. SPL: 97 dB; Lautstärkeregler an der Vorderseite; Anschlüsse: 2x Line-Eingang 6.3 mm Klinke, 2x...

Kürzlich besucht
Saramonic Blink 500 B4

Saramonic Blink 500 B4; sehr kompaktes 2,4 GHz Zwei-Kanal drahtloses Mikrofonsystem mit 2 Sendern und Lavalier, Broadcast-Qualität für Apple iPhone und iPad; sehr leichter, batterieloser, Apple Lightning MFI zertifizierter Empfänger; der Anstecksender hat ein eingebautes Mikrofon oder kann mit dem...

(1)
Kürzlich besucht
Presonus Quantum 2626

Presonus Quantum 2626; Thunderbolt 3 Audio-Interface; 192 Sampling-Rate, 24-Bit Auflösung; 8x Mikrofonverstärker mit bis zu 60dB Gain; 2x Combo-Eingangsbuchsen (Mic/Instrument) und 6x Mic/Line-Eingänge; 8x 6,35 mm TRS-Line-Ausgänge, galvanisch gekoppelt; 2x 6,5 mm TRS-Klinkenbuchsen für die Main-Ausgänge; 2x ADAT-Optical- sowie S/PDIF-,...

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.