Fender 7250ML Saiten Set für E-Bass

E-Bass Saiten Set

  • Nickelplated Steel
  • Roundwound
  • 045-100

Weitere Infos

Saitenstärke 045 - 065 - 080 - 100
Material Nickel Plated
Mensur Long Scale
Taperwound Nein

So haben sich andere Kunden entschieden

Das kaufen Kunden, die sich dieses Produkt angesehen haben:

Fender 7250ML
43% kauften genau dieses Produkt
Fender 7250ML
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand
17,90 € In den Warenkorb
Fender 7250M
18% kauften Fender 7250M 17,90 €
Harley Benton Valuestrings Bass 45-105
5% kauften Harley Benton Valuestrings Bass 45-105 4,90 €
Ernie Ball 2834 Super Slinky
5% kauften Ernie Ball 2834 Super Slinky 21,80 €
Fender 7150M
4% kauften Fender 7150M 19,90 €
Unsere beliebtesten .045 4-Saiter E-Bass Saiten
283 Kundenbewertungen
  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
4.6 /5
  • Sound
  • Verarbeitung
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Super toller All-round-Satz
Ola V, 18.04.2021
Habe diesen Satz mal für meinen Fender Flea Jazz Bass genommen und werde voraussichtlich dabei bleiben.

Ich habe schon diverse Saitensätze verschiedenster Hersteller getestet. Manche haben ihren Charme, einige funktionieren gar nicht.

Der Nickel .045 - .100 Satz klingt sehr ausgewogen und funktioniert über alle Lagen und Stile hervorragend. Egal, ob Rock, Jazz oder Funk. Zudem hatte ich mit den .045-.105 Sätzen immer ein Problem mit der Kontur der E-Saite. Das is Thun weg und es klingt!

Freilich ist Sound immer auch Geschmacksache, aber - soweit es objektiv möglich ist, bringt dieser Satz alles, was man von einem Jazz Bass erwarten kann und erwarten möchte.

Top Saitensarz, für einen guten Preis.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Geben dem Jaguar den nötigen Biss
Jingo, 28.07.2020
Die Saiten werden auf einem Fender Jaguar, ausgestattet Mit Seymour Duncan SPB-3 (Neck) und Seymour Duncan STK-J2B J (Bridge) eingesetzt.
Zusammen ergibt das einen wunderbaren agressiven und druckvollen Sound.
Die Saiten sind nur leicht rauh, schonen also Fingerkuppen und Bünde und verursachen kaum Geräusche.
Von Anfang an klingen sie sehr ausgewogen, nicht klirrend, kein nerviges Zing. Mich erinnern sie sehr an die EXL-Serie von Daddario, welche übrigens meine Lieblingssaiten sind.
Sollten die Fender-Saiten ähnlich lange halten, wäre wohl eine Wachablösung fällig.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist unverschämt gut, daher
eine klare Kaufempfehlung von mir.
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Mit denen macht man auch aus nichts was !
11.05.2016
Moin,
habe die Saiten von einem Kollegen empfohlen bekommen, ich selbst spielte sonst die Dadario EPS-Reihe, und muss sagen; RICHTIG GUT ! Spiele sie nun selbst auf meinem Fender STD Jaguar und meinem Epiphone, da kommt der Sound richtig geil mit rüber. Sehr schön ausgewogener Sound ! Nicht zuviel, nicht zu wenig; genau richtig (zumindest für meine Bedürfnisse). Und auch nach längerem spielen am Stück gibts keine, sonst bei mir, typische Fingerkuppenrandale.

Meine Freundin hat sich aus Interesse (sie wollte mal selbst mit Bass spielen anfangen :-) ) einen "Billig-Bass" bei eBay zum testen gekauft, die mitgelieferten Saiten waren natürlich Müll. Ruckzuck mal eben die Fender 7250ML drauf gezogen und siehe da; es klang wie ein ganz anderes Instrument !! Somit klang der 90¤ Bass auf einmal fast genauso wie mein Fender (natürlich nicht ganz, aber es war schon ein sehr deutlicher Unterschied). Sie sind außerdem wunderbar angenehm zu spielen, selbst mit schwitzigen Händen. Auch gibt es kaum "Neben-/Störgeräusche bei den Saiten. Finde sie zudem etwas klangvoller als die 7250M-Serie von Fender; aber das ist nur meine bescheidene Meinung.

Kann die Saiten nur empfehlen, da die Preis/Leistung hier aus meiner Sicht sehr gut ist; Fender eben ;-). Klase Kaufempfehlung !
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Gesamt
Sound
Verarbeitung
Fender 7250ML
26.02.2016
Ich nutze diese Saiten vorrangig für meine J- und P- Bässe,
denn da gehören sie schließlich ja auch hin...

Eigentlich bin ich ja ein Fan von 0,45-105-er Saitensätzen, habe aber mal was Anderes probieren wollen.

Man sollte ja meinen, das ein so geringer Unterschied in der Dicke der E- Saite keinen großartigen Einfluß auf den Basssound hat:

DAS STIMMT.

ABER:

Die FEINHEITEN machen hier sich dennoch bemerkbar:

Das handling der etwas dünneren E-Saite ist etwas komfortabler.
Das gefürchtete "Aufschwingen" des dicken Drahtes wird erheblich reduziert, nicht zuletzt ergibt sich ein etwas homogenerer Sound sämtlicher Saiten zueinander.

Fazit: hier gilt mal wieder: "weniger ist mehr",

Die Stimmstabilität und Lebensdauer dieser Saiten sind hier schon oft bewertet wurden und sind meiner Meinung nach über jeden Zweifel erhaben- und das zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältniss.

klare Kaufempfehlung!
Hilfreich · Nicht hilfreich · Bewertung melden
Bewertung melden...

Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar?

Meldung abschicken
Inkl. MwSt. zzgl. 2,99 € Versand
Sofort lieferbar
Sofort lieferbar

Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden.

Informationen zum Versand

Zustellung voraussichtlich zwischen Dienstag, 18.05. und Mittwoch, 19.05.

Dieses Produkt teilen
Ihre Ansprechpartner
Tel: 09546-9223-20
Fax: 09546-9223-24
Online-Ratgeber
Saitenkunde
Saitenkunde
Saiten gehören eher zu den stief­müt­ter­lich behandelten Dingen des musikalischen Lebens - ganz zu unrecht!
 
 
 
 
 
Testfazit:
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Ab 25 € versenden wir versandkostenfrei. Angebote solange Vorrat reicht. Für Druckfehler und Irrtümer wird keine Haftung übernommen. Die Rechnung wird in EUR ausgestellt.
2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Relay G10TII Transmitter

Line6 Relay G10TII Transmitter, 2,4 GHz plug and play Wireless Sender passend für G10 Systeme oder Ergänzung für Spider V Serie ab Spider V 60 mit eingebautem Relay G10 Empfänger, Audio-Frequenzbereich 10 - 20.000 Hz, automatische Frequenzwahl, 118 dB SPL…

2
(2)
Kürzlich besucht
Line6 Pod GO Wireless

Line6 Pod GO Wireless; Multi-Effektpedal für E-Gitarre; über 300 Effekte und Modelle von Helix-, M-Serie- und Legacy-Produkten, bis zu 6 gleichzeitige Verstärker-, Boxen- und Effektmodelle inklusive eines Loopers und einer Lautsprecherboxensimulation (Third-Party IR loading), Relay G10TII Transmitter enthalten, integriertes Expressionspedal,…

1
(1)
Kürzlich besucht
Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth

Harley Benton TableAmp V2 BlueTooth, kompakter Verstärker, Funktionalität fürs mitsingen und mitspielen durch die integrierte Bluetooth-Funktion, ideal für Akustikgitarre, Ukulele, Electric Guitar, Gesang und Musik, 30 Watt RMS, 1x 5" Bass Woofer + 1x 1" Tweeter, Kombi-Buchse: 6,35 mm Instrumenten-Anschluss…

Kürzlich besucht
Arturia Pigments 3

Arturia Pigments 3 (ESD); virtueller Synthesizer; vier Sound-Engines mit variablen Klangquellen; Harmonic Engine mit bis zu 512 Teiltönen; Wavetable Engine mit insgesamt 164 Wavetables; Utility Engine mit Sub-Oszillator und zwei Noise-Sample Layern; Jup-8 V4 Tiefpassfilter; Filter-Routing und In-App-Tutorials sowie 200…

1
(1)
Kürzlich besucht
Roli Lumi 1 Snapcase Black

Roli Lumi 1 Snapcase Black; stabile und magnetische Abdeckung um das LUMI Keys für eine schlanke und nahtlose Passform; schützt das LUMI Keys bei Transport und Lagerung; lässt sich einfach zu einem Ständer für mobile Geräte zusammenklappen; Abmessungen (B x…

1
(1)
Kürzlich besucht
Korg SQ-64

Korg SQ-64; Polyphoner Step-Sequenzer mit 4 Spuren; 3 Melodiespuren mit 8-facher Polyphonie und 16 Pattern à 64 Steps; Drum-Spur mit 16 monophonen Sub-Spuren; 64-Tasten-Matrix mit beleuchteten Tastern; OLED-Display; Editier-Modi pro Melodiespur: Gate, Pitch und Modulation; Keyboard-Modi für die Step-Taster: Keys,…

Kürzlich besucht
Alesis Harmony 61 MKII

Alesis Harmony 61 MKII Keyboard - 61 Tasten im Pianostil, 300 Sounds mit Layering- und Split-Modi, One-Touch Songmodus mit 300 integrierten Rhythmen, 40 Demo Songs, Lautsprecher, Kopfhörerausgang 3,5 mm, inkl. Skoove 3 Monate Skoove Premium Online-Lektionen, Abmessungen in mm (B…

Kürzlich besucht
SSL 500-Series SiX Channel

Solid State Logic 500-Serie SiX Channel; Channel Strip; Kanalzug mit SuperAnalogue Mikrofonvorverstärker und 5-fach LED Anzeige; +48V Phantomspeisung; mit Phasen- und HPF-Schalter; separater Instrumenten/Line Eingang auf der Frontseite mit Hi-Z Schalter (1MO); zuschaltbarer 2-Band EQ mit Bell- und Shelving Charakteristik…

Kürzlich besucht
Lewitt LCT 140 Air Matched Pair

Lewitt LCT 140 Air Matched Pair - 2 aufeinander abgestimmte Kleinmembran-Kondensatormikrofone, Richtcharakteristik: Niere, Frequenzbereich: 20 Hz - 20 kHz, Empfindlichkeit: 14.6 mV/Pa, -36.7 dBV/P, max. SPL: 135 dB, Low-Cut: 80 Hz (12 dB/Okt), Pad Schalter: -12dB, Dynamikumfang: 115 dB, schaltbare…

Kürzlich besucht
Rode VideoMic Me-C

Rode VideoMic Me-C; Kondensator-Richtmikrofon; passend für Android-Geräte mit USB-C Anschluss; integrierter USB Typ-C Stecker; 1/2“-Kondensatorkapsel; Richtcharakteristik: Niere; Einsprechwinkel: 90°; robustes Aluminiumgehäuse mit kratzfestem Keramiküberzug; eingebauter Mikrofonvorverstärker mit DA-Wandler (24Bit / 48kHz); integrierter Kopfhörerausgang: Klinke (3,5mm); Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz; Eigenrauschen:…

1
(1)
Kürzlich besucht
Universal Audio UAFX Starlight Echo Station

Universal Audio UAFX Starlight Echo Station; Stereo Delay Effekt Pedal mit Tape, Analog und Digital Effekten; True oder Buffered Bypass; Preset abspeicherbar; Tap Tempo Modus; zusätzliche Effekte dowloadbar; Dual-Prozessor UAFX Engine; Live/Preset Modus; benötigt externes 9V DC 400mA Netzteil (nicht…

Kürzlich besucht
IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop

IK Multimedia UNO Synth Pro Desktop; analoger Synthesizer; paraphoner Analogsynthesizer mit Step-Sequenzer, Arpeggiator und Effektsektion; drei Wave-Morphing-Oszillatoren mit PWM, Sync, Frequenz- und Ringmodulation; duales State-Variable-Filter mit 24 Modi, Verstärker; original OTA-Filter aus dem UNO Synth sowie SSI-basiertes Filter mit Selbstoszillation;…

Feedback geben
Feedback Sie haben einen Fehler gefunden oder möchten uns etwas zu dieser Seite mitteilen?

Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.